Frag die Reiseexperten: 0 35 04/ 64 33-0
- +

- +

- +

Fertig

Klassenfahrt Warschau

Lebhaftes Kunstzentrum und kultureller Schmelzpunkt.
Warschau (Warszawa) - die Hauptstadt Polens besticht durch ihre Vielfalt und Gegensätze und entwickelte sich somit zum Herzen Polens.

In dieser Stadt stehen historische Kirchen und Palais Seite an Seite mit der modernen Architektur des Warschauer Geschäftszentrums.
Neben ruhigen Straßencafés finden Sie in der Stadt Fryderyk Chopins heute unzählige Clubs und Bars, Casinos und originelle Theater.
Einen Ausgleich zum pulsierenden Leben der Metropole bilden die zahlreichen einladenden Parks, Grünflächen und Gärten, die ca. ein Viertel des Stadtgebietes ausmachen.

Mit Sicherheit auf Klassenfahrt! Unser Corona-Schutz- und Servicepaket macht es möglich! Alle Details erhalten Sie in Ihrem Angebot.

Unterkünfte | Warschau

Filtern nach:
Unterkunftsart
Eigenschaften der Unterkunft
Zimmerausstattung
Verpflegung
Entfernung zum Stadtzentrum
Entfernung zur Bushaltestelle
Entfernung zur Straßenbahnhaltestelle
Entfernung zum Bahnhof
Entfernung zur U-Bahn
  • Frühstück
  • Schülerzimmer mit Du/WC
  • 24-Stunden-Rezeption
  • Cafeteria / Restaurant / Bar
ab 129€
 5 Tage / 4 Nächte
Unterkunft auswählen
4,7 von 5 Sternen(3 Bewertungen)
  • Frühstück
  • Schülerzimmer mit Du/WC
  • 24-Stunden-Rezeption
  • WLAN
ab 109€
 5 Tage / 4 Nächte
Unterkunft auswählen

Extras Warschau - bei uns inklusiv

4.70
aus 3 Bewertungen

Einfach buchen
Klassenfahrten ganz einfach online berechnen & buchen

EIN Ansprechparnter
vom Angebot bis zur Durchführung

Serviceportal
einfach und komfortabel online Ihre Reise verwalten

1. Tag:
Reisebeginn am Morgen, Ankunft am Nachmittag, Zimmerbezug und Freizeit.
2. Tag:
Der Höhepunkt: Nach dem Frühstück Stadtführung mit unserem qualifizierten deutschsprachigen Guide in Warschau. Sie sehen u. a. den Königsweg, den Schlossplatz, das Königsschloss, den Lazienki-Park mit Kunstgalerie sowie den Platz der Drei Kreuze. Auch das jüdische Warschau ist ein Programmpunkt! Der Nachmittag/Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.
3. Tag:
Zeit zur freien Verfügung vor Ort. Statten Sie zum Beispiel dem Stadtteil Praga am rechten Weichselufer einen Besuch ab. Früher ein Vorort von Warschau, entwickelte sich Praga in den letzten Jahren zum lebendigen Künstlerviertel mit unzähligen Bars, Clubs, Ateliers und Galerien. Auch finden Sie in Praga einige der wenigen original erhaltenen Vorkriegsgebäude und Straßen.
4. Tag:
Kostenfreie Teilnahme am Ausflug nach Zelazowa Wola, dem Geburtsort Chopins und dem Kampinoski Nationalpark. Sie besichtigen das Chopin-Geburtshaus in Zelazowa Wola und unternehmen eine Wanderung im Nationalpark.
5. Tag:
Beginn der Rückreise nach dem Frühstück, Ankunft im Schulort gegen Nachmittag/Abend.

Zelazowa Wola

Besichtigen Sie das Geburtshaus Chopins. Unser Guide führt Sie durch das Museum sowie in den angrenzenden Park.


Museum und Park in Niwborow und Arkadia

1945 gegründet umfasst das Museum den imposanten Radziwill-Palast mit den romantischen Gärten in Nieborow und Arkadia.


Festung Modlin

Besichtigen Sie die geschichtsträchtige Festung am Zusammenfluss von Weichsel und Bug. Unser qualifizierter Guide gibt Ihnen dabei wertvolle Einblicke in die Geschichte des Bauwerkes und der Region.


Reise-Rücktrittskosten-Versicherung inkl. Lehrerausfall

Wenn Sie von Ihrer Reise aus versichertem Grund zurücktreten müssen, werden Ihnen die vertraglich geschuldeten Stornokosten sowie die Mehrkosten des verspäteten Reiseantritts erstattet.

Komplettpaket inkl. Lehrerausfall

zsätzlich zur Reise-Rücktrittskosten-Versicherung erhalten Sie hier außerdem eine Reise-Krankenversicherung, 24h-Notfall-Assistance, eine Reise-Haftpflichtversicherung sowie eine Reise-Unfallversicherung.

optionaler Teilnehmer-Ausfallschutz ohne Selbstbehalt

Erhöht sich der anteilige Reisepreis pro Person durch den Nichtantritt einer oder mehrerer versicherter Personen aufgrund eines versicherten Ereignisses, werden diese Mehrkosten durch den Teilnehmer-Ausfallschutz getragen.

Kostenlose Leitfäden für Klassenfahrten für Lehrer

Bei Klassenfahrten gibt es Richtlinien und allgemeine Vorschriften, die Sie als Lehrer unbedingt beachten sollten, damit die Klassenfahrt nicht schon während der Planungsphase ins Wasser fällt. Außerdem bedarf es einer wasserdichten Organisation, um ein zum Lehrplan passendes Reiseziel zu finden, die Reisekasse der Klassenfahrt aufzubessern oder um vor Ort ein Alternativprogramm für Schlechtwetter aus dem Ärmel zu zaubern.”

Fortführende Informationen im Klassenfahrten-Ratgeber


Aktuell besonders gefragt: Informationen zum Corona-Virus.

Aktuelle Informationen zur Situation: Sind Klassenfahrten erlaubt? Was muss man beachten? Gibt es gesonderte Stornierungsbedingungen?

Details siehe Klassenfahrten & Corona


Reisevorbereitung: Checkliste für Lehrer

Bei der Planung einer Klassenfahrt ist es schwer, den Überblick zu behalten – sie beginnt oft schon ein Jahr zuvor. Mit dieser Checkliste wollen wir Klassenlehrern eine Planungshilfe für einen reibungslosen Ablauf an die Hand geben. Das geschieht in Form einer Zusammenfassung über alle anstehenden Termine in chronologischer Abfolge.

Klassenfahrten-Checkliste für Lehrer


Lehrer-Packliste für die Klassenfahrt

Neben den persönlichen Dingen, die Lehrerkräfte genauso wie Schülerinnen und Schüler einpacken sollten, gibt es eine Reihe zusätzlicher Gegenstände, die beim Lehrpersonal in den Koffer gehören – je nach dem, wohin die Klassenfahrt gehen soll. Ob Städtereise oder Ausflug ans Meer – wir haben in unserer Klassenfahrt-Packliste alle wichtigen Punkte zusammengefasst, wobei wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben.

Klassenfahrten Packliste für Lehrer


Hinweise für Notfälle auf Klassenfahrt wie Unfall, Krankheit oder Fehlverhalten

Auf die typischen Zwischenfälle auf einer Klassenfahrt sollten Lehrerinnen und Lehrer gut vorbereitet sein. Es kommt immer wieder vor, dass ein Kind plötzlich von Übelkeit und Erbrechen geplagt wird, dass sich jemand beim Toben den Arm bricht oder dass Zimmerinventar mutwillig beschädigt wird. Auch Diebstahl oder Alkoholkonsum zählen zu den Zwischenfällen, die auf Klassenfahrten auftreten können. Erfahren Sie, wie Sie sich am besten auf diese Notfälle vorbereiten können.

Notfälle auf Klassenfahrten


17 Ideen für lustige Klassenfahrt-Spiele

Während einer Klassenfahrt kann es zu Regentagen oder – ohne Vorbereitung – zu langweiligen Situationen kommen. Mit Ideen für schlechtes Wetter auf Klassenfahrt oder Spielen wie Wer bin ich, Stille Post oder Blitzturnier sind Lehrer*innen auf der sicheren Seite! Auch für eine Busfahrt mit Grundschülern sollte man immer ein paar lustige Spielideen in petto haben.

Klassenfahrt-Spiele

Warum sollte man nach Warschau fahren?

Warschau, die Hauptstadt und größte Stadt Polens, hat jede Menge Gegensätze zu bieten und entwickelte sich in den letzten Jahren zum kulturellen, wirtschaftlichen und politischen Herzen Polens. Moderne Gebäude & Hochhäuser und historische Kirchen, Paläste & die beeindruckende Altstadt, ruhige Straßencafés und Clubs & Theater – die Gegensätze könnten oftmals kaum größer sein. Warschau hat jede Menge Sehenswürdigkeiten und historische Schauplätze für jedermann zu bieten.


Was kann man mit Schülern in Warschau unternehmen?

Die Hauptstadt Polens hat jede Menge Sehenswürdigkeiten, Museen und Attraktionen zu bieten, insbesondere für Geschichts-Studienfahrten eignet sich Warschau bestens. Auf keinen Fall verpassen dürfen Sie die Altstadt von Warschau, den Königsweg, das Königsschloss und den Lazienki-Park mit Kunstgalerie. Auch eine Führung im jüdischen Viertel ist sehr zu empfehlen. Oder Sie machen einen Ausflug nach Zelazowa Wola, dem Geburtsort Chopins und besichtigen dessen Geburtshaus. Auch die Festung Modlin am Zusammenfluss von Weichsel und Bug ist einen Besuch wert.


Was kostet eine Klassenfahrt nach Warschau?

Für Ihre Klassenfahrt nach Warschau stehen Ihnen verschiedene Anreisemöglichkeiten zur Verfügung – egal ob Reisebus, Bahn, Flugzeug oder Bus - wir stehen Ihnen bei der Planung mit Rat und Tat zur Seite. Je nach Reisezeit, Reisedauer und gewählter Unterkunft schwanken die Preise natürlich. Vor allem in den Wintermonaten von November bis Februar bieten viele Unterkünfte günstige Übernachtungen an.


Gibt es in Warschau ein Touristenticket für die öffentlichen Verkehrsmittel oder die Sehenswürdigkeiten?

Dank dem Warschau Pass (polnisch Warsaw Pass) wird Ihre Klassenfahrt nach Warschau kostengünstig und bequem und obendrein profitieren Sie von zahlreichen Vergünstigungen. Das Ticket gibt es dabei in verschiedenen Varianten für 24, 48 oder 72 Stunden, zusätzlich kann für einen kleinen Aufpreis die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel zugebucht werden. Sie profitieren dabei von zahlreichen kostenlosen Eintritten zu den Hauptsehenswürdigkeiten von Warschau und bevorzugten Einlässen ohne langes Anstehen.


Was macht die Altstadt von Warschau so sehenswert?

Die Altstadt von Warschau ist das Historische Zentrum der Stadt und gehört zu Recht seit 1980 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Nach der fast vollständigen Zerstörung während des Zweiten Weltkriegs wurde die Altstadt bis 1955 originalgetreu wiederaufgebaut und erstrahlt heute in wundervollem Glanz. Genießen Sie die einzigartige Atmosphäre, schlendern durch die engen Gassen der Altstadt und bestaunen die farbenfrohen Häuser. Auf keinen Fall verpassen dürfen Sie dabei das Königsschloss, den Schlossplatz und den wunderschönen Marktplatz.


Was kann man im Nationalmuseum Warschau über polnische Geschichte und Kultur lernen?

Das Nationalmuseum in Warschau ist das größte Museum der Stadt und präsentiert zahlreiche Gemälde, Kunsthandwerk und Skulpturen aus verschiedensten Epochen. Nicht nur polnische und internationale Kunst wird im Museum ausgestellt, sondern auch die größte Antikensammlung in Polen und nubische Wandmalereien. Egal ob bildende oder mittelalterliche Kunst, polnische Malerei oder die größte polnische Münzsammlung – das Museum hat für alle Kunst- und Kulturliebhaber allerhand zu bieten.

Reiseexpertin Baerbel Tausche
Reiseexpertin Baerbel Tausche

Tourismus und Landwirtschaft gehören zusammen – gern überzeuge ich Sie!

Leidenschaft für das Reisen in Europa und ferne Länder führten vor über 3 Jahrzehnten zur Gründung des Unternehmens.

Sowohl Osteuropa (Polen, Russland, alle Gebirge zwischen Bayern und Tatra) als auch Italien und Frankreich zählen zu den Lieblingszielen. Die Beratung von Lehrerinnen und Lehrern ist ihre Passion.

Privat geht es immer wieder auf Reisen – außer der Antarktis wurde jeder Kontinent mehrfach von ihr bereist. Die verheiratete, studierte und junggebliebene Landwirtin kocht gern in den Farben der Welt!

Nachricht senden 03504/ 6433-11

Weitere Reisen in Polen:
Danzig | Krakau | Polnische Ostsee