Anmelden




Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Sie sind neuer Kunde? Hier anmelden.
  Merkliste 0
In der Merkliste sind noch keine Reisen hintelegt

Sie können auf der Reiseseite über das Pin-Symbol Reisen zur Merkliste hinzufügen.

  Angebote 0
Es sind noch keine Angebote hinterlegt.

Klassenfahrt Genf - Elementarteilchen und Olympischer Geist

Unsere Reise führt Sie in den südwestlichsten Teil der Schweiz - nach Genf, der zweitgrößten Stadt der Eidgenossenschaft. Ca. 200 internationale Institutionen haben hier ihren Sitz - und verleihen Genf eine multikulturelle Atmosphäre. Für Physikkurse im Vordergrund steht hier vor allem das CERN mit dem weltgrößten Teilchenbeschleuniger und seinem Besuchszentrum: ein unvergessliches Erlebnis! Hervorragende Ausflugsmöglichkeiten unter anderem nach Lausanne und dem Olympischen Museum sowie nach Bern - der symphatischen Hauptstadt runden das Reiseerlebnis dieser Klassenfahrt nach Genf ab.
Reisebewertung unserer Kunden:
4.0 von 5 Sternen (2 Bewertungen)


6 Tage schon ab 269 EUR
Jetzt Preise ansehen

Unterkünfte

Mit 1 km Entfernung zum Stadtzentrum - und nahe dem Genfer See befindet sich die Jugendherberge Genf in bester Lage inmitten von Parks und Uferpromenaden. Die Mehrbettzimmer (4-6 Betten mit zentraler Du/WC) sind einfach ausgestattet und gepflegt; Betreuer erhalten separate Zimmer. Freizeitangebote wie Gemeinschaftsraum und Garten für schönere Tage sind vorhanden.

Unsere Leistungen (im Preis enthalten)


  • Fahrt im modernen Schlafsessel-Reisebus mit Klimaanlage; der Bus bleibt vor Ort und steht für alle beschriebenen Ausflüge kostenfrei zur Verfügung
  • Übernachtung wie beschrieben
  • Betreuerzimmer
  • Selbstversorgung (Frühstück zubuchbar)
  • erfahrene Ansprechpartner vor Ort
  • reichhaltiges Informationsmaterial zum Zielgebiet inklusive
  • SQM- Schulfahrt Qualitätsmanagement
  • Reisesicherungsschein
  • Schulfahrt - Freiplatzregelung: Flexible Regelung nach Ihrem jeweiligen Bedarf
  • 24-Stunden-Notruf-Service während der Reise
  • Serviceportal - einfach und komfortabel online Ihre Reise verwalten


Programmvorschlag


1. Tag   Anreisebeginn am Abend ab Ihrem Schulort in die Schweiz; Nachtfahrt.
2. Tag   Sie treffen gegen Mittag in der Genfer Umgebung ein; Zimmerbezug und anschließend Zeit für erste Erkundungen in der Umgebung.
3. Tag   Erlebnistag in Genf: Am vormittag Stadtführung mit qualifiziertem Reiseleiter. Erleben Sie das internationale Flair der Stadt. Nach dem Mittag gehen Sie im Besucherzentrum des CERN auf die Suche nach dem Urknall. In der Ausstellung erfahren Sie medial und interaktiv alles über die Grundfragen der Forscher.
4. Tag   Unsere Panoramafahrt entlang des wunderschönen Genfer Sees führt Sie zum Olympischen Museum in Lausanne (Eintritt vor Ort 12 CHF pro Schüler). Dank modernster Technik erleben Sie Momente der Olympischen Spiele und die Emotionen der Athleten hautnah.
5. Tag   Zeit zur freien Verfügung vor Ort.
6. Tag   Nach dem Frühstück Check-out; Zeit zur freien Verfügung vor Ort; je nach Entfernung zum Zielort Beginn der Rückreise zwischen 10.00 Uhr - 14.00 Uhr.
7. Tag   Ankunft im Schulort



Unsere Preise


Jugendherberge Genf - Nachtfahrten


6 Tage ab 269,00 EUR

Jugendherberge Genf - Tagfahrten


5 Tage ab 299,00 EUR


Hinweise

Verlängerungstage sind gern buchbar!

Je nach Reisezeitraum können Saisonzuschläge entstehen, welche Sie mit Ihrem persönlichem Angebot erhalten.



Programmbausteine

Olympisches Museum in Lausanne

Dank modernster Technik erleben Sie Momente der Olympischen Spiele und die Emotionen der Athleten hautnah. Führung möglich!

Palais des Nations

Geführte, ca. 1-stündige Tour durch den imposanten Palast, der als einer der wichtigsten UN-Standorte weltweit gilt. Zahlreiche Gastgeschenke der Mitgliedsländer und die beeindruckende Decke des "Human Rights and Alliance for Civillisation Room" werden Sie begeistern.

Internationales Museum der Reformation

Das Museum widmet sich verschiedenen Aspekten der Geschichte und den zahlreichen Aktivitäten der Rotkreuz-Bewegung. So werden in einem Raum frühzeitige Pioniere der Krankenversorgung porträtiert, während in einem anderen Raum aktuelle Projekte und Aktivitäten der Organisation dokumentiert sind.

Naturhistorisches Museum Genf

Das größte naturhistorische Museum der Schweiz ist vor allem für seine umfassenden Insektensammlungen mit Exponaten von Hautflüglern (z. B. Bienen), Käfern oder Schmetterlingen bekannt.

Besuch im Hochseilgarten

Das Erlebnis steht im Mittelpunkt: sich konzentrieren, Spaß haben und Hindernisse sowie innere Grenzen überwinden. Die gesamte Gruppe erwartet eine aufregende Zeit in luftiger Höhe.

Bilder


Weitere Reisen

Schweiz - unsere Top Klassenfahrten

Klassenfahrt Zürich



Bewertungen unserer Kunden

Online-Bewertung vom: 05.09.2017,
(Gesamtbewertung: 4 von 5 Sternen)
Transport:

2 Fahrer


Unterkunft:

Sauberkeit, Freundlichkeit


Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Gruppenreise:
Klassenfahrt Genf - inklusive CERN  

Reisedatum:
27.08.2017 bis 01.09.2017


Online-Bewertung vom: 15.07.2015,
(Gesamtbewertung: 4 von 5 Sternen)
Unterkunft:

Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Gruppenreise:
Klassenfahrt Genf - inklusive CERN  

Reisedatum:
28.06.2015 bis 03.07.2015


 


Ihr persönlicher Ansprechpartner

Bärbel Tausche
Telefon: 0 35 04/ 64 33- 11
E-Mail an: Bärbel Tausche