Frag die Reiseexperten: 0 35 04/ 64 33-0
MENÜ
Frag die Reiseexperten: 0 35 04/ 64 33-0


Italienische Adria - die schönsten Badeorte Cervia, Riccione, Bellaria & Punta Marina - die edlen Alternativen

Unsere besondere Alternative. Genießen Sie Ihren Aufenthalt in einem der kleineren Badeorte Cervia, Riccione, Bellaria oder Punta Marina. Auf Sie warten tolle Sandstrände und frische italienische Köstlichkeiten in gehobenem Ambiente. Der Top-Trendsetter Riccione ist dank seiner zahlreichen schattenspendenden Zedern und Pinien auch als die grüne Perle der Adria bekannt. Cervias historische Altstadt kündet von der Salzgewinnung, die noch heute an der Adria Tradition hat. Cervias Ortsteil Milano Marittima ist das traditionelle und noch immer beliebte Seebad der vornehmen Mailänder. Punta Marina liegt etwas nördlicher, an den Lidi di Ravenna. Ein besonderer Genuss ist die Livemusik in den angesagten Strandbädern. Bei Ausflügen können Sie die Umgebung erkunden: Rimini, Bologna, Ravenna und San Marino sind nicht weit entfernt. Eine Tagesfahrt nach Venedig ist bereits im Reisepreis inbegriffen.
Reisebewertung unserer Kunden:
5.0 von 5 Sternen (1 Bewertungen)


6 Tage schon ab 236 EUR
Jetzt Preise ansehen

Unterkünfte

Diese wirklich schönen 3-Sterne-Hotels in Cervia liegen in Strandnähe (wenige min zu Fuß) und besitzen einen eigenen Pool im Garten, der den Gästen saisonabhängig zur Verfügung steht. Die Unterbringung erfolgt in 2- bis 4- Bett- Zimmern mit DU/WC. Für die Betreuer stehen Einzel- und Doppelzimmer mit DU/WC zur Verfügung.

Das Clubhotel Angelini befindet sich in bester Lage in Bellaria- Igea Mare und damit zwischen den berühmten Ferienorten Cesenatico und Rimini. Alle Zimmer sind mit Du/ WC ausgestattet, das Haus verfügt über 2 Swimmingpools (beheizt/ saisonabh.) Liegen am Pool, Strandservice im Beachclub 15 (tw. gg. Gebühr/ saionabh.), Lift, Restaurant mit zertifizierter Küche/ glutenfreie Ecke, alle Mahlzeiten in Buffetform mit Getränken inklusiv (Mineralwasser, Softgetränke, Wein für Begleiter auf Wunsch) großzügige Aufenthaltsräume/ Bars etc.

Das Adriano Camping Village in Punta Marina Terme nahe Ravenna liegt in einem schönen alten Pinienwald. Der Strand ist etwa 250 Meter entfernt, bis zum Freizeitpark Mirabilandia sind es nur ca. 15 min. Nutzen Sie die attraktiven Freizeitmöglichkeiten und nehmen Sie z. B. eine Abkühlung nach einem spannenden Tennismatch im Pool (saisonabhängig), probieren Sie die Fischspezialitäten im Restaurant, entspannen Sie sich am Strand der Anlage oder wie wär's mit einem Spiel auf einem der beiden Fußballballplätze? Sie wohnen in schönen Mobilhomes mit max. 6 Betten und Du/WC; separate Betreuerzimmer sind vorhanden.

Unsere Leistungen (im Preis enthalten)


  • Fahrt im modernen Schlafsessel-Reisebus mit Klimaanlage; der Bus bleibt vor Ort und steht für alle beschriebenen Ausflüge kostenfrei zur Verfügung
  • Übernachtungen wie beschrieben in Zimmern/Mobilhomes (lt. Beschreibung) mit Du/WC
  • Betreuerzimmer/Mobilhomes (lt. Beschreibung) mit Du/WC
  • Halbpension
  • Straßen- und Parkplatzgebühren lt. Programm inklusive
  • hochwertiger Reiseführer inklusive (z.B. ADAC)
  • TÜV - geprüfte Servicequalität
  • flexible Anzahlungsregelung nach Ihrem Wunsch (jetzt buchen - später anzahlen)
  • Schulfahrt - Freiplatzregelung: Flexible Regelung nach Ihrem jeweiligen Bedarf
  • 24-Stunden-Service während der Reise
  • Reisesicherungsschein
  • SQM- Schulfahrt Qualitätsmanagement
  • Serviceportal - einfach und komfortabel online Ihre Reise verwalten
  • Unsere Servicequalität wird im Durchschnitt mit 4,8 von 5 (sehr gut) bewertet.
  • Vom Angebot bis zur Reise durchweg nur EIN Ansprechpartner.

Extras - bei uns inklusiv


  • Einfuhrpauschale Venedig

Programmvorschlag

1. Tag   Reisebeginn am frühen Morgen in Ihrem Schulort. Eintreffen gegen Abend an der Adria und Programmabsprache.
2. Tag   Unser Tipp: San Marino
Entdecken Sie die außergewöhnlich schöne Altstadt und die beeindruckenden Festungsanlagen, stöbern Sie in den unzähligen Geschäften nach Souvenirs und genießen Sie Ihren Besuch in der ältesten Republik der Welt. Auf Wunsch reservieren wir Ihnen gerne eine deutschsprachige Stadtführung.
Alternativ: Zeit zur freien Verfügung an der Adria. Nutzen Sie die Gelegenheit für Ihr individuelles Programm - Vorschläge finden Sie in unseren Programmbausteinen.
3. Tag   Für viele Liebhaber Italiens sicher der absolute Höhepunkt ist die heutige
Tagesfahrt nach Venedig: individuelle Besichtigung z.B. von Markusplatz und Markuskirche, Dogenpalast und Rialtobrücke, Canale Grande etc. Auf Wunsch reservieren wir Ihnen gerne eine deutschsprachige Stadtführung.
Wie wäre es z.B. mit einer Themenführung auf den Spuren des Commissario Brunetti: Erleben Sie die Schauplätze der berühmten Krimireihe von Donna Leon über den venezianischen Kommissar bei einer ca. 2-stündigen Führung.
Alternativ: Zeit zur freien Verfügung an der Adria. Nutzen Sie die Gelegenheit für Ihr individuelles Programm - Vorschläge finden Sie in unseren Programmbausteinen.
4. Tag   Unser Tipp: Ravenna - Die schönsten Mosaike des Abendlandes!
Ravenna war ein bedeutender Hafen der Antike und im 5. Jahrhundert die Hauptstadt des Weströmischen Reiches. Noch heute schmücken prachtvolle byzantinische Mosaike die Baslika San Vitale, die Palastkirche und das Mausoleum der Galla Placidia. Auf Wunsch reservieren wir Ihnen gerne eine deutschsprachige Stadtführung.
Alternativ: Zeit zur freien Verfügung an der Adria. Nutzen Sie die Gelegenheit für Ihr individuelles Programm - Vorschläge finden Sie in unseren Programmbausteinen.
5. Tag   Nach dem Frühstück - Check-out. Beginn der Rückfahrt. Eintreffen im Schulort am Abend.


Unsere Preise


Magic Hotels*** in Cervia

mit Tagfahrten
5 Tage ab 294,00 EUR
mit Nachtfahrten
6 Tage ab 279,00 EUR
7 Tage ab 334,00 EUR

Clubhotel Angelini*** in Bellaria

mit Tagfahrten
5 Tage ab 289,00 EUR
mit Nachtfahrten
6 Tage ab 264,00 EUR
7 Tage ab 299,00 EUR

Camp Adriano in Punta Marina Terme

mit Tagfahrten
5 Tage ab 253,00 EUR
mit Nachtfahrten
6 Tage ab 236,00 EUR
7 Tage ab 285,00 EUR


Hinweise

Je nach Saison kann der Grundpreis variieren.



Programmbausteine

Sport und Natur

Kanu/Kajaktour in die Salinen von Cervia

Ein besonderes Erlebnis ist eine sportlich aktive Tour mit dem Kajak/Kanu und einem deutschsprachigen Guide in den Naturpark der Salz-Salinen um Cervia. Jedes Jahr (meist am ersten September-Wochenende) findet auf der Piazzale Salinari das berühmte Salzfest „Sapore di Sale (Geschmack des Salzes)" statt.

Bootsfahrt auf dem Po

Starten Sie zu einem Ausflug in das Po-Delta inklusive Bootsfahrt und genießen Sie die Stille abseits des Partylebens.

Grotten von Onferno

Entdecken Sie die Grotten von Onferno auf einem halbtägigen Ausflug: Das Grottenreich ist die Heimat riesiger Fledermauskolonien. Steigen Sie mit hinab in diese aufregende Höhlenwelt!

Kultur:

Bologna

Bologna ist die siebtgrößte Stadt Italiens und Hauptstadt der Region Emilia Romagna. Bolognas Universität wurde bereits 1088 gegründet, sie ist die älteste Europas. Auch aus der Zeit der päpstlichen Herrschaft sind zahlreiche Kunstschätze zu bestaunen. Diese vielseitige Stadt wartet darauf, von Ihnen entdeckt zu werden!

FICO Eataly World in Bologna - Ein Fest für die Sinne

Einzigartig in Europa - es ist nicht nur eine simple Shopping Mall, sondern zeigt den Besuchern die ganze Produktionskette von Tier und Pflanze bis hin zu unserem Teller. Sie können hier landwirtschaftliche Nutztiere sehen (z.B. unterschiedliche Schweinerassen), die Produktion verfolgen (z.B. Käseherstellung) und das Endprodukt sowohl kaufen als auch in zahlreichen Restaurants und Bistrobereichen verkosten.

Acetaia Leonardi

Der berühmte Aceto Balsamico di Modena wird schon seit 1871 von der Familie Leonardi hergestellt. Grundlage sind die Lambrusco-Trauben, die hier auf dem Landgut gedeihen.

Galleria Ferrari in Maranello

Ein kleines, feines und in dieser Form schlichtweg einmaliges Museum am Rande des Werksgeländes. Bei einer Führung lernen Sie die Faszination von gewaltigem Automobilbau, hinreißendem Motorenklang und mutigen Männern in roten Rennern kennen.

Ducati-Werk und Museum (ideal auch für Berufsschulen!)

Was Ferrari für die Automobilisten darstellt, ist der knallrote Ducatirenner für Biker. Beim geführten Besuch im hauseigenen Museum lernen Sie eine Menge über die Geschichte der Italienisch Edelmarke. Auf Anfrage kann abhängig vom Arbeitsaufkommen im Werk auch eine geführte Betriebsbesichtigung des benachbarten Werksgeländes organisiert werden.

Sammlung Panini - Weltweit umfangreichste Maserati- Sammlung und Käsereibetrieb

Besuch der Käserei der Familie Panini wo der berühmte Parmigiano Reggiano hergestellt wird. Das besondere an dieser Käserei ist, dass sich auf dem Landgut auch die größte Maserati-Sammlung der Welt befindet die Sie sich bei einer Führung anschauen können!

Komplettpaket Land der Motoren

Bei diesem Ausflug durch das Land der Motoren lernen Sie erst bei einer Stadtführung mit einem deutschsprachigem Guide die schöne Stadt Modena kennen. Anschließend gehts zum Mittagessen in einem typisch italienschem Landgasthaus und einer Besichtigung der Weinherstellung Lambrusco. Am Nachmittag gehts dann nach Maranello zu einer Besichtigung des Ferrari Museum. Auf dem Rückweg machen Sie dann noch einen Zwischenstopp in der Käserei Panini und besuchen auch noch die weltgrößte Maserati Sammlung.

Freizeitspaß an der Adria:

Mirabilandia

Fun & Action ohne Ende! In einem der größten und modernsten Freizeitparks in Italien ist Action pur garantiert: Actionshows, begeisternde Achterbahnen und Wildwasserfahrten ... Geöffnet von April bis September.

Bitte bestellen Sie die Programmbausteine mit Ihrer Buchung

Videos

Die Emilia Romagna - das Land der Lebensfreude


Videos werden geladen...

Weitere Reisen

Italienische Adria - verschiedene Regionen - weitere Reisen

Klassenfahrt Italienische Adria

Italien - unsere Top Klassenfahrten

Klassenfahrt Italienische Adria



Bewertungen unserer Kunden

Online-Bewertung vom: 28.06.2019
(Gesamtbewertung: 5 von 5 Sternen)
Unterkunft:

Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Gruppenreise:
 

Reisedatum:
02.06.2019 bis 07.06.2019


 


Ihr persönlicher Ansprechpartner

Bärbel Tausche
Telefon: 0 35 04/ 64 33- 11
E-Mail an: Bärbel Tausche