Anmelden


Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Sie sind neuer Kunde? Hier anmelden.
  Merkliste 0
In der Merkliste sind noch keine Reisen hintelegt

Sie können auf der Reiseseite über das Pin-Symbol Reisen zur Merkliste hinzufügen.

  Angebote 0
Es sind noch keine Angebote hinterlegt.

Katalonien - auf den Spuren berühmter spanischer Künstler inklusive Busfahrt und Ausflügen

Begleiten Sie uns auf eine Reise der besonderen Art. Lassen Sie sich von der beeindruckend schönen Landschaft Kataloniens verzaubern und wandeln Sie auf den Spuren der berühmtesten spanischen Künstler. Erleben Sie das durch Salvador Dali benannte dalinianische Dreieck sowie die unglaublichen Bauwerke des Antoni Gaudi.
Reisebewertung unserer Kunden:
4.2 von 5 Sternen (5 Bewertungen)


7 Tage schon ab 209 EUR
Jetzt Preise ansehen

Unterkünfte

Mit kleinen Buchten, sauberen Sandstränden und klarem Wasser zählt die Küste am beschaulichen Ort Roses zu den schönsten am spanischen Mittelmeer. Unsere ausgewählten und komfortablen 3-Sterne Hotels (z.B. Hotel Sant Marc und Hotel Goya Park) bieten neben einem Außenbereich mit Liegefläche und Swimmingpool (saisonabhängig), ein Restaurant in dem Sie Ihre Mahlzeiten einnehmen. Die Zimmer verfügen über Du/WC, Telefon, TV und Balkon oder Terrasse, Betreuer erhalten separate Zimmer.


Programmvorschlag


1. Tag   Reisebeginn am Nachmittag/Abend, Nachtfahrt.
2. Tag   Ankunft im Zielgebiet, Zimmerbezug und anschließend Freizeit für erste Entdeckungen.
3. Tag   Zeit zur freien Verfügung vor Ort oder Teilnahme an einem Tagesausflug in den Naturpark Cap de Creus. Bestaunen Sie die Klosteranlage St. Pere de Rodes und den Leuchtturm. Besuchen Sie am Nachmittag das Wohnhaus und das Atelier des Künstlers Salvador Dalí in Portlligat und schlendern Sie anschließend durch den malerischen Fischerort Cadaqués.
4. Tag   Fahren Sie in die heimliche Hauptstadt Spaniens nach Barcelona. Während einer Stadtrundfahrt erleben Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten Gaudís: die berühmte Sagrada Família, die Casa Batlló, die Casa Milà und den Park Güell.
5. Tag   Gestalten Sie Ihren vorletzten Reisetag individuell in Ihrem Urlaubsort oder nehmen teil an einem Ausflug nach Girona und Figueras. Erkunden Sie die schöne mittelalterliche Altstadt Gironas, besuchen Sie das Casa-Museu Castell Gala-Dalí in Pubol und erleben Sie die schönsten Kunstwerke Dalís im alten Stadttheater in Figueras.
6. Tag   Check-out nach dem Frühstück. Anschließend Beginn der Rückfahrt; Nachtfahrt.
7. Tag   Sie treffen wieder am Schulort ein.

Unsere Leistungen (im Preis enthalten)


  • Fahrt im modernen Schlafsessel-Reisebus mit Klimaanlage; der Bus bleibt vor Ort und steht für alle beschriebenen Ausflüge kostenfrei zur Verfügung
  • Übernachtungen wie beschrieben
  • Betreuerzimmer
  • Halbpension
  • deutschsprachiger Ansprechpartner vor Ort
  • Straßen- und Parkplatzgebühren lt. Programm inklusive
  • hochwertiger Reiseführer bei Buchung
  • TÜV- zertifizierter Dienstleistungsprozess
  • Reisesicherungsschein
  • Schulfahrt - Freiplatzregelung: Flexible Regelung nach Ihrem jeweiligen Bedarf
  • 24-Stunden-Notruf-Service während der Reise
  • Serviceportal - einfach und komfortabel online Ihre Reise verwalten

Extras - bei uns inklusiv


  • Tagesausflug nach Barcelona mit halbtägiger Stadtrundfahrt zum Thema „Kunst“ mit qualifiziertem deutschsprachigen Guide


Unsere Preise


2**- 3*** Hotel in Lloret de Mar (inklusive Busfahrt und Ausflügen)


7 Tage ab 209,00 EUR

3*** Komforthotel in Roses (inklusive Busfahrt und Ausflügen)


7 Tage ab 279,00 EUR

Hinweise

Verlängerungstage sind gern buchbar!

Je nach Reisezeit können Saisonzuschläge entstehen, welche Sie mit Ihrem persönlichen Angebot erhalten.



Programmbausteine

Haus Dalí in Portlligat

Das Wohnhaus und Museum besteht aus einer Reihe von Fischerhütten, die Salvador Dalí und seine Frau Gala labyrinthartig strukturierten. Besichtigt werden kann die Werkstatt des Malers, die Bibliothek, die Zimmer und der Gartenbereich.

Kirche Santa Maria in Cadaqués

Die Pfarrkirche ragt hoch über den Ortskern von Cadaques. 1543 von algerischen Piraten zerstört wurde sie im 16. Jahrhundert wieder aufgebaut. Sehenswert ist der geschnitzte Barockaltar aus dem Jahre 1727.

Klosteranlage Sant Pere de Rodes

Das Benediktinerkloster, errichtet im 10. Jahrhundert, erhebt sich majestätisch mitten in einer Hügelkette und beherrscht die gesamte Halbinsel des Cap de Creus. Besonders sehenswert sind die romanische Kirche, der Glockenturm und der Verteidigungsturm.

Dalí-Museum in Figueras

Ein wirklich sehenswertes Museum inmitten einmaliger Architektur: ein Bauwerk mit transparenter Kuppel und riesigen Steineiern auf dem Dach; im Inneren ein Labyrith aus Räumen und Gängen mit Dalís Werken.

Schloss von Pubol

Dalí schenke seiner großen Liebe Gala dieses Gebäude. Heute kann man im Schloss, auch Casa-Museu Castell Gala-Dalí genannt, zahlreiche Werke des berühmten Künstlers und die Wohnräume besichtigen.

Medes- Inseln

Bei einem Ausflug per Glasbodenboot erleben Sie die faszinierende Unterwasserwelt rund um die naturgeschützten Inseln "Illes Medes".

Freizeitaktivitäten in Barcelona

„Barcelona for free" - Flaniermeile "Las Ramblas" - Park Güell - Barri Gòtic - Das Gotische Viertel - Olympia-Gelände am Montjuïc - Kolumbus-Denkmal

Sagrada Família - Die berühmte Kathedrale Barcelonas

Mit dem vielleicht berühmtesten Bauwerk Barcelonas hat sich der katalanische Architekt Antoni Gaudí ein Denkmal gesetzt. Die Sagrada Familia - die Kathedrale Barcelonas - erwartet Sie mit Ihren vielen verspielten Formen, Bögen und Türmchen. Seit bereits mehr als 120 Jahren sind Generationen von Steinmetzen, Maurern und Statikern mit der Fertigstellung des Wahrzeichens Barcelonas beschäftigt.

Picasso-Museum Barcelona

Das "Museu Picasso" erwartet seine Besucher mit einer der bedeutensten Sammlungen von Werken des großen Künstlers des 20.Jh. Sie treffen hier u.a. auf Arbeiten aus Picassos blauer und rosa Epoche.

La Casa Milà

Antoni Gaudí berühmtestes Haus, auch genannt Le Pedera ("der Steinbruch"). Ein aus Naturstein gehauener Bau ohne tragende Wände, mit wuchtig gewellten Fassadenformen, baumstammartigen Säulen und pflanzenhaft geschwungenen Balkonen.

Casa Batlló

Gilt als eines der baulichen Glanzstücke Barcelonas, steht seit 1962 unter Denkmalschutz und wurde 2005 zusammen mit anderen Werken Gaudís in die Liste des UNESCO Weltkulturerbes aufgenommen. Die Fassade gibt die Legende des Heiligen Georg (der Schutzheilige der Region Katalonien) wieder.

Videos

Barcelona entdecken: die Klassenfahrt mit Schulfahrt.de

Ob Shopping, Architektur oder Kultur - Barcelona hat viel zu bieten.

Unterkunftsvideo Hotel Montañamar

Eines unser Beispielhotels in Lloret de Mar
Videos werden geladen...

Weitere Reisen



Bewertungen unserer Kunden

Online-Bewertung vom: 19.06.2016,
(Gesamtbewertung: 4 von 5 Sternen)
Transport:

die Fahrer waren sehr kooperativ


Unterkunft:

ich komme da seit 5 Jahren, wir haben immer sehr gute Zimmer, das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.


Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Gruppenreise:
Klassenfahrt Katalonien per Bus  

Reisedatum:
05.06.2016 bis 11.06.2016


Online-Bewertung vom: 09.06.2015,
(Gesamtbewertung: 5 von 5 Sternen)
Transport:

Toll waren die 6 Sitze zum Ausziehen auch dass Probleme behoben wurden und die Fahrer waren sehr freundlich und kooperartiv


Unterkunft:

sehr freundliches Personal gute Zimmer


Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

ich gehe mit den Schülern immer von Port LLigat bis Cadaques am Meer entlang wandern, das finden die Schüler klasse. Barcelona ist so voll, dass man kaum voran kommt, dennoch ist eine Stadtrundfahrt empfehlenswert.

Gruppenreise:
Klassenfahrt Katalonien per Bus  

Reisedatum:
31.05.2015 bis 06.06.2015


Online-Bewertung vom: 01.07.2014,
(Gesamtbewertung: 4 von 5 Sternen)
Transport:

der Bus war nur für uns, das war gut. Die Fahrer waren gut.


Unterkunft:

Die Mitarbeiter ausnahmslos nett, sauber, zuvorkommend


Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Der Guide war um 9:00 bestellt (LLoret), das schafft man nicht, da die Abfahrt laut Plan 8:3o und man 1,5 Stunden braucht dorthin. Ich hatte es vorOort auch moniert, der Guide musste trotzdem warten und war genervt.

Gruppenreise:
Klassenfahrt Katalonien per Bus  

Reisedatum:
22.06.2014 bis 28.06.2014


Online-Bewertung vom: 11.06.2013,
(Gesamtbewertung: 4 von 5 Sternen)
Transport:

Die aus Papenburg (die letzten 2 Jahre)waren entspannter, Manni (dieses Mal) machte sich zu viel gedanken um die Sauberkeit, er hatte aber auch einen neuen Bus


Unterkunft:

viel netter als letztes Jahr, obwohl gleiches Hotel, allerdings sind die Räume sehr hellhörig


Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Eigentlich ist es sehr anstrengend mit dem Bus für so wenig zeit, die man da ist, auuserdem ist es eine Zumutung für die Busfahrer, Leute aus Rosas und Leute aus LLoret gleichzeitig zufrieden zu stellen, man kann Cadaques nicht für LLoret anbieten, ernsthaft, ich wohne dort, der Busfahrer muss 3 Stunden (hin/zurück) umd die aus LLoret zu holen, da bleibt vor ort in Cadaques zu wenig Zeit. Zusammen nach Barcelone zu fahren macht Sinn, da es auf dem Weg liegt. Ich hätte es auch schön gefunden, wenn wir erst in Rosas abgesetzt worden wären, um so weitere 3 Stunden Fahrzeit zu sparen, allerdings hatte ich auch verständnis für die Busfahrer, aber so waren wir erst um 17:00 da

Gruppenreise:
Klassenfahrt Katalonien per Bus  

Reisedatum:
02.06.2013 bis 08.06.2013


Online-Bewertung vom: 01.05.2012,
(Gesamtbewertung: 4 von 5 Sternen)
Unterkunft:

Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Gruppenreise:
Klassenfahrt Katalonien per Bus  

Reisedatum:
22.04.2012 bis 28.04.2012


 


Ihr persönlicher Ansprechpartner

Kathleen Zimmermann
Telefon: 0 35 04/ 64 33-20
E-Mail an: Kathleen Zimmermann