Frag die Reiseexperten: 0 35 04/ 64 33-0
- +

- +

- +

Fertig

Klassenfahrt Kärnten

Raus aus dem Alltag und hinein in eine Welt voller Spannung und rasanter Aktivprogramme, ursprünglicher Naturschönheit und außergewöhnlicher Erlebnisse!
Die höchsten Berge, die schönsten Seen, die saubere - frische Luft und das Gemüt der Kärntner all dies macht Kärnten, besonders das Mölltal zum Urlaubsparadies.

Ein Tagesausflug in die Mozartstadt Salzburg, eine Panoramatour durch die imposante Bergwelt des Nationalparks Hohe Tauern, ein Ausflug an den wunderschönen Wörthersee, aber auch die Freude an sportlichen Erlebnissen in freier Natur und das Kennenlernen nie probierter Sportarten machen diese Reise so unvergesslich und einzigartig!

Mit Sicherheit auf Klassenfahrt! Unser Corona-Schutz- und Servicepaket macht es möglich! Alle Details erhalten Sie in Ihrem Angebot.

Unterkünfte | Kärnten

Filtern nach:
Unterkunftsart
Eigenschaften der Unterkunft
Freizeit & Sportanlagen
Verpflegung
5,0 von 5 Sternen(4 Bewertungen)
  • Vollpension
  • Bogenschießen
  • Grillplatz
ab 279€
 5 Tage / 4 Nächte
Unterkunft auswählen

Extras Kärnten - bei uns inklusiv

5.00
aus 4 Bewertungen

Einfach buchen
Klassenfahrten ganz einfach online berechnen & buchen

EIN Ansprechparnter
vom Angebot bis zur Durchführung

Serviceportal
einfach und komfortabel online Ihre Reise verwalten

1. Tag:
Reisebeginn am Morgen ab Ihrem Schulort, Ankunft gegen Nachmittag/Abend, anschließend Zimmerbezug und Freizeit.
2. Tag:
Tagesausflug in die Mozartstadt Salzburg. Ein qualifizierter Guide ermöglicht Ihnen bei einem Stadtrundgang Einblicke in die schönsten Ecken der Stadt. Anschließend Zeit zur freien Verfügung, z.B. zum Besuch der größten und vollständig erhaltenen Burg Mitteleuropas - Festung Hohensalzburg. Eine weitere Möglichkeit wäre es, sich auf die Spuren von Wolfgang Amadeus Mozart zu begeben.
3. Tag:
Unternehmen Sie einen Ausflug an den schönen Wörthersee, mit einem Zwischenstopp in Velden. Hier befindet sich das Schloss am Wörthersee, bekannt durch die berühmte gleichnamige TV-Serie. Weiterfahrt am nördlichen Ufer nach Klagenfurt. Sie haben Zeit für einen individuellen Stadtbummel, eine Schifffahrt auf dem Wörthersee oder besuchen Sie den Park Minimundus. Es erwarten Sie ca. 150 Modelle berühmter Bauwerke aus aller Welt wie z. B. Eiffelturm oder Freiheitsstatue.
4. Tag:
Nach einer Panoramatour durch die imposante Bergwelt des Nationalparks Hohe Tauern und das Mölltal besuchen Sie ein originalgetreues Goldgräberdorf. Hier erfahren Sie alles über die jahrhundertelange Tradition des Goldwaschens in Heiligenblut. Natürlich können auch Sie Ihr Glück versuchen, toi-toi-toi! Am Nachmittag bleibt noch Zeit für einen Besuch des Erlebnisbades in Obervellach mit Nackendusche, Sprudelstufen, Bodenblubber, Felsengrotte, sowie Liege-und Spielwiese.
5. Tag:
Nach dem Frühstück Check-out und Beginn der Rückfahrt zum Schulort.

Festung Hohensalzburg in Salzburg

Die Festung Hohensalzburg ist die größte vollständig erhaltendste Burg Mitteleuropas, erbaut im Jahr 1077. Seit 1892 erreicht man die mittelalterliche Burg über eine Standseilbahn von der Festungsgasse aus.


Mozarts Geburtshaus in Salzburg

Auf 3 Stockwerken werden Sie das Wichtigste über das Leben des berühmten Komponisten erfahren, Sie sehen die Wohneinrichtung der Familie sowie Bühnenbildmodelle und Kostüme aus den bekanntesten Opern.


Mozart Wohnhaus in Salzburg

8 Jahre lang lebte Mozart in diesem Haus, bevor es im zweiten Weltkrieg zum Großteil zerstört wurde. Im Jahr 1996 wurde es als zweites Mozart-Museum, originalgetreu aufgebaut, eröffnet. Neben dem Original-Hammerklavier und dem bekannten Familienbild im Tanzmeistersaal können Sie eine Ton- und Filmsammlung über Mozart bestaunen.


Schloss Hellbrunn in Salzburg

Im Jahr 1612 gab der Salzburger Fürsterzbischof Markus Sittikus den Bau eines Landsitzes in Auftrag. Der Sommersitz sollte seinen schönen südländischen Vorbildern um nichts nachstehen. Es entstand das Lustschloss Hellbrunn mit seinem weitläufigen Park und den bekannten Wasserspielen.


Salzburg Museum

In der renovierten Neuen Residenz, am Mozartplatz befindet sich das Salzburg Museum. Hier können Sie wertvolle Kunstobjekte, ästhetische Präsentationen und multimediale Installationen bestaunen. 2009 erhielt das Museum den Europäischen Museumspreis.


Haus der Natur in Salzburg

Das Haus der Natur ist das größte Museum Salzburgs und beherbergt ein Aquarium mit 40 Schaubecken und 56 geschmackvoll eingerichtete Terrarien mit einer Vielzahl an lebenden Reptilien und Amphibien. Vom lebenden Korallenriff bis zur Mondlandung, von den Naturwundern der Erde bis zur heimischen Tierwelt... es gibt viel zu entdecken.


Zoo Salzburg

Der Zoologische Garten der Stadt Salzburg erwartet Sie mit ca. 800 Tieren aus 140 Tierarten auf einem 14 Hektar großen Areal. Zoobesucher erleben einmalige Einblicke in die Tierwelten von Löwe, Jaguar, Bär und Co.!


Stiegl-Brauwelt in Salzburg

Braukunst auf höchstem Niveau erwartet Sie in der Brauerei Stiegl. Erfahren Sie Wissenswertes über die Kunst der Brauerei sowie über das Traditionsunternehmen.


Eisriesenwelt Werfen

Dieses einzigartige Höhlensystem lädt zum Staunen ein, ein Führer begleitet Sie durch die Höhle und zeigt Ihnen die schönsten und skurrilsten Eisformationen.


Erlebnisbad Obervellach

Der Ausgleich zum Erlebnis Hochgebirge: Genießen Sie Freibecken mit einer 68m langen Wasserrutsche, Nackendusche, Sprudelstufen, Bodenblubber, Felsengrotte, sowie Liege-und Spielwiese.


Schifffahrt auf dem Wörthersee

Genießen Sie eine kleine Rundfahrt auf dem Wörthersee.


Minimundus Klagenfurt

"Die kleine Welt am Wörthersee". Ca. 150 Modelle von bekannten Gebäuden, Zügen und Schiffen laden zur Weltreise im Kleinformat ein. Das Opernhaus von Sydney, der berühmte Eiffelturm von Paris oder das Tadsch Mahal aus Indien... lassen Sie sich verzaubern.


Reise-Rücktrittskosten-Versicherung inkl. Lehrerausfall

Wenn Sie von Ihrer Reise aus versichertem Grund zurücktreten müssen, werden Ihnen die vertraglich geschuldeten Stornokosten sowie die Mehrkosten des verspäteten Reiseantritts erstattet.

Komplettpaket inkl. Lehrerausfall

zsätzlich zur Reise-Rücktrittskosten-Versicherung erhalten Sie hier außerdem eine Reise-Krankenversicherung, 24h-Notfall-Assistance, eine Reise-Haftpflichtversicherung sowie eine Reise-Unfallversicherung.

optionaler Teilnehmer-Ausfallschutz ohne Selbstbehalt

Erhöht sich der anteilige Reisepreis pro Person durch den Nichtantritt einer oder mehrerer versicherter Personen aufgrund eines versicherten Ereignisses, werden diese Mehrkosten durch den Teilnehmer-Ausfallschutz getragen.

Kostenlose Leitfäden für Klassenfahrten für Lehrer

Bei Klassenfahrten gibt es Richtlinien und allgemeine Vorschriften, die Sie als Lehrer unbedingt beachten sollten, damit die Klassenfahrt nicht schon während der Planungsphase ins Wasser fällt. Außerdem bedarf es einer wasserdichten Organisation, um ein zum Lehrplan passendes Reiseziel zu finden, die Reisekasse der Klassenfahrt aufzubessern oder um vor Ort ein Alternativprogramm für Schlechtwetter aus dem Ärmel zu zaubern.”

Fortführende Informationen im Klassenfahrten-Ratgeber


Aktuell besonders gefragt: Informationen zum Corona-Virus.

Aktuelle Informationen zur Situation: Sind Klassenfahrten erlaubt? Was muss man beachten? Gibt es gesonderte Stornierungsbedingungen?

Details siehe Klassenfahrten & Corona


Reisevorbereitung: Checkliste für Lehrer

Bei der Planung einer Klassenfahrt ist es schwer, den Überblick zu behalten – sie beginnt oft schon ein Jahr zuvor. Mit dieser Checkliste wollen wir Klassenlehrern eine Planungshilfe für einen reibungslosen Ablauf an die Hand geben. Das geschieht in Form einer Zusammenfassung über alle anstehenden Termine in chronologischer Abfolge.

Klassenfahrten-Checkliste für Lehrer


Lehrer-Packliste für die Klassenfahrt

Neben den persönlichen Dingen, die Lehrerkräfte genauso wie Schülerinnen und Schüler einpacken sollten, gibt es eine Reihe zusätzlicher Gegenstände, die beim Lehrpersonal in den Koffer gehören – je nach dem, wohin die Klassenfahrt gehen soll. Ob Städtereise oder Ausflug ans Meer – wir haben in unserer Klassenfahrt-Packliste alle wichtigen Punkte zusammengefasst, wobei wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben.

Klassenfahrten Packliste für Lehrer


Hinweise für Notfälle auf Klassenfahrt wie Unfall, Krankheit oder Fehlverhalten

Auf die typischen Zwischenfälle auf einer Klassenfahrt sollten Lehrerinnen und Lehrer gut vorbereitet sein. Es kommt immer wieder vor, dass ein Kind plötzlich von Übelkeit und Erbrechen geplagt wird, dass sich jemand beim Toben den Arm bricht oder dass Zimmerinventar mutwillig beschädigt wird. Auch Diebstahl oder Alkoholkonsum zählen zu den Zwischenfällen, die auf Klassenfahrten auftreten können. Erfahren Sie, wie Sie sich am besten auf diese Notfälle vorbereiten können.

Notfälle auf Klassenfahrten


17 Ideen für lustige Klassenfahrt-Spiele

Während einer Klassenfahrt kann es zu Regentagen oder – ohne Vorbereitung – zu langweiligen Situationen kommen. Mit Ideen für schlechtes Wetter auf Klassenfahrt oder Spielen wie Wer bin ich, Stille Post oder Blitzturnier sind Lehrer*innen auf der sicheren Seite! Auch für eine Busfahrt mit Grundschülern sollte man immer ein paar lustige Spielideen in petto haben.

Klassenfahrt-Spiele

Warum solltest Du nach Kärnten fahren?

Kärnten ist vor allem durch seine atemberaubende Berg- & Seenlandschaft bekannt.
Die Region bietet mehr als 200 Badeseen mit zum Teil herrlich warmen Temperaturen - der wohl bekannteste ist dabei der Wörthersee.
Das südlichste Bundesland Österreichs liegt als einziges vollständig südlich des Alpenhauptkammes und beheimatet dennoch den höchsten Berg Österreichs - den Großglockner.
Dazu die unzähligen Wander- und Radwege und tolle Ausflugsmöglichkeiten!


Was kann man in Kärnten machen?

Natürlich können Sie ganz wunderbar wandern und sich in jeglicher Hinsicht sportlich betätigen.
Aber es gibt eben auch viel zu sehen und zu erleben!


Was kostet eine Klassenfahrt nach Kärnten?

Wir arbeiten eng mit dem Aktiv-Sport - Erlebniscamp zusammen.
Hierbei können Sie zwischen dem Sportpaket und dem Ausflugspaket wählen!
Entscheidend ist hierbei auch die Gruppengröße und Ihr Budget.
Wir beraten Sie dazu gern und sind für alle Wünsche offen!


Welche Sammlungen werden den Touristen im Stadtmuseum Villach präsentiert?

Das Museum der Stadt Villach ist eines der ältesten und größten Stadtmuseen Österreichs.
Das Museum widmet sich der Geschichte, Kunst und Kultur des Villacher Raumes.
Einen Schwerpunkt bilden die jungsteinzeitliche Siedlungsfunde vom Kanzianiberg, die bronze-hallstattzeitlichen Funde von der Napoleonwiese über Warmbad-Villach und römerzeitliche Funde aus dem Stadtgebiet sowie die frühmittelalterlichen Gräberfunde von Judendorf und Völkendorf.


Welche Angebote gibt es im Sommer an Wander- und Radtourismus?

Einer der weltbesten Weitwanderwege ist der Alpe-Adria-Trail, der in 43 Etappen und über 750 Kilometern vom Großglockner in Kärnten bis ans Meer führt und zu Fuß oder Rad erkundet werden kann.
Auch der 55 Kilometer lange Wörthersee- Rundwanderweg ist ein heißer Tipp.
Der Nockberge-Weg führt durch das vielleicht am besten wanderbare Gebirge Österreichs - vom Katschberg zum Millstätter See.
Zudem gibt es unglaubliche 18.988 Fahrradrouten zu erkunden. Überregional bekannte Routen wie der Drauradweg oder die Via Carinzia stehen für Genussradeln vom Feinsten.


Welche Freizeitaktivitäten, gerade im Bereich Wassersport, sind auf dem Wörthersee möglich?

Auf dem Wörthersee ist so ziemlich alles möglich, was der Wassersport hergibt.
Man kann herrlich Wasserski fahren, Stand Up Paddeln, Wakeboarden, Tretboot und Kajak fahren, oder an einem Fallschirm, den ein Motorboot zieht, engelsgleich über den See schweben.
Wem das alles zu actionreich ist, der kann natürlich auch entspannte Bootsfahrten unternehmen.

Reiseexperte Stephan Burkhardt
Reiseexperte Stephan Burkhardt Die Klassenfahrt wird das Highlight des Schuljahres – mit weniger gebe ich mich nicht zufrieden!

Stephan startete seine Ausbildung bereits vor über 13 Jahren bei der Schulfahrt Touristik, arbeitet mit Leidenschaft Programme verschiedener Destinationen aus und hat immer ein offenes Ohr und die perfekte Lösung!

Er ist ein Allround-Talent und kann Sie zu Klassenfahrten nach Tschechien genauso gut beraten wie zu einer Kutterfahrt mit Fischfang an der Nordsee.

Zudem verbindet er die Wünsche unserer Gruppen und den aktuellen Zeitgeist mit den Bereichen der EDV und des Qualitätsmanagements.

Nachricht senden 03504/ 6433-42

Weitere Reisen in Österreich:
Salzburg | Wien | Neusiedler See