Lehrer-Packliste für die Klassenfahrt

exemplarisches Reisegepäckt für Klassenfahrten

Die nächste Klassenfahrt steht an, aber Sie haben Angst, etwas Wichtiges zu vergessen? Damit diese Befürchtung nicht die Vorfreude trübt, lohnt sich ein Blick auf unsere Schullandheim-Packliste, die sowohl für Lehrer und Lehrerinnen, aber auch für Schüler und Schülerinnen praktische Tipps gibt. Vielleicht finden Sie darauf ja das ein oder andere wichtige Dokument und Lehrmaterial, das bis jetzt noch in Ihrem Koffer fehlt.

Klassenfahrt-Packliste für Lehrer – das sollten Sie dabeihaben

Neben den persönlichen Dingen, die Lehrerkräfte genauso wie Schülerinnen und Schüler einpacken sollten, gibt es eine Reihe zusätzlicher Gegenstände, die beim Lehrpersonal in den Koffer gehören – je nach dem, wohin die Klassenfahrt gehen soll. Ob Städtereise oder Ausflug ans Meer – wir haben in unserer Klassenfahrt-Packliste alle wichtigen Punkte zusammengefasst, wobei wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben.

Wichtige Unterlagen & Dokumente

  • Buchungsbestätigung/Reiseunterlagen des Reiseveranstalters bzw. der Unterkunft
  • Tickets für die Anreise mit Bus, Bahn oder Flug, sofern gebucht
  • Klassenlisten mit Schulstempel (dadurch in einigen Ländern vergünstigter Eintritt)
  • Telefonnummern und Adressen der Eltern/ Schulleiter/ Schulbehörde
  • Einverständniserklärung für sportliche Aktivitäten (Fahrrad oder Badeerlaubnis, je nach den für Ihre Schule geltenden internen Vorgaben)
  • Gesundheitsliste (Angaben über Allergien, Medikamente, vegetarisches Essen, kein Schweinefleisch, etc.)
  • Eintrittskarten, sofern gebucht
  • Stadtpläne bzw. App auf dem Smartphone
  • Reiseinformationen zur Region und den möglichen Aktivitäten inkl. Adressen und Öffnungszeiten

Vielfältiges Lehr- und Sportmaterial zur Unterhaltung

  • Spiele für drinnen (Kartenspiele, Gesellschaftsspiele)
  • Spiele für draußen (Kubb, Frisbee, Tischtenniskelle)
  • Bastelmaterial (Stifte, Kleber, Schere, Papier)
  • Kompass/GPS-Gerät
  • Stoppuhr
  • Lektüre
  • Arbeitsblätter
  • Liederbücher
  • Musikinstrumente, CDs
  • DVDs, Filme
  • Tages- und Wochenpläne

Eine gut ausgestattete Reiseapotheke für alle Fälle

  • Erste-Hilfe-Set
  • Desinfektionsspray/-gel
  • Dreieckstuch
  • Pflaster/Blasenpflaster
  • Mückenspray/Insektenstichsalbe
  • Schmerzgel
  • Mullbinden
  • Pinzetten, Sicherheitsklammern
  • Zeckenzange
  • Paracetamol/Ibuprofen/Aspirin
  • Allergietabletten
  • Durchfalltabletten
  • Sonnencreme

Auch an persönliches Gepäck denken

  • Smartphone inkl. Ladekabel
  • Bargeld/Kreditkarte
  • Personalausweis/Reisepass (gültig) – über evtl. Visabestimmungen/Einreisebestimmungen müssen Sie bereits lange im Vorfeld bei allen Schülern/Eltern die notwendigen Informationen einholen und Schritte prüfen
  • Chipkarte der Krankenversicherung/Auslandskrankenschein
  • Impfausweis
  • Regenschirm/-mantel und Gummistiefel
  • Taschenlampe
  • Taschenmesser (nicht im Handgepäck bei Flugreisen)
  • Schuhe: Auch wenn bei jungen Gruppen hier oft unbedingt „schick“ vor „praktisch“ geht – sinnvoll sind in Städten sehr bequeme Schuhe und für alle Reisen mit einem Ausflug in die Natur sollte zumindest ein robuster Freizeitschuh das Minimum darstellen. Outdoor oder im Geröll mit Sandaletten oder Flipflops kann oft böse enden. Packen Sie auch Ersatzschuhe ein, falls es mal richtig regnet.
  • Oberbekleidung: Denken Sie unbedingt an Regen und Wind sowie kalte Temperaturen. Nutzen Sie das Zwiebelprinzip und tragen Sie mehrere Schichten übereinander, die zur Not auch ausgezogen werden können.
  • Waschutensilien
Klassenfahrten bei schulfahrt.de finden

Infos zur Packliste: Klassenfahrt für Schüler

Ob Abschlussfahrt oder Klassenfahrt in eine Jugendherberge – für Schüler und Schülerinnen ist es besonders wichtig, an alle notwendigen Dokumente und Kleidungsstücke zu denken, damit sie im Notfall gut gerüstet sind. Wenn Lehrer*innen einen Elternabend organisieren, können sie eine Schüler-Packliste ausgeben, damit nichts vergessen wird.

An welche wichtigen Dokumente sollten Schüler*innen denken?

  • Gültiger Personalausweis oder Reisepass
  • Krankenkassenkarte
  • Schülerausweis
  • ggf. Impfpass und Allergieausweis

Ohne Reisepass oder Personalausweis sind beispielsweise Klassenfahrten ins Ausland keine Option, im Krankheitsfall ist die Krankenkassenkarte unerlässlich. Lehrer können deshalb die folgende Packliste zur Hilfestellung an ihre Schüler und Schülerinnen austeilen:

Welche Kleidungsstücke sollten auf keiner Klassenfahrt fehlen?

Allgemein

  • festes, bequemes Schuhwerk
  • Badeschuhe/Flip Flops
  • Wasch- und Duschzubehör
  • Hygieneprodukte
  • Handtuch
  • Unterwäsche und Socken
  • T-Shirts
  • Hose
  • Pullover
  • Jacke
  • Regenkleidung
  • Schlafsachen
  • Hausschuhe
  • je nach geplanten Aktivitäten Sportsachen und Sportschuhe

Für Klassenfahrten im Sommer

  • Badesachen
  • Sonnencreme
  • Mückenspray/Zeckenspray
  • Sonnenhut
  • Sonnenbrille
  • Badehandtuch

Für Klassenfahrten im Winter

  • dicker Pullover
  • warme Jacke
  • Mütze, Schal und Handschuhe
  • wetterfeste, warme Schuhe
  • Unterkleidung wie Strumpfhosen oder Unterhemd

Was können Schüler*innen noch auf Klassenfahrten gebrauchen?

  • Fotokamera
  • Handy
  • Ladekabel
  • Taschengeld
  • Taschenlampe
  • Regenschirm

Was kann man zur Unterhaltung mitnehmen auf Klassenfahrt?

  • Buch
  • Spiele
  • Stift und Papier

Beachten Sie die Gepäckhinweise für Ihre Klassenfahrt

Fehler bei der Begrenzung des Gepäcks können sehr teuer werden. Prüfen Sie also genau je nach Anreisevariante mit Bus, Bahn oder Flugzeug die für Ihre Reise zutreffenden Vorschriften bzw. holen Sie sich dazu gezielt Informationen ein (Hinweise dazu finden Sie i. d. R. innerhalb der Reisebestätigung Ihres Reiseveranstalters).

Bei Busfahrten:

Entscheiden Sie sich für eine Anreise mit dem Bus, nutzen Sie und Ihre Schüler sowie Schülerinnen möglichst nur ein sog. Weichgepäck. Vermeiden Sie Hartschalenkoffer.

Bei Flugreisen:

Reisen Sie mit dem Flugzeug an, sollten Sie die Hinweise zum Handgepäck beachten, denn die Abmessungen und das Gewicht der erlaubten Gepäckstücke variieren je nach Fluggesellschaft. Informieren Sie sich auch über das zulässige Gewicht und die Anzahl des gebuchten Aufgabegepäcks und natürlich über die von der Beförderung ausgeschlossenen Stoffe und Gegenstände.


War dieser Beitrag hilfreich?
 132
 0

Kommentare zu diesem Beitrag:


Jetzt Kommentar verfassen:






Link (wird automatisch an Ihre Empfehlung angehangen):
Beitrag: Lehrer-Packliste für die Klassenfahrt
https://www.schulfahrt.de/ratgeber/reisevorbereitung/lehrer-packliste-227.php

Alle Ratgeber Themen im Überblick: