Frag die Reiseexperten: 0 35 04/ 64 33-0
MENÜ
Frag die Reiseexperten: 0 35 04/ 64 33-0

Polnische Ostsee - Insel Wollin, die ''kleine Schwester'' Usedoms

Mit Sicherheit auf Klassenfahrt! Unser Corona-Schutz- und Servicepaket macht es möglich! Alle Details erhalten Sie in Ihrem Angebot.

Die Insel Wollin, die "Schwesterinsel" von Usedom, ist immer eine Reise wert. Misdroy (Miedzyzdroje) ist eines der beliebtesten Seebäder der polnischen Ostseeküste, jährlicher Austragungsort des polnischen Filmfestivals und gilt momentan noch als Geheimtipp bei internationalen Jugendgruppen. Erleben Sie feinsten Ostseestrand – so weit das Auge sehen kann, das Rauschen des Meeres, ein attraktives Programm mit Ausflügen nach Stettin und Kolberg, welches bewährte und beliebte Ziele für junge Gruppen sind sowie den Wolliner Nationalpark. Kommen Sie mit uns und überzeugen Sie sich davon, dass sich Wollin nicht vor seiner "großen Schwester" verstecken braucht!
Reisebewertung unserer Kunden:
5.0 von 5 Sternen (4 Bewertungen)


4 Tage schon ab 133 EUR
Jetzt Preise ansehen

Unterkunft

Wer Wert auf Strandnähe legt, ist hier genau richtig! Denn nur 50 m vom Strand - kürzer geht es nicht - befindet sich unser Ferienzentrum im bekannten Badeort Misdroy. Sie wohnen in Zimmern für 2 - 3 Personen oder in Appartements für 4 Personen, welche alle über Du/WC, TV und Kühlschrank verfügen. Die Appartements enthalten zusätzlich eine Küche. Die Betreuer erhalten separate Zimmer/Appartements mit Du/WC. Weiterhin verfügt die Anlage über Tischtennis, Restaurant, Pizzeria, Grillplatz und einen Fahrradverleih.

Unsere Leistungen (im Preis enthalten)


  • Hin- und Rückfahrt mit dem Bus oder
  • Fahrt im modernen Schlafsessel-Reisebus mit Klimaanlage; der Bus bleibt vor Ort und steht für alle beschriebenen Ausflüge kostenfrei zur Verfügung
  • Unterbringung wie beschrieben in Finnhütten/Zimmern mit Du/WC
  • Betreuer-Finnhütten/-Zimmer mit Du/WC
  • Halbpension
  • hochwertiger Reiseführer inklusive (z.B. ADAC)
  • TÜV - geprüfte Servicequalität
  • flexible Anzahlungsregelung: jetzt buchen & später anzahlen
  • Zahlungsabwicklung: Gesamtzahlung oder Direktzahlung der einzelnen Reiseteilnehmer möglich
  • Schulfahrt - Freiplatzregelung: Flexible Regelung nach Ihrem jeweiligen Bedarf
  • 24-Stunden-Service während der Reise
  • Reisesicherungsschein
  • SQM- Schulfahrt Qualitätsmanagement
  • Serviceportal - einfach und komfortabel online Ihre Reise verwalten
  • Unsere Servicequalität wird im Durchschnitt mit 4,8 von 5 (sehr gut) bewertet.
  • Vom Angebot bis zur Reise durchweg nur EIN Ansprechpartner.
  • Nachhaltig - eigenes CO2 Projekt seit 2009

Extras - bei uns inklusiv


  • Stadtführung mit qualifiziertem deutschsprachigen Guide in Stettin (bei Busverbleib)
  • Stadtführung mit qualifiziertem deutschsprachigen Guide in Kolberg (bei Busverbleib)
  • Parkgebühren


Programmvorschlag


1. Tag   Reisebeginn am Morgen ab Ihrem Schulort, Ankunft gegen Abend, Häuser-/Zimmerbezug und Freizeit.
2. Tag   Heute begleitet Sie unser deutschsprachiger Guide während des Tagesausfluges nach Stettin (Szczecin) - Die Stadt besitzt einen der größten Seehäfen des Ostseeraumes. Die Hakenterrasse ist eines der Touristenzentren der Stadt und bietet einen einmaligen Blick auf den riesigen Hafen sowie zahlreiche Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt. Das maritime Flair Stettins wird Sie überzeugen! Alternativ: Zeit zur freien Verfügung vor Ort.
3. Tag   Zeit zur freien Verfügung in Misdroy. Nutzen Sie die zahlreichen Freizeitmöglichkeiten der Ferienanlage, relaxen Sie am Meer, flanieren Sie an der zwei Kilometer langen Strandpromenade, besichtigen Sie die Pfarrkirche oder wandeln Sie auf dem polnischen "Walk of Fame", auf dem sich eine Reihe von polnischen Schauspielern mit einem Handabdruck in Bronze verewigt haben. Feinster Ostseestrand und eine milde Brise Ostseeluft werden Ihre Sinne verzaubern!
4. Tag   Ausflug nach Kolberg (Kolobrzeg). Unsere deutschsprachige Reiseleitung zeigt Ihnen die aufregend lebendige Stadt. Sehenswürdigkeiten wie die Marienbasilika, der 36m hohe Leuchtturm, das Wahrzeichen der Stadt, und das Rathaus von 1832 geben Einblicke in die Geschichte der Stadt. Auf der Rückfahrt Möglichkeit zum Zwischenstopp im Wolliner Nationalpark.
5. Tag   Beginn der Rückreise nach dem Frühstück, Ankunft im Schulort gegen Nachmittag/Abend.



Ihr Reiseberater

Reiseexpertin  Claudia Seidler
Claudia Seidler Ruhig und überlegt baue ich Ihre Reise zusammen – Qualität geht vor!

Wie ihr Lieblingstier die Schildkröte ist sie durch nichts aus der Ruhe zu bringen. Die besten Inhalte aus ihrem Tourismus-Studium baut sie in die Praxis ein und widmet sich seit 6 Jahren mit Leidenschaft ihren Fachgebieten Hamburg, Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg.

Ihre Faszination für Städtereisen macht sie zur Expertin für Klassenfahrten nach Krakau und Danzig – sie ist somit unser Länderspezialist für ganz Polen.


    03504/ 6433-18

Unsere Preise

Hin- und Rückfahrt (Bus bleibt nicht vor Ort)
4 Tage ab 133,00 EUR
5 Tage ab 164,00 EUR
Bus vor Ort, alle beschriebenen Ausflüge im Preis enthalten
5 Tage ab 228,00 EUR


Hinweise

Unsere Fahrten mit Hin- und Rückfahrt (d.h. ohne Busverbleib vor Ort) empfehlen wir vor allem für Gruppen mit einer max. Entfernung von 350 km zwischen Schulort und Ziel.

Je nach Reisezeitraum können Saisonzuschläge entstehen, welche Sie mit Ihrem schriftlichen Angebot erhalten.

Häufig gestellte Fragen

Feinster Ostseestrand, beliebte Ostseebäder, tolle Ausflüge nach Stettin & Kolberg die Insel Wolin, die gerne auch die kleine Schwester Usedoms genannt wird, ist bestens geeignet für Ihre nächste Klassenfahrt. Die mit Abstand größte Insel Polens liegt zwischen dem Stettiner Haff, der Pommerschen Bucht und den Mündungsarmen der Oder. Ein Großteil der wunderschönen Landschaft befindet sich im Nationalpark Wolin. Hier auf der Insel Wolin an der polnischen Ostsee erleben Ihre Schüler eine unvergessliche Klassenfahrt.
Die Insel Wolin hat für Schüler allerhand zu bieten. Egal ob Baden oder Wassersport in der Ostsee oder ein Besuch in einer der beliebten Ostseebäder wie Misdroy mit der berühmten Seebrücke langweilig wird den Schülern hier garantiert nicht. Für die Naturliebhaber empfiehlt sich eine Führung im Nationalpark Wolin, bestaunen Sie jede Menge Pflanzen und Vogelarten oder besuchen das Wisent-Gehege. Oder klettern Sie mit Ihren Schülern hoch hinaus im Hochseilgarten in Misdroy. Auch eine Stadtführung oder Hafenrundfahrt in Swinemünde oder ein Schiffsausflug nach Usedom ist sehr zu empfehlen.
Eine Klassenfahrt auf die Insel Wolin wird Sie auf jeden Fall begeistern wir finden das passende Angebot je nach Ihrem Budget und Ihren Vorstellungen. Die Preise variieren je nach Reisedauer, Anreiseart und Reisezeit. Die Unterkünfte bieten in der Vor- und Nachsaison oftmals auch günstige Übernachtungen an, profitieren Sie doch auch von diesen Schnäppchenangeboten.
Die Insel Wolin hat traumhafte Strände im Norden der Insel zu bieten. Relaxen Sie an den feinen Sandstränden und genießen ein erfrischendes Bad in der Ostsee. Zu den beliebtesten Badeorten und Ostseebädern gehören Neuendorf, Misdroy und Heidebrink mit ihren feinen Sandstränden. Die Ostseeküste umfasst auf der Insel Wolin fast 40 Kilometer feinste Sandstrände, nur im Bereich von Misdroy gibt es einen Steilküstenabschnitt.
Am Wasser, im Wasser oder auf dem Wasser die Insel Wolin hat für alle Wasserliebhaber jede Menge zu bieten. Die Ostsee vor der Nase, das Stettiner Haff in unmittelbarer Nähe. Egal ob Baden, Segeln oder Kite-Surfen zahlreiche Wassersportmöglichkeiten werden auf der Insel Wolin angeboten.
Erleben Sie bei einem Tagesausflug nach Stettin einen der größten Seehäfen des gesamten Ostseeraumes. Zu den Hauptsehenswürdigkeiten in Stettin, polnisch Szczecin, zählt auf jeden Fall die Hakenterrasse. Genießen Sie von dort einen tollen Blick auf den Hafen und die Stadt. Direkt an der Oder gelegen hat die alte Hansestadt jede Menge Sehenswürdigkeiten zu bieten. Verpassen Sie nicht das Rathaus am Heumarkt mit seinen farbenfrohen Häusern und das Stettiner Schloss.



Programmbausteine

Kajakstation im Zentrum von Kolberg

Erlebnisreiche Fahrt mit dem Kajak auf dem Fluss Parseta (der bei Kolberg ins Meer mündet).

Militärhistorische Ausstellung bei Kolberg

Besuchen Sie den urigen Shop mit diversen Militaria aus verschiedenen Epochen. Restaurierte und noch fahrtüchtige Panzer, Amphibienfahrzeuge, Jeeps und Militär- LKW werden zur Schau gestellt. Für interessierte Gruppen werden Rundfahrten auf dem Militärgelände angeboten: Schwimmpanzerwagen und Sowjetische Panzer Typ T-55 stehen zur Wahl (unbedingt anmelden)

Hafenrundfahrt in Swinemünde

Erleben Sie während einer ca. 1,5-stündigen Hafenrundfahrt den Massenguthafen, das Containerterminal sowie den Leuchtturm und die bekannte "Mühlenbake". Danach geht es weiter Richtung "Kaiserfahrt" vorbei am Marinehafen, dem Fährterminal nach Skandinavien und der Insel Melin bis zum ehemaligen U-Boot-Hafen. Die Rückfahrt führt durch die "Alte Swine", vorbei an der Schiffswerft.

Bilder


Weitere Reisen



Bewertungen unserer Kunden

Online-Bewertung vom: 21.09.2017
(Gesamtbewertung: 5 von 5 Sternen)
Unterkunft:

Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Gruppenreise:
Klassenfahrt Insel Wollin  

Reisedatum:
04.09.2017 bis 08.09.2017


Online-Bewertung vom: 15.09.2017
(Gesamtbewertung: 5 von 5 Sternen)
Unterkunft:

Wasserkocher, Kühlschrank, TV, Einzelbetten, außen Sitzgelegenheiten, schmackhaftes Essen(eigener Raum), Wlan


Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Gruppenreise:
Klassenfahrt Insel Wollin  

Reisedatum:
04.09.2017 bis 08.09.2017


Online-Bewertung vom: 20.09.2015
(Gesamtbewertung: 5 von 5 Sternen)
Unterkunft:

Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Gruppenreise:
Klassenfahrt Insel Wollin  

Reisedatum:
07.09.2015 bis 11.09.2015


Online-Bewertung vom: 07.07.2014
(Gesamtbewertung: 5 von 5 Sternen)
Unterkunft:

Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Gruppenreise:
Klassenfahrt Insel Wollin  

Reisedatum:
30.06.2014 bis 04.07.2014