Frag die Reiseexperten: 0 35 04/ 64 33-0
- +

- +

- +

Fertig

Klassenfahrten nach Prag

Keine andere Stadt in Mitteleuropa bietet so viel an geschichtsträchtigen Bauwerken, kulturellen Höhepunkten und lebendigem Flair. Mehr als 400 Türme, 100 Kirchen und 1000 historisch wertvolle Gebäude sowie 16 Brücken über die Moldau verleihen der Goldenen Stadt einen einmaligen Charakter (seit Jahrzehnten UNESCO- Weltkulturerbe).

Mit Sicherheit auf Klassenfahrt! Unser Corona-Schutz- und Servicepaket macht es möglich! Alle Details erhalten Sie in Ihrem Angebot.

Unterkünfte | Prag

Filtern nach:
Unterkunftsart
Eigenschaften der Unterkunft
Freizeit & Sportanlagen
Zimmerausstattung
Verpflegung
Entfernung zum Stadtzentrum
Entfernung zur Bushaltestelle
Entfernung zur Straßenbahnhaltestelle
Entfernung zum Bahnhof
Entfernung zur U-Bahn
  • Frühstück
  • WLAN
  • Gästeküche
  • Indoor-Pool
ab 64€
 4 Tage / 3 Nächte
Unterkunft auswählen
4,8 von 5 Sternen(8 Bewertungen)
  • Selbstversorgung
  • WLAN
  • unter 500 m zum Stadtzentrum
ab 74€
 4 Tage / 3 Nächte
Unterkunft auswählen
4,5 von 5 Sternen(71 Bewertungen)
  • Frühstück
  • WLAN
  • unter 500 m zur nächsten U-Bahn-Haltestelle
ab 74€
 4 Tage / 3 Nächte
Unterkunft auswählen
4,2 von 5 Sternen(14 Bewertungen)
  • Frühstück
  • WLAN
  • unter 500 m zur nächsten U-Bahn-Haltestelle
ab 69€
 4 Tage / 3 Nächte
Unterkunft auswählen
4,5 von 5 Sternen(21 Bewertungen)
  • Frühstück
  • WLAN
  • Gästeküche
ab 69€
 4 Tage / 3 Nächte
Unterkunft auswählen
4,3 von 5 Sternen(9 Bewertungen)
  • Frühstück
  • WLAN
  • Gästeküche
  • unter 500 m zur nächsten Straßenbahnhaltestelle
ab 69€
 4 Tage / 3 Nächte
Unterkunft auswählen
4,3 von 5 Sternen(4 Bewertungen)
  • Frühstück
  • WLAN
  • unter 200 m zur nächsten Straßenbahnhaltestelle
ab 144€
 5 Tage / 4 Nächte
Unterkunft auswählen
4,4 von 5 Sternen(26 Bewertungen)
  • Frühstück
  • WLAN
  • Einzelzimmer für Betreuer
  • unter 500 m zum Stadtzentrum
ab 66€
 4 Tage / 3 Nächte
Unterkunft auswählen
  • Frühstück
  • WLAN
  • unter 500 m zur nächsten U-Bahn-Haltestelle
ab 74€
 4 Tage / 3 Nächte
Unterkunft auswählen

Extras Prag - bei uns inklusiv

Fantastische Altstadt- einmalig in Europa:

Der Altstädter Ring mit dem Rathaus und der astronomischen Uhr, die Prager Burg, das Jüdische Viertel- alles zusammen ergibt ein Gesamtkunstwerk.
Die schönsten Sehenswürdigkeiten, Attraktionen und Themen: Hradschin und Goldenes Gässchen, Franz Kafka und das Franz-Kafka-Museum, Schwarzes Theater, Veits-Dom, Live Musik am Abend, eine Studienreise zum Thema Architektur- Barock oder Jugendstil... . das Jüdische Viertel mit den Synagogen und dem alten jüdischen Friedhof, Unsere Reiseleitung ist erfahren und wird sowohl für Lehrer und Schüler den schönsten Programm-Vorschlag unterbreiten!

Sowohl für eine Klassenfahrt, als auch für eine Kursfahrt, Studienfahrt oder Abschlussfahrt ist die tschechische Hauptstadt immer ein erstklassiges Ziel- denn die Reise hierher ist nicht zu teuer!
Das bestätigte uns in den letzten Jahren so manche Lehrerin und so mancher Lehrer.

Die überwiegende Zahl der Gruppen nutzt für die Reise nach Tschechien den bequemen Reisebus- so können die Ausflüge nach Theresienstadt, evt. zur Burg Karlstein oder nach Pilsen sehr einfach ins Programm integriert werden. Für alle Gruppen, die lieber per Bahn oder Flugzeug reisen, halten wir entsprechende Angebote bereit! In diesem Falle nutzen Sie unsere Ausflugsangebote vor Ort oder die gut ausgebauten öffentlichen Verkehrssysteme wie Metro (U-Bahn) oder Straßenbahn/ Bus.

Das milde Klima des Böhmischen Beckens, das nahe gelegene Böhmischen Mittelgebirge im Norden und die reizvollen Naherholungsgebiete am Fluss Sazava im Süden der Stadt verleihen der Region eine mediterrane Note und lassen eine Klassenfahrt nach Prag unabhängig vom gewählten Reisedatum ganzjährig zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

4.40
aus 240 Bewertungen

Einfach buchen
Klassenfahrten ganz einfach online berechnen & buchen

EIN Ansprechpartner
vom Angebot bis zur Durchführung

Serviceportal
einfach und komfortabel online Ihre Reise verwalten



Persönlicher Reisebericht Prag

Kundenberater Stephan war für euch vor Ort unterwegs

Stephan Burkhardt | 01.01.2021
Blick vom Rathausturm

Die Goldene Stadt hat sehr viel zu bieten. Wer Prag einmal kennen gelernt hat, wird nicht mehr drum herumkommen die Hauptstadt Tschechiens wieder zu besuchen. Der Grund ist einfach: Es gibt für jedes erdenkliche Interesse das passende Angebot. Dies ist vor allem für Lehrer ein sehr wichtiges Argument. Egal ob Geschichte, Musik, Literatur, Technik oder Sport ich kann versprechen, dass für Jedermann etwas dabei ist.

Anreise

Auf Klassenfahrt mit Schulfahrt Touristik reisen Sie am besten mit Bus oder Bahn nach Prag. Wer alternativ lieber mit dem Flugzeug anreisen möchte, kann den Václav-Havel-Flughafen ansteuern.

Das Verkehrsnetz ist sehr gut und die Tickets für den ÖPNV nach wie vor sehr günstig. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten können Sie bequem mit der Metro, mit der Bahn oder mit dem Bus erreichen.

Sonnenuntergang an der Moldau

Ausflugstipps

Prag verbinde ich natürlich sofort mit einem Gang über die Karlsbrücke samt Blick auf die Prager Burg für mich 2 Highlights, die zu jedem Besuch dazugehören. Laut einer alten Legende soll es Glück bringen, den Sockel der Statue des heiligen Nepomuk auf der Karlsbrücke zu berühren also toi, toi, toi.

Ein Muss ist natürlich ein geführter Rundgang. Dabei erhalten Sie alle wichtigen Informationen und Insidertipps von einem kompetenten Stadtführer. Außerdem gewinnen Sie einen ersten Überblick über diese traumhafte Stadt. Eine gern genutzte Möglichkeit bei Schulklassen ist die Schifffahrt auf der Moldau. Hier empfehle ich Ihnen eine abendliche Fahrt mit Abendessen vom Buffet. Es erwartet Sie eine außergewöhnliche Atmosphäre dank vieler beleuchteter Sehenswürdigkeiten und Lichtspielen an den Ufern, die Sie nur inmitten des abendlichen Prag finden.

Von Prag aus sind es nur ca. 1,5 Stunden Busfahrt bis zur KZ-Gedenkstätte in Theresienstadt. Je nach Alter und Unterrichtsstand der Schüler sollte der Besuch unbedingt mit eingeplant werden. Ich rate Ihnen zum Kombiticket mit Führung und Besuch des Ghetto-Museums und der Magdeburger Kaserne. Diese Variante habe ich auch persönlich für Sie getestet.

Auch weitere Ausflugsziele sind innerhalb kurzer Fahrzeit zu erreichen - z. B. die Skoda-Werke in Mlada Boleslav oder die Brauerei Pilsner Urquell in Pilsen.

Unterkunftsempfehlungen

Während meiner Besuche in Prag habe ich schon in den verschiedensten Unterkünften übernachtet.

Ein klarer Favorit ist für mich das Hotel Charles Central, allein schon aufgrund der direkten U-Bahnanbindung unmittelbar am Hotel. Aber auch die zentrumsnahe Lage und die Ausstattung der modernen Zimmer sind ausschlaggebender Punkt für meine Empfehlung.

Wer Mitten im Geschehen sein möchte ist im Hotel City Centre am Besten aufgehoben. In unmittelbarer Nähe zum Wenzelsplatz und zur Altstadt kann alles zu Fuß besichtigt werden. Shopping-Begeisterte finden im direkt neben dem Hotel gelegenen Einkaufszentrum Palladium alles was das Herz begehrt.

Wer lieber etwas außerhalb des Prager Zentrums untergebracht sein möchte (um dem Trubel zumindest am Abend zu entgehen oder vielleicht auch um seine Schäfchen besonders im Blick zu behalten) trifft mit den a&o Hostels Rhea und Metro Strizkov eine ausgezeichnete Wahl. Die beiden Unterkünfte sind auf Jugendgruppen spezialisiert und bieten einen erstklassigen Ausgangspunkt (auch dank guter Verkehrsanbindung) für eine gelungene Klassenfahrt.

Zimmerbeispiel Hotel Charles Central

Meine Geheimtipps

Auf jeden Fall möchte ich Ihnen ein Abendessen im Hard Rock Café ans Herz legen. Auch wenn es nichts mit tschechischer Küche zu tun hat einen Abstecher in diese auf gewisse Weise legendäre Atmosphäre sollte sich niemand entgehen lassen. Auch eine Aufführung in einem der berühmten Schwarzlichttheater ist Pflichtprogramm. Empfehlen kann ich hier das Theater Metro, da hier auch ein Blick hinter die Kulissen gewährt wird.

Ein weiteres persönliches Highlight war für mich eine geführte Segway-Tour. Nach kurzer Einweisung kann man auch gerne mal die Kultur etwas beiseite schieben und einfach die Aussicht und Natur während dieser Ausfahrt genießen. Das ist natürlich nur in kleinen Gruppen möglich und bei Schulkassen auch davon abhängig, ob der Lehrer es seinen Schülern zutraut und die Eltern die Genehmigung erteilen.

Es gibt auch nach zahlreichen Aufenthalten immer wieder etwas Neues zu entdecken. Auf jeden Fall ist Prag für mich eine der vielseitigsten und flexibelsten Städte in Europa und damit ein perfektes Reiseziel für Klassenfahrten.

Segway-Tour mit Blick auf Prag
Prager Altstadt
Wache am Burgeingang
Hard Rock Café Prag

1. Tag:
Reisebeginn am Morgen, Ankunft am Nachmittag, Zimmerbezug mit Ihrer Klasse in Ihrer Unterkunft und Freizeit.
2. Tag:
Heute treffen Sie Ihren Reiseleiter zu einer Altstadtführung. Sie besuchen u.a. den Wenzelsplatz, den Altstädter Ring mit Rathaus und Astronomischer Uhr und natürlich können Sie die berühmte Karlsbrücke bewundern. Der Nachmittag steht für Ihre Klasse zur freien Verfügung. Vorschläge zur Gestaltung finden Sie in unseren vielfältigen Programmbausteinen. *** Unser Tipp: Schifffahrt auf der Moldau Entdecken Sie die phantastische City von Bord eines Ausflugsschiffes und erleben Sie dabei das wunderschöne Panorama. Sehr zu empfehlen ist auch die nächtliche Schifffahrt mit oder ohne Abendessen.
3. Tag:
Heute steht ein wichtiger Ausflug in die Historie - nach Theresienstadt - auf dem Programm. Die KZ Gedenkstätte im Kontext der europäischen Geschichte und die EU als Friedensprojekt- diskutieren Sie diese Themen auf der Klassenfahrt! Sie unternehmen eine Führung durch die Kleine Festung und besuchen anschließend das Ghetto Museum und die ehemalige Magdeburger Kaserne. *** Für den Abend bietet sich z.B. ein Besuch im Schwarzlichttheater Metro an.
4. Tag:
Zeit zur freien Verfügung. Wir empfehlen Ihnen eine geführte Besichtigung des Prager Wahrzeichens, der Prager Burg auf dem Hradschin. *** Genießen Sie für den idealen Abschluss der Reise ein Abendessen im Hard Rock Cafe bei richtig guter Musik in tollem Ambiente oder feiern Sie Abschied von der goldenen Stadt im „Karlovy Lazne“, dem größtem Club in Zentraleuropa (Mindestalter 16 Jahre).
5. Tag:
Beginn der Rückreise nach dem Frühstück, Ankunft im Schulort gegen Nachmittag/Abend.

Lehrer und Schüler aus vielen Ländern Europas gehen gern auf Klassenfahrt nach Prag - denn die Stadt bietet eine große Hotel-Vielfalt und oft ist der Eintritt noch recht günstig.


Prager-Stadtrallye

Mit Stadtplan und Fragebogen geht es auf Entdeckungsreise durch die historische Mitte der Stadt!


Jüdische Stadt

Im Stadtteil Josefov (Josefstadt) erfahren Sie vieles über das Leben und Schicksal der Prager Juden.


Auf Kafkas Spuren

Begeben Sie sich mit unserer dafür speziell qualifizierten Reiseleitung auf Erkundungstour zum Thema Franz Kafka - legendär ist die Vielzahl seiner Wohnsitze.


Prager Burg - wichtig für jede Klasse

Sie erleben das Symbol der tausendjährigen Entwicklung des tschechischen Königreichs und Staates, das größte Burgareal der Welt - die Prager Burg - und heute Hauptsitz des Staatspräsidenten. Natürlich gehören weitere Gebäude zum Gesamtkunstwerk, u.a. der berühmte St. Veits-Dom.

Unsere Reiseleitung wird spannend und jugendgerecht auf solche Ereignisse wie das Thema Prager Fenstersturz, Kaiser Karl IV., Wallenstein und den 30 jährigen Krieg eingehen - aber auch die Themen Religion "Böhmen zwischen Hussiten und der barocken Re- Katholisierung" interessant beleuchten. (Eintritt für Goldenes Gässchen sep. zahlbar)


Geister, Mythen und Legenden

Die dunklen Seiten dieser Stadt - Unterkunft für Geister und Untote- zeigt Ihnen die Reiseleitung - unglaubliche Geschichten spielen hier im Laufe der Jahrhunderte - und einige Stories werfen ihre Schatten in die heutige Zeit ... hören Sie und sehen Sie zu ... bis auch Ihnen ein eisiger Schauer über den Rücken läuft ... viel Freude mit diesem unverbindlichen Angebot!


Untergrund und Mystik

Erkunden Sie die schaurigen - mystischen Seiten der City, die den meisten Besuchern normalerweise verborgen bleiben: die historischen Keller unter dem Alten Rathaus, die imposante Jakobskirche und das geheimnisvolle Agneskloster (rechtzeitig anmelden, da nicht für jedes Reisedatum verfügbar).


Zweiter Weltkrieg

Eine hochinteressante geführte Tour beleuchtet die Zeit zwischen 1938 und 1948 und besucht dabei wichtige Orte.


Atombunker-Tour

Erleben Sie dieses Zeugnis des kalten Krieges aus den 50er Jahren der Sozialistischen Epoche und des Ostblocks - hautnah bei einer Führung. Sie wissen ja: selbst mancher sehr bekannte britische Geheimagent operierte sogar in der Hauptstadt von Tschechien - Prague ...!


Schifffahrt auf der Moldau

Entdecken Sie das historische Zentrum der City von Bord eines Ausflugsschiffes. Diesen Programmvorschlag nutzen viele Schulklassen gern am Abend.


Der Fernsehturm Žižkov

Dieses ungewöhnliche 216 Meter hohe Bauwerk ist eines der Wahrzeichen - ein beliebtes Ausflugsziel und beherbergt neben dem Turmrestaurant eine Sendestation und eine verglaste Aussichtsplattform.


Filmstudios Barrandov

In elf Ateliers und auf einer Fläche von 9248 m² wurden über 2.500 tschechische und ausländische Filme gedreht. Kinderfilme - Märchenfilme - man denke nur an "Roxana - das Mädchen auf dem Besenstil" oder "Ein Hamster im Nachthemd" oder "Adele hat noch nicht genachtmahlt" ... aber auch ganz moderne Produktionen sind in Action!


ExitGame Prag - Team-Bildung ist bei diesem spannendem Spiel gefragt!

Es gilt innerhalb einer Frist nur mit Hilfe von logischem Denken und Phantasie eine Vielzahl von Rätseln zu lösen, Schlösser zu öffnen und versteckte Hinweise aufzudecken.


Aussichtsturm auf dem Petrin-Hügel (tschechisch Petřín)

Er wurde mit 63,5 Metern anlässlich der Weltausstellung 1891 als Kopie des Pariser Eiffelturms errichtet und bietet einen tollen Ausblick über die ganze Stadt!


Brauerei U Fleku

Oh je - schon zu Zeiten des Soldaten Schwejk und seines Erschaffers - des immer durstigen Literaten Jaroslav Hajek - war hier Betrieb (nicht nur im "Kelch") - ein moderner, aber auch einzigartiger historischer Betrieb inmitten der Altstadt lädt zur Besichtigung inklusive Bierverkostung für Personen ab 18 Jahre ein.


Brauerei Staropramen

Erleben Sie während einer Multimediavorstellung alles über die Geschichte des zurzeit zweitgrößten Bierproduzenten Tschechiens und die Herstellung des Bieres. Natürlich erfolgt auch eine Bierprobe für Personen ab 18 Jahre.


Königreich der Eisenbahn

Auf mehr als 1000m² bietet sich Ihnen ein einzigartiger Blick auf eine von Eisenbahnnetz durchwobene Modellgegend mit vielen Finessen.


Botanischer Garten

Der Garten erstreckt sich über fast 30 Hektar Ausstellungsfläche inklusive des historischen Weinbergs Hl. Klara, des japanischen Meditationsgartens und des einzigartigen tropischen Glashauses Fata Morgana.


Zoo

Wer bummelt gern im Zoo? Immer einen Besuch wert ist gerade dieser Park mit ca. 4720 Tieren von mehr als 681 Arten.


Die Museen der Stadt bieten sehr viel - der Eintritt ist oft noch erstaunlich günstig!


Franz-Kafka- Museum

Hier entdecken Sie bekannte und unbekannte Seiten des berühmten Sohnes der Stadt. Sicher ist es auch ein Magnet für Klassenfahrten, aber auch bei Studienreisen, Studienfahrten und oft bei Kursfahrten für Literatur wird dieser Programmpunkt gebucht.


Apple-Museum

Eine Hommage mit über 470 Apple-Produkten an den genialen Visionär Steve Jobs, der die Welt verändern wollte und das auch tat.


Museum des Kommunismus

Es erinnert an das kommunistische Schulwesen, die Armee, die Polizei, die Miliz, die Geschichte des Stalin Denkmals im Letna Park, die Propaganda, die Zensur und das Alltagsleben zu dieser Zeit.


Museum Antonin Dvorak

Die Ausstellung dokumentiert Leben und Werk des Komponisten, aber auch zu seiner Zeit größten tschechischen Weltreisenden.


Tschechisches Musikmuseum

400 historische Musikinstrumente von außergewöhnlichem Wert erwarten Sie in der ehemalige Barockkirche der Hl. Maria Magdalena auf der Kleinseite.


Technisches Nationalmuseum

Dieses Museum befasst sich mit der Bewahrung von Informationen und Artefakten im technischen und technologischen Bereich.


Luftfahrtmuseum Kbely

Mit einer Sammlung von 275 Flugzeugen gehört es zu den größten Luftmuseen in Europas.


Nationalgalerie

Sie beherbergt Werke der Malerei, der Bildhauerei und der Grafik aus dem In- und Ausland.


Gallery of Art Prague

Drei einzigartige Ausstellungen mit Werken von Salvador Dalí, Andy Warhol und Alfons Mucha erwarten Sie.


Zentrum für zeitgenössische Kunst DOX

Wechselnde Ausstellungen aus den Bereichen bildende Kunst, Architektur und Design nationaler und internationaler Künstler erwarten Sie.


Museum of Senses

Werden Sie ein Teil interaktiver Expositionen und begeben sich auf eine fantastische Reise zur Belebung Ihrer Sinne.


Schokoladenmuseum - Choco-Story Prag

Eine einzigartige Ausstellung über die 2600-jährige Geschichte der Süßigkeit und alle Informationen über die Herstellung. Natürlich gib es auch eine Kostprobe.


Wax Museum Prag

Bedeutende Gestalten der tschechischen Geschichte sowie nationale und internationale Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts aus den Bereichen Wissenschaft, Politik, Kultur und Sport erwarten Sie, genau wie einige original Madame Tussauds Figuren.


Wassersport: Rafting oder Kanu auf der Moldau

Eine tolle Gelegenheit, in diese aufregenden Sportarten hineinzuschnuppern.


Paintball

Paintball ist ein taktischer Mannschaftssport, bei dem sich Spieler mit Farbkugeln beschießen.


Hochseilgarten & Kletterhalle

Das Erlebnis steht im Mittelpunkt: sich konzentrieren, Spaß haben und Hindernisse sowie innere Grenzen überwinden.


Lasergame - Fun

Lasergame - Fun ist ein spannendes Spiel und verbindet sportliche Herausforderungen mit Taktik, Strategie und Teamwork.


Schwarzlicht Minigolf

Eine der neuesten Attraktionen Prags ist Minigolf unter UV-Licht.


JumpPark Prag

Das sportliche Highlight Ihrer Klassenfahrt im größten Trampolinpark Mitteleuropas.


Aquapalace Prag

... 8 Wasserrutschen mit einer Länge von bis zu 250 Metern und ein 450 Meter langer Wildfluss warten auf Sie.


Hard Rock Cafe Prag

Genießen Sie Ihr Abendessen bei richtig guter Musik in tollem Ambiente! Eintritt natürlich frei!


Štefánik-Observatorium

Die Sternwarte erwartet Sie zu einer Führung inklusive Himmelsbeobachtung.


Schwarzes Theater Metro - das Einzige, welches sein Geheimnis verrät

Diese besondere Form des Theaterspiels finden Sie nur in Prag. Nach der Vorstellung wartet noch ein kleiner interaktiver Workshop auf Sie.


Laterna magika - das wohl bekannteste avantgardistische Theater Prags

Seit 1958 sind die Besucher von dem Zusammenspiel von Film, Licht, Musik, Ballett und Pantomime begeistert. Auch Ihre Klasse wird zufrieden sein!


Musik Club Karlovy Lazne - mehr Action als in Berlin!

Es handelt sich um den größten Club in Zentraleuropa. Er bietet auf 5 Etagen verschiedenste Stilrichtungen der Musik und im Keller befindet sich zur Abkühlung eine Eisbar.


Gedenkstätte Theresienstadt

Eine der wichtigsten Gedenkstätten der Tschechischen Republik finden Sie hier in Theresienstadt.


Ausflug zur Brauerei Pilsner Urquell in Pilsen

Erleben Sie während einer Führung das Bierbrauen hautnah inklusive Bierverkostung für Personen ab 18 Jahre.


Ausflug zu den Škoda-Werken in Mlada Boleslav

Im Škoda Museum des 1895 gegründeten tschechischen Automobil- und Motorenherstellers in Mlada Boleslav sehen Sie die tollen alten Autos in aller Schönheit. Danach besuchen Sie die aktuelle Produktion. Für eine Gruppenreise einer einschlägigen Berufsschule/ Klasse wäre dies ein feiner Höhepunkt!


Ausflug in das TPCA- Automobilwerk in Kolín

Die Toyota Peugeot Citroën Automobile Czech, s.r.o., abgekürzt TPCA, zeigt Ihnen während eines Besuches die Prozesse der Automobilfertigung.


Kutna Hora

Kutna Hora (Kuttenberg) hat einige interessante Bauten und gehört damit zu den seltsamsten und irgendwie auch makabersten Städten Europas. Bergbau und Religion sind hier verwoben mit mittelalterlicher Geschichte.


Hrad Karlštejn (dt. Burg Karlstein)

Sie nimmt unter den tschechischen Burgen eine Sonderstellung ein. Sie wurde vom böhmischen König und römischen Kaiser Karl IV. erbaut, um dort den königlichen Schatz - eine Sammlung heiliger Reliquien sowie die Kronjuwelen - aufzubewahren.


Tropfsteinhöhlen von Konéprusy

Begeben Sie sich in eine Landschaft voller dramatischer Abhänge, tiefer Schluchten und steiler Felswände, die in ihrem Inneren eine fantastische Höhlenwelt voller Tropfsteine birgt.


Details und Preise erhalten Sie mit Ihrem Angebot.
Gern sind wir Ihnen bei Ihren individuellen Programmwünschen behilflich und erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis!


Reise-Rücktrittskosten-Versicherung inkl. Lehrerausfall

Wenn Sie von Ihrer Reise aus versichertem Grund zurücktreten müssen, werden Ihnen die vertraglich geschuldeten Stornokosten sowie die Mehrkosten des verspäteten Reiseantritts erstattet.

Komplettpaket inkl. Lehrerausfall

zsätzlich zur Reise-Rücktrittskosten-Versicherung erhalten Sie hier außerdem eine Reise-Krankenversicherung, 24h-Notfall-Assistance, eine Reise-Haftpflichtversicherung sowie eine Reise-Unfallversicherung.

optionaler Teilnehmer-Ausfallschutz ohne Selbstbehalt

Erhöht sich der anteilige Reisepreis pro Person durch den Nichtantritt einer oder mehrerer versicherter Personen aufgrund eines versicherten Ereignisses, werden diese Mehrkosten durch den Teilnehmer-Ausfallschutz getragen.

Kostenlose Leitfäden für Klassenfahrten für Lehrer

Bei Klassenfahrten gibt es Richtlinien und allgemeine Vorschriften, die Sie als Lehrer unbedingt beachten sollten, damit die Klassenfahrt nicht schon während der Planungsphase ins Wasser fällt. Außerdem bedarf es einer wasserdichten Organisation, um ein zum Lehrplan passendes Reiseziel zu finden, die Reisekasse der Klassenfahrt aufzubessern oder um vor Ort ein Alternativprogramm für Schlechtwetter aus dem Ärmel zu zaubern.”

Fortführende Informationen im Klassenfahrten-Ratgeber


Aktuell besonders gefragt: Informationen zum Corona-Virus.

Aktuelle Informationen zur Situation: Sind Klassenfahrten erlaubt? Was muss man beachten? Gibt es gesonderte Stornierungsbedingungen?

Details siehe Klassenfahrten & Corona


Reisevorbereitung: Checkliste für Lehrer

Bei der Planung einer Klassenfahrt ist es schwer, den Überblick zu behalten – sie beginnt oft schon ein Jahr zuvor. Mit dieser Checkliste wollen wir Klassenlehrern eine Planungshilfe für einen reibungslosen Ablauf an die Hand geben. Das geschieht in Form einer Zusammenfassung über alle anstehenden Termine in chronologischer Abfolge.

Klassenfahrten-Checkliste für Lehrer


Lehrer-Packliste für die Klassenfahrt

Neben den persönlichen Dingen, die Lehrerkräfte genauso wie Schülerinnen und Schüler einpacken sollten, gibt es eine Reihe zusätzlicher Gegenstände, die beim Lehrpersonal in den Koffer gehören – je nach dem, wohin die Klassenfahrt gehen soll. Ob Städtereise oder Ausflug ans Meer – wir haben in unserer Klassenfahrt-Packliste alle wichtigen Punkte zusammengefasst, wobei wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben.

Klassenfahrten Packliste für Lehrer


Hinweise für Notfälle auf Klassenfahrt wie Unfall, Krankheit oder Fehlverhalten

Auf die typischen Zwischenfälle auf einer Klassenfahrt sollten Lehrerinnen und Lehrer gut vorbereitet sein. Es kommt immer wieder vor, dass ein Kind plötzlich von Übelkeit und Erbrechen geplagt wird, dass sich jemand beim Toben den Arm bricht oder dass Zimmerinventar mutwillig beschädigt wird. Auch Diebstahl oder Alkoholkonsum zählen zu den Zwischenfällen, die auf Klassenfahrten auftreten können. Erfahren Sie, wie Sie sich am besten auf diese Notfälle vorbereiten können.

Notfälle auf Klassenfahrten


17 Ideen für lustige Klassenfahrt-Spiele

Während einer Klassenfahrt kann es zu Regentagen oder – ohne Vorbereitung – zu langweiligen Situationen kommen. Mit Ideen für schlechtes Wetter auf Klassenfahrt oder Spielen wie Wer bin ich, Stille Post oder Blitzturnier sind Lehrer*innen auf der sicheren Seite! Auch für eine Busfahrt mit Grundschülern sollte man immer ein paar lustige Spielideen in petto haben.

Klassenfahrt-Spiele

Warum solltest Du nach Prag fahren?

Weil die "Goldene Stadt Prag" einfach eines der vielseitigsten und flexibelsten Reiseziele in Europa ist! Es gibt für jedes Interesse das passende Angebot! Egal ob Musik, Geschichte oder Sport - es wird eine perfekte Klassenfahrt!


Was kann man in Prag machen?

In Prag sollten Sie zunächst eine Stadtführung unternehmen, dabei über den Wenzelsplatz und die Karlsbrücke laufen und die Prager Burg besichtigen.
Am Abend ist eine Schifffahrt auf der Moldau traumhaft!


Was kostet eine Klassenfahrt nach Prag?

Für jedes Budget gibt es die passende Klassenfahrt! Wir haben Hostels und Hotels verschiedener Kategorien im Angebot. Zudem lässt sich auch das Programm vor Ort ganz nach Ihren Wünschen und Vorgaben gestalten. Bei der Anreisevariante gibt es ebenfalls verschiedene Möglichkeiten. Wir beraten Sie gern!


Wann wird das Kultur- und Musikfestival Prager Frühling gefeiert?

Der Prager Frühling ist ein mehrwöchiges Kultur- und Musikfestival das bereits seit 1946 in Prag stattfindet. Es beginnt jedes Jahr am 12. Mai, dem Todestag des Komponisten Bedrich Smetana.
Es gilt weltweit als eines der renommiertesten Musikfestivals der klassischen Musik.


Gibt es ein Touristenticket für öffentliche Verkehrsmittel oder Sehenswürdigkeiten?

Wir können Ihnen gern ein 3-Tages-Ticket für den ÖPNV vermitteln. Das ist absolut empfehlenswert, vor allem wenn Sie mit der Bahn anreisen oder auch abends gern nochmal mit Ihren Schülern ins Zentrum fahren möchten.


Was erwartet Touristen bei einem Besuch der Prager Burg?

Die Prager Burg gilt mit ihren drei Schlosshöfen als das größte geschlossene Burgareal der Welt, weithin sichtbar auf dem Hradschin. Heute ist sie die Residenz des Präsidenten der Tschechischen Republik und wichtiges politisches und kulturelles Zentrum. Inmitten der Burganlage finden Sie zum Beispiel den beeindruckenden Veitsdom und das Goldene Gässchen- eine niedliche Gasse, in der einmal Franz Kafka wohnte.

Reiseexperte Stephan Burkhardt
Reiseexperte Stephan Burkhardt Die Klassenfahrt wird das Highlight des Schuljahres – mit weniger gebe ich mich nicht zufrieden!

Stephan startete seine Ausbildung bereits vor über 13 Jahren bei der Schulfahrt Touristik, arbeitet mit Leidenschaft Programme verschiedener Destinationen aus und hat immer ein offenes Ohr und die perfekte Lösung!

Er ist ein Allround-Talent und kann Sie zu Klassenfahrten nach Tschechien genauso gut beraten wie zu einer Kutterfahrt mit Fischfang an der Nordsee.

Zudem verbindet er die Wünsche unserer Gruppen und den aktuellen Zeitgeist mit den Bereichen der EDV und des Qualitätsmanagements.

Nachricht senden 03504/ 6433-42

Weitere Reisen in Tschechien:
Südböhmen | Südmähren | Tschech. Riesengebirge