Frag die Reiseexperten: 0 35 04/ 64 33-0
- +

- +

- +

Fertig

Klassenfahrt Wien

Klassenfahrt Wien! Die österreichische Hauptstadt hat viele Gesichter: Zu Wien gehört Hip Hop und elektronische Musik genauso wie die Oper.

Moderne Architektur, trendige Clubs und Läden, daneben Prater, Museen, Prachtbauten und Konzertsäle – das ist Wien!
2005 wurden Schloss und Park Schönbrunn sowie das historische Stadtzentrum zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt.
Was in Berlin der Kurfürstendamm ist, ist in Wien die Mariahilfer Straße - ein Shoppingparadies und bequem per S-Bahn oder U-Bahn zu ereichen. Wien und die Wiener treffen Sie auch in gemütlichen Caféhäusern, beim Heurigen und oft abseits der ausgetretenen Touristenpfade wie z.B. in den Donau-Auen.
Lassen Sie sich während dieser einmaligen Klassenfahrt auch entführen in die Epoche der Habsburger Monarchie, ins Wiener „Bermuda-Dreieck" und finden Sie den berühmten Wiener Schmäh selbst bei Ihrer Studienfahrt …

Mit Sicherheit auf Klassenfahrt! Unser Corona-Schutz- und Servicepaket macht es möglich! Alle Details erhalten Sie in Ihrem Angebot.

Unterkünfte | Wien

Filtern nach:
Unterkunftsart
Eigenschaften der Unterkunft
Freizeit & Sportanlagen
Zimmerausstattung
Verpflegung
Entfernung zum Stadtzentrum
Entfernung zur Bushaltestelle
Entfernung zur Straßenbahnhaltestelle
Entfernung zum Bahnhof
Entfernung zur U-Bahn
4,8 von 5 Sternen(16 Bewertungen)
  • Frühstück
  • WLAN
  • Gästeküche
  • Lehrerlounge
ab 99€
 5 Tage / 4 Nächte
Unterkunft auswählen
4,6 von 5 Sternen(19 Bewertungen)
  • Frühstück
  • WLAN
  • Gästeküche
  • Lehrerlounge
ab 94€
 5 Tage / 4 Nächte
Unterkunft auswählen
4,7 von 5 Sternen(3 Bewertungen)
  • Frühstück
  • WLAN
  • Gästeküche
  • Fahrradverleih
ab 99€
 5 Tage / 4 Nächte
Unterkunft auswählen
5,0 von 5 Sternen(1 Bewertungen)
  • Frühstück
  • WLAN
  • Club- / Discoraum
ab 139€
 5 Tage / 4 Nächte
Unterkunft auswählen
4,0 von 5 Sternen(2 Bewertungen)
  • Frühstück
  • WLAN
  • Club- / Discoraum
  • Lehrerlounge
ab 134€
 5 Tage / 4 Nächte
Unterkunft auswählen
4,5 von 5 Sternen(6 Bewertungen)
  • Frühstück
  • WLAN
  • Gästeküche
ab 109€
 5 Tage / 4 Nächte
Unterkunft auswählen

Extras Wien - bei uns inklusiv

4.60
aus 47 Bewertungen

Einfach buchen
Klassenfahrten ganz einfach online berechnen & buchen

EIN Ansprechpartner
vom Angebot bis zur Durchführung

Serviceportal
einfach und komfortabel online Ihre Reise verwalten

1. Tag:
Reisebeginn am Morgen, Ankunft gegen Nachmittag, Zimmerbezug im Hotel und anschließend Zeit für den ersten Bummel durch die Stadt.
2. Tag:
Heute zeigt Ihnen unser qualifizierter Guide während einer Stadtrundfahrt das moderne Wien: Milleniumstower, Donauplatte mit der UNO-City und Hundertwasserhaus sind nur ein kleiner Vorgeschmack. Natürlich sehen Sie auch die Klassiker wie z.B. Stephansdom, Schloss Schönbrunn und Hofburg mit spanischer Hofreitschule. Schauen Sie vielleicht einmal im berühmten Café Sacher vorbei? *** Am Abend darf ein Besuch des weltberühmten Wiener Prater nicht fehlen! Oder wie wäre es mit einem Besuch in der Wiener Staatsoper oder dem berühmten Burgtheater? Eine der wichtigsten deutschsprachigen Bühnen überhaupt ist für Theaterleute (und viele Deutsch-Lehrer) ein magischer Ort. Für die Wiener ebenso wichtig: Warum wurde die Wiener Operette in ganz Europa so erfolgreich? Schaun Sie rein ins Volkstheater - Fledermaus und Co. reißen Sie mit!
3. Tag:
Zeit zur freien Verfügung in Wien. *** Unser Tipp: Besuchen Sie die Time Travel Vienna History Tour. Entdecken Sie mitten in Wien beim Graben/Michaelerplatz die neuartige 1.300 m2 große Erlebniswelt. Mit 5D-Kino, Animatronic-Wachsfiguren, diversen Rides und multimedialen Shows sowie außergewöhnlichen Sound- und Lichteffekten macht Time Travel Vienna die bewegte Historie Wiens auf einzigartige Weise spür- und erlebbar.
4. Tag:
Nutzen Sie die Gelegenheit für Ihr individuelles Programm - Vorschläge finden Sie in unseren Programmbausteinen. *** Wie wäre es zum Abschluss der Reise mit einem Abendessen im Hard Rock Cafe: Genießen Sie den Abend bei richtig guter Musik in tollem Ambiente! Die beeindruckende Sammlung an Bühnenkostümen und klassischen Gitarren sowie Liedtexten, goldenen Schallplatten, Photos und vieles mehr tragen zum weltweiten Erfolg bei. Das Essen besteht aus Ihrem Burger nach Wahl, Pommes Frites und einem alkoholfreien Getränk.
5. Tag:
Beginn der Rückreise nach dem Frühstück, Ankunft am Schulort gegen Abend. -> Diese 5 Tage Klassenfahrt nach Wien ist ein Vorschlag und kann nach Ihren Wünschen geändert werden. Für alle Fragen zu Preisen für den Eintritt in die Attraktionen, die Sie auf Ihrer Klassenfahrt besuchen möchten - fragen Sie uns bitte gern!

Lehrer und Schüler aus vielen Ländern Europas gehen gern auf Klassenfahrt nach Wien - denn die Stadt bietet eine große Hotel-Vielfalt und oft ist der Eintritt noch recht günstig.


Wiener Hofburg

Bis 1918 war die Hofburg Zentrum des riesigen Reiches der Habsburger-Kaiser. Von den 2500 Räumen ist heute nur ein Bruchteil zur Besichtigung frei gegeben: u.a. die Schatzkammer, die Kaiserappartements, die Burgkapelle und die berühmte spanische Reitschule. Außerdem befindet sich der Amtssitz des Bundespräsidenten in der Hofburg.


Sisi Museum

Sisi, geboren als Elisabeth Amalie Eugenie Herzogin in Bayern, wurde durch Ihre Heirat mit Ihrem Cousin Franz Joseph I. zur Kaiserin Elisabeth von Österreich und Königin von Ungarn. Das Sisi Museum stellt dem Mythos des Sisi-Kults die Wahrheit gegenüber. Zu den Highlights zählen zahlreiche persönliche Objekte Elisabeths sowie die berühmtesten Porträts der schönen Kaiserin.


Schloss Belvedere

Das ehemalige Sommerschloss von Prinz Eugen ist ein Muss für alle Besucher. Die weitläufige Anlage, mit den 2 Palästen, wird als eine der grandiosesten Barockschöpfungen überhaupt bezeichnet.


Schloss Schönbrunn

Bei der Imperial Tour mit Audio-Guide erkunden Sie das Schloss Schönbrunn. Dieses wird gern auch Österreichs Versailles genannt und war die Sommerresidenz der Habsburger. Die pompöse Schlossanlage Schönbrunn mit ihren Nebengebäuden und dem weitläufigen Park zählt aufgrund ihrer langen und recht bewegten Geschichte zu den bedeutendsten Kulturdenkmälern des Landes.


Führung im Stephansdom

Von den Wienern auch nur Steffl genannt, gilt er als Wahrzeichen Wiens und Nationalheiligtum Österreichs.


Spanische Hofreitschule

Erleben Sie die unterschiedlichsten „Stationen“, die den besonderen Charme dieser historischen Institution ausmachen. Der Rundgang führt durch die Winterreitschule, einem Juwel barocker Baukunst, die Sommerreitbahn, einem stillen, schattigen Innenhof der Hofburg mit der weltweit größten ovalen Pferdeführanlage. Einen Höhepunkt der Besichtigung stellt die Stallburg, Wiens bedeutendstes Renaissancegebäude, mit ihrem originalgetreu renovierten Arkadenhof und den historischen Stallungen der Lipizzanerhengste dar.


UNO-City (VIC)

Das Vienna International Centre wurde von der Republik Österreich und der Stadt Wien als Amtssitzzentrum für internationale Organisationen errichtet. Heute sind im VIC etwa 5000 Mitarbeiter für die Vereinten Nationen beschäftigt.


Donauturm

Der Donauturm ist eines der Wahrzeichen Wiens, ein beliebtes Ausflugsziel und beherbergt neben einem Restaurant, einer Sendestation auch eine Bungee-Jumping-Plattform. Er löste mit 252 Metern bei seiner Erbauung den Stephansdom als höchstes Gebäude Österreichs ab.


Wiener Riesenrad

In einer Höhe von 64,75 m hat man eine schöne Sicht vom Prater über die Stadt an der Donau.


Madame Tussauds

Arnold Schwarzenegger, Sigmund Freud, Mozart und Strauß, Niki Lauda, Falco und natürlich auch Franz und Sisi haben neben dem Riesenrad im Wiener Prater Quartier bezogen. Das Wachsfigurenkabinett in Wien gehört wie das in Berlin zu den Publikumslieblingen.


ORF Funkstudio Tour

Sie besuchen das TV-Museum, das Kulissendepot, Produktionsstätten und Studios und erhalten so einen Bild von der Arbeit eines Fernsehsenders.


Time Travel

Entdecken Sie bei einem geführten Rundgang mitten in Wien beim Graben/Michaelerplatz die neuartige 1.300 m2 große Erlebniswelt. Mit 5D-Kino, Animatronic-Wachsfiguren, diversen Rides und multimedialen Shows sowie außergewöhnlichen Sound- und Lichteffekten macht die Time Travel Vienna History Tour die bewegte Historie Wiens auf einzigartige Weise spür- und erlebbar. Das Thema Klassenfahrten Wien und die Frage warum schon früher eine Studienreise nach Wien für Bildungsreisende so reizvoll war, wird hier von starken Scheinwerfern taghell erleuchtet!


Schmetterlingshaus

Im Schmetterlingshaus können Sie das ganze Jahr über rund 500 frei lebende und fliegende Schmetterlinge bewundern. Lassen Sie von ihren außergewöhnlichen Farben betören und beobachten Sie sie Leichtigkeit, mit der diese zarten Wesen durch das lichtdurchflutete Gebäude flattern, vorbei an Wasserfällen und exotischen Pflanzen, nah an ihrem natürlichen Lebensraum.


Haus des Meeres

Kommen Sie mit und tauchen Sie ein in die faszinierende Welt aller Lebewesen des Wassers. Hier entdecken Sie Haie, Rochen, Korallen, Krokodile und vieles mehr. Dieser Besuch garantiert Spaß für Jeden!


Tiergarten Schönbrunn

Der Tiergarten Schönbrunn ist der älteste und modernste Zoo der Welt. Er beherbergt über 500 Tierarten, wie z.B. Sibirische Tiger, Flusspferde, Panzernashörner und Pandas.


Schifffahrt auf dem Donaukanal

Entdecken Sie vom Bord eines Ausflugsschiffes einige von Wiens bedeutendsten Bauwerken: Uniqa Tower, Sternwarte Urania, Badeschiff, Hotel- und Geschäftsgebäude von Jean Nouvel, Schützenhaus von Otto Wagner, Ringturm, Roßauer Kaserne, Zaha-Hadid-Haus und die von Friedensreich Hundertwasser gestaltete Müllverbrennungsanlage Spittelau.


Ottakringer Brauerei

Erleben Sie während einer Führung einen exklusiven Blick hinter die Kulissen der Bierproduktion und erfahren dabei alles über die Historie der Brauerei.


Hard Rock Cafe

Genießen Sie ein Mittag- oder Abendessen bei richtig guter Musik in tollem Ambiente! Die beeindruckende Sammlung an Bühnenkostümen und klassischen Gitarren sowie Liedtexten, goldenen Schallplatten, Photos und vieles mehr tragen zum weltweiten Erfolg bei. Das Essen besteht aus Ihrem Burger oder Salat nach Wahl, Dessert und einem alkoholfreien Getränk.


Burgtheater

Eines der bedeutendsten Bühnen Europas und nach der Comédie-Française das zweitälteste europäische sowie das größte deutschsprachige Sprechtheater warte auf Ihren Besuch.


DSCHUNGEL WIEN - Theaterhaus für junges Publikum

Es warten bunte Programme, das von Schauspiel über Tanz, Figuren- und Musiktheater bis hin zu Performances reicht.


Jüdisches Museum

Erkunden Sie die Geschichte, Kunst und Religion der Juden in Österreich.


Albertina

Das Kunstmuseum Albertina befindet sich im Herzen der Stadt und beherbergt eine der größten und bedeutendsten grafischen Sammlungen der Welt. Am Berühmtesten ist wohl die Sammlung des deutschen Expressionismus "Blaue Reiter".


Kunst Haus Wien

Das von Hundertwasser selbst gestaltete Museum beherbergt die weltweit einzige permanente Ausstellung der Werke von Friedensreich Hundertwasser. Regelmäßig wechselnde Ausstellungen zeigen Werke anderer Künstler.


Theatermuseum

Das Theatermuseum vereint Sammlungsbestände zu allen Themen der Performing Arts und ist weltweit eines der größten und bedeutendsten Dokumentationsstätten seiner Art. Zeugnisse österreichischer und internationaler Bühnenkunst vom Sprech- und Musiktheater über Tanz und Film bis hin zum Figuren- und Puppentheater werden präsentiert.


Haus der Musik - das Klangmuseum

Die interaktiven Erlebnisbereiche und Ausstellungsräume im Haus bieten neue, innovative Zugänge zum Thema Musik. Ein einzigartiges Erlebnis für jede Klassenfahrt! Auf sechs Etagen unternimmt man in diesem aufwändig renovierten Palais von Erzherzog Karl eine multimediale und interaktive Reise durch die Welt der Töne. Musik ist nicht nur zu hören: "Im Haus der Musik können Sie Töne und Klänge auch sehen, spüren und selbst erzeugen".


Mozarthaus Wien

Wolfgang Amadeus Mozart lebte von 1781 bis 1791 in der Domgasse Nr. 5. An keinem anderen Ort hat das Musikgenie mehr Musik komponiert als hier. Besuchen Sie die auf dieser Reise die einzige bis heute erhaltene Wohnung Mozarts, in der er geradezu herrschaftlich logierte.


Leopoldmuseum

Bestaunen Sie Gemälde einer außergewöhnlichen Schiele- und Klimt-Sammlung.


Kunsthistorisches Museum

Eines der kulturellen Highlights! Die alten Meister von Giuseppe Arcimboldo über Breughel, Rubens, Tizian und Valezquez befinden sich in den beeindruckenden Räumen der Gemäldegalerie. Das prächtige Gebäude wurde für die privaten Sammlungen der Habsburger unter anderem von Gottfried Semper errichtet.


Museum Moderner Kunst

Besichtigen Sie das Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien oder auch MUMOK genannt. Auf einer Fläche von ca. 4800 m² können Sie rund 7000 Exponate moderner und zeitgenössischer Kunst bestaunen.


Kunsthalle Wien

Schauen Sie in der Kunsthalle Wien vorbei und genießen Sie Werke der internationalen zeitgenössischen Kunst.


Naturhistorisches Museum

Mit rund 30 Millionen Sammlungsobjekten zählt es zu den bedeutendsten Naturmuseen der Welt und ist eines der größten Museen Österreichs.


Technisches Museum

Das Technische Museum Wien bietet auf einer Fläche von 22.000m² außergewöhnliche Einblicke in die Welt der Technik. Einzigartige Exponate von der Vergangenheit bis in die Gegenwart, aber auch Filme und interaktive Stationen zeigen spannende technische Entwicklungen.


Wiener Kriminalmuseum

Über gute Nerven sollten Sie als Besucher des Kriminalmuseums verfügen, sind hier doch die aufsehenerregendsten österreichischen Straftaten der letzten Jahrhunderte ebenso dokumentiert wie verschiedenste Arten der Todesstrafe.


SchokoMuseum

Im SchokoMuseum erfährt man mehr über das süße Thema Schokolade, vom Kakaoanbau über die Verarbeitung bis zur Produktion exquisiter Pralinen wie Sissi-Taler und Mozart-Kugeln. Schoko-Kino, drei Schoko-Brunnen, Einblicke in die Produktion und viele Kostproben lassen die Herzen von Naschkatzen höher schlagen.


Museum der Illusionen

Hier werden nicht nur die Sinne und Augen getäuscht und alle hinters Licht geführt, sondern auch der Verstand unterhalten. Finden Sie heraus, dass nichts so ist wie es scheint.


Dialog im Dunkeln

Besuchen Sie eine Ausstellung, bei der es nichts zu sehen gibt. In Gruppen von maximal acht Personen werden Sie von blinden oder sehbehinderten Guides durch völlig abgedunkelte Räume begleitet. In diesen sind Alltagssituationen nachgestellt, die durch die Lichtlosigkeit zum reizvollen Abenteuer werden ...


Room Escape - Time Busters Wien

Team-Buildung ist bei diesem spannendem Spiel gefragt! Es gilt innerhalb einer Frist nur mit Hilfe von logischem Denken und Phantasie eine Vielzahl von Rätseln zu lösen, Schlösser zu öffnen und versteckte Hinweise aufzudecken.


Hochseilgarten Gänsehäufelbad

Das Erlebnis steht im Mittelpunkt: sich konzentrieren, Spaß haben und Hindernisse sowie innere Grenzen überwinden. Die gesamte Gruppe erwartet eine aufregende Zeit in luftiger Höhe.


JumpMAXX

Das sportliche Highlight im der größten Trampolinhalle in Wien.


Wiener Rätselrallye

Mit Stadtplan und Fragebogen geht es auf Erkundigungstour ...


Natürlich gibt es noch viele weitere Programm-Bausteine für Ihre Studienfahrt, gern sind wir Ihnen bei Ihren individuellen Programmwünsche behilflich und erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis!


Reise-Rücktrittskosten-Versicherung inkl. Lehrerausfall

Wenn Sie von Ihrer Reise aus versichertem Grund zurücktreten müssen, werden Ihnen die vertraglich geschuldeten Stornokosten sowie die Mehrkosten des verspäteten Reiseantritts erstattet.

Komplettpaket inkl. Lehrerausfall

zsätzlich zur Reise-Rücktrittskosten-Versicherung erhalten Sie hier außerdem eine Reise-Krankenversicherung, 24h-Notfall-Assistance, eine Reise-Haftpflichtversicherung sowie eine Reise-Unfallversicherung.

optionaler Teilnehmer-Ausfallschutz ohne Selbstbehalt

Erhöht sich der anteilige Reisepreis pro Person durch den Nichtantritt einer oder mehrerer versicherter Personen aufgrund eines versicherten Ereignisses, werden diese Mehrkosten durch den Teilnehmer-Ausfallschutz getragen.

Kostenlose Leitfäden für Klassenfahrten für Lehrer

Bei Klassenfahrten gibt es Richtlinien und allgemeine Vorschriften, die Sie als Lehrer unbedingt beachten sollten, damit die Klassenfahrt nicht schon während der Planungsphase ins Wasser fällt. Außerdem bedarf es einer wasserdichten Organisation, um ein zum Lehrplan passendes Reiseziel zu finden, die Reisekasse der Klassenfahrt aufzubessern oder um vor Ort ein Alternativprogramm für Schlechtwetter aus dem Ärmel zu zaubern.”

Fortführende Informationen im Klassenfahrten-Ratgeber


Aktuell besonders gefragt: Informationen zum Corona-Virus.

Aktuelle Informationen zur Situation: Sind Klassenfahrten erlaubt? Was muss man beachten? Gibt es gesonderte Stornierungsbedingungen?

Details siehe Klassenfahrten & Corona


Reisevorbereitung: Checkliste für Lehrer

Bei der Planung einer Klassenfahrt ist es schwer, den Überblick zu behalten – sie beginnt oft schon ein Jahr zuvor. Mit dieser Checkliste wollen wir Klassenlehrern eine Planungshilfe für einen reibungslosen Ablauf an die Hand geben. Das geschieht in Form einer Zusammenfassung über alle anstehenden Termine in chronologischer Abfolge.

Klassenfahrten-Checkliste für Lehrer


Lehrer-Packliste für die Klassenfahrt

Neben den persönlichen Dingen, die Lehrerkräfte genauso wie Schülerinnen und Schüler einpacken sollten, gibt es eine Reihe zusätzlicher Gegenstände, die beim Lehrpersonal in den Koffer gehören – je nach dem, wohin die Klassenfahrt gehen soll. Ob Städtereise oder Ausflug ans Meer – wir haben in unserer Klassenfahrt-Packliste alle wichtigen Punkte zusammengefasst, wobei wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben.

Klassenfahrten Packliste für Lehrer


Hinweise für Notfälle auf Klassenfahrt wie Unfall, Krankheit oder Fehlverhalten

Auf die typischen Zwischenfälle auf einer Klassenfahrt sollten Lehrerinnen und Lehrer gut vorbereitet sein. Es kommt immer wieder vor, dass ein Kind plötzlich von Übelkeit und Erbrechen geplagt wird, dass sich jemand beim Toben den Arm bricht oder dass Zimmerinventar mutwillig beschädigt wird. Auch Diebstahl oder Alkoholkonsum zählen zu den Zwischenfällen, die auf Klassenfahrten auftreten können. Erfahren Sie, wie Sie sich am besten auf diese Notfälle vorbereiten können.

Notfälle auf Klassenfahrten


17 Ideen für lustige Klassenfahrt-Spiele

Während einer Klassenfahrt kann es zu Regentagen oder – ohne Vorbereitung – zu langweiligen Situationen kommen. Mit Ideen für schlechtes Wetter auf Klassenfahrt oder Spielen wie Wer bin ich, Stille Post oder Blitzturnier sind Lehrer*innen auf der sicheren Seite! Auch für eine Busfahrt mit Grundschülern sollte man immer ein paar lustige Spielideen in petto haben.

Klassenfahrt-Spiele

Warum solltest Du nach Wien fahren?

Weil Wien eine Stadt mit Charme und einem ganz speziellem Flair ist!
Zudem hat die Stadt einfach viele Gesichter. Von Hip Hop über klassische Musik in der Oper, von modernen Architektur bis historische Prachtbauten, trendigen Clubs und Läden, daneben unzählige Museen und Galerien für jedes Interesse. Hier finden Sie wirklich alles!


Was kann man in Wien machen?

Wien ist so vielfältig! Eine Fülle an Möglichkeiten bieten sich hier dem Besucher.
Mit 5D Kino, Animatronic Wachsfiguren und multimedialen Shows, sowie spektakulären Sound- und Lichteffekten erfahren Sie bei der "Time Travel Vienna History Tour" viel Interessantes über die Stadt!
Um in den Genuss des historischen Wiens zu gelangen ist ein Besuch der Wiener Hofburg, des Schloss Belvedere und Schloss Schönbrunn unabdingbar.
Weiterhin gibt es viele musische Museen und auch Kunstmuseen und -ausstellungen.


Was kostet eine Klassenfahrt nach Wien?

Hier ist wirklich für jeden Geldbeutel die passende Klassenfahrt dabei! Je nach Anreisevariante, Unterkunftskategorie und auch Programm gestalten wir mit Ihnen eine unvergessliche Zeit in Wien!
Ob Anreise mit der Bahn, Bus oder Flugzeug, ob Übernachtung im Hostel oder Hotel - wir beraten Sie gern!


Welche Angebote hat die Stadt Wien für Jugendliche im Fun- und Erlebnisbereich?

Wer Spaß und Action sucht, der kommt in der Trampolinhalle Jump MAXX, im Hochseilgarten oder im Escape Room auf seine Kosten.
Ebenfalls spannend ist ein Besuch der Ausstellung "Dialog im Dunkeln" oder des Museums der Illusion. Für Süße ist das SchokoMuseum ein Highlight und gute Nerven brauchen Sie anschießend im Wiener Kriminalmuseum.
Und natürlich nicht zu vergessen der nahezu weltbekannte Wiener Prater mit dem berühmten Riesenrad von 1897!


Welche Sehenswürdigkeiten finden sich in der Altstadt, genannt „Innere Stadt“?

In der "Inneren Stadt" finden Sie mehr als 60 Museen, z.B. das wahrscheinlich meistbesuchte Museum Wiens - die Albertina - mit etwa 65.000 Zeichnungen und über eine Million druckgrafischer Blätter.
Weiterhin finden Sie das Haus der Musik, das Jüdische Museum und das Museum der Illusionen in der Inneren Stadt.
Auch den Stephansdom, die Wiener Staatsoper und die Österreichische Nationalbibliothek finden Sie in dem Bezirk.


Welche Ausflüge ins Wiener Umland sind besonders empfehlenswert?

Viele Schulklassen unternehmen einen Tagesausflug zum Neusiedler See oder auch in das nur 80 Kilometer entfernte Bratislava.

Reiseexperte Stephan Burkhardt
Reiseexperte Stephan Burkhardt Die Klassenfahrt wird das Highlight des Schuljahres – mit weniger gebe ich mich nicht zufrieden!

Stephan startete seine Ausbildung bereits vor über 13 Jahren bei der Schulfahrt Touristik, arbeitet mit Leidenschaft Programme verschiedener Destinationen aus und hat immer ein offenes Ohr und die perfekte Lösung!

Er ist ein Allround-Talent und kann Sie zu Klassenfahrten nach Tschechien genauso gut beraten wie zu einer Kutterfahrt mit Fischfang an der Nordsee.

Zudem verbindet er die Wünsche unserer Gruppen und den aktuellen Zeitgeist mit den Bereichen der EDV und des Qualitätsmanagements.

Nachricht senden 03504/ 6433-42

Weitere Reisen in Österreich:
Neusiedler See | Graz | Kärnten