Frag die Reiseexperten: 0 35 04/ 64 33-0
- +

- +

- +

Fertig

Klassenfahrt Madrid

Ein Feuerwerk an Kunst und Kultur bietet die Hauptstadt Spaniens.
Lassen Sie sich vom Temperament dieser einmaligen Stadt begeistern und erleben Sie Kultur, Baukunst und spanische Küche auf höchstem Niveau.

Verweilen Sie im berühmten Retiropark und flanieren Sie durch die Shoppingmeilen. Ein Besuch dieser lebendigen und farbenfrohen Stadt stellt ein absolutes Highlight dar.

Zudem bieten wir attraktive Ausflüge nach Segovia ound Avila oder nach Escorial, wo es eine der schönsten Klosteranlagen des Landes zu bestaunen gibt.

Mit Sicherheit auf Klassenfahrt! Unser Corona-Schutz- und Servicepaket macht es möglich! Alle Details erhalten Sie in Ihrem Angebot.

Unterkünfte | Madrid

Filtern nach:
Unterkunftsart
Eigenschaften der Unterkunft
Verpflegung
4,3 von 5 Sternen(3 Bewertungen)
  • Frühstück
ab 335€
 5 Tage / 4 Nächte
Unterkunft auswählen

4.30
aus 3 Bewertungen

Einfach buchen
Klassenfahrten ganz einfach online berechnen & buchen

EIN Ansprechparnter
vom Angebot bis zur Durchführung

Serviceportal
einfach und komfortabel online Ihre Reise verwalten

1. Tag:
Flug von Deutschland nach Madrid. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie Ihre Unterkunft. Zimmerbezug und Freizeit.
2. Tag:
Lernen Sie das bezaubernde Madrid bei einer Stadtrundfahrt näher kennen. Bestaunen Sie den Königspalast Palacio Real, den Plaza de Espana, den königlichen Retiropark und Madrids „Hauptplatz" den Plaza Mayor. Unternehmen Sie am Nachmittag einen Streifzug durch die Markthallen oder bummeln entlang der Prachtstraße Gran Via und lassen Sie sich vom Charme dieser Metropole hinreißen.
3. Tag:
Entdecken Sie die Schönheiten der Hauptstadt auf eigene Faust. Ein Besuch im berühmten Museo Nacional del Prado ist ein unbedingtes Muss! Der Prado ist eine der bedeutendsten Gemäldegalerien mit einer umfassenden Kunstsammlung bestehend aus über 7.500 Werken. Lassen Sie im Anschluss den Tag in der grünen Oase der Stadt, im bekannten Retiropark ausklingen.
4. Tag:
Zeit zur freien Verfügung in Madrid oder nehmen Sie teil an einem Tagesausflug in das ca. 45 km entfernte Escorial. Besichtigen Sie hier die berühmte Schloss- und Klosteranlage Real Sitio de San Lorenzo de El Escorial. Das UNESCO-Weltkulturerbe beherbergt eine Bibliothek, eine Basilika und das Mausoleum der berühmten spanischen Könige.
5. Tag:
Nach dem Frühstück treten Sie je nach Abflugzeit die Anreise zum Flughafen Madrid an. Rückflug; Ankunft am Heimatflughafen.

Escorial

Fahren Sie nach Escorial, 45 km nordwestlich von Madrid. Besichtigen Sie das berühmte Real Sitio de San Lorenzo de El Escorial. Die schöne Kloster- und Schlossanlage ist der größte Renaissancebau der Welt und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Auf der Rückfahrt sehen Sie das Tal der Gefallenen, hier befinden sich die Grabstätten von mehreren tausend Gefallenen des spanischen Bürgerkrieges. In der Krypta befinden sich u. a. die Grabstätten von José Antonio Primo de Rivera und Francisco Franco.


Toledo

Toledo ist eine der schönsten Städte Spaniens und ist der Wohnsitz von ca. 77 000 Einwohnern. Die Hauptstadt der Provinz Toledo liegt südwestlich von Madrid am Fluss Tajo. Die Altstadt mit der Kathedrale Santa María und dem Alcázar sowie zahlreichen weiteren Kirchen, einem Kloster und Museen wurde in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbe aufgenommen und wird Sie begeistern.


Ganztagesausflug nach Segovia und Avila

Hoch über der Meseta thront Segovia. Die wunderschöne Stadt gehört seit 1985 zum UNESCO-Kulturdenkmal. Das beeindruckende römische Aquädukt, ein Meisterwerk antiker Ingenieurskunst und die verspielten Türme prägen das Stadtbild. In Avila besichtigen Sie die stattliche Kathedrale und die romanische Kirche San Vicente.


Museo Nacional del Prado

Der Prado ist eine der bedeutendsten Gemäldegalerien und besitzt eine umfassende Kunstsammlung mit über 7.500 Werken (u.a. mit Werken von El Greco, Velazquez und Goya).


Real Jardin Botanico

1781 ließ Karl III. den Botanischen Garten neben den berühmten Prado bauen. Die mehr als 200 Jahre alten Bäume, Büsche und Blumen aus aller Welt können Sie bei einem kleinen Rundgang bestaunen.


Centro de Arte Reina Sofia

Eine der berühmtesten Kunstsammlungen zeitgenössischer, vornehmlich spanischer Kunst vom Beginn des 20. Jahrhunderts.


Palacio Real

Prachtschloss der Stadt Madrid und ehemalige Residenz des spanischen Königshauses. Lassen Sie sich vom Prunk einer Märchenwelt verzaubern und bestaunen Sie in ca. 50 Zimmern zahlreiche kostbare Gemälde, Wandteppiche, Möbel, Deckenmalereien, Rüstungen und Gewehre.


Kathedrale la Almudena

Den Namen hat die Kathedrale von der Schutzheiligen Madrids: der Virgen de la Almudena. Der Bau, der im neogotischen Stil errichtet wurde, konnte erst im Jahr 1993, nach insgesamt über 100 Jahren Bauzeit, abgeschlossen werden.


Santiago-Bernabéu-Stadion

Das Stadion ist die Wettkampfstätte des berühmten spanischen Fußball-Clubs Real Madrid. Seit der letzten Modernisierung können ca. 80.000 Fans ihren Idolen die Daumen drücken.


Reise-Rücktrittskosten-Versicherung inkl. Lehrerausfall

Wenn Sie von Ihrer Reise aus versichertem Grund zurücktreten müssen, werden Ihnen die vertraglich geschuldeten Stornokosten sowie die Mehrkosten des verspäteten Reiseantritts erstattet.

Komplettpaket inkl. Lehrerausfall

zsätzlich zur Reise-Rücktrittskosten-Versicherung erhalten Sie hier außerdem eine Reise-Krankenversicherung, 24h-Notfall-Assistance, eine Reise-Haftpflichtversicherung sowie eine Reise-Unfallversicherung.

optionaler Teilnehmer-Ausfallschutz ohne Selbstbehalt

Erhöht sich der anteilige Reisepreis pro Person durch den Nichtantritt einer oder mehrerer versicherter Personen aufgrund eines versicherten Ereignisses, werden diese Mehrkosten durch den Teilnehmer-Ausfallschutz getragen.

Kostenlose Leitfäden für Klassenfahrten für Lehrer

Bei Klassenfahrten gibt es Richtlinien und allgemeine Vorschriften, die Sie als Lehrer unbedingt beachten sollten, damit die Klassenfahrt nicht schon während der Planungsphase ins Wasser fällt. Außerdem bedarf es einer wasserdichten Organisation, um ein zum Lehrplan passendes Reiseziel zu finden, die Reisekasse der Klassenfahrt aufzubessern oder um vor Ort ein Alternativprogramm für Schlechtwetter aus dem Ärmel zu zaubern.”

Fortführende Informationen im Klassenfahrten-Ratgeber


Aktuell besonders gefragt: Informationen zum Corona-Virus.

Aktuelle Informationen zur Situation: Sind Klassenfahrten erlaubt? Was muss man beachten? Gibt es gesonderte Stornierungsbedingungen?

Details siehe Klassenfahrten & Corona


Reisevorbereitung: Checkliste für Lehrer

Bei der Planung einer Klassenfahrt ist es schwer, den Überblick zu behalten – sie beginnt oft schon ein Jahr zuvor. Mit dieser Checkliste wollen wir Klassenlehrern eine Planungshilfe für einen reibungslosen Ablauf an die Hand geben. Das geschieht in Form einer Zusammenfassung über alle anstehenden Termine in chronologischer Abfolge.

Klassenfahrten-Checkliste für Lehrer


Lehrer-Packliste für die Klassenfahrt

Neben den persönlichen Dingen, die Lehrerkräfte genauso wie Schülerinnen und Schüler einpacken sollten, gibt es eine Reihe zusätzlicher Gegenstände, die beim Lehrpersonal in den Koffer gehören – je nach dem, wohin die Klassenfahrt gehen soll. Ob Städtereise oder Ausflug ans Meer – wir haben in unserer Klassenfahrt-Packliste alle wichtigen Punkte zusammengefasst, wobei wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben.

Klassenfahrten Packliste für Lehrer


Hinweise für Notfälle auf Klassenfahrt wie Unfall, Krankheit oder Fehlverhalten

Auf die typischen Zwischenfälle auf einer Klassenfahrt sollten Lehrerinnen und Lehrer gut vorbereitet sein. Es kommt immer wieder vor, dass ein Kind plötzlich von Übelkeit und Erbrechen geplagt wird, dass sich jemand beim Toben den Arm bricht oder dass Zimmerinventar mutwillig beschädigt wird. Auch Diebstahl oder Alkoholkonsum zählen zu den Zwischenfällen, die auf Klassenfahrten auftreten können. Erfahren Sie, wie Sie sich am besten auf diese Notfälle vorbereiten können.

Notfälle auf Klassenfahrten


17 Ideen für lustige Klassenfahrt-Spiele

Während einer Klassenfahrt kann es zu Regentagen oder – ohne Vorbereitung – zu langweiligen Situationen kommen. Mit Ideen für schlechtes Wetter auf Klassenfahrt oder Spielen wie Wer bin ich, Stille Post oder Blitzturnier sind Lehrer*innen auf der sicheren Seite! Auch für eine Busfahrt mit Grundschülern sollte man immer ein paar lustige Spielideen in petto haben.

Klassenfahrt-Spiele

Warum solltest Du nach Madrid fahren?

Madrid ist eine moderne europäische Großstadt voller Lebensfreude, Kultur und internationalem Flair. Hier finden sich historische Gebäude und Plätz ebenso wie Shoppingmeilen und moderne Kunst. Zudem existieren einige sehr sehenswerte Stadtparks für alle die Erholung vom Trubel der Stadt benötigen. Zahlreiche Restaurant und Bars laden zudem dazu ein, die reichhaltige spanische Küche mit all ihren Köstlichkeiten kennenzulernen.


Was kann man in Madrid machen?

Am Beginn Ihrer Entdeckungsreise durch die Stadt könnte ein Besuch des Herzens von Madrid stehen, des Plaza Mayor, dessen Ursprünge im 15. Jahrhundert liegen und der mitten in der historischen Altstadt zu finden ist. Früher neben Markttagen auch für Stierkämpfe und zur Bestrafung von Ketzern in der spanischen Inquisition genutzt, ist er heute ein Touristenmagnet, der jedes Jahr tausende Besucher anzieht und vor allem um die Weihnachtszeit wieder als Markt genutzt wird. Darauf könnte ein Einkaufsbummel oder, falls man es lieber etwas kultureller mag, ein Rundgang durch das Museo del Prado folgen, in dem viele Künstler von Weltrang ausgestellt sind. Ob Sie danach ein paar ehrfürchtige Augenblicke in der Almudena-Kathedrale verbringen oder einen Spaziergang durch den Retiro-Park anschließen, in Madrid wartet eine ganze Welt auf Sie.


Was kostet eine Klassenfahrt nach Madrid?

Bei uns findet jeder eine für seine Bedürfnisse und seinen Geldbeutel passende Bleibe. Die Preise richten sich dabei nach der Unterkunftskategorie, nach der Reisedauer und vor allem auch nach der Reisezeit. Zudem gibt es häufig die Möglichkeit, außerhalb der Hauptsaison das eine oder andere Schnäppchen zu machen.


Warum sollte man zu einem Madridbesuch Winterkleidung mitbringen?

Ungefähr 23 km südwestlich von Madrid befindet sich das Einkaufszentrum Madrid Xanadú. In diesem wiederum findet man die Madrid Snowzone, eine Indoor-Skihalle mit allem was dazugehört. Sessellift, Skilift und sogar einer eigenen Skischule. Die Ausrüstung muss nicht mitgebracht werden, sondern kann ausgeliehen werden. Ein Riesenvergnügen und eine echte Abwechslung für Ihren Urlaub in Spanien.


Was wird den Besuchern im Museo del Prado gezeigt?

Gezeigt werden fast 4900 Werke der spanischen Malerei aus veschiedenen Epochen. Unter den ausgestellten Künstlern sind so bekannte Namen wie Diego Velázquez oder Francisco de Goya. Daneben werden auch Werke der italienischen Malerei mit Arbeiten von Botticelli oder flämische Künstler wie Bosch gezeigt. Und auch Albrecht Dürer darf sich mit seinem Selbstbildnis einreihen.


Warum sollte man einen Ausflug zum Palacio Real de Aranjuez machen?

Nicht ohne Grund gehört der Palast zum Welterbe der UNESCO, denn er kann auf eine wechselvolle Geschichte zurückblicken und spielte in der spanischen Geschichte keine unbedeutende Rolle. Schließlich war hier die Sommerresidenz der Herrscherfamilie. Heute ist der Palast öffentlich zugänglich und beherbergt neben baulichen Sehenswürdigkeiten auch ein Museum und ist mit von einem großartigen Park umgeben, den zu erkunden sich ebenfalls lohnt.

Reiseexperte Christian Faulhaber
Reiseexperte Christian Faulhaber

Christians treffsichere Reiseideen werden auch Ihre Gruppe begeistern! Präzision bei der Planung Ihrer Tour und umfangreiche Kenntnisse seiner Zielgebiete sind dafür die Grundlage. Sein britischer Humor und seine langjährigen Reiseerfahrungen sind dabei immer von Nutzen!

Nachricht senden 03504/ 6433-53

Weitere Reisen in Spanien:
Mallorca | Valencia | Andalusien