Frag die Reiseexperten: 0 35 04/ 64 33-0
- +

- +

- +

Fertig

Klassenfahrt Istrien

Am nordwestlichsten Zipfel Istriens gelegen, bieten Umag und Umgebung Italien-Feeling. Die Nähe und der Einfluss Italiens zeigen sich nicht nur in den zweisprachigen Ortsnamen.

Das lebhafte Treiben und die enge Bebauung des Stadtzentrums mit seinen schmalen Gässchen und sich plötzlich öffnenden Plätzen erinnert den Besucher an die Städte entlang der italienischen Adria.
Als besonderes Highlight der Klassenfahrt bietet sich ein Ausflug in die berühmte Lagunenstadt Venedig an. Die typisch mediterrane, temperamentvolle Gelassenheit der Einheimischen und die hervorragende istrische Küche lassen Ihren Aufenthalt unvergesslich werden.

Mit Sicherheit auf Klassenfahrt! Unser Corona-Schutz- und Servicepaket macht es möglich! Alle Details erhalten Sie in Ihrem Angebot.

Unterkünfte | Istrien

Filtern nach:
Unterkunftsart
Eigenschaften der Unterkunft
Freizeit & Sportanlagen
Zimmerausstattung
Verpflegung
Entfernung zum Strand
Entfernung zum Stadtzentrum
Entfernung zur Bushaltestelle
4,6 von 5 Sternen(5 Bewertungen)
  • Halbpension
  • unter 500 m zum Strand
  • Schülerzimmer mit Du/WC
ab 199€
 6 Tage / 3 Nächte
Unterkunft auswählen
4,0 von 5 Sternen(1 Bewertungen)
  • Selbstversorgung
  • unter 500 m zum Strand
  • Schülerzimmer mit Du/WC
  • Outdoor-Pool
ab 169€
 5 Tage / 4 Nächte
Unterkunft auswählen
  • Selbstversorgung
  • unter 500 m zum Strand
  • Schülerzimmer mit Du/WC
  • Outdoor-Pool
ab 169€
 5 Tage / 4 Nächte
Unterkunft auswählen
  • Selbstversorgung
  • unter 1 km zum Strand
  • Schülerzimmer mit Du/WC
  • Outdoor-Pool
ab 184€
 6 Tage / 3 Nächte
Unterkunft auswählen
4,8 von 5 Sternen(13 Bewertungen)
  • Halbpension
  • unter 500 m zum Strand
  • Schülerzimmer mit Du/WC
  • Fahrradverleih
ab 209€
 6 Tage / 3 Nächte
Unterkunft auswählen
  • Halbpension
  • unter 500 m zum Strand
  • Schülerzimmer mit Du/WC
ab 223€
 6 Tage / 3 Nächte
Unterkunft auswählen
4,8 von 5 Sternen(6 Bewertungen)
  • Halbpension
  • unter 500 m zum Strand
  • Schülerzimmer mit Du/WC
  • WLAN
ab 208€
 6 Tage / 3 Nächte
Unterkunft auswählen
  • Halbpension
  • unter 500 m zum Strand
  • Schülerzimmer mit Du/WC
  • Outdoor-Pool
ab 202€
 6 Tage / 3 Nächte
Unterkunft auswählen
  • Halbpension
  • unter 500 m zum Strand
  • Schülerzimmer mit Du/WC
  • Outdoor-Pool
  • Tennis
ab 229€
 6 Tage / 3 Nächte
Unterkunft auswählen
5,0 von 5 Sternen(1 Bewertungen)
  • Selbstversorgung
  • unter 500 m zum Strand
  • Schülerzimmer mit Du/WC
ab 237€
 6 Tage / 3 Nächte
Unterkunft auswählen
4,7 von 5 Sternen(3 Bewertungen)
  • Halbpension
  • unter 500 m zum Strand
  • unter 1 km zum Stadtzentrum
  • Schülerzimmer mit Du/WC
ab 198€
 6 Tage / 3 Nächte
Unterkunft auswählen

Extras Istrien - bei uns inklusiv

4.70
aus 36 Bewertungen

Einfach buchen
Klassenfahrten ganz einfach online berechnen & buchen

EIN Ansprechpartner
vom Angebot bis zur Durchführung

Serviceportal
einfach und komfortabel online Ihre Reise verwalten

1. Tag:
Reisebeginn am Abend ab Ihrem Schulort, Nachtfahrt.
2. Tag:
Nach der Ankunft gegen Mittag haben Sie Zeit für erste Besichtigungen im Ort bzw. einen individuellen Bummel am Strand; Zimmerverteilung und Programmabsprache.
3. Tag:
Starten Sie einen Ausflug nach Slowenien. Zuerst entdecken Sie die Altstadt von Piran mit Ihrem venezianischen Charme, verwinkelten Gassen und einer wunderschönen Uferpromenade. Den Titel UNESCO-Weltkulturerbe trägt das gemütliche Hafenstädtchen wahrlich nicht zu unrecht. Anschließend fahren Sie weiter in die einzige Seehafenstadt Sloweniens - Koper. Erkunden Sie z. B. den Prätorenpalast, Carpaccio-Platz, Da-Ponte-Brunnen oder die Kathedrale Mariä Himmelfahrt.
4. Tag:
Heute zeigt Ihnen unsere deutschsprachige Reiseleitung die Schönheiten Istriens. Schlendern Sie in Porec entlang des Hafens und der gemütlichen Uferpromenade, bestaunen Sie die Euphrasius-Basilika mit ihren Mosaiken und lassen Sie den Charme der Küstenstadt auf sich wirken. Eines der wohl bekanntesten Fotomotive und meistbesuchtesten Städte Istriens ist das malerische Rovinj. Idyllisch auf einer Halbinsel in der Adria gelegen, ist die Altstadt mit Ihren engen Gassen, gemütlichen Cafés und Restaurants ein Muss auf Ihrer Kroatienfahrt. Ein Zwischenstopp am Limski-Kanal rundet Ihren Ausflugstag ab und bietet Ihnen mit einmaligen Panoramablicken und seiner beeindruckenden Natur nochmal ein absolutes Highlight.
5. Tag:
Nach dem Frühstück Check-out. Bis zum Beginn der Rückfahrt bleibt noch Zeit zur freien Verfügung am Ort; gegen 13 Uhr beginnt die Rückfahrt; Nachtfahrt.
6. Tag:
Sie treffen wieder im Schulort ein.

Karsthöhlen von Postojna

In Slowenien gibt es ca. 7.500 (!) erforschte Karsthöhlen. Die "Höhle von Postojna" verdient jedoch aufgrund des Formenreichtums, der Höhlenräume, der Tropfsteingebilde und der Wassereigenschaften die größte Beachtung. Besonders wichtig ist die Tatsache, dass der Großteil dieser unterschiedlichen Formen und Phänomene von jedem Besucher - und nicht nur von Höhlenforschern mit spezieller Ausrüstung - besichtigt und erkundet werden kann.


Grotte Baredine

Die 132 m tiefe Grotte mit ihren Stalagmiten und Stalaktiten ist eine wahre Schatzkammer. Viele „Skulpturen" sind in tausenden von Jahren durch die stetige Wirkung des Wassers entstanden. Hier kann man sogar einen von der Natur geschaffenen „Schiefen Turm von Pisa" sehen.


Schifffahrten

Lernen Sie bei einer 2-stündigen Panoramaschifffahrt die historische Küste Istriens vom blauen Wasser der Adria aus kennen. Eine andere Alternative ist eine Fahrt mit dem Glasbodenboot über das türkisfarbene Wasser von Porec oder Rabac aus (je nach Aufenthaltsort in Istrien).


Bauernabend "Land und Leute"

Kroatien hautnah im Herzen Istriens! Gehen Sie auf spannende Entdeckungsreise und erleben Sie das kroatische Leben, die Mentalität & die typischen Köstlichkeiten bei einem Bauernabend mit Musik und viel Spaß. Die Herzlichkeit und Gastfreundlichkeit der Kroaten wird Sie begeistern!


Venedig per Tragflügelboot

Istrien ist die optimale Region um Kroatien mit Italien zu verbinden. Fahren Sie von Porec aus mit dem Tragflügelboot über die blaue Adria ins romantische Venedig: auf mehr als 100 Inseln erbaut, dem Meer zugewandt, einzigartige Stimmung zwischen Brücken und Kanälen, Verfall und glanzvollem Reichtum. Was für ein Erlebnisausflug!


Reise-Rücktrittskosten-Versicherung inkl. Lehrerausfall

Wenn Sie von Ihrer Reise aus versichertem Grund zurücktreten müssen, werden Ihnen die vertraglich geschuldeten Stornokosten sowie die Mehrkosten des verspäteten Reiseantritts erstattet.

Komplettpaket inkl. Lehrerausfall

zsätzlich zur Reise-Rücktrittskosten-Versicherung erhalten Sie hier außerdem eine Reise-Krankenversicherung, 24h-Notfall-Assistance, eine Reise-Haftpflichtversicherung sowie eine Reise-Unfallversicherung.

optionaler Teilnehmer-Ausfallschutz ohne Selbstbehalt

Erhöht sich der anteilige Reisepreis pro Person durch den Nichtantritt einer oder mehrerer versicherter Personen aufgrund eines versicherten Ereignisses, werden diese Mehrkosten durch den Teilnehmer-Ausfallschutz getragen.

Kostenlose Leitfäden für Klassenfahrten für Lehrer

Bei Klassenfahrten gibt es Richtlinien und allgemeine Vorschriften, die Sie als Lehrer unbedingt beachten sollten, damit die Klassenfahrt nicht schon während der Planungsphase ins Wasser fällt. Außerdem bedarf es einer wasserdichten Organisation, um ein zum Lehrplan passendes Reiseziel zu finden, die Reisekasse der Klassenfahrt aufzubessern oder um vor Ort ein Alternativprogramm für Schlechtwetter aus dem Ärmel zu zaubern.”

Fortführende Informationen im Klassenfahrten-Ratgeber


Aktuell besonders gefragt: Informationen zum Corona-Virus.

Aktuelle Informationen zur Situation: Sind Klassenfahrten erlaubt? Was muss man beachten? Gibt es gesonderte Stornierungsbedingungen?

Details siehe Klassenfahrten & Corona


Reisevorbereitung: Checkliste für Lehrer

Bei der Planung einer Klassenfahrt ist es schwer, den Überblick zu behalten – sie beginnt oft schon ein Jahr zuvor. Mit dieser Checkliste wollen wir Klassenlehrern eine Planungshilfe für einen reibungslosen Ablauf an die Hand geben. Das geschieht in Form einer Zusammenfassung über alle anstehenden Termine in chronologischer Abfolge.

Klassenfahrten-Checkliste für Lehrer


Lehrer-Packliste für die Klassenfahrt

Neben den persönlichen Dingen, die Lehrerkräfte genauso wie Schülerinnen und Schüler einpacken sollten, gibt es eine Reihe zusätzlicher Gegenstände, die beim Lehrpersonal in den Koffer gehören – je nach dem, wohin die Klassenfahrt gehen soll. Ob Städtereise oder Ausflug ans Meer – wir haben in unserer Klassenfahrt-Packliste alle wichtigen Punkte zusammengefasst, wobei wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben.

Klassenfahrten Packliste für Lehrer


Hinweise für Notfälle auf Klassenfahrt wie Unfall, Krankheit oder Fehlverhalten

Auf die typischen Zwischenfälle auf einer Klassenfahrt sollten Lehrerinnen und Lehrer gut vorbereitet sein. Es kommt immer wieder vor, dass ein Kind plötzlich von Übelkeit und Erbrechen geplagt wird, dass sich jemand beim Toben den Arm bricht oder dass Zimmerinventar mutwillig beschädigt wird. Auch Diebstahl oder Alkoholkonsum zählen zu den Zwischenfällen, die auf Klassenfahrten auftreten können. Erfahren Sie, wie Sie sich am besten auf diese Notfälle vorbereiten können.

Notfälle auf Klassenfahrten


17 Ideen für lustige Klassenfahrt-Spiele

Während einer Klassenfahrt kann es zu Regentagen oder – ohne Vorbereitung – zu langweiligen Situationen kommen. Mit Ideen für schlechtes Wetter auf Klassenfahrt oder Spielen wie Wer bin ich, Stille Post oder Blitzturnier sind Lehrer*innen auf der sicheren Seite! Auch für eine Busfahrt mit Grundschülern sollte man immer ein paar lustige Spielideen in petto haben.

Klassenfahrt-Spiele

Warum solltest Du nach Istrien fahren?

Pulsierende Städte, malerische Landschaften, hervorragende Badestrände und tiefblaues Wasser – was braucht man mehr? Istrien ist ein Paradies für Entspannung und Erholung. Durch das milde Klima, den historischen Sehenswürdigkeiten und dem mediterranen Flair der Umgebung ist diese Halbinsel immer für einen Besuch zu haben.


Was kann man in Istrien machen?

Die Region Istrien bietet viele verschiedene Aktivitäten. Beliebt sind gemütliche Fahrradtouren zwischen den Wein- und Olivengärten und neben vielen Boots- und Segeltouren entlang der Küste laden die Strände zum Baden ein. Neben dem Sprung von den Klippen gibt es verschiedene Tauch- und Schnorchelkurse, um das Riff der Halbinsel zu erkunden. Auch die beliebten Metropolen wie Pula oder Rovinj begrüßen mit ihren historischen Sehenswürdigkeiten sowie den kleinen Restaurants und Cafés die Besucher.


Was kostet eine Klassenfahrt nach Istrien?

Eine Klassenfahrt nach Istrien ist immer lohnenswert. Bevorzugt bei den Schülern ist die Ferienanlage Bi Village in der Nähe von Pula. Die vorhanden Mobilhomes oder Apartments verfügen über eine komplett ausgestattete Küche, die keine Wünsche offen läßt. Der Reisepreis ist abhängig von der Reisezeit, der Reisedauer, der Gruppengröße und von der gewählten Anreiseart. Um die Schönheiten der Region zu erkunden, empfiehlt es sich den Bus vor Ort zu lassen. Wir beraten Sie gern!


Welche Badeorte sind für Reisegruppen besonders geeignet?

Die komplette Halbinsel Istrien verfügt über wunderschöne Badestrände von Norden bis Süden. Gerade bei Reisegruppen sind die Strände um Pula und Porec sehr beliebt. Neben einem Besuch dieser angesagten Städte und einem Entspannen am Strand bieten diese Küstenbereiche ein gutes Sport- und Gastronomieangebot an. In Strandnähe stehen Fußball- und Tischtennisplätze, sowie schattige Spielplätze zur Verfügung. Für alle Wassersportfans besteht die Möglichkeit Boote auszuleihen, zu schnorcheln oder von Felsen zu springen.


Wann und von wem wurde das Amphitheater in Pula erbaut?

Eines der am besten erhaltenen und größten Amphitheatern der Welt steht in Pula. Dieses römische Bauwerk wurde, wie auch das Kolosseum in Rom, vom Kaiser Vespasian in Auftrag gegeben. Diese historische Meisterleistung besteht von Außen weitgehend im Originalzustand. Das um 81 n. Chr. fertiggestellte Bauwerk erstrahlt bis heute noch in seinem Glanz und bringt alle Besucher zum Staunen.


Können Segeltouren oder Schiffsausflüge für Reisegruppen gebucht werden und wo?

Beliebt bei einem Aufenthalt in Istrien ist ein Ausflug auf einem Boot oder einer Segeltour. Hier bieten die Anlegestellen in den Städte an der Westküste Istriens wie Pula, Porec oder Rovinj die besten Voraussetzungen. Verschiedene Ausflüge wie einer Delfin-Tour, einer Angel-Tour oder einem Ausflug nach Venedig werden angeboten. Zwischenstops an geheimen Buchten laden zum Baden und Genießen ein. Wagen Sie einen Sprung von den Klippen oder schnorcheln Sie entlang des Riffs.

Reiseexperte Nico Warnstedt
Reiseexperte Nico Warnstedt Wer im Urlaub mehr Kilometer fährt als ich, der schummelt!

Seit mehr als 18 Jahren im Unternehmen und Rundum-Spezialist für Klassenfahrten. Besonders alle Ziele an der Ostsee, Mecklenburger Seenplatte, Niederlande und Belgien sind seine Passion. Gern auch in Kroatien und Slowenien unterwegs – und privat auch in den fernsten Regionen der Welt!

Seit frühester Kindheit lebt Nico für den Tourismus und begeistert jeden fürs Reisen. Dank seiner Erfahrung ist jede Klassenfahrt perfekt organisiert und bleibt in bester Erinnerung.

Nachricht senden 03504/ 6433-50


Persönlicher Reisebericht Istrien

Reiseexperte Nico Warnstedt war für euch vor Ort unterwegs.

Reiseexperte Nico war für Sie in Istrien unterwegs und hat unsere Unterkünfte besucht sowie auch die Freizeitangebote für Sie in Augenschein genommen.

Nico Warnstedt | 01.01.2021
Bucht in Istrien >

Kroatien ist immer eine Reise wert. Um so erfreuter war ich, Istrien für Sie besuchen zu dürfen, um unserer Ferienparks, Hostels und Jugendherbergen zu besichtigen und auch einige Freizeitangebote testen zu können.

Gerade bei Schulklassen wird Istrien immer beliebter und ist schon lange kein Geheimtipp mehr - wunderschöne Orte, eine herrliche Landschaft, zahlreiche Freizeitangebote, tolle Badebuchten mit klarem Wasser und eine herzliche Freundlichkeit warten auf Sie.

Wundervolle Städte und Landschaften

Rovinj, die malerische Stadt an der Adria, ist wohl eines der bekanntesten Fotomotive und meist besuchten Städte Istriens dürfen Sie nicht verpassen. Idyllisch auf einer Halbinsel gelegen, schwimmt die autofreie Altstadt scheinbar auf dem Wasser der Adria.

Von der Kirche Sveta Euphemia, die auf einem Hügel über der Stadt thront und die Silhouette der Stadt prägt, haben Sie einen herrlichen Blick über Rovinj und die Adria. Bummeln Sie entlang der Uferpromenade durch die engen und verwinkelten Gassen der Altstadt und lassen Sie sich von diesem Charme verzaubern.

Von Pula aus bietet sich die Möglichkeit für eine Schifffahrt zum Nationalpark Brijuni. Der Nationalpark ist eine Inselgruppe vor der Küste Istriens. Die Inselkette ist für ihre landschaftliche Vielfalt und Abwechslungsreichtum bekannt. Auf der Insel Veli Brijun gibt es einen weitläufigen Safaripark, den Sie unbedingt besuchen sollten.

Rovinj

Langeweile ausgeschlossen

Fun und Action sind im ersten Wasserfreizeitpark Kroatiens – im Wasserpark Istralandia – garantiert. Auf über 80.000 qm erleben Sie riesige Pools, 8 Wasserrutschen mit einer Gesamtlänge von 1,2 km, das größte Wellenbad im Mittelmeerraum sowie einen Hydromassagepool über 2 Ebenen. Das Highlight ist der Free Fall – mit 27 m Höhe – Kroatiens höchste Wasserrutsche! Aber auch außerhalb des kühlen Nass ist mit einem Amphitheater für verschiedene Vorstellungen und Veranstaltungen, Beachvolleyball und mehreren Restaurants für Abwechslung gesorgt.

Ausflug nach Italien – in die Lagunenstadt Venedig. Istrien ist die optimale Region, um Kroatien mit Italien zu verbinden. Fahren Sie von Porec aus mit dem Tragflügelboot über die blaue Adria ins romantische Venedig: Auf mehr als 100 Inseln erbaut, dem Meer zugewandt, einzigartige Stimmung zwischen Brücken und Kanälen, Verfall und glanzvollem Reichtum. Was für ein Erlebnisausflug!

Nutzen Sie die Rückfahrt doch für einen Zwischenstopp in Slowenien an den Höhlen von Postojna. Es gibt in Slowenien fast 7.500 erforschte Karsthöhlen, die Höhle von Postojna verdient jedoch aufgrund des Formenreichtums der Höhlenräume, der Tropfsteingebilde und der Wassereigenschaften die größte Beachtung.

Besonders wichtig ist die Tatsache, dass der Großteil dieser unterschiedlichen Formen und Phänomene nach einer kurzen Bahnfahrt von jedem Besucher - und nicht nur von Höhlenforschern mit spezieller Ausrüstung - besichtigt und erkundet werden kann.

Bequem und sicher ans Ziel

Für die Anreise empfiehlt sich der Reisebus. Gruppen aus Süddeutschland können dabei die Variante mit der Anreise am Tag wählen, während Gruppen aus dem restlichen Deutschland über Nacht anreisen sollten. So kommen Sie ausgeruht in Kroatien an und haben mehr Zeit für die Erkundung des Landes. Rovinj, Porec und Pula werden mittlerweile auch von Fernbusanbietern angefahren. Dies empfiehlt sich für Gruppen, die die Zeit hauptsächlich am Strand verbringen möchten (was bei den vielen Sehenswürdigkeiten und Freizeitangeboten aber fast zu schade wäre). Vermehrt wird Rijeka auch von Billigfluglinien – vornehmlich in den Sommermonaten – angeflogen.

Unsere 3-Sterne-Ferienanlage Bi Village befindet sich in Fazana in herrlicher Lage direkt am Meer und nur ca. 8 km von Pula entfernt. Sie wohnen in Appartements für max. 6 Personen oder in Mobilhomes für max. 5 Personen. Alle Unterkünfte sind mit Küche (Herd, Kühl-/Gefrierschrank, Kaffeemaschine), TV und Du/WC ausgestattet. Die zahlreichen Freizeitmöglichkeiten der Anlage wie der 1 km lange Kiesstrand, 3 Swimmingpools, Beachvolleyball, Fußball, Badminton, Billard, Shoppingcenter mit Supermarkt und Café sorgen für jede Menge Spaß und Abwechslung!

Attraktiv in einer Bucht, direkt am Strand gelegen, befindet sich unsere Jugendherberge. Das Zentrum von Pula können Sie zu Fuß am Wasser entlang erreichen. Sie wohnen hier in Bungalows mit jeweils 4 Mehrbettzimmern bzw. auf Anfrage auch in Mobilhomes mit je zwei 4-Bett-Zimmern.

Ferienanlage Bi Village

Nördlich von Porec, auf der Halbinsel Tar gelegen, haben wir die großzügige Ferienanlage Lanterna für Sie im Angebot. Sie bietet Ihnen alles, was Sie für eine perfekte Klassenfahrt benötigen: Appartements für bis zu 6 Personen mit Dusche/WC, Küche, Restaurant, Bar, Supermarkt, kleine Shops, Disco, zahlreiche Sportanlagen wie z. B. Tischtennis, Tennis, Beachvolley-, Hand- und Basketball und den Strand direkt vor der Nase.

Auf der Ostseite von Istrien, in einem wunderschönen Olivenhain gelegen, befindet sich unser 3-Sterne-Camppark Rabac direkt am flach abfallenden Strand. Auch hier warten moderne Mobilhomes für maximal 5 Personen, die alle mit kompletter Küche, Terrasse sowie Du/WC ausgestattet sind und zahlreiche Freizeitangebote, u. a. Restaurants, Pizzeria, Geschäfte, Supermarkt sowie Tennis- und Fußballplatz, Tischtennis und Minigolf auf Sie.

Südlich von Porec gelegen erwartet das Ferienzentrum Plava Laguna vor allem jugendliche Gäste. Sie wohnen hier in 2- bis 3-Bett-Zimmern mit Du/WC, die teilweise über Meerblick verfügen. Neben Pool, Sonnenterrasse, Bar, Tanzsaal und Strand bietet das Hotel mit dem in unmittelbarer Nähe gelegenen Sportzentrum ein großes Angebot für gemeinsame sportliche Aktivitäten. Fußball, Volleyball, Basketball, Minigolf, Tischtennis, Tennis, Billard, Boots- und Fahrradverleih stellen nur eine kleine Auswahl der Möglichkeiten dar.

Höhle von Postojna
Hafen von Porec
Amphitheater von Pula
Sonnenuntergang Istrien

Weitere Reisen in Kroatien:
Insel Krk | Kvarner Bucht | Insel Losinj