Frag die Reiseexperten: 0 35 04/ 64 33-0
- +

- +

- +

Fertig

Klassenfahrt Costa Brava

Willkommen in Spanien! Die Costa Brava, die "Wilde Küste" erwartet Sie zu einem unvergesslichen Aufenthalt.

Grandiose Landschaften, schimmerndes Meer, trendige Discos, endlose Freizeitangebote und eine interessante Kultur - all dies finden Sie hier - an der faszinierenden katalanischen Küste.
Das Programm heißt Vielfalt: Erkunden Sie die gemütliche Altstadt von Girona, besuchen Sie das Dalí-Museum in Figueras oder unternehmen Sie eine Bootstour auf dem Mittelmeer.
Erleben Sie die heimliche spanische Hauptstadt Barcelona mit zahlreichen Kunstschätzen und einer atemberaubenden Altstadt. Ein spektakuläres Hafenviertel, schicke Einkaufstempel, weltberühmte Museen und architektonische Sensationen bis hin zum vielleicht berühmtesten Fußballstadion der Welt- mit weniger Superlativen gibt sich diese Metropole nicht zufrieden- fahren Sie hin und überzeugen Sie sich davon!

Mit Sicherheit auf Klassenfahrt! Unser Corona-Schutz- und Servicepaket macht es möglich! Alle Details erhalten Sie in Ihrem Angebot.

Unterkünfte | Costa Brava

Filtern nach:
Unterkunftsart
Eigenschaften der Unterkunft
Freizeit & Sportanlagen
Zimmerausstattung
Verpflegung
Entfernung zum Strand
4,2 von 5 Sternen(5 Bewertungen)
  • Halbpension
ab 382€
 7 Tage / 4 Nächte
Unterkunft auswählen
4,4 von 5 Sternen(19 Bewertungen)
  • Halbpension
ab 329€
 5 Tage / 4 Nächte
Unterkunft auswählen
  • Halbpension
ab 393€
 7 Tage / 4 Nächte
Unterkunft auswählen
4,4 von 5 Sternen(25 Bewertungen)
  • Halbpension
ab 349€
 7 Tage / 4 Nächte
Unterkunft auswählen

Extras Costa Brava - bei uns inklusiv

4.40
aus 49 Bewertungen

Einfach buchen
Klassenfahrten ganz einfach online berechnen & buchen

EIN Ansprechpartner
vom Angebot bis zur Durchführung

Serviceportal
einfach und komfortabel online Ihre Reise verwalten

1. Tag:
Flug von Deutschland nach Barcelona, je nach Abflughafen und Abflugzeit erreichen Sie den Flughafen in Barcelona. Unser Bus fährt Sie vom Flughafen zur Unterkunft. Zimmerbezug und Freizeit.
2. Tag:
Erleben Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten der katalonischen Hauptstadt bei einer halbtägigen Stadtführung mit einer deutschsprachigen Reiseleitung. Besichtigen Sie Antoni Gaudís berühmte Sagrada Família, die Casa Milà und den Park Güell. Anschließend haben Sie Zeit für einen Bummel auf der Promenadenstraße „Las Ramblas". Alternativ: Besuchen Sie das Picasso-Museum mit den schönsten und beeindruckensten Werken des berühmten Künstlers. Oder lassen Sie sich in die Geschichte des Traditionsvereins FC Barça entführen und entdecken Sie die Spielstätte sowie das Museum des bekannten Fußballclubs.
3. Tag:
Zeit zur freien Verfügung vor Ort. Bummeln Sie durch die zahlreichen Souvenirläden und Geschäfte, lassen Sie die Seele am schönen Sandstrand baumeln, besuchen Sie z.B. das Meeresmuseum oder erkunden Sie den Wasserpark von Lloret de Mar mit seinen zahlreichen Wildwasserrutschbahnen und Schwimmbecken.
4. Tag:
Ausflug nach Girona. Entdecken Sie die gut erhaltene mittelalterliche Altstadt und die wunderschöne Kathedrale der Provinzhauptstadt. Anschließend fahren Sie nach Figueras und begeben sich dort auf die Spuren des Künstlers Salvador Dalí. Im alten Stadttheater befinden sich die schönsten Werke des Künstlers.
5. Tag:
Check-out nach dem Frühstück, Transfer zum Flughafen. Rückflug. Je nach Abflugzeit erreichen Sie Ihren „Heimatflughafen".

Girona und Figueras

Girona die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz ist die Heimat von ca. 90 000 Einwohnern. Die schöne Altstadt ist geprägt durch enge Gassen, viele Treppen und Teile der alten Stadtmauer. Die Kathedrale Santa Maria bildet das Herzstück der Stadt. Figueras beherbergt das berühmte Teatre Museu Dalí. Auf den Ruinen des im spanischen Bürgerkrieges zerstörten Theaters baute Dalí sein eigenes Museum.


Montserrat

Unternehmen Sie einen Ausflug zu einer der bedeutendsten Wallfahrtsstätten unserer Zeit, nach Montserrat. Auf dem „Heiligen Berg" befindet sich eine der schönsten Klosteranlagen, gegründet für die „Schwarze Jungfrau".


Meeresmuseum Lloret de Mar

Der Besuch des Meeresmuseum ist wie eine Reise. Im Verlauf dieser Reisen lernen Sie die Küstenschifffahrt und den Küstenhandel auf dem Mittelmeer sowie die großen Abenteuer kennen, die die Seefahrer aus Lloret auf hoher See zu bestehen hatten.


Aqua Parc Lloret de Mar

Zahlreiche Wildwasserbahnen, Schwimmbecken und Rutschbahnen laden zu einem spaßigen Vergnügen ein.


Botanischer Garten Blanes

Der deutsche Karl Faust ließ sich 1874 einen botanische Garten errichten. Auf dem Gelände befinden sich verschiedene Gärten mit typischen Mittelmeerpflanzen wie Palmen, Zypressen und Kakteen.


Medes- Inseln

Bei einem Ausflug per Glasbodenboot erleben Sie die faszinierende Unterwasserwelt rund um die naturgeschützten Inseln "Illes Medes".


Dalí-Museum in Figueras

Ein wirklich sehenswertes Museum inmitten einmaliger Architektur: ein Bauwerk mit transparenter Kuppel und riesigen Steineiern auf dem Dach; im Inneren ein Labyrith aus Räumen und Gängen mit Dalís Werken.


Sektkellerei Freixenet

Erleben Sie bei einem Rundgang die interessante und traditionelle Sektherstellung der bekannten Marke „Freixenet".


Barcelona

Die passenden Programmbausteine finden Sie unter Klassenfahrt nach Barcelona ->


Reise-Rücktrittskosten-Versicherung inkl. Lehrerausfall

Wenn Sie von Ihrer Reise aus versichertem Grund zurücktreten müssen, werden Ihnen die vertraglich geschuldeten Stornokosten sowie die Mehrkosten des verspäteten Reiseantritts erstattet.

Komplettpaket inkl. Lehrerausfall

zsätzlich zur Reise-Rücktrittskosten-Versicherung erhalten Sie hier außerdem eine Reise-Krankenversicherung, 24h-Notfall-Assistance, eine Reise-Haftpflichtversicherung sowie eine Reise-Unfallversicherung.

optionaler Teilnehmer-Ausfallschutz ohne Selbstbehalt

Erhöht sich der anteilige Reisepreis pro Person durch den Nichtantritt einer oder mehrerer versicherter Personen aufgrund eines versicherten Ereignisses, werden diese Mehrkosten durch den Teilnehmer-Ausfallschutz getragen.

Kostenlose Leitfäden für Klassenfahrten für Lehrer

Bei Klassenfahrten gibt es Richtlinien und allgemeine Vorschriften, die Sie als Lehrer unbedingt beachten sollten, damit die Klassenfahrt nicht schon während der Planungsphase ins Wasser fällt. Außerdem bedarf es einer wasserdichten Organisation, um ein zum Lehrplan passendes Reiseziel zu finden, die Reisekasse der Klassenfahrt aufzubessern oder um vor Ort ein Alternativprogramm für Schlechtwetter aus dem Ärmel zu zaubern.”

Fortführende Informationen im Klassenfahrten-Ratgeber


Aktuell besonders gefragt: Informationen zum Corona-Virus.

Aktuelle Informationen zur Situation: Sind Klassenfahrten erlaubt? Was muss man beachten? Gibt es gesonderte Stornierungsbedingungen?

Details siehe Klassenfahrten & Corona


Reisevorbereitung: Checkliste für Lehrer

Bei der Planung einer Klassenfahrt ist es schwer, den Überblick zu behalten – sie beginnt oft schon ein Jahr zuvor. Mit dieser Checkliste wollen wir Klassenlehrern eine Planungshilfe für einen reibungslosen Ablauf an die Hand geben. Das geschieht in Form einer Zusammenfassung über alle anstehenden Termine in chronologischer Abfolge.

Klassenfahrten-Checkliste für Lehrer


Lehrer-Packliste für die Klassenfahrt

Neben den persönlichen Dingen, die Lehrerkräfte genauso wie Schülerinnen und Schüler einpacken sollten, gibt es eine Reihe zusätzlicher Gegenstände, die beim Lehrpersonal in den Koffer gehören – je nach dem, wohin die Klassenfahrt gehen soll. Ob Städtereise oder Ausflug ans Meer – wir haben in unserer Klassenfahrt-Packliste alle wichtigen Punkte zusammengefasst, wobei wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben.

Klassenfahrten Packliste für Lehrer


Hinweise für Notfälle auf Klassenfahrt wie Unfall, Krankheit oder Fehlverhalten

Auf die typischen Zwischenfälle auf einer Klassenfahrt sollten Lehrerinnen und Lehrer gut vorbereitet sein. Es kommt immer wieder vor, dass ein Kind plötzlich von Übelkeit und Erbrechen geplagt wird, dass sich jemand beim Toben den Arm bricht oder dass Zimmerinventar mutwillig beschädigt wird. Auch Diebstahl oder Alkoholkonsum zählen zu den Zwischenfällen, die auf Klassenfahrten auftreten können. Erfahren Sie, wie Sie sich am besten auf diese Notfälle vorbereiten können.

Notfälle auf Klassenfahrten


17 Ideen für lustige Klassenfahrt-Spiele

Während einer Klassenfahrt kann es zu Regentagen oder – ohne Vorbereitung – zu langweiligen Situationen kommen. Mit Ideen für schlechtes Wetter auf Klassenfahrt oder Spielen wie Wer bin ich, Stille Post oder Blitzturnier sind Lehrer*innen auf der sicheren Seite! Auch für eine Busfahrt mit Grundschülern sollte man immer ein paar lustige Spielideen in petto haben.

Klassenfahrt-Spiele

Warum solltest Du an die Costa Brava fahren?

Die Costa Brava macht ihrem Namen alle Ehre, egal an welcher Stelle man sie besucht. Mal wild zerklüftet, mal mit traumhaften Stränden an denen Party und Spaß zu finden sind. Doch auch die Kultur kommt hier nicht zu kurz und wer historische Bauwerke und liebevoll restaurierte Städte sucht, der ist im Binnenland genau richtig. Abgerundet wird das Bild durch eine beeindruckende Naturkulisse die Ihresgleichen sucht.


Was kann man an der Costa Brava machen?

Viele Orte verfügen über restaurierte Altstädte, deren Besuch sich lohnt, so etwa Girona oder auch Ramblas. Die Klosterruine Sant Pere de Rodes ist ein Stück romanischer Baukunst und präsentiert sich in erstaunlich gutem Zustand. Wer zu den Liebhaber großer Kunst gehört, ist im Dalí-Museum in Cadaqués richtig, das ausschließlich dem bekannten katalanischen Maler gewidmet ist. Und versäumen Sie nicht, einen der Naturparks zu besuchen, wie etwa das Aiguamolls de l’Empordà in dem man neben Wasservögeln mit etwas Glück auch Camarguepferde beobachten kann.


Was kostet eine Klassenfahrt an die Costa Brava?

Bei uns findet jeder eine für seine Bedürfnisse und seinen Geldbeutel passende Bleibe. Die Preise richten sich dabei nach der Unterkunftskategorie, nach der Reisedauer und vor allem auch nach der Reisezeit. Zudem gibt es häufig die Möglichkeit, außerhalb der Hauptsaison das eine oder andere Schnäppchen zu machen.


Welche sportlichen Aktivitäten kann man an der Costa Brava unternehmen?

Für sportliche Aktivitäten gibt es an der Costa Brava viele Möglichkeiten. An vielen Orten gibt es Angebote für Windsurfen und Segelausflüge. Auch Wandern ist sehr beliebt, ebenso wie Radtouren, da es für Beides gut ausgebaute Wege gibt und man so Gelegenheit bekommt, die Insel abseits der großen Touristenorte zu erkunden. Und auch Tennis, Minigolf und Reiten ist an vielen Orten in der Region möglich.


Welche klimatischen Bedingungen herrschen an der Costa Brava?

Während die Temperaturen recht angenehm sind und es im Sommer nicht zu heiß wird, kann es vor allem in Herbst und Frühling zu mitunter heftige Stürmen kommen. Im Winter weht oft ein eisiger Wind von den Bergen herab. Die Niederschläge werden von Norden nach Süden immer weniger und insgesamt kommt die Region auf etwa 200 Sonnentage pro Jahr.


Warum ist es sinnvoll den Naturpark Cap de Creus zu besuchen?

Der Naturpark Cap de Creus am östlichsten Punkt der iberischen Halbinsel gelegen, ist besonders bei Wanderern beliebt, da er viele fantastische Ausblicke bietet. Doch auch biologisch und geologisch hat der Park eine Menge im Angebot. So finden sich hier endemische Pflanzenarten, wie etwa den Strandflieder, den es sonst nirgendwo gibt. Auch die geologischen Aufschlüsse sind sehenswert und vermitteln einen Eindruck, wie die Erosion die Gegend prägte. Und nicht zuletzt die Felsformationen, die sogar eigene Namen bekommen haben, wie "Kamel" oder "Seehund".

Reiseexpertin Kathleen Zimmermann
Reiseexpertin Kathleen Zimmermann

 
 

Nachricht senden 0 35 04/ 64 33-56

Weitere Reisen in Spanien:
Madrid | Mallorca | Valencia