Frag die Reiseexperten: 0 35 04/ 64 33-0
- +

- +

- +

Fertig

Klassenfahrt Segeln auf der Ostsee

Eine Klassenfahrt auf einem Segelschiff fördert nicht nur die Gemeinschaft in der Klasse, sondern auch den Teamgeist eines jeden Einzelnen.

Außerdem ist ein solcher Törn eine außergewöhnliche Alternative zu herkömmlichen Klassenfahrten und eine spannende Erfahrung!
Sonnenbaden, schwimmen und kennenlernen neuer Kulturen – all dies erleben Sie mit uns auf der Ostsee.
Welche Häfen Sie anlaufen bestimmt der Wind – lassen Sie sich überraschen!

Mit Sicherheit auf Klassenfahrt! Unser Corona-Schutz- und Servicepaket macht es möglich! Alle Details erhalten Sie in Ihrem Angebot.

Mögliche Abfahrtshäfen an der Ostsee

Filtern nach:
Unterkunftsart
Eigenschaften der Unterkunft
Verpflegung
  • Selbstversorgung
  • Segelschiff / Hausboot
ab 139€
 5 Tage / 4 Nächte
Unterkunft auswählen

Extras Segeln auf der Ostsee - bei uns inklusiv

4.60
aus 10 Bewertungen

Einfach buchen
Klassenfahrten ganz einfach online berechnen & buchen

EIN Ansprechpartner
vom Angebot bis zur Durchführung

Serviceportal
einfach und komfortabel online Ihre Reise verwalten

1. Tag:
Individuelle Anreise zum Hafen (meist Kiel/Holtenau), Bezug der Kojen, Erkundung des Schiffes, Erläuterungen zum Seerecht und Auslaufen.
2. Tag:
Segeln auf der Ostsee (ca. 7 – 14 Stunden pro Tag). Besuchen Sie kulturhistorische Häfen und Museen, ankern Sie zum Grillen in einer kleinen Bucht, nehmen Sie ein Sonnenbad auf dem Deck oder schwimmen Sie in der Ostsee. Sie bestimmen den Tagesablauf und die Reiseroute selber (natürlich unter Berücksichtigung des Windes), und wie von selbst entsteht eine bisher ungekannte Nähe zu der unvergleichlichen Natur und ihren Elementen, zu der Technik des Schiffes und zur Geschichte der traditionellen Seefahrt. Unser Tipp: Immer wieder ein Erlebnis ist das Über-Nacht-Ankern in einer ruhigen und verträumten Bucht.
3. Tag:
Segeln auf der Ostsee (siehe 2. Tag).
4. Tag:
Segeln auf der Ostsee (siehe 2. Tag).
5. Tag:
Einlaufen in den Heimathafen, Reinigung des Schiffes und individuelle Rückreise.

Reise-Rücktrittskosten-Versicherung inkl. Lehrerausfall

Wenn Sie von Ihrer Reise aus versichertem Grund zurücktreten müssen, werden Ihnen die vertraglich geschuldeten Stornokosten sowie die Mehrkosten des verspäteten Reiseantritts erstattet.

Komplettpaket inkl. Lehrerausfall

zsätzlich zur Reise-Rücktrittskosten-Versicherung erhalten Sie hier außerdem eine Reise-Krankenversicherung, 24h-Notfall-Assistance, eine Reise-Haftpflichtversicherung sowie eine Reise-Unfallversicherung.

optionaler Teilnehmer-Ausfallschutz ohne Selbstbehalt

Erhöht sich der anteilige Reisepreis pro Person durch den Nichtantritt einer oder mehrerer versicherter Personen aufgrund eines versicherten Ereignisses, werden diese Mehrkosten durch den Teilnehmer-Ausfallschutz getragen.

Kostenlose Leitfäden für Klassenfahrten für Lehrer

Bei Klassenfahrten gibt es Richtlinien und allgemeine Vorschriften, die Sie als Lehrer unbedingt beachten sollten, damit die Klassenfahrt nicht schon während der Planungsphase ins Wasser fällt. Außerdem bedarf es einer wasserdichten Organisation, um ein zum Lehrplan passendes Reiseziel zu finden, die Reisekasse der Klassenfahrt aufzubessern oder um vor Ort ein Alternativprogramm für Schlechtwetter aus dem Ärmel zu zaubern.”

Fortführende Informationen im Klassenfahrten-Ratgeber


Aktuell besonders gefragt: Informationen zum Corona-Virus.

Aktuelle Informationen zur Situation: Sind Klassenfahrten erlaubt? Was muss man beachten? Gibt es gesonderte Stornierungsbedingungen?

Details siehe Klassenfahrten & Corona


Reisevorbereitung: Checkliste für Lehrer

Bei der Planung einer Klassenfahrt ist es schwer, den Überblick zu behalten – sie beginnt oft schon ein Jahr zuvor. Mit dieser Checkliste wollen wir Klassenlehrern eine Planungshilfe für einen reibungslosen Ablauf an die Hand geben. Das geschieht in Form einer Zusammenfassung über alle anstehenden Termine in chronologischer Abfolge.

Klassenfahrten-Checkliste für Lehrer


Lehrer-Packliste für die Klassenfahrt

Neben den persönlichen Dingen, die Lehrerkräfte genauso wie Schülerinnen und Schüler einpacken sollten, gibt es eine Reihe zusätzlicher Gegenstände, die beim Lehrpersonal in den Koffer gehören – je nach dem, wohin die Klassenfahrt gehen soll. Ob Städtereise oder Ausflug ans Meer – wir haben in unserer Klassenfahrt-Packliste alle wichtigen Punkte zusammengefasst, wobei wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben.

Klassenfahrten Packliste für Lehrer


Hinweise für Notfälle auf Klassenfahrt wie Unfall, Krankheit oder Fehlverhalten

Auf die typischen Zwischenfälle auf einer Klassenfahrt sollten Lehrerinnen und Lehrer gut vorbereitet sein. Es kommt immer wieder vor, dass ein Kind plötzlich von Übelkeit und Erbrechen geplagt wird, dass sich jemand beim Toben den Arm bricht oder dass Zimmerinventar mutwillig beschädigt wird. Auch Diebstahl oder Alkoholkonsum zählen zu den Zwischenfällen, die auf Klassenfahrten auftreten können. Erfahren Sie, wie Sie sich am besten auf diese Notfälle vorbereiten können.

Notfälle auf Klassenfahrten


17 Ideen für lustige Klassenfahrt-Spiele

Während einer Klassenfahrt kann es zu Regentagen oder – ohne Vorbereitung – zu langweiligen Situationen kommen. Mit Ideen für schlechtes Wetter auf Klassenfahrt oder Spielen wie Wer bin ich, Stille Post oder Blitzturnier sind Lehrer*innen auf der sicheren Seite! Auch für eine Busfahrt mit Grundschülern sollte man immer ein paar lustige Spielideen in petto haben.

Klassenfahrt-Spiele

Warum solltest Du eine Segelreise machen?

Eine Klassenfahrt auf einem Segelschiff fördert nicht nur die Gemeinschaft in der Klasse, sondern auch den Teamgeist eines jeden Einzelnen. Außerdem ist ein solcher Törn eine außergewöhnliche Alternative zu herkömmlichen Klassenfahrten und eine spannende Erfahrung! Die Klasse ist leicht zu motivieren und zu beaufsichtigen, denn niemand kann aus der Reihe tanzen oder sich einfach verdrücken! Sonnenbaden, schwimmen und kennenlernen neuer Kulturen – all dies erleben Sie während einer Segelreise auf der Ostsee.


Was kann man bei einer Segelreise auf der Ostsee machen?

Der Vorteil eines Segeltörns liegt in der Möglichkeit täglich neue Eindrücke zu erleben, verschiedene Regionen und Provinzen kennenzulernen - ohne dabei ständig die Koffer zu packen. Das Schöne ist, die Schülerinnen und Schüler werden bei allen Tätigkeiten mit einbezogen. Egal, ob an Deck beim Segelhissen oder -einholen oder unter Deck beim Kochen in der Kombüse, kräftige Mitarbeiter sind überall gefragt. Natürlich kommt die Freizeit nicht zu kurz - sonnenbaden, schwimmen und kennenlernen neuer Kulturen – all dies erleben Sie während einer Segelreise.


Was kostet eine Klassenfahrt mit dem Schiff auf der Ostsee?

Der Preis richtet sich nach mehreren Faktoren, wie Reisezeit, Reisedauer, Fahrgebiet und nach Gruppengröße. Jeder Skipper legt den Preis für sein Schiff selber fest, wobei fast alle Skipper günstigere Preise für Schulklassen von Montag – Freitag anbieten. Im Groben kann man sagen, je größer ein Schiff ist, desto komfortabler ist es auch. Dadurch erhöht sich zwar der Preis, das relativiert sich aber durch die größere Personenanzahl preislich für den Einzelnen wieder. Bei Segelreisen auf der Ostsee ist zu beachten, dass die Hafengebühren noch direkt an Bord gezahlt werden müssen.


Welche Route nimmt das Schiff in dieser Saison?

Normalerweise geht es bei Segeltouren auf der Ostsee immer erst einmal direkt in dänische Hoheitsgewässer. Auf Wunsch ist es aber dieses Jahr auch möglich, ausschließlich in deutschen Gewässern zu segeln. Die meisten Schiffe segeln von Kiel aus, demnach kommen alle deutschen Häfen an der schleswig-holsteinischen Ostseeküste in Frage. Wenn Sie von Rostock aus segeln, dann kommen die Häfen in Mecklenburg-Vorpommern in Frage. U. a. Könnte es hier dann auch in Richtung Rügen gehen. Grundsätzlich gilt: Wind und Wetter bestimmen die Route.


An welchen Häfen wird geankert?

Normalerweise geht es bei Segeltouren auf der Ostsee immer erst einmal direkt in dänische Hoheitsgewässer. Auf Wunsch ist es aber dieses Jahr auch möglich, ausschließlich in deutschen Gewässern zu segeln. Segeln Sie von Kiel aus, kommen u. a. Kappeln, Eckernförde, Flensburg, Heiligenhafen, Fehmarn oder Grömitz in Frage. Geht es in Rostock los, kommen u. a. Kühlungsborn, Wismar, Travemünde und Fehmarn in westliche Richtung oder Born, Stralsund oder die Häfen auf den Inseln Rügen und Usedom in östlicher Richtung in Frage. Um Kosten zu sparen, können Sie auch mal eine Nacht in einer Bucht ankern.


Besteht die Möglichkeit zum Sightseeing in den angesteuerten Städten?

In der Regel steuern Sie jeden Nachmittag einen Hafen an. Selbstverständlich besteht die Möglichkeit sich die Sehenswürdigkeiten in den Orten, in denen Sie ankern, anzuschauen. Ihr Skipper kennt sich in den Orten gut aus und kann Ihnen Tipps für ein tolles Programm geben. In den meisten Häfen können auch Fahrräder ausgeliehen werden, so daß Sie auch Sehenswürdigkeiten in der näheren Umgebung besichtigen können.

Reiseexperte Nico Warnstedt
Reiseexperte Nico Warnstedt Wer im Urlaub mehr Kilometer fährt als ich, der schummelt!

Seit mehr als 18 Jahren im Unternehmen und Rundum-Spezialist für Klassenfahrten. Besonders alle Ziele an der Ostsee, Mecklenburger Seenplatte, Niederlande und Belgien sind seine Passion. Gern auch in Kroatien und Slowenien unterwegs – und privat auch in den fernsten Regionen der Welt!

Seit frühester Kindheit lebt Nico für den Tourismus und begeistert jeden fürs Reisen. Dank seiner Erfahrung ist jede Klassenfahrt perfekt organisiert und bleibt in bester Erinnerung.

Nachricht senden 03504/ 6433-50

Weitere Reisen in Schleswig-Holstein:
Schönhagen | Holsteinische Schweiz