Anmelden


Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Sie sind neuer Kunde? Hier anmelden.
  Merkliste 0
In der Merkliste sind noch keine Reisen hintelegt

Sie können auf der Reiseseite über das Pin-Symbol Reisen zur Merkliste hinzufügen.

  Angebote 0
Es sind noch keine Angebote hinterlegt.

Komfort- Appartements in Prag - die exklusive Wohnidee

Für individuelle Ansprüche wie geschaffen, dient diese Unterkunft als perfekter Ausgangspunkt für das „Erlebnis Prag“. Sie erreichen sämtliche Anziehungspunkte der tschechischen Metropole innerhalb kürzester Zeit und bequem zu Fuß bzw. mit der Metro. Denn alle unsere Appartementhäuser sind nur wenige Meter von Haltestellen des beliebtesten Prager Nahverkehrsmittels entfernt. Dennoch sind sie so zentral gelegen, dass Sie die Bahn nur selten nutzen und lieber zu Fuß gehen werden. Verpflegung kinderleicht gemacht: In unmittelbarer Umgebung Ihrer Unterkunft finden Sie einen sehr beliebten Bäcker, zahlreiche Restaurants und Cafés sowie zwei große Supermärkte. Ebenfalls schnell zu erreichen ist ein spezielles Kino, in welchem die Filme in Originalsprache vorgeführt werden.
Reisebewertung unserer Kunden:
4.8 von 5 Sternen (6 Bewertungen)


5 Tage schon ab 164 EUR
Jetzt Preise ansehen

Unterkünfte

Die geräumigen Appartements im 3-4-Sterne Standard sind modern und komfortabel eingerichtet - meist mit 3 Schlafzimmer für max. 12 Personen oder mit 2 Schlafzimmer für max 7 Personen - und verfügen über eine Küche oder eine Kochnische und 1-2 Bäder pro Appartement. Die gesamte Gruppe wird gemeinsam, im selben Haus untergebracht. Unsere Komfort-Appartments liegen alle in zentral, das Zentrum bzw. die Karlsbrücke erreichen Sie in ca. 15 Gehminuten.


Programmvorschlag


1. Tag   Reisebeginn am Morgen, Ankunft am Nachmittag, Zimmerbezug und Freizeit.
2. Tag   Heute treffen Sie Ihren Guide im Hotel zu einer Altstadtführung. Sie besuchen den Wenzelsplatz, den Altstädter Ring mit Rathaus und die Astronomische Uhr und natürlich können Sie die berühmte Karlsbrücke bewundern.
3. Tag   Zeit zur freien Verfügung, z.B. für ein Programm aus den Bausteinen.
Unser Tipp: Schifffahrt auf der Moldau
Entdecken Sie das historische Zentrum von Prag vom Bord eines Ausflugsschiffes und erleben Sie dabei das wunderschöne Panorama Prags. Sehr zu empfehlen ist auch die nächtliche Schifffahrt mit oder ohne Abendessen.
4. Tag   Zeit zur freien Verfügung, z.B. für ein Programm aus den Bausteinen.
Wie wäre es zum Abschluss der Reise mit einem Abendessen im Hard Rock Cafe Prag:
Genießen Sie den Abend bei richtig guter Musik in tollem Ambiente! Die beeindruckende Sammlung an Bühnenkostümen und klassischen Gitarren sowie Liedtexten, goldenen Schallplatten, Photos und vieles mehr tragen zum weltweiten Erfolg bei. Das Essen besteht aus Ihrem Burger nach Wahl, Pommes Frites und einem alkoholfreien Getränk.
5. Tag   Beginn der Rückreise nach dem Frühstück, Ankunft im Schulort gegen Nachmittag/Abend.


Unsere Leistungen (im Preis enthalten)


  • Fahrt im modernen Reisebus; der Bus bleibt vor Ort und steht für alle beschriebenen Tagesausflüge rund um Prag kostenfrei zur Verfügung
  • Unterbringung wie beschrieben in Komfort- Appartements mit Du/ WC
  • Betreuer erhalten Appartements mit Du/WC und getrennten Schlafräumen
  • Selbstversorgung (Frühstück zubuchbar)
  • Nebenkosten (Strom, Wasser, Heizung) und Endreinigung inklusive
  • reichhaltiges Informationsmaterial zum Zielgebiet inklusive
  • SQM- Schulfahrt Qualitätsmanagement
  • Reisesicherungsschein
  • Schulfahrt - Freiplatzregelung: Flexible Regelung nach Ihrem jeweiligen Bedarf
  • 24-Stunden-Notruf-Service während der Reise
  • Serviceportal - einfach und komfortabel online Ihre Reise verwalten

Extras - bei uns inklusiv


  • Altstadtführung mit qualifiziertem deutschsprachigen Guide am 2. Reisetag


Unsere Preise


Bus bleibt vor Ort, alle Ausflüge lt. Programm im Preis enthalten


5 Tage ab 164,00 EUR

Hinweise

Je nach Reisezeitraum können Saisonzuschläge entstehen, welche Sie mit Ihrem persönlichen Angebot erhalten.



Programmbausteine

Zubuchbare Programmbausteine in Prag (bitte mit der Buchung bestellen):

Jüdische Stadt

Bei der Stadtführung Jüdische Stadt besichtigen Sie den Stadtteil Josefov (Josefstadt) mit einem so gut erhaltenen jüdischen Viertel, das kaum eine andere Stadt anbieten kann. In Josefov befinden sich 6 Synagogen, das jüdische Rathaus und der geheimnisvolle Friedhof. Anhand der Architektur, Traditionen und Gebräuchen wird der Gruppe anschaulich das Leben und Schicksal der Prager Juden näher gezeigt.

Auf Kafkas Spuren

Auf Kafkas Spuren ist eine spezielle Führung, welche sich mit Nachlass des Schriftstellers Franz Kafka in Prag beschäftigt. Die Gruppe wird u. a. das Jüdische Viertel, Kafkas Geburtshaus, Häuser in denen er lebte, das Karolinum, wo Kafka studierte, bis zum Jüdischen Friedhof mit Kafkas Grab besichtigen.

Prager Burg

Sie erleben das Symbol der tausendjährigen Entwicklung des tschechischen Königreichs und Staates. Sie werden die monumentale Paläste, Verwaltungs- und Kirchenbauten bewundern. Die Prager Burg erstreckt sich auf einer Fläche von 45 ha und ist das größte Burgareal der Welt. Seit der Gründung der Tschechoslowakischen Republik im Jahre 1918 ist die Prager Burg der Hauptsitz des Staatspräsidenten.

Geister, Mythen und Legenden

Das böhmische Königreich und natürlich vor allem Prag hat in seiner Vergangenheit über Jahrhunderte unter fremder Herrschaft gestanden. Leid, Kriege und Konflikte erlitten, Epidemien überlebt und ist von öffentlichen Hinrichtungen und mittelalterlicher Tortur Zeuge geworden. Erfahren Sie alles über die dunklen Seiten dieser Stadt, bis auch Ihnen ein eisiger Schauer über den Rücken läuft.

Prager Untergrund und Mystik

Erkunden Sie die Seiten Prags, die den meisten Besuchern normalerweise verborgen bleiben. Während der Tour sehen Sie unter anderem die historischen Keller unter dem Alten Rathaus, die imposante Jakobskirche und das geheimnisvolle Agneskloster.

Zweiter Weltkrieg

Diese geführte Tour beleuchtet die Zeit zwischen 1938 und 1948 (Angliederung des Sudetenlandes, Einmarsch, Okkupation von Böhmen und Mähren – Protektorat – sowie Schaffung des ersten slowakischen Nationalstaates als Verbündeten von Deutschland – anschließend Zusammenbruch und Befreiung, Beneš-Dekrete und Vertreibung der Deutschen Bevölkerung). Es werden wichtige Orte besucht, welche in Verbindung mit dem Zweiten Weltkrieg in Prag stehen. Während dieser spannenden Tour erfahren Sie was tatsächlich in Prag passierte - von Hitlers furchtbaren Plänen und wie es dazu kam, dass die Synagogen verschont blieben.

Museum des Kommunismus

Das Museum des Kommunismus bietet den Besuchern in einer suggestiven Betrachtungsweise den Blick auf die Ära des Kommunismus. Hauptsächlich wird die Zeit des totalitären Systems vom Februar-Putsch im Jahre 1948 bis zum November 1989 präsentiert. Die Ausstellung erinnert an das kommunistische Schulwesen, die Armee, die Polizei, die Miliz, die Geschichte des Stalin Denkmals im Letna Park, die Propaganda, die Zensur und das Alltagsleben zu dieser Zeit.

Museum Antonin Dvorak

Das Museum Antonin Dvorak gehört zu den Ausstellungen vom National Museum. Die Ausstellung dokumentiert Leben und Werk des Komponisten. Dvorak gehörte in seiner Zeit zu den größten tschechischen Weltreisenden. Besucher machen sich gemeinsam mit dem berühmten Komponisten auf dem Weg aus seiner Geburtsstadt Nelahozeves nach Prag, dann nach Europa, nach Amerika, um dann mit ihm werden sie gemeinsam nach Böhmen zurückzukehren.

Tschechisches Musikmuseum

Tschechisches Musikmuseum in der ehemalige Barockkirche der Hl. Maria Magdalena auf der Kleinseite. Jeder, der das Museum betritt, wird von der Mächtigkeit der Halle und ihrem speziellen Zauber, den die Jahrhunderte hier hinterlassen haben, sofort in den Bann gezogen. Im Rahmen der Ausstellung finden Sie 400 historische Musikinstrumente von außergewöhnlichem Wert.

Technisches Nationalmuseum

Das Museum wurde im Jahr 1908 gegründet und ist die größte Einrichtung in der Tschechischen Republik, die sich mit der Bewahrung von Informationen und Artefakten im technischen und technologischen Bereich befasst. Einzigartige Sammlungsstücke können die Besucher in 14 Dauergalerien und einigen temporären Ausstellungen bewundern.

Aussichtsturm Petrin

Der Aussichtsturm Petrin (Prager Eiffelturm) wurde anlässlich der Weltausstellung im Jahre 1891 als Kopie des Pariser Eiffelturms (im Verhältnis 1:5) errichtet. Der Turm ist 63,5 Meter hoch und zu seiner Spitze, die sich genauso hoch über dem Meeresspiegel wie der echte Eiffelturm befindet, führen 299 Stufen. Der Turm bietet nicht nur einen Ausblick auf ganz Prag, sondern bei klarem Wetter beinahe auf ganz Böhmen. Auf dem Berg Petrin kann man auch mit der Seilbahn fahren.

Schwarzes Theater Metro - das Einzige, welches sein Geheimnis verrät

Es gehört zu den wenigen, klassischen schwarzen Theatern in Prag mit längerer Tradition. Nach jeder Vorstellung findet ein kleiner interaktiver Workshop statt, in dem die Zuschauer erfahren, wie die Technik einiger Tricks funktioniert und auch die Gelegenheit erhalten, auf der Bühne in die Rolle eines Schauspielers am Schwarzen Theater zu schlüpfen.

Musik Club Karlovy Lazne

Es handelt sich um den größter Club in Zentraleuropa, er bietet auf 5 Etagen verschiedenste Stilrichtungen der Musik und im Keller befindet sich zur Abkühlung eine Eisbar. (Mindestalter 16 Jahre)

Brauerei Staropramen

Die Brauerei Staropramen (Pivovar Staropramen) befinden sich im Stadtviertel Smichov, direkt an der U-Bahn Station Andel. Die Geschichte der Brauerei Staropramen startet im Jahre 1869. Zurzeit ist sie der zweitgrößte Bierproduzent in der Tschechischen Republik. Im Besucherzentrum der Brauerei wird die Multimediavorstellung über die Geschichte und Herstellung des Bieres präsentiert und natürlich erfolgt auch eine Bierprobe für Personen ab 18 Jahre.

Schokoladenmuseum - Choco-Story Prag

Nur ein paar Schritten von dem Altstädter Ring finden Sie das Schokoladenmuseum - Choco-Story Prag. Eine einzigartige Ausstellung zeigt die 2600-jährige Geschichte der Schokolade und bietet eine Präsentation und alle Informationen über die Herstellung. Damit die Ausstellung nicht nur ein Genuss für die Augen ist, gibt es natürlich auch eine Schokoladenprobe.

Musée Grévin - Wachsfigurenmuseum

Erleben Sie die umfangreiche dreistöckige Ausstellung mit sieben Themenbereichen u.a. die Welt der Magie, des alten Prags, des Sports, des Theaters und der Stars. Bewundern Sie die schönen Wachsfiguren und lassen Sie sich mit Ihrem beliebten Idol oder einer historischen Persönlichkeit fotografieren. Sie können sich auch am Computer eine eigene 3D-Figur gestalten.

Königreich der Eisenbahn

Das Königreich der Eisenbahn - die größte Modelleisenbahn in der Tschechichen Republick auf mehr als 1000m². Es bietet sich Ihnen ein einzigartiger Blick auf eine von Eisenbahnnetz durchwobene Modellgegend mit vielen Finessen. Die Modelle fahren, leuchten, öffnen sich, reagieren auf Wechsel von Tag und Nacht und einige können Sie selbst steuern! Die Kameras über den Gleisanlagen vermitteln Ihnen den Blick auf die Details der Gleisanlagen und der verschiedensten Regionen und Wahrzeichen wie z. B. Jested, Karlstejn usw.

Wassersport: Rafting oder Kanu

Vom Troja - Park durch die Libenska Bucht nach Rokytky. Eine tolle Gelegenheit, in diese aufregenden Sportarten hineinzuschnuppern und ein unglaubliches Vergnügen!

Besuch im Hochseilgarten

Das Erlebnis steht im Mittelpunkt: sich konzentrieren, Spaß haben und Hindernisse sowie innere Grenzen überwinden. Die gesamte Gruppe erwartet eine aufregende Zeit in luftiger Höhe.

Paintball

Paintball ist ein taktischer Mannschaftssport, bei dem sich Spieler mit Farbkugeln beschießen. Der getroffene und damit markierte Spieler muss das Spielfeld in der Regel verlassen. (Mindestalter 16 Jahre)

Lasergame - Fun

Lasergame - Fun ist ein spannendes Spiel und verbindet sportliche Herausforderungen mit Taktik, Strategie und Teamwork. Da das Spiel absolut ungefährlich ist, gibt es keine Altersbegrenzung.

Zubuchbare Tagesausflüge rund um Prag (bitte mit der Buchung bestellen):

Ausflug in die Geschichte - nach Theresienstadt das ehemaligen Ghetto und KZ

Wir melden Sie gern zur Führung an. Sie besichtigen u.a. die Kleine Festung, das Ghetto Museum und die ehemalige Magdeburger Kaserne.

Ausflug zur Brauerei Pilsner Urquell in Pilsen

Hier haben Sie die Möglichkeit während einer Führung das Bierbrauen hautnah zu erleben und dürfen auch eine kleine Probe nehmen! (bitte beachten: die Verkostung ist nur für Personen ab 18 Jahren gestattet. Die gesamte Gruppe muss über 18 Jahre alt sein, sonst entfällt die Verkostung - große Gruppen können geteilt werden!)

Ausflug zu den Škoda-Werken in Mlada Boleslav

Škoda ist ein tschechischer Automobil- und Motorenhersteller, der 1895 als Laurin & Klement gegründet wurde und damit zu den ältesten Unternehmen seiner Branche gehört. Seit 1991 gehört das Unternehmen zur Volkswagen AG. Vor Ort beginnt Ihre Tour im Skoda Museum. Hier sehen Sie die tollen, alten Autos in aller Schönheit. Anschließend besuchen Sie die Produktion.

Ausflug in das TPCA- Automobilwerk in Kolín

Die Toyota Peugeot Citroën Automobile Czech, s.r.o., abgekürzt TPCA, nahm im Februar 2005 die Produktion auf. Rund 2400 Arbeitnehmer bauen in zwei Schichten die weitestgehend baugleichen Kleinwagen Citroën C1, Peugeot 107 und Toyota Aygo. Jährlich können maximal 300.000 Fahrzeuge gebaut werden, wobei 99% der Produktion exportiert wird. Bei Ihrem Besuch ist der gesamte Prozess der Automobilproduktion zu sehen.

Kutna Hora

Die Stadt Kutna Hora (Kuttenberg), entstand im 12. Jahrhundert als Bergmannssiedlung. Der historische Kern der Stadt gehört seit 1995 zum UNESCO Weltkulturerbe. Interessant ist der Besuch des Beinhauses. Es ist wohl eine der seltsamsten und irgendwie auch makabersten Sehenswürdigkeiten Europas und man muss schon etwas vorbereitet sein, um es zu besuchen, denn die Innenausstattung wie Altäre und Kreuze wurde aus menschlichen Knochen erschaffen.

Burg Karlštejn

Sie wurde von Kaiser Karl IV. erbaut und beherbergte von ca. 1350 bis 1421 die Reichskleinodien des Heiligen Römischen Reiches. Heute noch finden Sie die eindrucksvolle ursprüngliche Wandausschmückung aus dem 14. Jahrhundert, die Sammlung von 129 Tafelgemälden vom Meister Theodorikus in der Kreuzkapelle (die umfangsreichste in der ganzen Welt), die größte Porträtsgallerie der böhmischen Herscher in der Tschechischen Republik, die ausgestellte Replik der Sankt Wenzelskrone der böhmischen Könige und einen einzigartige Brunnenturm.

Bitte bestellen Sie die Programmbausteine mit Ihrer Buchung

Details und Preise erhalten Sie mit Ihrem Angebot.

Videos

Sehenswürdigkeiten

Die Sehenswürdigkeiten der "Goldenen Stadt" mit schulfahrt.de erleben ...

Freizeitaktivitäten in Prag


Videos werden geladen...

Weitere Reisen

Prag - weitere Reisen

Klassenfahrt Prag

Tschechien - unsere Top Klassenfahrten

Klassenfahrt Prag



Bewertungen unserer Kunden

Online-Bewertung vom: 09.03.2015,
(Gesamtbewertung: 5 von 5 Sternen)
Unterkunft:

Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Gruppenreise:
Komfort-Appartements in Prag  

Reisedatum:
28.02.2015 bis 06.03.2015


Online-Bewertung vom: 25.03.2014,
(Gesamtbewertung: 5 von 5 Sternen)
Transport:

An dieser Stelle möchten wir uns ausdrücklich bei dem Busfahrer Thomas des Unternehmens Auto-Bachem bedanken. Er war der netteste und beste Busfahrer mit dem wir je auf eine Studienfahrt gefahren sind!!! Pünktlich, zügig, sicher, nett!


Unterkunft:

Die Unterkunft ist hinsichtlich - Nähe zur Altstadt, Lage an der Moldau, und Qualität der Unterbringung sehr gut!


Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Gruppenreise:
Komfort-Appartements in Prag  

Reisedatum:
17.03.2014 bis 21.03.2014


Online-Bewertung vom: 15.07.2013,
(Gesamtbewertung: 4 von 5 Sternen)
Transport:

Super Service!


Unterkunft:

Leider sehr hellhörig, dadurch öfter Lärmbelästigung der Anwohner.


Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Negativ: in den Anschreiben für mich als Organisator und in den Kopieschreiben für den Busunternehmer stehen leider nicht eindeutige Anschriften der Unterkunft. Ich mußte diesbezügl. auch mehrfach nachfragen! Insgesamt bin ich aber sehr zufrieden.

Gruppenreise:
Komfort-Appartements in Prag  

Reisedatum:
08.07.2013 bis 12.07.2013


Online-Bewertung vom: 13.06.2013,
(Gesamtbewertung: 5 von 5 Sternen)
Unterkunft:

Da die Dusche nicht richtig abdichtet wäre es gut einen Wischmob zur verfügung zu stellen, ansonsten ist das Bad dauerüberflutet


Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Gruppenreise:
Komfort-Appartements in Prag  

Reisedatum:
05.06.2013 bis 09.06.2013


Online-Bewertung vom: 03.03.2013,
(Gesamtbewertung: 5 von 5 Sternen)
Unterkunft:

Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Gruppenreise:
Komfort-Appartements in Prag  

Reisedatum:
17.02.2013 bis 23.02.2013


Online-Bewertung vom: 30.06.2011,
(Gesamtbewertung: 5 von 5 Sternen)
Unterkunft:

Komplizierter und teurer Sclüsselempfang (20 € bei Schlüsselempfang direkt an der Unterkunft)


Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Die Unterkunft ensprach genau unserer Anforderung. Der einzige negative Punkt war der Schlüsselempfang. Ansonsten waren wir mit der Reise in vollem Umpfang zufrieden und sagen "Dankeschön" für eine gelungene Abschlussfahrt.

Gruppenreise:
Komfort-Appartements in Prag  

Reisedatum:
16.06.2011 bis 20.06.2011


 


Ihr persönlicher Ansprechpartner

Kati Kluge-Dreihardt
Telefon: 0 35 04/ 64 33-55
E-Mail an: Kati Kluge-Dreihardt