Frag die Reiseexperten: 0 35 04/ 64 33-0
MENÜ
Frag die Reiseexperten: 0 35 04/ 64 33-0

Klassenfahrt Harz - ''Feuerstein und Hexentreff…''

Mit Sicherheit auf Klassenfahrt! Unser Corona-Schutz- und Servicepaket (kostenfreie Stornierung im Falle einer behördlichen pandemiebedingten Anordnung) ist jetzt für alle Neubuchungen 2021 inklusive!

Entdecken Sie das nördlichste Mittelgebirge Deutschlands mit seinen vielen Gesichtern! Sagenumwoben und mit interessanter Vergangenheit bietet der Harz grenzenlose Entdeckungsmöglichkeiten für jedermann. So finden Sie im Sommer als auch im Winter zahlreiche Sport- und Freizeitangebote, die Ihre Klassenfahrt zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen!
Reisebewertung unserer Kunden:
4.4 von 5 Sternen (25 Bewertungen)


3 Tage schon ab 89 EUR
Jetzt Preise ansehen

Unterkünfte

Der Harz-Park (ehemals KIEZ Güntersberge) bietet mit seinem 11 Hektar großen Gelände ausreichend Platz für eine abwechslungsreiche und spannnende Klasssenfahrt. Sie wohnen voraussichtlich im Gästehaus 3 mit Zimmern für 4 - 6 Personen (tlw. Du/WC), Doppel- und Einzelzimmer mit Du/WC für die Betreuer oder in den Waldcampbungalows mit Du/WC. Auf Anfrage ist auch eine Unterbringung in den Gästehäusern 1 und 2 (alle Zimmer mit Du/WC) möglich. Zahlreiche Freizeitmöglichkeiten warten im Objekt auf Sie: u.a. Fuß-, Street-, Volley- und Beachvolleyball, Tischtennis, Fahrradverleih, Seilgarten, Kletterwand, Minigolf, Grill- und Lagerfeuerplätze, Disco und Freizeitzentrum mit jeder Menge Kreativ- und Freizeiträumen u.a Tanzstudio, Entspannungsoase und Erlebnishöhle (teilweise gegen Gebühr). Bademöglichkeiten finden Sie im nahe gelegenen Bergsee.

Die Jugendherberge kann mit den grandiosen Lage im Harz eindeutig punkten! Zwischen den Felsen von Hexentanzplatz und Rosstrappe am Ausgang des traumhaft grünen Bodetals liegt die überaus beliebte Jugendherberge. Sie ist idealer Ausgangspunkt für Wanderungen in die fantastische Umgebung und der Fluß Bode lädt zudem an heißen Tagen zu einer kleinen Abkühlung ein. Viele Attraktionen wie die Seilbahnen Thale, die Erlebniswelt, der Tierpark auf dem Hexentanzplatz oder auch der Kletterwald sind fußläufig zu erreichen.

Ihr Reiseziel - unser seit Jahren beliebtes Forsthaus Auerberg in Stolberg. Die inmitten traumhafter Natur gelegene Ferienanlage bietet Schulgruppen ein tolles Programm: Sie finden hier ein großes Freigelände mit Volleyball, Fußball, Tischtennis, Mehrzweckhalle für Disco und Kino, Freibad, Speise- und Aufenthaltsraum. Sie wohnen entweder in beheizbaren Bungalows (z.T. mit Du/WC) oder in Mehrbettzimmern im Hauptgebäude (6 bis 8 Betten, zentrale Du/WC). Betreuer erhalten separate Bungalows/Zimmer. Die Europastadt Stolberg erreichen Sie nach einem ca. 4,5 km langen Fußweg, den Auerberg nach ca. 20 Minuten. Seit vielen Jahren finden hier Schulklassen eine günstige und praktische, zudem engagiert geführte Unterkunft..

Das Cyriakushaus ist das Tagungs- und Begegnungshaus der Evangelischen Landeskirche Anhalts. Es besteht aus drei Häusern mit insgesamt 23 Zimmern und 54 Betten. Alle verfügen über einen eigenen Sanitärraum mit Dusche und WC. Betreuer erhalten separate Zimmer. Weiterhin gibt es 4 Tagungsräume, einen Gewölbekeller, einen Clubraum, zwei Teeküchen, einen Kickerkeller. Im Außenbereich gibt es zwei Terassen, einen Grillplatz und für die Freizeitgestaltung einen Volleyballplatz und eine Tischtennisplatte. Mit Zahlung der Kurtaxe können Sie den ÖPNV zudem kostenfrei nutzen.

Unsere Leistungen (im Preis enthalten)


  • Hin- und Rückfahrt mit dem Bus oder
  • Fahrt im modernen Reisebus; der Bus bleibt vor Ort und steht für alle beschriebenen Ausflüge kostenfrei zur Verfügung
  • Unterbringung wie beschrieben
  • Betreuerzimmer
  • Halbpension in der JH Thale, im Forsthaus Auerberg sowie Cyriakus Haus
    Vollpension im Harz Park
  • erfahrene Ansprechpartner vor Ort
  • reichhaltiges Informationsmaterial zum Zielgebiet inklusive
  • TÜV - geprüfte Servicequalität
  • flexible Anzahlungsregelung: jetzt buchen & später anzahlen
  • Zahlungsabwicklung: Gesamtzahlung oder Direktzahlung der einzelnen Reiseteilnehmer möglich
  • Schulfahrt - Freiplatzregelung: Flexible Regelung nach Ihrem jeweiligen Bedarf
  • 24-Stunden-Service während der Reise
  • Reisesicherungsschein
  • SQM- Schulfahrt Qualitätsmanagement
  • Serviceportal - einfach und komfortabel online Ihre Reise verwalten
  • Unsere Servicequalität wird im Durchschnitt mit 4,8 von 5 (sehr gut) bewertet.
  • Vom Angebot bis zur Reise durchweg nur EIN Ansprechpartner.
  • Nachhaltig - eigenes CO2 Projekt seit 2009

Extras - bei uns inklusiv


  • bei Unterbringung im Forsthaus Auerberg: 2-Stunden-Ticket für das Erlebnisbad "Thyragrotte"
  • bei Unterbringung im Forsthaus Auerberg:
    1 Wanderung mit dem Förster (bei Hin- und Rückfahrt)
  • 1 x Eintritt zur Haus-Disco bei Unterbringung im Forsthaus Auerberg und im Harz Park
  • bei Unterbringung im Harz Park:
    1 x individuelle GPS-Tour
  • bei Unterbringung im Harz Park:
    1 x Grillabend
  • bei Unterbringung im Harz Park:
    Bettwäsche

Programmvorschlag

1. Tag   Reisebeginn am Morgen, Ankunft gegen Nachmittag, Zimmerbezug und Freizeit.
2. Tag   Nach dem Frühstück Fahrt zum Kyffhäusergebirge - eine der schönsten Regionen Nordthüringens. Die unweit gelegene Barbarossahöhle, der Sage nach die Zufluchtstätte des rotbärtigen Staufer-Kaisers Barbarossa, mit ihren Seen, Steingebilden und dem Barbarossastuhl ist ein großer Publikumsmagnet. Am Fuße des Kyffhäusers, in Bad Frankenhausen, liegt das weithin sichtbare Panoramamuseum mit dem Hauptwerk des Malers Werner Tübke zum Thema "Frühbürgerliche Revolution in Deutschland". Die Einmaligkeit des Werkes ergibt sich nicht nur aus seiner Größe von 123 Metern Länge und 14 Metern Höhe. Nehmen Sie sich die Zeit, das Werk individuell zu entdecken!
3. Tag   Entdecken Sie Quedlinburg. Bestaunen Sie Weltkulturerbe ohne Weltreise und lassen Sie sich von Quedlinburgs Schätzen verzaubern. Anschließend geht es nach Thale auf den sagenumwobenen Hexentanzplatz mit der Roßtrappe und dem Besuch der Erlebniswelt. Hier finden Sie u.a.die Sommerrodelbahn Harzbob, den Funpark mit Trampolin und Minigolfanlage.
Ebenso haben die Schüler die Möglichkeit im Kletterwald Thale ihre Geschicklichkeit unter Beweis zu stellen.
4. Tag   Eine Fahrt Richtung Brocken, mit 1141 m der höchste Berg des Harzes, darf nicht fehlen! Wandern sie auf Goethes Spuren oder erklimmen Sie den Gipfel mit der Brockenbahn. Am späteren Nachmittag Weiterfahrt in eine der attraktivsten und bezauberndsten Städte des Harzes - Wernigerode. Ihre Sehenswürdigkeiten, z.B. Schloss, Rathaus und die Altstadt sind immer wieder Anziehungspunkt für Besucher aus der ganzen Welt.
5. Tag   Beginn der Rückreise nach dem Frühstück, Ankunft am Schulort gegen Nachmittag/Abend.


Ihr Reiseberater

Reiseexpertin  Anja Rost
Anja Rost Haben Sie für mich einen ausgefallenen Programmwunsch parat? Ich bin dabei!

Die ausgebildete Touristikerin ist zur Stelle, wenn es um Sachsen und Sachsen- Anhalt geht. Seit vielen Jahren hat sie hier ihre fachlichen Schwerpunkte und hat alle Unterkünfte selbst besucht.

Programmangebote auch für sehr junge Gruppen sind bei Anja in den besten Händen! Sie reist gern mit ihrer Tochter durch Deutschland und hört klassische Musik.


    03504/ 6433-52

Unsere Preise


Harz Park

Hin- und Rückfahrt (Bus bleibt nicht vor Ort)
3 Tage ab 108,00 EUR
5 Tage ab 176,00 EUR
Bus vor Ort, alle beschriebenen Ausflüge im Preis enthalten
3 Tage ab 124,00 EUR
5 Tage ab 224,00 EUR

Jugendherberge Thale

Hin- und Rückfahrt (Bus bleibt nicht vor Ort)
5 Tage ab 209,00 EUR
Bus vor Ort, alle beschriebenen Ausflüge im Preis enthalten
5 Tage ab 256,00 EUR

Forsthaus Auerberg

Hin- und Rückfahrt (Bus bleibt nicht vor Ort)
3 Tage ab 89,00 EUR
4 Tage ab 112,00 EUR
5 Tage ab 136,00 EUR
Bus vor Ort, alle beschriebenen Ausflüge im Preis enthalten
4 Tage ab 146,00 EUR
5 Tage ab 179,00 EUR

Cyriakus Haus

Hin- und Rückfahrt (Bus bleibt nicht vor Ort)
5 Tage ab 156,00 EUR
Bus vor Ort, alle beschriebenen Ausflüge im Preis enthalten
5 Tage ab 204,00 EUR


Hinweise

Unsere Fahrten mit Hin- und Rückfahrt (d.h. ohne Busverbleib vor Ort) empfehlen wir vor allem für Gruppen mit einer max. Entfernung von 350 km zwischen Schulort und Ziel.

Je nach Reisezeitraum können Saisonzuschläge entstehen, welche Sie mit Ihrem persönlichen Angebot erhalten.

Häufig gestellte Fragen

Der Harz ist wirklich für jede Klassenstufe geeignet und es gibt so viel zu erleben! Der 1141 m hohe Brocken, die Fachwerkhäuser in Quedlinburg, das Schloss in Wernigerode, die Rübeländer Tropfsteinhöhlen oder der Hexentanzplatz in Thale sind nur einige Highlights im Harz!
Es ist für jeden Geldbeutel die ideale Klassenfahrt möglich! Ob eine Unterbringung mit Vollpension im Harz Park oder die Ferienhäuser mit Selbstversorgung im Hasseröder Ferienpark - es ist für jeden das passende dabei! Das Programm lässt sich zudem ganz individuell gestalten.
Natürlich können Sie im Harz ganz hervorragend individuelle Wanderungen unternehmen! Sie sollten sich aber auch unbedingt eine Tropfsteinhöhle und auch Wernigerode und/oder Quedlinburg anschauen! Wer es sportlicher mag, kann in einem Hochseilgarten Klettern, die Hängebrücke TITAN RT an der Rappbodetalsperre überqueren oder eine Sommerrodelbahn hinabsausen.
Es gibt so viele schöne und sehenswerte Orte im Harz! Zu den größten und bekanntesten Städten zählen sicher Goslar, Wernigerode mit dem Kurort Schierke, ebenso Quedlinburg, Osterode und Thale
Weitere Kurorte sind u.a. der heilklimatische Kurort Altenau mit dem bekannten Ortsteil Torfhaus, Bad Harzburg, Blankenburg und Braunlage mit dem Luftkurort Sankt Andreasberg.
Sie erhalten in den Nationalpark-Besucherzentren oder Nationalparkhäusern Informationen und Tipps zu Wanderungen und Veranstaltungen. In jedem Haus gibt es zudem andere Ausstellungen, sodass sich der Besuch mehrerer Häuser lohnt.
Hierzu zählen das Brockenhaus, das Nationalpark-Besucherzentrum TorfHaus, das Natur-Erlebniszentrum HohneHof, das Nationalparkhaus Sankt Andreasberg, das neue HarzWaldHaus in Bad Harzburg, das Nationalparkhaus Schierke, das Nationalparkhaus Ilsetal und die Rangerstation Scharfenstein.
Im Tal der Bode, im Höhlenort Rübeland liegen die beiden Tropfsteinhöhlen Baumannshöhle und Herrmannshöhle. Sie liegen ca. 300m voneinander entfernt und sollten unbedingt besucht werden!



Programmbausteine

Zubuchbare Programmbausteine für den Harz

Stadtführung Wernigerode

Erfahren Sie Wichtiges, Informatives und auch Witziges über die einzigartige Stadt im Harz mit den schönen Fachwerkhäusern!

Barbarossahöhle

Diese faszinierende und sagenumwobene Höhle muss man einfach gesehen haben. Der Rundgang dauert ca. 50 - 60 Minuten und es werden etwa 800 m Wegstrecke zurückgelegt. Es herrscht eine konstante Temperatur von 9°C.

Kyffhäuserdenkmal

Das Kaiser-Wilhelm-Nationaldenkmal auf dem Kyffhäuser ist unbedingt einen Besuch wert. Der preußische König und deutscher Kaiser Wilhelm I. hat die Barbarossasage erfüllt, den alten Rotbart erlöst und wurde somit oft als "Weißbart auf Rotbarts Thron" bezeichnet.

Kletterwald Thale

Der Kletterwald Thale sorgt mit über 100 Kletterelementen für den richtigen Adrenalinspiegel und ein Erlebnis, das unvergessen bleibt. Beweisen Sie Mut und Stärke auf den verschiedenen Parcours. Sie werden begeistert sein.

Kabinenbahn zum Hexentanzplatz

Fahren Sie von der Bodenstation in Thale mit der Kabinenbahn hinauf zum Hexentanzplatz. Während der Fahrt haben Sie einen grandiosen Ausblick nach allen Seiten über die Landschaft sowie die Ferne. Die Besonderheit der Bahn ist es, dass man über den Glasfußboden nach weit nach unten schauen kann. Es fahren aber auch Bahnen mit undurchsichtigem Boden.

Sommerrodelbahn Thale

Die Sommerrodelbahn bietet Adrenalin pur. Erleben Sie eine rasante Abfahrt mit 40 Sachen auf über 1 km Länge ins Tal mit schnellen Kurven und vorbei an Bäumen, mal langsamer und mal schneller. Sie werden bestimmt noch einmal fahren wollen!

Sessellift zur Rosstrappe

Genießen Sie die Freiheit bei der Fahrt im offenen Sessellift und lassen Sie sich den Wind in die Nase wehen. Oben angekommen wird Ihnen im SAGENPAVILLON alles über Brunhilde, den wütenden Bodo und den riesigen Riesensprung erläutert. Danach geht es dann wieder abwärts.

Panoramamuseum Bad Frankenhausen

Hier können Sie das Hauptwerk des Malers Werner Tübke zum Thema "Frühbürgerliche Revolution in Deutschland" bestaunen. Die Einmaligkeit des Werkes ergibt sich nicht nur durch die Größe von 123 Metern Länge und 14 Metern Höhe! Führungen werden empfohlen.

Westernstadt Pullman City

Howdy! Tauchen Sie ein in eine Welt der Cowboys, Colts und Saloons.

Videos

Klassenfahrt Harz


Attraktionsvideo: Barbarossahöhle

Entdecken Sie die Barbarossahöhle im Naturpark Kyffhäuser

Bewertungen unserer Kunden

Online-Bewertung vom: 01.09.2019
(Gesamtbewertung: 5 von 5 Sternen)
Transport:

moderner, sauberer Bus; angenehme Fahrweise des Busfahrers, pünktlich an den Treffpunkten


Unterkunft:

sehr freundliche Mitarbeiter, sehr gut organisierter Ablauf vor Ort, Frau Kirchhoff war jederzeit für uns da und konnte immer unkompliziert helfen (Großes Lob), gute Essensversorgung, der Pool war der "Renner" bei den Schülern


Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Vielen Dank für die umfassende und angenehme Zusammenarbeit! Alle gebuchten Aktivitäten waren ansprechend und überall fühlten wir uns willkommen!

Gruppenreise:
Klassenfahrt Harz  

Reisedatum:
26.08.2019 bis 29.08.2019


Online-Bewertung vom: 18.04.2019
(Gesamtbewertung: 4 von 5 Sternen)
Transport:

- sehr freundlicher Busfahrer


Unterkunft:

- sehr freundliches Personal


Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Gruppenreise:
Klassenfahrt Harz  

Reisedatum:
10.04.2019 bis 12.04.2019


Online-Bewertung vom: 19.09.2018
(Gesamtbewertung: 5 von 5 Sternen)
Unterkunft:

Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Gruppenreise:
Klassenfahrt Harz  

Reisedatum:
10.09.2018 bis 14.09.2018


Online-Bewertung vom: 11.09.2018
(Gesamtbewertung: 4 von 5 Sternen)
Transport:

moderner, bequemer Bus, genügend Platz, flexible Nutzungszeiten


Unterkunft:

freundliche und hilfsbereite Leitung, nette Küchendamen, Zimmer im ehemaligen Hotelbereich, Flur ganz für uns, großes Gelände


Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Gruppenreise:
Klassenfahrt Harz  

Reisedatum:
03.09.2018 bis 07.09.2018


Online-Bewertung vom: 10.09.2018
(Gesamtbewertung: 5 von 5 Sternen)
Unterkunft:

Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Gruppenreise:
Klassenfahrt Harz  

Reisedatum:
03.09.2018 bis 07.09.2018


Online-Bewertung vom: 12.07.2018
(Gesamtbewertung: 4 von 5 Sternen)
Unterkunft:

Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Gruppenreise:
Klassenfahrt Harz  

Reisedatum:
25.06.2018 bis 29.06.2018


Online-Bewertung vom: 03.07.2018
(Gesamtbewertung: 5 von 5 Sternen)
Transport:

Pünktlichkeit, Nettigkeit


Unterkunft:

Sauber, gute Auswahl des Essens


Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Gruppenreise:
Klassenfahrt Harz  

Reisedatum:
25.06.2018 bis 29.06.2018


Online-Bewertung vom: 02.07.2018
(Gesamtbewertung: 4 von 5 Sternen)
Unterkunft:

Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Gruppenreise:
Klassenfahrt Harz  

Reisedatum:
18.06.2018 bis 22.06.2018