Ausflugstipp: Entdecken Sie die Insel Hiddensee



Wer kennt sie nicht, die ruhige, beschauliche und auch von vielen Persönlichkeiten geschätzte und geliebte Insel Hiddensee? Diese einmalig schöne Insel möchten wir Ihnen heute etwas näher bringen! Die Insel Hiddensee liegt in der Ostsee und ist - dank ihrer Nähe - ein idealer Ausflugsort bei einer Klassenfahrt nach Rügen. Wenn Sie auf der Insel Hiddensee zu Gast sind, werden Sie erstaunt sein! Die ca. 16,8 km lange Insel ist eine auto- und stressfreie Zone, auf der es nur per Fuß, per Rad oder mit Pferd vorangeht. Keine stinkenden Abgase von Autos oder nervige Staus auf den Straßen. Von dem normalen Alltag ist man abgeschirmt, was sie zu einer der schönsten Inseln Norddeutschlands macht. Viele Gäste kommen in den Sommermonaten auf die Insel, doch auch in den kälteren Jahreszeiten ist sie eine Reise wert!

Egal, ob als Tagestourist oder Langzeiturlauber - am schnellsten erreichen Sie Hiddensee von der Insel Rügen aus. Durch die Sandabtragung der Ostsee müssen die markierten Strecken im Gewässer, die die erforderliche Wassertiefe für die dort verkehrenden Schiffe besitzt, öfters ausgebaggert werden, sonst würden die beiden Inseln über kurz oder lang miteinander „verschmelzen“.

Aufgrund der weißen Sandstrände und -hügel, aber auch dank der Wälder, Wiesen und Moore besitzt Hiddensee eine abwechslungsreiche Tier- und Pflanzenwelt. Die Insel ist ein großer Teil des „Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft“, durch den auch interessante Führungen durch bestimmte Teile des Nationalparkes angeboten werden. Im Nordosten und südlich von Hiddensee dienen Lebensräume für viele Würmer und Muscheln und die Inselumgebung ist einer der bedeutendsten Kranichplätze Deutschlands, weil sie sich dort sehr gut von den wirbellosen Tieren ernähren können.

Besonderes sehenswert sind die Leuchttürme auf der Insel, doch der wohl bedeutendste Leuchtturm steht auf dem Berg des Hochlands Dornbusch. Der 22 m hohe Leuchtturm diente früher den Schiffen zum Hinweis auf die sich hier befindliche Insel. Heute arbeiten die Damen und Herren der Wetterstation in diesem schönen Bauwerk. Das Hochland liegt ganz im Norden der Insel Hiddensee und die Blicke auf die Nachbarinsel Rügen und auf die Ostsee lassen nichts zu wünschen übrig.

Den Besuch des Gerhart-Hauptmann-Hauses sollten Sie sich ebenfalls nicht entgehen lassen. Früher war es das Wohnhaus von Gerhart Hauptmann, doch später entstand ein Museum, das sich bis heute noch in dem Zustand befindet, wie es der Nobelpreisträger verlassen hatte. In der Gedenkstätte finden auch heute noch regelmäßig Veranstaltungen, Lesungen, Klavierabende oder Theateraufführungen statt.





Tags

Airport-Tour Amsterdam Andalusien Arena di Verona Asta Sofie Amalie Nielsen Barcelona Bavaria Filmstadt Bayern Bergbau Berlin Bled Blütenzauber BMW Museum BMW Welt Bologna Casa di Giulietta CO2 - Projekt D-Mark-Detektive Dänemark Danzig Deutsche Geschichte Deutschland Dippoldiswalde Dresden Dublin Duinrell Eifel Eremitage Erzgebirge Europa Event Ferienland Dalmatien Fernreise Fernreisen Flug Flughafen München Fluss Newa Freiberg Freizeitpark Belantis Freizeitparks in Kroatien Gardasee Gastbeitrag Dänemark.de Geographie Gerhart Hauptmann Geschichte Goethe Gret Palucca Hamburg Hamburger Hafen Hansa-Park Harz Haus der Europäischen Geschichte Hiddensee Historische Person Hotel Elephant Weimar Istanbul Jump-Häuser Karl Friedrich May Kiel Klassenfahrt Klassenfahrten Koblenz Köln Kölner Dom Komfort Krakau Kulinarisches Kunst Leipzig Ljubljana London Louwman Museum Lübeck Lüneburger Heide Málaga Malta Mansfelder Land Marseille Meer Montjuïc München Museu de la Xocolata Barça Museum Museum des Zweiten Weltkriegs Neapel Neuigkeiten Niederlande Oberhof Ostsee Otti's Reiseberichte Paläon Paris Paul's Wiese Phlegräische Felder Plitvicer Seen Prag Preußenkönig Friedrich II. Programmideen Pullman City Radebeul Reisebericht Rom Ruhrgebiet Russland Sachsen Sachsen-Anhalt Safari schönen Urlaub! Schöninger Speere Schulfahrt Schulfahrt - Aktiv Serengeti-Park Hodenhagen Serie antikes Griechenland Sevilla Slowenien Slowenische Adria Sonne Spanien sparen Spindlermühle Sport St. Petersburg Städtereise Studienfahrt Studienreise Technik This Is Holland Thüringen Tibidabo Toskana Tschechisches Riesengebirge Universität Universtitätsstadt Utrecht Venedig Verona Vorteilsangebot Wien Wintersport Zar Nikolaus I. Zar Peter der Große Zarin Katharina II. Zeche Zollverein

Kalender


MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO