Frag die Reiseexperten: 0 35 04/ 64 33-0
- +

- +

- +

Fertig

Klassenfahrt Rimini & Cesenatico

Die schönsten Strände der Adria und die beste Ausgangslage für Ausflüge nach Venedig, Ravenna und San Marino finden Sie hier in Rimini. Rimini hat Pep, eine weltoffene Atmosphäre und relativ günstige Preise. Nicht ohne Grund zieht es jedes Jahr so viele Schulklassen aus Italien und ganz Europa ins touristische Zentrum der Emilia Romagna!

Dieses Ziel ist nicht nur für Abschlussfahrten ideal, sondern auch als Basis für Studienfahrten bestens geeignet. Rimini bietet durch sein Umfeld neben einer tollen Zeitreise durch die Geschichte (Weströmisches Reich, Etrusker, Karl der Große, Venedigs Glanzzeit...) auch ein aufregendes Spektrum an Sport- und Freizeitangeboten. Attraktionen wie z. B. einige der größten Wasserparks mit verrückten Riesenrutschen von 300 Metern, Wirbelkanälen, eine eigene Discokultur ohne Konkurrenz, Italien in Miniatura, das größe mobile Riesenrad Italiens, Delphinarien und Yachthäfen usw. finden Sie hier. Unser Komplettprogramm ist für junge Gruppen wegen seiner Vielseitigkeit ideal!

Das Komplettprogramm- alles ist schon vorbereitet!

Unsere beliebteste Reise in die Region: „Disco-Sun & Fun" in Rimini …diese Tour mit den spannenden Ausflügen und Freizeitaktivitäten sowie 2 x Disco und Beachparty, jeder Menge Gruppenerlebnis, Spaß und Action bieten wir inklusive aller Ausflüge (alle Leistungen inklusive) und mit deutschsprachiger Betreuung vor Ort an.

Alternativ: Bausteinprogramm für Individualisten

Wer mit Schülern schon einmal in der Region war - und die größten Highlights kennt möchte sich eventuell individuell ein Programm zusammenstellen. Dafür gibt es unsere Bausteinreise, die Sie komplett individuell zusammenstellen können.

Mit Sicherheit auf Klassenfahrt! Unser Corona-Schutz- und Servicepaket macht es möglich! Alle Details erhalten Sie in Ihrem Angebot.

Unterkünfte | Rimini

Filtern nach:
Unterkunftsart
Eigenschaften der Unterkunft
Freizeit & Sportanlagen
Zimmerausstattung
Verpflegung
Entfernung zum Strand
Entfernung zum Stadtzentrum
  • Vollpension
  • unter 500 m zum Strand
  • Volley- / Beachvolleyball-Feld
  • unter 500 m zum Stadtzentrum
ab 254€
 5 Tage / 4 Nächte
Unterkunft auswählen
  • Halbpension
  • unter 500 m zum Strand
  • Outdoor-Pool
  • WLAN
ab 282€
 6 Tage / 3 Nächte
Unterkunft auswählen
Magic Hotels*** in Cervia Pinarella di Cervia (RA)
  • Halbpension
  • Outdoor-Pool
  • unter 500 m zum Strand
  • Volley- / Beachvolleyball-Feld
ab 288€
 6 Tage / 3 Nächte
Unterkunft auswählen
4,4 von 5 Sternen(63 Bewertungen)
  • Club- / Discoraum
  • Volley- / Beachvolleyball-Feld
  • Halbpension
  • unter 500 m zum Strand
ab 233€
 6 Tage / 3 Nächte
Unterkunft auswählen
  • Halbpension
  • unter 500 m zum Strand
  • WLAN im Zimmer
ab 248€
 6 Tage / 3 Nächte
Unterkunft auswählen
4,8 von 5 Sternen(6 Bewertungen)
  • Volley- / Beachvolleyball-Feld
  • unter 500 m zum Strand
  • Mehrzweck- / Sporthalle
  • Halbpension
  • Fußballplatz
ab 219€
 6 Tage / 3 Nächte
Unterkunft auswählen
Adriano Camping Village Punta Marina Terme
5,0 von 5 Sternen(1 Bewertungen)
  • Outdoor-Pool
  • unter 500 m zum Strand
  • Halbpension
  • Tischtennis
  • Fußballplatz
ab 249€
 6 Tage / 3 Nächte
Unterkunft auswählen
4,6 von 5 Sternen(7 Bewertungen)
  • Halbpension
  • unter 500 m zum Strand
  • Billard
ab 234€
 6 Tage / 3 Nächte
Unterkunft auswählen

Extras Adria - bei uns inklusiv



Persönlicher Reisebericht Italien - Adria

Reiseexpertin Bärbel war für euch vor Ort unterwegs

Bärbel Tausche | 01.01.2021
Strand von Rimini am Morgen

In regelmäßigen Abständen besuche ich die italienische Adria, um neue Hotels zu finden und die Qualität von Unterkünften zu beurteilen. Natürlich gehört auch die genaue Prüfung von Programmpunkten dazu.

Warum an die Adria reisen?

Die Gründe sind einfach und schnell aufgezählt:
1. Die Küste
2. Die Kunststädte voller Schätze und pulsierendem Leben
3. Das Tal der Motoren, alles zum Thema Küche, alle Freizeitattraktionen

Die Emilia Romagna hat eine sehr schöne Küste entlang der Adria mit fantastischen Stränden. Das Leben und der Charakter der Region wird davon sehr stark dominiert. Hier reihen sich die schönsten Badeorte wie Perlen an einer Schnur aneinander und ziehen jedes Jahr Gäste aus vielen Ländern - aber natürlich vor allem die Italiener selbst an.

Im Sommer treffen sich hier die Familien und verbringen ihre Ferien so wie es in Italien immer noch Mode ist. Gepflegte Strände, Shopping, gutes Essen und Ausflüge Wie das abläuft, kann man z. B. in Jan Weilers Buch Maria, ihm schmeckts nicht! bestens nachempfinden. Der Protagonist ein netter und junger Mann aus Deutschland - hat in eine italienische Familie eingeheiratet. Diese lebt seit Jahrezehnten in Deutschland und besucht im Sommer die Sippe in Bella Italia ein treffendes und mit viel Humor gezeichnetes Bild!

Hafen von Rimini

Wo wohnen unsere Gruppen an der Adria?

Besonders günstig lässt sich alles von Rimini aus entdecken. Hier habe ich unsere Vertragshotels besucht und mit den Besitzern über die Möglichkeiten der Schülergruppen gesprochen. Besonders überzeugt haben mich dabei das für Jugendliche sehr gut geeignete Hotel Morfeo und auch das 3 Sterne superior Hotel Tamanco.

Anschließend standen die Hotels in den benachbarten Ferienorten auf dem Programm. Cervia, Riccione usw. sind etwas kleiner und die Läden etwas teurer. Hier trifft man dann auch eher auf Ferrari und Co. Hier haben wir sehr schöne Alternativen als Unterkunft, z. B. die Bungalowanlage Adriano Camping Village oder die ausgezeichneten Hotels der Giuliana Gruppe.

Die schönsten und authentischsten Seiten der Adria

Besonders attraktiv sind die Kunststädte der Emilia Romagna. Allen voran ist hier Bologna zu nennen. Eine romantische lebendige Altstadt (am Domplatz trifft man sich immer zum Aperitivo) und die Universität treffen auf Italiens besten Fresstempel - die Fico World Eataly.

Auf Wunsch können Sie bei uns im Programm auch einen Ausflug nach Ravenna unternehmen. Ich selbst habe die ehemalige Hauptstadt des weströmischen Reiches schon mehrfach besucht. Aus dieser Epoche sind noch zahlreiche mosaikverzierte Kirchen vorhanden. Ravenna ist natürlich ganz wichtig wegen dem hier zu findenden Grabmal Dantes. Der Autor der göttlichen Komödie genießt hier Kultstatus!

Neben Bologna und Ravenna sind natürlich auch Ferrara und Parma ganz besondere Besuchermagnete. Und nicht vergessen: Rimini hat eine reizvolle Altstadt voller junger Leute und ein Stadtrundgang lohnt sich allein schon wegen dem berühmten Haus des Chirurgen - ein prächtig erhaltenes Wohn- und Arbeitshaus eines Arztes aus römischer Zeit.

Ein Highlight für viele Gruppen ist das Tal der Motoren. Hier kommen Schulklassen voll auf ihre Kosten. Die DucatiFabrik (mit Werksbesichtigung), die Galleria Ferrari Maranello oder auch ein Besuch bei Lamborghini und Maserati lassen nicht nur bei Auto- und Motorradliebhabern die Herzen höher schlagen. Es lohnt sich für jedermann und ich selbst habe Maranello schon 2 x besucht.

FICO World Eataly in Bologna - einfach köstlich...!

Es gibt noch viel mehr zu erleben!

Wichtig sind natürlich auch die Abendprogramme dafür hat Rimini die besten Voraussetzungen. Viele unserer Gruppen besuchen die sehr gut organisierte und sichere Disco.

Auch der Altstadt von Rimini habe ich bei dieser Gelegenheit wieder einen Besuch abgestattet. Hier können Sie am späten Nachmittag oder frühen Abend beim Eiscafe oder beim Schaufensterbummel den Tag ausklingen lassen.

Viele Schulklassen nutzen auch die Möglichkeit zu einer Bootsfahrt durch die Salz-Salinen von Cervia oder einem Ausflug in den Freizeitpark Mirabilandia das Themenresort ist super organisiert, sehr sauber und bietet tolle Attraktionen!


Mein Fazit für diese Region

Für eine Abschlussfahrt findet sich in Italien kaum eine Region, die besser geeignet wäre. Unterschätzen Sie auch nicht das Potential für Studienreisen mit Fach-Schwerpunkten oder spezielle Kursfahrten.

Auch wichtig: Die Adriaküste und vor allem Rimini bieten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis!

Leuchtturm von Cervia
Galleria Ferrari Maranello
Freizeitpark Mirabilandia
Universität von Bologna

4.50
aus 79 Bewertungen

Einfach buchen
Klassenfahrten ganz einfach online berechnen & buchen

EIN Ansprechparnter
vom Angebot bis zur Durchführung

Serviceportal
einfach und komfortabel online Ihre Reise verwalten

1. Tag:
Reisebeginn am frühen Morgen in Ihrem Schulort. Eintreffen gegen Abend an der Adria und Programmabsprache.
2. Tag:
"San Marino muss einfach sein!" Die älteste Republik der Welt wartet mit einer besonders schönen (regelrecht burgigen) Altstadt und unzähligen Geschäften auf Ihren Besuch. Trotz Kitsch "bis zum Abwinken" finden sich auch kaufenswerte Raritäten. Alternativ: Zeit zur freien Verfügung in Rimini. Am Abend besuchen Sie (sofern Sie möchten) die Jugenddisko "Carnaby"- inkl. Transfer bei Bedarf.
3. Tag:
Für viele Liebhaber Italiens sicher der absolute Höhepunkt ist die heutige Fahrt nach Venedig: individuelle Besichtigung z.B. von Markusplatz und Markuskirche, Dogenpalast und Rialtobrücke, Canale Grande etc. - auf Wunsch reservieren wir eine deutschsprachige Stadtführung. Am Abend Rückfahrt nach Rimini. Alternativ: Zeit in Rimini zur freien Verfügung.
4. Tag:
Ravenna - Die schönsten Mosaiken des Abendlandes! Fast jede italienische Schulklasse kommt einmal hierher - und zwar wegen des Grabmal Dantes, der Restauratorenschule und natürlich in erster Linie den einzigartigen byzantinischen Mosaiken u. a. in der Basilika von S. Vitale. Auch Sie werden begeistert sein! Die byzantinischen Mosaiken erinnern an die großartige Historie Ravennas - bereits in der Antike gegründet, erlangte Sie v. a. als Hauptstadt des Weströmischen Reiches im 5. Jh. große Bedeutung; auch deswegen finden wir hier heute noch solche Schätze! Am Abend können Sie nochmals kostenlos die Jugenddisko "Carnaby" besuchen- inkl. Transfer bei Bedarf.
5. Tag:
Nach dem Frühstück Check-out. Beginn der Rückfahrt. Eintreffen im Schulort am Abend.

Acquario di Cattolica

Gehen Sie auf Zeitreise - vom Urknall bis zur Entstehung der Erde, hier wird die Theorie durch moderne Technik eindrucksvoll in Szene gesetzt. Im See- und Anthropologielabor lernen Sie die Geheimnisse unserer Ozeane kennen. Unterricht und Entertainment - eine interessante Kombination!


Freizeitpark Oltremare und Delphinarium in Riccione

Spaß und Pädagogik - spannender als jeder Unterricht! Im Oltremare erkunden Sie auf speziellen Lehrpfaden den gesamten Park. Gehen Sie auf eine Zeitreise, zurück bis zum Ursprung der Welt. Erfahren Sie alles Wissenswerte über Fauna und Flora.


Aquafan in Riccione

Vergnügen Sie sich im „Aquafan" - 5 Schwimmbecken, Wellenbad und coole Wasserrutschen.


Mirabilandia

Fun & Action ohne Ende! In einem der größten und modernsten Freizeitparks in Italien ist Action pur garantiert: Actionshows, begeisternde Achterbahnen und Wildwasserfahrten ...


Italia in Miniatura

Erleben Sie „Kleinitalien"! Sehen Sie den Schiefen Turm von Pisa, das Colloseum, den Petersdom u. v. m. in Miniatur und machen Sie eine Gondelfahrt durch Venedig!


Bootsfahrt auf dem Po

Starten Sie zu einem Ausflug in das Po-Delta inklusive Bootsfahrt und genießen Sie die Stille abseits des Partylebens.


Kanu/Kajaktour in die Salinen von Cervia

Ein besonderes Erlebnis ist eine sportlich aktive Tour mit dem Kajak/Kanu und einem deutschsprachigen Guide in den Naturpark der Salz-Salinen um Cervia. Jedes Jahr (meist am ersten September-Wochenende) findet auf der Piazzale Salinari das berühmte Salzfest „Sapore di Sale (Geschmack des Salzes)" statt.


Commissario Brunetti

Wandeln Sie auf den Spuren von Brunetti! Erleben Sie die Schauplätze der berühmten Krimireihe von Donna Leon über den venezianischen Kommissar bei einer ca. 2-stündigen Führung.


Reiseleitungen

Gerne buchen wir qualifizierte Reiseleitungen: - Halbtägiger Stadtrundgang San Marino - Halbtägige Stadtrundfahrt/ -rundgang in Ravenna - Stadtbesichtigung Venedig ca. 2 Stunden


Reise-Rücktrittskosten-Versicherung inkl. Lehrerausfall

Wenn Sie von Ihrer Reise aus versichertem Grund zurücktreten müssen, werden Ihnen die vertraglich geschuldeten Stornokosten sowie die Mehrkosten des verspäteten Reiseantritts erstattet.

Komplettpaket inkl. Lehrerausfall

zsätzlich zur Reise-Rücktrittskosten-Versicherung erhalten Sie hier außerdem eine Reise-Krankenversicherung, 24h-Notfall-Assistance, eine Reise-Haftpflichtversicherung sowie eine Reise-Unfallversicherung.

optionaler Teilnehmer-Ausfallschutz ohne Selbstbehalt

Erhöht sich der anteilige Reisepreis pro Person durch den Nichtantritt einer oder mehrerer versicherter Personen aufgrund eines versicherten Ereignisses, werden diese Mehrkosten durch den Teilnehmer-Ausfallschutz getragen.

Kostenlose Leitfäden für Klassenfahrten für Lehrer

Bei Klassenfahrten gibt es Richtlinien und allgemeine Vorschriften, die Sie als Lehrer unbedingt beachten sollten, damit die Klassenfahrt nicht schon während der Planungsphase ins Wasser fällt. Außerdem bedarf es einer wasserdichten Organisation, um ein zum Lehrplan passendes Reiseziel zu finden, die Reisekasse der Klassenfahrt aufzubessern oder um vor Ort ein Alternativprogramm für Schlechtwetter aus dem Ärmel zu zaubern.”

Fortführende Informationen im Klassenfahrten-Ratgeber


Aktuell besonders gefragt: Informationen zum Corona-Virus.

Aktuelle Informationen zur Situation: Sind Klassenfahrten erlaubt? Was muss man beachten? Gibt es gesonderte Stornierungsbedingungen?

Details siehe Klassenfahrten & Corona


Reisevorbereitung: Checkliste für Lehrer

Bei der Planung einer Klassenfahrt ist es schwer, den Überblick zu behalten – sie beginnt oft schon ein Jahr zuvor. Mit dieser Checkliste wollen wir Klassenlehrern eine Planungshilfe für einen reibungslosen Ablauf an die Hand geben. Das geschieht in Form einer Zusammenfassung über alle anstehenden Termine in chronologischer Abfolge.

Klassenfahrten-Checkliste für Lehrer


Lehrer-Packliste für die Klassenfahrt

Neben den persönlichen Dingen, die Lehrerkräfte genauso wie Schülerinnen und Schüler einpacken sollten, gibt es eine Reihe zusätzlicher Gegenstände, die beim Lehrpersonal in den Koffer gehören – je nach dem, wohin die Klassenfahrt gehen soll. Ob Städtereise oder Ausflug ans Meer – wir haben in unserer Klassenfahrt-Packliste alle wichtigen Punkte zusammengefasst, wobei wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben.

Klassenfahrten Packliste für Lehrer


Hinweise für Notfälle auf Klassenfahrt wie Unfall, Krankheit oder Fehlverhalten

Auf die typischen Zwischenfälle auf einer Klassenfahrt sollten Lehrerinnen und Lehrer gut vorbereitet sein. Es kommt immer wieder vor, dass ein Kind plötzlich von Übelkeit und Erbrechen geplagt wird, dass sich jemand beim Toben den Arm bricht oder dass Zimmerinventar mutwillig beschädigt wird. Auch Diebstahl oder Alkoholkonsum zählen zu den Zwischenfällen, die auf Klassenfahrten auftreten können. Erfahren Sie, wie Sie sich am besten auf diese Notfälle vorbereiten können.

Notfälle auf Klassenfahrten


17 Ideen für lustige Klassenfahrt-Spiele

Während einer Klassenfahrt kann es zu Regentagen oder – ohne Vorbereitung – zu langweiligen Situationen kommen. Mit Ideen für schlechtes Wetter auf Klassenfahrt oder Spielen wie Wer bin ich, Stille Post oder Blitzturnier sind Lehrer*innen auf der sicheren Seite! Auch für eine Busfahrt mit Grundschülern sollte man immer ein paar lustige Spielideen in petto haben.

Klassenfahrt-Spiele

Warum solltest Du an die italienische Adria fahren?

Sie suchen nach Sommer, Sonne, Strand, Lebensfreude, einem unvergesslichen Urlaubserlebnis und einer fantastischen, mediterranen Küche? Willkommen an der Adria, wo Ihre Wünsche erfüllt und übertroffen werden. Hier finden Sie alles was das Herz des Italienurlaubers begehrt. Eine beeindruckende Natur, romantische Städtchen und Dörfer und jede Menge kulturelle Highlights machen diese Reise zu einem unvergesslichen Traum.


Was kann man an der italienischen Adria machen?

Das Naheliegendste ist es natürlich, eine gute Zeit am Strand zu verbringen, mit allen möglichen Aktivitäten, die dazugehören. So gibt es reichlich Gelegenheit für Wassersport. Fragen Sie einfach bei uns nach, wir haben die richtigen Empfehlungen für Sie. Oder wie wäre es mit einem Ausflug zu den großen Metropolen an der Adria. Besuchen Sie Venedig, Rimini oder Ravenna und lassen sich von der kulturellen Vielfalt dieser Städte begeistern. Hier gibt es für jeden etwas zu entdecken.


Was kostet eine Klassenfahrt an die italienische Adria?

Bei uns findet jeder eine für seine Bedürfnisse und seinen Geldbeutel passende Bleibe. Die Preise richten sich dabei nach der Unterkunftskategorie, nach der Reisedauer und vor allem auch nach der Reisezeit. Zudem gibt es häufig die Möglichkeit, außerhalb der Hauptsaison das eine oder andere Schnäppchen zu machen.


Was kann man bei einem Ausflug nach San Marino alles erleben?

Auch ein Ausflug in die älteste Republik der Welt und zugleich einer der kleinsten Staaten überhaupt ist lohnenswert. San Marino hat neben einer Vielzahl von Museen, wie etwa dem Staatsmuseum, dem Palast Pergami Belluzzi mit sehr interessanter Ausstellung oder dem privaten Ferarri-Museum auch eine tolle Landschaft zu bieten. Mit der Seilbahn geht es hoch auf den Monte Titano, dem höchsten Berg San Marinos, von dem aus man einen herrlichen Ausblick auf die Gegend hat.


Warum sollte man unbedingt einen Tagesausflug nach Venedig unternehmen?

Venedig, die berühmte Lagunenstadt, sollte auf einer Reise an die Adria unbedingt auf der Liste stehen, ist es doch eine der romantischsten und zugleich kulturell reichhaltigsten Städte Italiens. Lassen Sie sich von einem Gondoliere durch die Kanäle fahren, besuchen sie den Markusplatz und streifen durch die vielen Museen, Paläste und Kirche der Stadt. Venedig wird auch Sie beeindrucken.


Welche bedeutenden Bauwerke in Ravenna gehören zum Weltkulturerbe der UNESCO?

Zum Weltkulturerbe Ravennas gehören zum Beispiel die Kirche San Vitale, begonnen im Jahre 537, das Mausoleum des ostgotischen Königs Theodorich oder auch das Babtisterium der Kathedrale von Ravenna, das auf das 4. oder 5. Jahrhundert zurückgeht. Daneben stehen noch weitere Bauwerke auf der Liste der UNESCO und warten darauf, von Ihnen erkundet zu werden.

Reiseexpertin Baerbel Tausche
Reiseexpertin Baerbel Tausche

Tourismus und Landwirtschaft gehören zusammen – gern überzeuge ich Sie!

Leidenschaft für das Reisen in Europa und ferne Länder führten vor über 3 Jahrzehnten zur Gründung des Unternehmens.

Sowohl Osteuropa (Polen, Russland, alle Gebirge zwischen Bayern und Tatra) als auch Italien und Frankreich zählen zu den Lieblingszielen. Die Beratung von Lehrerinnen und Lehrern ist ihre Passion.

Privat geht es immer wieder auf Reisen – außer der Antarktis wurde jeder Kontinent mehrfach von ihr bereist. Die verheiratete, studierte und junggebliebene Landwirtin kocht gern in den Farben der Welt!

Nachricht senden 03504/ 6433-11

Die italienische Adria entdecken:
Venedig und Lido di Jesolo | Friaul-Julisch Venetien