Frag die Reiseexperten: 0 35 04/ 64 33-0
MENÜ
Frag die Reiseexperten: 0 35 04/ 64 33-0

Klassenfahrt Eifel - Fun & Action im 3-Länder-Eck - Trier & Luxemburg

Mit Sicherheit auf Klassenfahrt! Unser Corona-Schutz- und Servicepaket macht es möglich! Alle Details erhalten Sie in Ihrem Angebot.

Warum so weit fahren, wenn sich die tollsten Reiseziele fast vor der Haustür befinden? Entdecken Sie auf dieser spannenden Klassenfahrt den grünen Westen Deutschlands - die Eifel. Diese Fahrt bietet einen ultimativen Mix für alle Geschmäcker: Geschichte zum Anfassen in Trier, ein Hauch von Europa in Luxemburg sowie Fun und Action am Nürburgring. Was will man mehr?!
Reisebewertung unserer Kunden:
4.6 von 5 Sternen (10 Bewertungen)


5 Tage schon ab 91 EUR
Jetzt Preise ansehen

Unterkunft

Ihr Ferienpark liegt im Herzen der Vulkaneifel und ist in eine schöne Naturlandschaft eingebettet. Sie wohnen in Ferienhäusern für 4 – 8 Personen (mit mehreren Schlafräumen, kompletter Küche, Du/WC und TV). Die Betreuer erhalten separate Ferienhäuser mit Du/WC. Für Ihre Freizeit steht eine Vielzahl an Sport- und Erholungsmöglichkeiten zur Verfügung z. B. das subtropische Spaßbad „Aqua Mundo“, Indoor- Spielewelt, Tennis, Minigolf, Bowling u. v. m. Hier ist der richtige Ort, um einfach mal die Seele baumeln zu lassen.

Unsere Leistungen (im Preis enthalten)


  • Hin- und Rückfahrt mit dem Bus oder
  • Fahrt im modernen Reisebus; der Bus bleibt vor Ort und steht für alle beschriebenen Ausflüge kostenfrei zur Verfügung
  • Unterbringung wie beschrieben in Häusern mit Du/WC
  • Betreuerhäuser mit Du/WC
  • Selbstverpflegung (weitere Leistungen zubuchbar)
  • Hochwertiger Reiseführer inklusive (z.B. ADAC)
  • TÜV - geprüfte Servicequalität
  • flexible Anzahlungsregelung: jetzt buchen & später anzahlen
  • Zahlungsabwicklung: Gesamtzahlung oder Direktzahlung der einzelnen Reiseteilnehmer möglich
  • Schulfahrt - Freiplatzregelung: Flexible Regelung nach Ihrem jeweiligen Bedarf
  • 24-Stunden-Service während der Reise
  • Reisesicherungsschein
  • SQM- Schulfahrt Qualitätsmanagement
  • Serviceportal - einfach und komfortabel online Ihre Reise verwalten
  • Unsere Servicequalität wird im Durchschnitt mit 4,8 von 5 (sehr gut) bewertet.
  • Vom Angebot bis zur Reise durchweg nur EIN Ansprechpartner.
  • Nachhaltig - eigenes CO2 Projekt seit 2009

Extras - bei uns inklusiv


  • täglicher Eintritt in das subtropische Erlebnisbad
  • Servicekosten (Endreinigung, Wasser- und Stromverbrauch)
  • Stadtrundfahrt mit qualifiziertem Guide in Trier (bei Busverbleib vor Ort)


Programmvorschlag


1. Tag   Reisebeginn am Morgen, Ankunft am Nachmittag, Zimmerbezug und Freizeit.
2. Tag   Tagesfahrt in die älteste Stadt Deutschlands – nach Trier: unser qualifizierter Guide zeigt Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Nachmittags Zeit zur freien Verfügung: z.B. Besichtigung des Karl-Marx-Geburtshauses.
3. Tag   Tagesfahrt in das Großherzogtum Luxemburg: Zeit für eine individuelle Besichtigung von Luxemburg-Stadt: z.B. Constitutionsplatz, Kasematten, Europabrücke, das historische Viertel "Grond", das "Europaviertel" am Kirchberg mit seinen vielen Banken und europäischen Institutionen (z.B. Europäischer Gerichtshof). Die Rückfahrt erfolgt durch die "Luxemburger Schweiz" (Wandermöglichkeit) oder über Vianden mit seinem einmaligen Pumpspeicherkraftwerk sowie über Echternach.
4. Tag   Zeit zur freien Verfügung oder kostenfreie Teilnahme an unserem Ausflug an die legendärste Rennstrecke der Welt - an den Nürburgring. Eine Zeitreise in die Vergangenheit und Zukunft des Automobilsports bietet der Freizeitpark Erlebnis-Welt am Nürburgring. Auf mehr als 10.000 Quadratmetern warten Spaß, Spannung, Action und unterhaltsam aufbereitete Informationen rund um die Themen Motorsport und Mobilität.
5. Tag   Beginn der Heimreise nach dem Frühstück, Ankunft im Schulort gegen Nachmittag/Abend.



Ihr Reiseberater

Reiseexpertin  Claudia Seidler
Claudia Seidler Gewissenhaft und überlegt widme ich mich Ihrer Reise – Qualität steht an erster Stelle!

Ihr Lieblingstier – die Schildkröte – steht für Weisheit, Ausgeglichenheit und Stärke. Genau wie sie ist auch Claudia durch nichts aus der Ruhe zu bringen. Seit mehr als 6 Jahren stellt die studierte Touristikerin mit Leidenschaft die besten Leistungen aus ihren Fachgebieten Hamburg, Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg zu einer gelungenen Klassenfahrt zusammen.

Als Länderspezialistin für Polen berät Claudia Sie sowohl zu Städtereisen nach Krakau und Danzig als auch zu Bade- und Sportreisen an die polnische Ostseeküste.


    03504/ 6433-18

Unsere Preise

Hin- und Rückfahrt (Bus bleibt nicht vor Ort)
5 Tage ab 91,00 EUR
Bus vor Ort, alle beschriebenen Ausflüge im Preis enthalten
5 Tage ab 148,00 EUR


Hinweise

Unsere Fahrten mit Hin- und Rückfahrt (d.h. ohne Busverbleib vor Ort) empfehlen wir vor allem für Gruppen mit einer max. Entfernung von 350 km zwischen Schulort und Ziel.

Je nach Reisezeitraum können Saisonzuschläge entstehen, welche Sie mit Ihrem persönlichen Angebot erhalten.

Häufig gestellte Fragen

Die Eifel, der grüne Westen Deutschlands in den Bundesländern Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen gelegen, gehört geologisch und geographisch gesehen zum Rheinischen Schiefergebirge. Hier erleben Sie eine Klassenfahrt im 3-Länder-Eck Belgien-Luxemburg-Deutschland Geschichte hautnah in Trier, ein Hauch von Europa in Luxemburg und Action am faszinierenden Nürburgring. Es wartet außerdem eine unvergleichbare Naturlandschaft mit Maaren und Vulkanen im Natur- und Geopark Vulkaneifel auf Sie.
Wir finden das passende Angebot für Sie! Die Preise schwanken je nachdem, wann Sie verreisen möchten, ob der Bus vor Ort bleiben soll oder Sie nur zur Unterkunft bringt und wieder abholt und für welche Verpflegungsvariante Sie sich entscheiden. Sie haben die Auswahl zwischen zwei tollen Ferienparks dem Center Parcs Eifel mit subtropischen Badeparadies und dem Lindner Nürburgring Ferienpark, nur wenige Minuten vom weltweit bekannten Nürburgring entfernt. In der Nebensaison bieten die Unterkünfte oftmals auch reduzierte Preise an fragen Sie einfach bei uns an, wir sind Ihnen behilflich.
Bei Ihrer Klassenfahrt in die Eifel sollten Sie auf keinen Fall einen Ausflug in die älteste Stadt Deutschlands verpassen besonders sehenswert ist in der alten Römerstadt Trier auf jeden Fall die Porta Nigra. Auch eine Fahrt ins nahegelegene Großherzogtum Luxemburg mit zahlreichen europäischen Institutionen ist sicherlich das Passende für Ihre Schüler. Und wenn Ihre Schüler mal genug von Stadtbesichtigungen haben, erleben Sie bei einem Ausflug an die legendäre Rennstrecke des Nürburgring oder im Freizeitpark Phantasialand jede Menge Fun und Action.
Ab geht es aufs Fahrrad erleben Sie die landschaftliche Schönheit der Eifel wie den Natur- und Geopark Vulkaneifel bei einer ausgedehnten Radtour. Hier ist für jeden das Richtige dabei wie wäre es mit einer gemütlichen Radtour auf stillgelegten Bahntrassen wie dem Maare-Mosel-Radweg. Hier fahren Sie unter anderem über ein altes Bahnviadukt und durch den zweitlängsten Fahrradtunnel Deutschlands. Es gibt auch zahlreiche Radwege entlang der Flussläufe von Kyll und Prüm und Themenradwege wie die Vulkan-Rad-Route Eifel, die direkt an der Rennstrecke des Nürburgrings lang führt.
Wandern und aktiv sein, dabei die Natur und Landschaft genießen, tolle Ausblicke, Burgen und Klöster - all das ist im Nationalpark Eifel und den Naturparks in der Eifel möglich. Einer der bekanntesten Wanderwege ist der Eifelsteig, der von Aachen im Norden bis nach Trier im Süden der Eifel führt und ca. 310 km lang ist. Auch der Lieserpfad ist sehr zu empfehlen, beobachten Sie dabei auf 4 Etappen wie aus dem kleinen Bach Lieser von der Quelle bis Mündung in die Mosel ein großer Fluss wird.
Der Natur- und Geopark Vulkaneifel liegt im Westen der Eifel, umfasst die Landkreise Cochem-Zell, Vulkaneifel und Bernkastel-Wittlich und ist ca. 1200 Quadratkilometer groß. Seit 2015 gehört die Vulkaneifel zusammen mit 5 weiteren Regionen in Deutschland zu den UNESCO Global Geoparks. Hier erfahren Ihre Schüler in etwa 300 Ausbruchszentren, 5 GEO-Museen und GEO-Einrichtungen alles über Maare, Vulkane, Lavaströme, Mineralwasserquellen und die Geschichte der Entstehung der Vulkaneifel. Hier dreht sich alles um die Erdgeschichte Geographieunterricht einmal hautnah erleben!



Bilder

Videos

Klassenfahrt Eifel

Fun & Action im 3-Länder-Eck

Imagevideo Eifel



Bewertungen unserer Kunden

Online-Bewertung vom: 18.05.2017
(Gesamtbewertung: 5 von 5 Sternen)
Unterkunft:

Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Gruppenreise:
Klassenfahrt nach Trier  

Reisedatum:
24.04.2017 bis 28.04.2017


Online-Bewertung vom: 09.05.2016
(Gesamtbewertung: 5 von 5 Sternen)
Unterkunft:

Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Eine gelungene Fahrt.

Gruppenreise:
Klassenfahrt nach Trier  

Reisedatum:
25.04.2016 bis 29.04.2016


Online-Bewertung vom: 06.05.2016
(Gesamtbewertung: 5 von 5 Sternen)
Transport:

kompetente Busfahrer, Absprachen wurden eingehalten, Ausfahrten fahrtechnisch gut organisiert


Unterkunft:

sauber, geräumig, sehr gute Ausstattung Super!


Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Gruppenreise:
Klassenfahrt nach Trier  

Reisedatum:
25.04.2016 bis 29.04.2016


Online-Bewertung vom: 12.05.2015
(Gesamtbewertung: 4 von 5 Sternen)
Transport:

Pünktlichkeit, Freundlichkeit, Sicherheit


Unterkunft:

zweckmäßig, Belegungszahl optimal,


Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Als kleine Unterstützung für die Planung könnten neben dem umfangreichen Material noch konkrete Hinweise über Öffnungszeiten beigefügt werden. Uns ist im Vorfeld nicht aufgefallen, dass zum Beispiel am Nürburgring das Ringwerk in unserer Zeit geschlossen hatte. Trotzdem vielen Dank für die gute Organisation. Unsere Schüler fanden die Fahrt gelungen.

Gruppenreise:
Klassenfahrt nach Trier  

Reisedatum:
04.05.2015 bis 08.05.2015


Online-Bewertung vom: 07.10.2014
(Gesamtbewertung: 4 von 5 Sternen)
Transport:

Sehr freundlicher, kompetenter und kooperativer bemühter Busfahrer. Fahrt verlief insgesamt gut. Bei nächsten Fahrten mit diesem Ziel sollte aber darauf hingewiesen werden, dass große Busse in manchen schmalen Eifeldörfern große Schwierigkeiten haben. Wir sind um manche Kurve nicht rumgekommen und fanden erst nach Kilometern Wendemöglichkeiten. In Daun gab es keine ausgeschilderte Parkmöglichkeit für Busse. Sonst war der Bus ordentlich, aber nichts Besonderes.


Unterkunft:

Zweckmäßig, alles da, was macht braucht, im Center Park sehr freundliches Personal, der Service war sehr gut.


Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Es war alles sehr gut. Selbst das kleine Missverständnis in Trier wurde von Herrn Weigert souverän und zügig geklärt. Man konnte sich wirklich sehr gut betreut fühlen.

Gruppenreise:
Klassenfahrt nach Trier  

Reisedatum:
22.09.2014 bis 26.09.2014


Online-Bewertung vom: 19.05.2014
(Gesamtbewertung: 4 von 5 Sternen)
Transport:

Pünktlichkeit, Freundlichkeit, konsequente Ansagen an die Schüler, sicheres Gefühl zu jeder Zeit, auch bei schwierigen Streckenabschnitten


Unterkunft:

zweckmäßige und ausreichende Ausstattung


Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

vielleicht noch etwas konkretere Hinweise zu den Möglichkeiten am Nürburgring (Kartbahnnutzung, Achterbahn war nicht mehr in Betrieb, extra Eintritt für die Besuchertribühne)

Gruppenreise:
Klassenfahrt nach Trier  

Reisedatum:
12.05.2014 bis 16.05.2014


Online-Bewertung vom: 13.05.2014
(Gesamtbewertung: 4 von 5 Sternen)
Transport:

War Ok


Unterkunft:

Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Gruppenreise:
Klassenfahrt nach Trier  

Reisedatum:
31.03.2014 bis 04.04.2014


Online-Bewertung vom: 06.05.2014
(Gesamtbewertung: 5 von 5 Sternen)
Transport:

Sehr netter und hilfsbereiter Busfahrer, Zeitplan hat hervorragend gestimmt immer bereit für einen Abstecher


Unterkunft:

Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Gruppenreise:
Klassenfahrt nach Trier  

Reisedatum:
31.03.2014 bis 04.04.2014