Frag die Reiseexperten: 0 35 04/ 64 33-0
- +

- +

- +

Fertig

Klassenfahrten in den Harz

Entdecken Sie das nördlichste Mittelgebirge Deutschlands mit seinen vielen Gesichtern! Sagenumwoben und mit interessanter Vergangenheit bietet der Harz grenzenlose Entdeckungsmöglichkeiten für jedermann. So finden Sie im Sommer als auch im Winter zahlreiche Sport- und Freizeitangebote, die Ihre Klassenfahrt zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen.

Mit Sicherheit auf Klassenfahrt! Unser Corona-Schutz- und Servicepaket macht es möglich! Alle Details erhalten Sie in Ihrem Angebot.

Unterkünfte | Harz

Filtern nach:
Unterkunftsart
Eigenschaften der Unterkunft
Freizeit & Sportanlagen
Zimmerausstattung
Verpflegung
Entfernung zum Stadtzentrum
Entfernung zur Bushaltestelle
Entfernung zum Bahnhof
Flambacher Mühle Clausthal-Zellerfeld
  • Halbpension
  • Schülerzimmer mit Du/WC
  • Klettergeräte / -wand
  • Volley- / Beachvolleyball-Feld
  • Minigolf
ab 174€
   3 Tage / 2 Nächte
Unterkunft auswählen
Cyriakushaus Gernrode Quedlinburg OT Gernrode
  • Halbpension
  • Volley- / Beachvolleyball-Feld
  • Badminton
  • Tischtennis
ab 99€
   3 Tage / 2 Nächte
Unterkunft auswählen
Forsthaus Auerberg Südharz OT Stolberg
4,4 von 5 Sternen(14 Bewertungen)
  • Halbpension
  • Mittagessen zubuchbar
  • Mehrzweck- / Sporthalle
  • Club- / Discoraum
  • Outdoor-Pool
ab 89€
   3 Tage / 2 Nächte
Unterkunft auswählen
4,9 von 5 Sternen(16 Bewertungen)
  • Selbstversorgung
  • Frühstück zubuchbar
  • Abendessen zubuchbar
  • Bowlingbahn
  • Erlebnisbad
ab 94€
   3 Tage / 2 Nächte
Unterkunft auswählen
Haus Berlin Braunlage-Hohegeiß
5,0 von 5 Sternen(1 Bewertungen)
  • Vollpension
  • WLAN im Zimmer
  • Mehrzweck- / Sporthalle
  • Indoor-Pool
  • Club- / Discoraum
ab 106€
   3 Tage / 2 Nächte
Unterkunft auswählen
  • Halbpension
  • Schülerzimmer mit Du/WC
  • Betreuerzimmer mit Du/WC
  • WLAN
  • unter 1 km zum Stadtzentrum
ab 109€
 3 Tage / 2 Nächte
Unterkunft auswählen
4,8 von 5 Sternen(4 Bewertungen)
  • Halbpension
  • Billard
  • Tischtennis
  • Lagerfeuerplatz
ab 77€
 3 Tage / 2 Nächte
Unterkunft auswählen
Osterode Osterode
4,5 von 5 Sternen(29 Bewertungen)
  • Halbpension
  • Mittagessen zubuchbar
  • WLAN im Zimmer
  • Volley- / Beachvolleyball-Feld
  • Billard
ab 92€
   3 Tage / 2 Nächte
Unterkunft auswählen
4,6 von 5 Sternen(5 Bewertungen)
  • Halbpension
  • barrierefreie Zimmer verfügbar (auf Anfrage)
  • Bowlingbahn
  • Badminton
  • WLAN
ab 124€
   3 Tage / 2 Nächte
Unterkunft auswählen
  • Halbpension
  • Billard
  • Tischtennis
  • Club- / Discoraum
  • WLAN
ab 122€
   3 Tage / 2 Nächte
Unterkunft auswählen
4,4 von 5 Sternen(12 Bewertungen)
  • Vollpension
  • Billard
  • Minigolf
  • Outdoor-Pool
  • Bühne
ab 108€
   3 Tage / 2 Nächte
Unterkunft auswählen
  • Selbstversorgung
  • Kicker
  • Lagerfeuerplatz
  • Spieleverleih
  • unter 200 m zur nächsten Bushaltestelle
ab 134€
   5 Tage / 4 Nächte
Unterkunft auswählen

Extras Harz - bei uns inklusiv

Ein Highlight zu jeder Jahreszeit: eine Klassenfahrt in den Harz

Sagenumwoben und mit interessanter Vergangenheit bietet der Harz grenzenlose Entdeckungsmöglichkeiten für jedermann. So finden Sie im Sommer als auch im Winter zahlreiche Sport- und Freizeitangebote, die Ihre Klassenfahrt zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen!

4.60
aus 81 Bewertungen

Einfach buchen
Klassenfahrten ganz einfach online berechnen & buchen

EIN Ansprechpartner
vom Angebot bis zur Durchführung

Serviceportal
einfach und komfortabel online Ihre Reise verwalten

1. Tag:
Reisebeginn am Morgen, Ankunft gegen Nachmittag, Zimmerbezug und Freizeit.
2. Tag:
Nach dem Frühstück Fahrt zum Kyffhäusergebirge - eine der schönsten Regionen Nordthüringens. Die unweit gelegene Barbarossahöhle, der Sage nach die Zufluchtstätte des rotbärtigen Staufer-Kaisers Barbarossa, mit ihren Seen, Steingebilden und dem Barbarossastuhl ist ein großer Publikumsmagnet. Am Fuße des Kyffhäusers, in Bad Frankenhausen, liegt das weithin sichtbare Panoramamuseum mit dem Hauptwerk des Malers Werner Tübke zum Thema "Frühbürgerliche Revolution in Deutschland". Die Einmaligkeit des Werkes ergibt sich nicht nur aus seiner Größe von 123 Metern Länge und 14 Metern Höhe. Nehmen Sie sich die Zeit, das Werk individuell zu entdecken!
3. Tag:
Entdecken Sie Quedlinburg. Bestaunen Sie Weltkulturerbe ohne Weltreise und lassen Sie sich von Quedlinburgs Schätzen verzaubern. Anschließend geht es nach Thale auf den sagenumwobenen Hexentanzplatz mit der Roßtrappe und dem Besuch der Erlebniswelt. Hier finden Sie u.a.die Sommerrodelbahn Harzbob, den Funpark mit Trampolin und Minigolfanlage. Ebenso haben die Schüler die Möglichkeit im Kletterwald Thale ihre Geschicklichkeit unter Beweis zu stellen.
4. Tag:
Eine Fahrt Richtung Brocken, mit 1141 m der höchste Berg des Harzes, darf nicht fehlen! Wandern sie auf Goethes Spuren oder erklimmen Sie den Gipfel mit der Brockenbahn. Am späteren Nachmittag Weiterfahrt in eine der attraktivsten und bezauberndsten Städte des Harzes - Wernigerode. Ihre Sehenswürdigkeiten, z.B. Schloss, Rathaus und die Altstadt sind immer wieder Anziehungspunkt für Besucher aus der ganzen Welt.
5. Tag:
Beginn der Rückreise nach dem Frühstück, Ankunft am Schulort gegen Nachmittag/Abend.

Stadtführung Wernigerode

Erfahren Sie Wichtiges, Informatives und auch Witziges über die einzigartige Stadt im Harz mit den schönen Fachwerkhäusern!


Barbarossahöhle

Diese faszinierende und sagenumwobene Höhle muss man einfach gesehen haben. Der Rundgang dauert ca. 50 - 60 Minuten und es werden etwa 800 m Wegstrecke zurückgelegt. Es herrscht eine konstante Temperatur von 9°C.


Kyffhäuserdenkmal

Das Kaiser-Wilhelm-Nationaldenkmal auf dem Kyffhäuser ist unbedingt einen Besuch wert. Der preußische König und deutscher Kaiser Wilhelm I. hat die Barbarossasage erfüllt, den alten Rotbart erlöst und wurde somit oft als "Weißbart auf Rotbarts Thron" bezeichnet.


Kletterwald Thale

Der Kletterwald Thale sorgt mit über 100 Kletterelementen für den richtigen Adrenalinspiegel und ein Erlebnis, das unvergessen bleibt. Beweisen Sie Mut und Stärke auf den verschiedenen Parcours. Sie werden begeistert sein.


Kabinenbahn zum Hexentanzplatz

Fahren Sie von der Bodenstation in Thale mit der Kabinenbahn hinauf zum Hexentanzplatz. Während der Fahrt haben Sie einen grandiosen Ausblick nach allen Seiten über die Landschaft sowie die Ferne. Die Besonderheit der Bahn ist es, dass man über den Glasfußboden nach weit nach unten schauen kann. Es fahren aber auch Bahnen mit undurchsichtigem Boden.


Sommerrodelbahn Thale

Die Sommerrodelbahn bietet Adrenalin pur. Erleben Sie eine rasante Abfahrt mit 40 Sachen auf über 1 km Länge ins Tal mit schnellen Kurven und vorbei an Bäumen, mal langsamer und mal schneller. Sie werden bestimmt noch einmal fahren wollen!


Sessellift zur Rosstrappe

Genießen Sie die Freiheit bei der Fahrt im offenen Sessellift und lassen Sie sich den Wind in die Nase wehen. Oben angekommen wird Ihnen im SAGENPAVILLON alles über Brunhilde, den wütenden Bodo und den riesigen Riesensprung erläutert. Danach geht es dann wieder abwärts.


Panoramamuseum Bad Frankenhausen

Hier können Sie das Hauptwerk des Malers Werner Tübke zum Thema "Frühbürgerliche Revolution in Deutschland" bestaunen. Die Einmaligkeit des Werkes ergibt sich nicht nur durch die Größe von 123 Metern Länge und 14 Metern Höhe! Führungen werden empfohlen.


Westernstadt Pullman City

Howdy! Tauchen Sie ein in eine Welt der Cowboys, Colts und Saloons.


Reise-Rücktrittskosten-Versicherung inkl. Lehrerausfall

Wenn Sie von Ihrer Reise aus versichertem Grund zurücktreten müssen, werden Ihnen die vertraglich geschuldeten Stornokosten sowie die Mehrkosten des verspäteten Reiseantritts erstattet.

Komplettpaket inkl. Lehrerausfall

zsätzlich zur Reise-Rücktrittskosten-Versicherung erhalten Sie hier außerdem eine Reise-Krankenversicherung, 24h-Notfall-Assistance, eine Reise-Haftpflichtversicherung sowie eine Reise-Unfallversicherung.

optionaler Teilnehmer-Ausfallschutz ohne Selbstbehalt

Erhöht sich der anteilige Reisepreis pro Person durch den Nichtantritt einer oder mehrerer versicherter Personen aufgrund eines versicherten Ereignisses, werden diese Mehrkosten durch den Teilnehmer-Ausfallschutz getragen.

Kostenlose Leitfäden für Klassenfahrten für Lehrer

Bei Klassenfahrten gibt es Richtlinien und allgemeine Vorschriften, die Sie als Lehrer unbedingt beachten sollten, damit die Klassenfahrt nicht schon während der Planungsphase ins Wasser fällt. Außerdem bedarf es einer wasserdichten Organisation, um ein zum Lehrplan passendes Reiseziel zu finden, die Reisekasse der Klassenfahrt aufzubessern oder um vor Ort ein Alternativprogramm für Schlechtwetter aus dem Ärmel zu zaubern.”

Fortführende Informationen im Klassenfahrten-Ratgeber


Aktuell besonders gefragt: Informationen zum Corona-Virus.

Aktuelle Informationen zur Situation: Sind Klassenfahrten erlaubt? Was muss man beachten? Gibt es gesonderte Stornierungsbedingungen?

Details siehe Klassenfahrten & Corona


Reisevorbereitung: Checkliste für Lehrer

Bei der Planung einer Klassenfahrt ist es schwer, den Überblick zu behalten – sie beginnt oft schon ein Jahr zuvor. Mit dieser Checkliste wollen wir Klassenlehrern eine Planungshilfe für einen reibungslosen Ablauf an die Hand geben. Das geschieht in Form einer Zusammenfassung über alle anstehenden Termine in chronologischer Abfolge.

Klassenfahrten-Checkliste für Lehrer


Lehrer-Packliste für die Klassenfahrt

Neben den persönlichen Dingen, die Lehrerkräfte genauso wie Schülerinnen und Schüler einpacken sollten, gibt es eine Reihe zusätzlicher Gegenstände, die beim Lehrpersonal in den Koffer gehören – je nach dem, wohin die Klassenfahrt gehen soll. Ob Städtereise oder Ausflug ans Meer – wir haben in unserer Klassenfahrt-Packliste alle wichtigen Punkte zusammengefasst, wobei wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben.

Klassenfahrten Packliste für Lehrer


Hinweise für Notfälle auf Klassenfahrt wie Unfall, Krankheit oder Fehlverhalten

Auf die typischen Zwischenfälle auf einer Klassenfahrt sollten Lehrerinnen und Lehrer gut vorbereitet sein. Es kommt immer wieder vor, dass ein Kind plötzlich von Übelkeit und Erbrechen geplagt wird, dass sich jemand beim Toben den Arm bricht oder dass Zimmerinventar mutwillig beschädigt wird. Auch Diebstahl oder Alkoholkonsum zählen zu den Zwischenfällen, die auf Klassenfahrten auftreten können. Erfahren Sie, wie Sie sich am besten auf diese Notfälle vorbereiten können.

Notfälle auf Klassenfahrten


17 Ideen für lustige Klassenfahrt-Spiele

Während einer Klassenfahrt kann es zu Regentagen oder – ohne Vorbereitung – zu langweiligen Situationen kommen. Mit Ideen für schlechtes Wetter auf Klassenfahrt oder Spielen wie Wer bin ich, Stille Post oder Blitzturnier sind Lehrer*innen auf der sicheren Seite! Auch für eine Busfahrt mit Grundschülern sollte man immer ein paar lustige Spielideen in petto haben.

Klassenfahrt-Spiele

Warum solltest du in den Harz fahren?

Der Harz ist wirklich für jede Klassenstufe geeignet und es gibt so viel zu erleben! Der 1141 m hohe Brocken, die Fachwerkhäuser in Quedlinburg, das Schloss in Wernigerode, die Rübeländer Tropfsteinhöhlen oder der Hexentanzplatz in Thale sind nur einige Highlights im Harz!


Was kostet eine Klassenfahrt in den Harz?

Es ist für jeden Geldbeutel die ideale Klassenfahrt möglich! Ob eine Unterbringung mit Vollpension im Harz Park oder mit Halbpension in der Jugendherberge in Thale - es ist für jeden das passende dabei! Das Programm lässt sich zudem ganz individuell gestalten.


Was kann man mit Schülern im Harz unternehmen?

Natürlich können Sie im Harz ganz hervorragend individuelle Wanderungen unternehmen! Sie sollten sich aber auch unbedingt eine Tropfsteinhöhle und auch Wernigerode und/oder Quedlinburg anschauen! Wer es sportlicher mag, kann in einem Hochseilgarten Klettern, die Hängebrücke TITAN RT an der Rappbodetalsperre überqueren oder eine Sommerrodelbahn hinabsausen. Natürlich sind auch Exkursionen in den Nationalpark möglich, bei dem Sie viel Wissenswertes über die Pflanzen- und Tierwelt lernen!


Welche größeren Städte und Gemeinden grenzen an den Harz und welche davon sind Kurorte?

Es gibt so viele schöne und sehenswerte Orte im Harz! Zu den größten und bekanntesten Städten zählen sicher Goslar, Wernigerode mit dem Kurort Schierke, ebenso Quedlinburg, Osterode und Thale
Weitere Kurorte sind u.a. der heilklimatische Kurort Altenau mit dem bekannten Ortsteil Torfhaus, Bad Harzburg, Blankenburg und Braunlage mit dem Luftkurort Sankt Andreasberg.


Wo befinden sich im Nationalpark Harz Informationseinrichtungen?

Sie erhalten in den Nationalpark-Besucherzentren oder Nationalparkhäusern Informationen und Tipps zu Wanderungen und Veranstaltungen. In jedem Haus gibt es zudem andere Ausstellungen, sodass sich der Besuch mehrerer Häuser lohnt.
Hierzu zählen das Brockenhaus, das Nationalpark-Besucherzentrum TorfHaus, das Natur-Erlebniszentrum HohneHof, das Nationalparkhaus Sankt Andreasberg, das neue HarzWaldHaus in Bad Harzburg, das Nationalparkhaus Schierke, das Nationalparkhaus Ilsetal und die Rangerstation Scharfenstein.


Können Höhlen und Bergwerke besucht werden und wo befinden sie sich?

Im Tal der Bode, im Höhlenort Rübeland liegen die beiden Tropfsteinhöhlen Baumannshöhle und Herrmannshöhle. Sie liegen ca. 300m voneinander entfernt und sollten unbedingt besucht werden!



Persönlicher Reisebericht

Hoch Highlight Harz

Reiseexpertin Anja war für euch vor Ort unterwegs

Anja Rost | 01.01.2021
Blick auf die Rappbode-Talsperre

Vor ein paar Jahren galt der Harz vielleicht als ein wenig angestaubt und von Senioren oft besucht. Aber weit gefehlt! Der Harz entwickelt sich zum Familienhotspot, aber auch zum absoluten Mekka für Biker und Adrenalinjunkies. Noch nie war der Harz so begehrt wie jetzt! Und wer einmal da war, kommt garantiert wieder. Das geht nicht nur mir so.

A wie Action

Wenn Sie vor Ort sind, müssen Sie unbedingt einen Stopp an der Rappbodetalsperre einlegen. In schwindelerregender Höhe fliegen Mutige im Minutentakt mit der Megazipline über das Wasser! Andere lassen sich Arm in Arm am Gigaswing ähnlich wie beim Bungee-Jumping in die Tiefe stürzen und sich dann am Seil auspendeln. Ein Wahnsinns Erlebnis - auch für die Zuschauer!

Wer es weniger actionreich möchte, der läuft über die wohl längste Hängebrücke ihrer Art, der TITAN-RT. Natürlich habe ich das für Sie getestet! Auch hier schaukelt die Brücke ganz leicht bei etwas Wind und man erhält einen atemberaubenden Blick über die Talsperre.

Immer wieder trifft man zudem auf Biker. Egal ob auf motorisiertem Gefährt oder eines mit Wadenkraft betrieben. Nun möchte man sich doch auch sportlich betätigen. Egal ob aus Überzeugung oder einem Gewissenskonflikt... ;-)

Und Hochseilgärten sind nach wie vor eine gute Möglichkeit dazu! Sie finden einen Kletterpark in Sankt Andreasberg, in Bad Harzburg und auch einen in Thale.

B wie Besen und betrachten

Was fällt Ihnen noch zu Thale ein? Ganz klar der Hexentanzplatz! In der Walpurgisnacht am 30. April treffen sich hier jedes Jahr die Hexen auf ihren Besen und die höllischen Teufel und feiern gemeinsam die ganze Nacht mit allerlei Spektakel!

An den anderen Tagen des Jahres kann man hier auf der Sommerrodelbahn durch den Wald sausen, das Hexenhaus mit Anwesen erkunden oder einfach den fantastischen Ausblick Richtung Rosstrappe und über das Bodetal genießen! Natürlich alles bereits für Sie getestet.

Wie kommt man nun in den Ort Thale? Am besten mit der Kabinenbahn! Und unten angekommen kann es direkt mit dem Sessellift zur eben beschriebenen Rosstrappe gehen.

Hexentanzplatz Thale

C wie cool und kühl

Wenn das Wetter im Harz einmal nicht so mitspielt, müssen Sie sich unbedingt eine Tropfsteinhöhle anschauen! Mir fallen spontan die Rübeländer Tropfsteinhöhlen Baumannshöhle und Herrmannshöhle ein. Welche die Schönere ist?! Das sollte jeder für sich entscheiden. Am besten man besucht sie beide. Deshalb sage ich ja man kommt auf jeden Fall wieder in den Harz! Denken Sie in jedem Fall bitte an warme Kleidung, denn in den Höhlen herrschen nur ca. 8 °C.

D wie Dehnung und Downhill

Wer einen ordentlichen Aufstieg wünscht, der kann gern den Brocken erklimmen! Dabei sollten Sie ca. 2 Stunden Fußmarsch einplanen und natürlich auf angemessenes Schuhwerk achten. Anschließend können ein paar Lockerungsübungen nicht schaden, damit der Muskelkater nicht zu arg wird am nächsten Tag. Wer dem vorbeugen möchte, der kann natürlich ganz entspannt mit der Brockenbahn auf den Gipfel fahren. Autos und Reisebusse sind hier tabu. Jedoch werden Sie auch hier auf einige geübte Biker stoßen und sich fragen, wie das zu schaffen ist.

Der perfekte Start für eine Wanderung zu Fuß auf den 1141 Meter hohen Berg ist definitiv Schierke. Kleiner Tipp: Hier finden Sie ebenfalls eine Sommerrodelbahn, unweit der Jugendherberge Schierke, welche eine prima Unterkunft zu Ihrer Klassenfahrt sein kann.

Nicht weniger beeindruckend ist der kleine Bruder des Brockens der Wurmberg! Auch hier geht es mit der Wurmbergseilbahn nach oben auf den höchsten Gipfel Niedersachsens. Die Fahrt dauert ab Braunlage ca. 12 Minuten und Sie sehen auf der Strecke von über 2800 Metern die reizvolle Natur in ihrer vollen Pracht! Hier und da huscht Etwas zwischen den Bäumen hindurch und bei genauerem Hinsehen entdeckt man wieder die Downhill-Biker und vielleicht auch eine Schulklasse auf den grünen Monsterrollern. Dies kann ebenfalls ein Highlight auf Ihrer Klassenfahrt sein!

E wie Erlebnisbad

Und was darf auf einer Klassenfahrt ebenfalls nicht fehlen?! Natürlich der Ausflug in ein Erlebnisbad! Hier können wir das ALOHA Bad in Osterode, das VITAMAR in Bad Lauterberg, das Salztal Paradies in Bad Sachsa und auch das Erlebnisbad im Hasseröder Ferienpark nennen. Auch hier waren wir schon vor Ort!

F wie Ferienpark

Der Hasseröder Ferienpark ist ohnehin mit seinen modernen Ferienwohnungen und -häusern der ideale Ausgangspunkt für eine perfekte Woche im Harz! Egal ob mit Selbstversorgung, Halb- oder Vollpension, hier stehen alle Möglichkeiten offen! Selbstverständlich habe ich bereits in einem der Häuser übernachtet und beim gemütlichen Kaminfeuer einen wunderbaren Ausflug im Harz ausklingen lassen.

Am nächsten Morgen können Sie in Wernigerode einen Stadtrundgang erleben, welcher Sie garantiert auch an dem oft fotografiertem Rathaus vorbei führt.

G wie gespenstisch

Weithin sichtbar ist zudem das Schloss Wernigerode. Es erinnert ungemein an einen magischen Fantasy- oder Horror-Film und diente unter anderem 2013 als Drehort und Kulisse für eine Filmversion des Kinderbuchklassikers Das kleine Gespenst. Zwei Wochen wurde auf dem Schloss gefilmt und der Dachboden das Zuhause des kleinen Geistes - wurde zum besonderen Drehort.

H wie himmlisch lecker

Wer ein schönes Mitbringsel aus dem Harz sucht, der wird neben einer Hexenfigur aus Thale sicher auch im Harzer Baumkuchenhaus in Wernigerode fündig. Schauen Sie den Bäckern bei der Herstellung über die Schulter und probieren Sie natürlich ein Stück dieser Leckerei. Auch ich konnte der Versuchung nicht widerstehen!

Ferienhaus im Hasseröder Ferienpark

I wie individuell

Sie sehen es gibt viel zu entdecken und zu unternehmen! Daher empfehlen wir Ihnen in erster Linie die Fahrt mit dem Reisebus, um flexibel und zeitlich ungebunden zu sein. Wer das nicht möchte und selbst das Talent und die Lust zum Reiseleiterdasein hat, kann je nach Übernachtungsort das HATIX Harzer-Urlaubs-Ticket nutzen. Bei Zahlung der entsprechenden Kurtaxe können Sie den ÖPNV im Landkreis Harz kostenfrei nutzen.

J wie Jugendherberge

Außer dem Hasseröder Ferienpark gibt es natürlich noch viele weitere Übernachtungsmöglichkeiten für Ihre Gruppe! Es gibt zahlreiche Jugendherbergen im Harz, wie zum Beispiel die Jugendherberge in Thale oder die Jugendherberge Schierke. Ebenso können wir Ihnen einen Aufenthalt im Harz Park Güntersberge mit Freibad und vielen Freizeitmöglichkeiten im großzügigen Außengelände sehr empfehlen!




K wie Ihre Klassenfahrt! Wir beraten Sie gern!

Fazit: Für eine gelungene Klassenfahrtswoche im Harz sollten Sie passendes Schuhwerk, einen Wanderrucksack und natürlich emotionalen Platz für reichlich tolle und unvergessliche Erinnerungen mitbringen!

Brockenbahn im Harz
Schloss Wernigerode
Blick vom Hexentanzplatz ins Bodetal - © Stadt Thale, Foto: Michael Hesse
Eingang zur Baumannshöhle – Foto: Jürgen Meusel
Reiseexpertin Anja Rost
Reiseexpertin Anja Rost Haben Sie für mich einen ausgefallenen Programmwunsch parat? Ich bin dabei!

Die ausgebildete Touristikerin ist zur Stelle, wenn es um Sachsen und Sachsen- Anhalt geht. Seit mehr als 10 Jahren hat sie hier ihre fachlichen Schwerpunkte und testet mit Begeisterung nahezu alle Leistungen selbst, um Sie optimal beraten zu können.

Programmangebote auch für sehr junge Gruppen sind bei Anja in den besten Händen! Mit Leidenschaft und Fachkompetenz hat Sie bis jetzt noch jeden Kundenwunsch erfüllen können.

Nachricht senden 03504/ 6433-52

andere Reiseregionen in Deutschland:
Mecklenburger Seenplatte | Ostsee | Nordsee