Frag die Reiseexperten: 0 35 04/ 64 33-0
- +

- +

- +

Fertig

Klassenfahrten nach Dänemark

Das Königreich Dänemark erleben. Nördlich von Deutschland gelegen, bestehend aus der Halbinsel Jütland und mehreren Inseln, allen voran Seeland, Falster und Fünen, ist Dänemark für eine Klassenfahrt mit ausgeprägt maritimen Flair wie geschaffen. Eine wunderbare Natur, steinzeitliche Relikte, endlose, nicht überlaufene Strände und gastfreundliche Menschen machen die Reise zu unserem Nachbarn zu einem ganz besonderen Erlebnis. Lernen Sie auf Wanderungen, Radtouren und Ausflügen Land und Leute kennen und lieben. Dänemark ist auf jeden Fall eine Reise wert, nicht nur für Olsenbande-Fans.

Klassenfahrten nach Dänemark - Übersicht


Heimat der Wikinger

Der größte Teil Dänemarks ist zugleich der unbekannteste, doch das völlig zu Unrecht, denn das an Schleswig-Holstein grenzende Jütland ist eine Quelle der Ruhe und Entspannung. Wundervolle Strände und ein sanftes Hinterland machen die Region wie geschaffen für Reisende, die dem Stress und der Hektik des Alltags entfliehen und neue Kräfte tanken wollen. Und auch für Klassenfahrten ist die Aussicht auf erholsame Tage am Strand durchaus reizvoll. Ob es Sie und Ihre Schüler nach Südjütland verschlägt und Sie bei einer Wanderung das Wattenmeer kennenlernen, Sie sich für Ostjütland entscheiden und die hügelige Moränenlandschaft im Nationalpark Mols Bjerge erkunden, es warten einmalige Naturerlebnisse auf Sie. Oder wie wäre es mit einer Reise nach Nordjütland, das mit seinen weißen Stränden und gewaltigen Dünen zu beeindrucken weiß.

Eine Klassenfahrt in die dänische Hauptstadt Kopenhagen macht es möglich, zugleich eine moderne europäische Großstadt zu erkunden, die gleichzeitig eine wahre Fundgrube historischer Schätze darstellt. So können Sie mit Ihren Schülern zum Beispiel Schloss Christiansborg besuchen und sich den prächtigen Regierungssitz aus der Nähe anschauen. Oder sie machen einen Ausflug nach Nyhavn und flanieren durch das Szeneviertel. Und natürlich sollten Sie auch der kleinen Meerjungfrau einen Besuch abstatten, dem dänischen Wahrzeichen schlechthin. Im Vergnügungspark Tivoli mit seinem Attraktionen runden Sie die Reise ab. Kopenhagen hat viel zu bieten und wird Ihrer Klasse die Geschichte und Gegenwart Dänemarks auf sehr sympathische Weise nahebringen.

Die dänische Inselwelt ist vor allem vom Kontrast zwischen der Hauptinsel Seeland, auf welcher sich auch die Hauptstadt befindet und den kleineren Inseln Fünen und Falster geprägt. Auf Seeland erwartet Ihre Klassen natürlich ein Tagesausflug nach Kopenhagen und auch ein Besuch der alten Wikingerstadt Roskilde steht auf dem Programm. Doch die wunderbare Naturkulisse darf ebenfalls nicht zu kurz kommen. Es empfiehlt sich, einen Badetag an der dänischen Riviera einzuplanen, einem herrlichen Strandabschnitt im Norden der Insel. Und natürlich haben Sie ausreichend Zeit, den Ferienpark, in welchem Sie untergebracht sind, mit all seinen Angeboten zu genießen.

Auch auf Falster gibt es spektakuläre Anziehungspunkte, die eine Reise auf die Insel zu einem Erfolg werden lassen. Die Altstadt von Nykobing zum Beispiel, mit ihren vielen Fachwerkhäusern und dem 32 Meter hohen Aussichtsturm. Oder Sie bestaunen auf einer ausgedehnten Wanderung die Kreidefelsenformation Mons Klint, an einem schönen Küstenabschnitt gelegen und informieren sich im angeschlossenen GeoCenter über Flora und Fauna.

Auf Fünen warten eine Vorführung im Naturama in Svendborg über Naturgeschichte, ein Nachmittag in der Hans-Christian-Andersen-Stadt Odense mit Zoobesuch und eine Besichtigung des Schlosses Egeskov auf Sie. Am Schloss können Sie und Ihre Schüler zusätzlich das Oldtimermuseum sowie das Motorradmuseum anschauen und sich im Irrgarten verlaufen. Und natürlich haben auch die Ferienparks auf Fünen und Falster jede Menge Angebote für Sport und Spaß parat, sodass es Keinem langweilig werden kann.

Dänemark ist ein wundervolles Stück Europa, das Sie und Ihre Schüler auf einer Klassenfahrt kennenlernen sollten. Ein Reiseerlebnis, das noch für lange Zeit in guter Erinnerung bleiben wird.

Weitere Länder in Europa:
Deutschland | Großbritannien | Frankreich