Frag die Reiseexperten: 0 35 04/ 64 33-0
- +

- +

- +

Fertig

Klassenfahrt Region Nordjütland

Nordjütland – „die Spitze von Dänemark“ – ist von Meer umgeben. Im Osten liegt der Kattegat, im Westen die Nordsee und im Süden der Limfjord.

Dazu gibt es in der Region mehr Sonnenstunden als nirgendwo sonst in Dänemark.
Nordjütlands Landschaft ist einzigartig und rau mit kilometerlangen weißen Sandstränden, gewaltigen Dünen und Steilküsten, Heidelandschaft und Wald.
Einen idealen Ausgangspunkt dazu bietet unser schöner Ferienpark, der diese Reise unvergesslich macht.

Mit Sicherheit auf Klassenfahrt! Unser Corona-Schutz- und Servicepaket macht es möglich! Alle Details erhalten Sie in Ihrem Angebot.

Unterkünfte | Region Nordjütland

Filtern nach:
Unterkunftsart
Zimmerausstattung
Verpflegung
Entfernung zum Strand
5,0 von 5 Sternen(2 Bewertungen)
  • Selbstversorgung
  • unter 500 m zum Strand
  • Schülerzimmer mit Du/WC
ab 185€
 4 Tage / 3 Nächte
Unterkunft auswählen

Extras Nordjütland - bei uns inklusiv

5.00
aus 2 Bewertungen

Einfach buchen
Klassenfahrten ganz einfach online berechnen & buchen

EIN Ansprechparnter
vom Angebot bis zur Durchführung

Serviceportal
einfach und komfortabel online Ihre Reise verwalten

1. Tag:
Anreisebeginn am Abend ab Ihrem Schulort; Nachtfahrt.
2. Tag:
Ankunft gegen Vormittag/Mittag, Häuserbezug und Freizeit.
3. Tag:
Der heutige Ausflug führt Sie in das Museumscenter Hanstholm. Es bietet eine übergreifende Ausstellung zum Thema Deutsche Besatzung während des 2. Weltkrieges und „Atlantikwall", welcher sich von Kirkenes bis zu den Pyrenäen erstreckte. Die Besonderheit des Museums liegt darin, dass es sich auf dem Gelände der ehemaligen Festungsanlage Hanstholm befindet und man Zugang zum Bunkerkomplex hat.
4. Tag:
Vorschlag: Unternehmen Sie eine Fahrradtour durch die wunderschöne, weitläufige Dünen-Heidelandschaft und vorbei an duftenden Kiefernwäldern.
5. Tag:
Tagesausflug nach Aalborg. Besichtigen Sie das Aalborghus, den 55 m hohen Aalborgturm mit herrlichem Ausblick, das Marinemuseum, das Garnisonsmuseum oder den Zoo mit seinen über 800 verschiedenen Tieren. Am Nachmittag besichtigen Sie eine Bonbonkocherei. Natürlich darf auch nach Lust und Laune probiert werden!
6. Tag:
Der Vormittag steht Ihnen noch für eigene Entdeckungen zur Verfügung. Beginn der Rückreise am Nachmittag; Nachtfahrt.
7. Tag:
Ankunft im Schulort je nach Entfernung am Morgen/gegen Vormittag.

Reise-Rücktrittskosten-Versicherung inkl. Lehrerausfall

Wenn Sie von Ihrer Reise aus versichertem Grund zurücktreten müssen, werden Ihnen die vertraglich geschuldeten Stornokosten sowie die Mehrkosten des verspäteten Reiseantritts erstattet.

Komplettpaket inkl. Lehrerausfall

zsätzlich zur Reise-Rücktrittskosten-Versicherung erhalten Sie hier außerdem eine Reise-Krankenversicherung, 24h-Notfall-Assistance, eine Reise-Haftpflichtversicherung sowie eine Reise-Unfallversicherung.

optionaler Teilnehmer-Ausfallschutz ohne Selbstbehalt

Erhöht sich der anteilige Reisepreis pro Person durch den Nichtantritt einer oder mehrerer versicherter Personen aufgrund eines versicherten Ereignisses, werden diese Mehrkosten durch den Teilnehmer-Ausfallschutz getragen.

Kostenlose Leitfäden für Klassenfahrten für Lehrer

Bei Klassenfahrten gibt es Richtlinien und allgemeine Vorschriften, die Sie als Lehrer unbedingt beachten sollten, damit die Klassenfahrt nicht schon während der Planungsphase ins Wasser fällt. Außerdem bedarf es einer wasserdichten Organisation, um ein zum Lehrplan passendes Reiseziel zu finden, die Reisekasse der Klassenfahrt aufzubessern oder um vor Ort ein Alternativprogramm für Schlechtwetter aus dem Ärmel zu zaubern.”

Fortführende Informationen im Klassenfahrten-Ratgeber


Aktuell besonders gefragt: Informationen zum Corona-Virus.

Aktuelle Informationen zur Situation: Sind Klassenfahrten erlaubt? Was muss man beachten? Gibt es gesonderte Stornierungsbedingungen?

Details siehe Klassenfahrten & Corona


Reisevorbereitung: Checkliste für Lehrer

Bei der Planung einer Klassenfahrt ist es schwer, den Überblick zu behalten – sie beginnt oft schon ein Jahr zuvor. Mit dieser Checkliste wollen wir Klassenlehrern eine Planungshilfe für einen reibungslosen Ablauf an die Hand geben. Das geschieht in Form einer Zusammenfassung über alle anstehenden Termine in chronologischer Abfolge.

Klassenfahrten-Checkliste für Lehrer


Lehrer-Packliste für die Klassenfahrt

Neben den persönlichen Dingen, die Lehrerkräfte genauso wie Schülerinnen und Schüler einpacken sollten, gibt es eine Reihe zusätzlicher Gegenstände, die beim Lehrpersonal in den Koffer gehören – je nach dem, wohin die Klassenfahrt gehen soll. Ob Städtereise oder Ausflug ans Meer – wir haben in unserer Klassenfahrt-Packliste alle wichtigen Punkte zusammengefasst, wobei wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben.

Klassenfahrten Packliste für Lehrer


Hinweise für Notfälle auf Klassenfahrt wie Unfall, Krankheit oder Fehlverhalten

Auf die typischen Zwischenfälle auf einer Klassenfahrt sollten Lehrerinnen und Lehrer gut vorbereitet sein. Es kommt immer wieder vor, dass ein Kind plötzlich von Übelkeit und Erbrechen geplagt wird, dass sich jemand beim Toben den Arm bricht oder dass Zimmerinventar mutwillig beschädigt wird. Auch Diebstahl oder Alkoholkonsum zählen zu den Zwischenfällen, die auf Klassenfahrten auftreten können. Erfahren Sie, wie Sie sich am besten auf diese Notfälle vorbereiten können.

Notfälle auf Klassenfahrten


17 Ideen für lustige Klassenfahrt-Spiele

Während einer Klassenfahrt kann es zu Regentagen oder – ohne Vorbereitung – zu langweiligen Situationen kommen. Mit Ideen für schlechtes Wetter auf Klassenfahrt oder Spielen wie Wer bin ich, Stille Post oder Blitzturnier sind Lehrer*innen auf der sicheren Seite! Auch für eine Busfahrt mit Grundschülern sollte man immer ein paar lustige Spielideen in petto haben.

Klassenfahrt-Spiele

Warum solltest Du nach Nordjütland fahren?

Eingebettet zwischen Nord- und Ostsee befindet sich Nordjütland in Dänemark. Es besticht durch eine atemberaubende Landschaft und historische Begebenheiten, die einen Besuch des Nordens unvergessen machen. Fernab des großen Stadttrubels kann man hier in der Natur, zwischen Steilküsten, Dünen und Heideflächen, das Hinterland erkunden. Wer das raue Klima genießen möchte, ist hier genau richtig. Gerade im Frühjahr oder Herbst laden die einsamen Strände Nordjütlands zu Erkundungen ein. Eine Region in Dänemark, die immer eine Reise wert ist.


Was kann man in Nordjütland machen?

Im Norden von Dänemark gibt es viele Möglichkeiten den Tag zu genießen. Entdecken Sie die Landspitze Grenen in der Nähe von Skagen, wo Nord- und Ostsee aufeinander treffen, spazieren Sie an den Sandstränden entlang oder erleben Sie die einzigartige Naturlandschaft im Nationalpark Thy. Für sportlich aktive Besucher stehen ausreichende Wander- und Fahrradwege zur Verfügung. Beliebt ist in dieser Region vor allem der Wassersport. Neben Segelfahrten und Hochseeangeln bietet diese Provinz die besten Bedingungen für das Surfen. Starten Sie durch und lassen Sie sich von den Wellen treiben.


Was kostet eine Klassenfahrt nach Nordjütland?

In der Region Nordjüdland findet jeder nach Geschmack und Geldbeutel die passende Unterkunft. Der Preis richtet sich nach der gewählten Unterkunftskategorie, nach der Reisedauer und vor allem nach der Reisezeit (viele Unterkünfte sind in der Vorsaison bis April und in der Nachsaison ab Oktober günstig zu haben). Nach Ihren Wünschen werden wir das passende Angebot für Sie finden!


Wo befinden sich die schönsten Strände der Region?

Beliebt sind die Strände von Dänemark bei Jung und Alt. In der Region von Skagen gibt es eine Besonderheit. Im Westen sind die Strände von der rauen Luft der Nordsee erfüllt. Im Osten bieten die Sandstrände der Ostsee ruhigere Gewässer. Entlang der Küsten befinden sich schöne breite, weiße Strände. Als Highlight dieser Region gilt die Wanderdüne Rabjerg Mile. Von dem höchsten Punkt der sogenannten kleinen Wüste Dänemarks hat man einen phantastischen Blick auf den Horizont.


Was kann man bei einem Besuch der Festungsanlage Hanstholm über den Zweiten Weltkrieg lernen?

Geschichtlich wurde jedes Land vom Zweiten Weltkrieg geprägt. So auch Dänemark. Ein bedeutender Zeitzeuge dieser Epoche ist die Festungsanlage Hanstholm am Skagerrak. Als erster Bau des Atlantikwalls gehörte diese Festung zur Kriegsmarine der deutschen Besatzung. Um den Schiffsverkehr zu unterbinden und die Zufahrt zur Ostsee zu versperren, errichtete man hier eine militärische Einheit. Im heutigen Museum berichten viele Dokumente und ausgestellte Geschütze über das Leben der II. Batterie. Auf dem Außengelände dieser Anlage befinden sich Spuren alter Bauten, wie zum Beispiel der Bunker.


Warum ist das KUNSTEN Museum of Modern Art Aalborg auch architektonisch interessant?

Ein Highlight für Schulklassen, die sich mit Kunst und Kultur beschäftigen, ist das KUNSTEN Museum of Modern Art Aalborg. Das seit 1972 existierende Museum besticht mit einem mobilen Trennwandsystem, welches sich an jedes Ausstellungsbedürfnis anpasst. Der helle und moderne Stil dieses Gebäudes fasziniert jeden Besucher. Besonders beliebt bei jüngeren Besuchern ist der liebevoll angelegte Garten.

Reiseexperte Nico Warnstedt
Reiseexperte Nico Warnstedt Wer im Urlaub mehr Kilometer fährt als ich, der schummelt!

Seit mehr als 18 Jahren im Unternehmen und Rundum-Spezialist für Klassenfahrten. Besonders alle Ziele an der Ostsee, Mecklenburger Seenplatte, Niederlande und Belgien sind seine Passion. Gern auch in Kroatien und Slowenien unterwegs – und privat auch in den fernsten Regionen der Welt!

Seit frühester Kindheit lebt Nico für den Tourismus und begeistert jeden fürs Reisen. Dank seiner Erfahrung ist jede Klassenfahrt perfekt organisiert und bleibt in bester Erinnerung.

Nachricht senden 03504/ 6433-50

Weitere Reisen in Dänemark:
Region Ostjütland | Region Seeland | Region Südjütland