Frag die Reiseexperten: 0 35 04/ 64 33-0
- +

- +

- +

Fertig

Klassenfahrt Zittauer Gebirge

Herzlich willkommen in einer der schönsten Regionen Sachsens. Kaum irgendwo ist die Vielfalt an Kultur und Erlebnisangeboten so groß und die Landschaft so abwechslungsreich, wie im Naturpark Zittauer Gebirge.

Hier im Drei-Länder- Eck zu Polen und Tschechien erleben sowohl Naturliebhaber als auch Sportfreaks spannende und erlebnisreiche Tage.

Mit Sicherheit auf Klassenfahrt! Unser Corona-Schutz- und Servicepaket macht es möglich! Alle Details erhalten Sie in Ihrem Angebot.

Unterkünfte | Zittauer Gebirge

Filtern nach:
Unterkunftsart
Eigenschaften der Unterkunft
Freizeit & Sportanlagen
Zimmerausstattung
Verpflegung
Entfernung zum Stadtzentrum
Entfernung zur Bushaltestelle
Entfernung zum Bahnhof
KiEZ Querxenland Seifhennersdorf
  • Vollpension
  • WLAN im Zimmer
  • Volley- / Beachvolleyball-Feld
  • Kegelbahn
  • Klettergeräte / -wand
ab 129€
   3 Tage / 2 Nächte
Unterkunft auswählen

Extras Zittau - bei uns inklusiv

5.00
aus 3 Bewertungen

Einfach buchen
Klassenfahrten ganz einfach online berechnen & buchen

EIN Ansprechparnter
vom Angebot bis zur Durchführung

Serviceportal
einfach und komfortabel online Ihre Reise verwalten

1. Tag:
Reisebeginn am Morgen ab Ihrem Schulort, Ankunft gegen Nachmittag, Freizeit.
2. Tag:
Rundfahrt durch die Oberlausitz. Erste Station ist Jonsdorf mit dem Schmetterlingshaus. Weiter geht es über den Kurort Oybin mit der berühmten Burganlage nach Zittau mit der herrlichen Altstadt. Alternativ besteht die Möglichkeit diese Strecke mit der Schmalspurbahn zurückzulegen. Weiter geht es nach Oberoderwitz, wo schon die Sommerrodelbahn auf Sie wartet.
3. Tag:
Heute wandern Sie mit einem Freizeitcoach auf die höchste Erhebung des Zittauer Gebirges - die 793 m hohe Lausche. Genießen Sie den Blick auf die bizarren Sandsteinfelsen und die mehr als 500 Umgebindehäuser. Anschließend haben Sie Zeit, die zahlreichen Freizeitmöglichkeiten des Ferienparks zu nutzen.
4. Tag:
Nach dem Frühstück Ausflug nach Bautzen – das kulturelle und politische Zentrum der Sorben! Entdecken Sie am heutigen Tag das 1000 jährige Bautzen bei einer Stadtführung. Die Altstadt wartet mit Ihren historischen Baudenkmälern, Türmen und mittelalterlichen Gassen auf Sie. Anschließend haben Sie Zeit für eigene Entdeckungen. Statten Sie z.B. dem Bautz'ner Senfmuseum oder dem Technischen Museum „Alte Wasserkunst“ einen Besuch ab. An diesem Tag bietet sich auch die Gelegenheit zum Besuch des Saurierparkes in Kleinwelka.
5. Tag:
Rückreise nach dem Frühstück, Ankunft am Schulort gegen Nachmittag.

Geocaching

Hier gehen Sie im Team auf Schatzsuche mit einem GPS-Gerät. Sie müssen verschiedene Hinweise finden, die Sie ans Ziel führen.


Bogenschießen

Treffen Sie ins Schwarze! Erlernen Sie die Grundlagen und erste Schritte im traditionellen Bogenschießen. Die Konzentration und das Gemeinschaftsgefühl werden dabei gefördert.


Wasserfühlung

Hier erwarten Sie spannende Experimente und Spiele rund zum Thema Wasser.


Expedition in den Mikrokosmos

Kleine Expedition mit anschließender Mikroskopie und Untersuchung von Gesteinen und anderen spannenden Naturphänomenen.


Wie der Mensch zu seinen Stoffen kam - vom Faden zum Gewebe

Erleben Sie das Museum zum anfassen und versuchen Sie sich an alten Gerätschaften. Außerdem erhalten Sie Einblicke in die Geschichte der Wäschepflege.


Erlebnispädagogischer Teamparcour

Bei diesen speziellen Teamparcour ist strategisches und planmäßiges Vorgehen gefordert. Nur mit Zusammenarbeit erreichen Sie das Ziel.


Mind Arena

Bis zu 6 Teams versuchen gegen die Zeit und zugleich gegeneinander verschiedene Rätsel zu lösen, die alle Sinne ansprechen und in eine spannende Geschichte verpackt sind. Hier ist Teamgeist gefragt, natürlich kommt der Spaß auch nicht zur kurz.


Rodelmeisterschaft Oberoderwitz

Auf die Plätze fertig los! Wer wird Rodelmeister? Fahren Sie im rasanten Tempo die 587 m lange Strecke entlang. Mit elektronischer Zeitmessung wird die schnellste Zeit erfasst. Für die Siegerehrung gibt es Urkunden und Medaillen.


Wetterkabinett Oderwitz

Wie entstehen Wolken und Wind? Was ist das Ozonloch? Besuchen Sie das Wetterkabinett und erfahren Sie bei einem Vortrag alles zum Thema Wind & Wetter.


Erlebnis - Klettersteig

Ausgestattet mit Klettergurt, Helm und Karabiner folgen Sie dem Ruf des Berges! Mit einem erfahrenen Guide gilt es eine Länge von ca. 350 Meter und 60 Höhenmeter im Klettergurt zu bewältigen. Oben angekommen können Sie sich ins Gipfelbuch eintragen und die fantastische Aussicht ins Umland genießen. Höhepunkt wird das Abseilen von einer Felswand sein.


GPS - Schatzsuche

Bei dieser modernen Schnitzeljagd suchen Sie, ausgerüstet mit einem GPS-Gerät, versteckte Hinweise, die zu einem geheimen Schatzversteck führen. Um an die Hinweise zu gelangen sind hilfreiche Werkzeuge zu bergen, Rätsel zu lösen und besondere Aufgaben zu meistern.Gefragt sind dabei Kommunikation, Teamgeist und Kreativität, um die Rätsel zu lösen und knifflige Aufgaben gemeinsam zu meistern. Nur wer all seine Sinne nutzt, kann am Ende den Schatz finden!


Floßbau ... nur wer gemeinsam plant, bleibt trocken!

Die Teams haben die Aufgabe, aus verschiedenen Materialien ein schwimmfähiges Floß zu bauen, und die Tragfähigkeit gemeinsam zu testen. Dabei geht es weniger um sportliche Höchstleistungen, gefragt sind Teamgeist, Kreativität und Spaß, um aus den vorerst ungewöhnlich anmutenden Materialien ein seetaugliches Floß zu bauen.


Klettern im Waldseilgarten

Auf spannenden Parcours hoch oben in den Baumwipfeln, können Sie verschiedenen Hindernisse überwinden. Balancieren Sie dabei auf Seilen und Brücken, klettern Sie im Netz und spüren Sie das Adrenalin bei der rasanten Seilbahn-Abfahrt. Hier ist Spaß garantiert!


Abenteuerliche Teamspiele & Klettern im Kletterwald

Bei kooperativen Abenteuerspielen werden die Teams Aufgaben bewältigen, z.B. einen kostbaren Schatz bergen, wie die Mowhawk-Indianer einen Pfad begehen oder wie Spiderman durch ein Spinnennetz krabbeln. Hier geht es nur gemeinsam! Um ans Ziel zu gelangen müssen Sie miteinander kommunizieren, Strategien entwickeln und Regeln einhalten, um als Team eine gemeinsame Lösung zu finden. Selbstvertrauen gewinnen, anderen zu helfen und sich helfen zu lassen - dann erreichen Sie das Ziel! Das abschließende Erlebnis im Kletterwald - für die einen pures Vergnügen, für andere Grenzerfahrungen - stellt ein besonderes Highlight dar.


Schmetterlingshaus Jonsdorf

Das Schmetterlingshaus in Jonsdorf lädt zum Staunen und Entdecken ein! Tauchen Sie in eine vollkommen andere Welt und lassen Sie sich von über 200 Schmetterlingen in 36 verschiedenen Arten bezaubern. Es werden Ihnen wichtige Hinweise über die Bedingungen in der Flughalle erläutert und interessante Informationen zu den verschiedenen Schmetterlingsarten näher gebracht. Sie werden Schmetterlingseier und Raupen auf deren Futterpflanzen entdecken und wissenswertes darüber erfahren. Es gibt auch noch andere tropische Lebewesen zu entdecken.


Bautzen erleben - 1000 Schritte durch 1000 Jahre

Erleben Sie eine Stadtführung durch Bautzen. Berühmt nicht nur für ihren Senf, sondern auch das außergewöhnlich gut erhaltenen mittelalterliche und barocke Stadtbild. Eine Stadt, die neben ihrer Architektur und Geschichte viele Geschichten für Sie bereithält.


Bautz´ner Senfladen Manufaktur und Museum

Bei einer Führung durch das Bautz´ner Senfmuseum, erfahren Sie von der Kultivierung der Senfpflanze bis zur Herstellung und zum Gebrauch alles, was man über Senf wissen sollte. Natürlich dürfen Sie auch die verschiedenen Senfsorten probieren.


Sorbisches Museum Bautzen

Hier erfährt man alles über den früheren Schulalltag und man kann die sorbische Sprache kennen lernen. Die Exponate im Kindermuseum zeigen das Schulleben im 19. und 20. Jahrhundert. Hier kann jeder auch selbst aktiv werden und mit Griffeln und Federn das Schreiben der alten Schrift üben.


Gedenkstätte Bautzen

Wie kaum ein zweiter Ort ist Bautzen ein Synonym für politische Haft in der ehemaligen DDR. Zwei Gefängnisse gibt es - Bautzen I, auch das „Gelbe Elend“ genannt und Bautzen II - das Stasi-Gefängnis. In beiden Trakten wurden während des NS-Regimes, der sowjetischen Besetzungszeit und der SED-Diktatur Menschen aus politischen Gründen unter menschenunwürdigen Bedingungen inhaftiert.


Saurierpark Kleinwelka

Über 200 lebensgroße Saurierplastiken und noch viel mehr erwarten Sie im Erlebnispark. Die Riesen der Jura-Zeit wie Brachiosaurus, Diplodocus oder Barosaurus werden Sie durch ihre enorme Größe beeindrucken. Nicht nur Dinos gibt es zu bestaunen, auch hangeln, bouldern und kletterm im Kletterurwald, kann man super im Saurierpark.


Irrgarten Kleinwelka

Besuchen Sie Deutschlands größten Irrgarten mit dem einzigen Abenteuer- und Rätsellabyrinth der Welt. Wer das Ziel in der Mitte des Gartens erreicht, kann von der Brücke aus, anderen Besuchern beim Verlaufen zuschauen. Ganz mutige können mit der Seilbahn über die gesamte Anlage fliegen.


Reise-Rücktrittskosten-Versicherung inkl. Lehrerausfall

Wenn Sie von Ihrer Reise aus versichertem Grund zurücktreten müssen, werden Ihnen die vertraglich geschuldeten Stornokosten sowie die Mehrkosten des verspäteten Reiseantritts erstattet.

Komplettpaket inkl. Lehrerausfall

zsätzlich zur Reise-Rücktrittskosten-Versicherung erhalten Sie hier außerdem eine Reise-Krankenversicherung, 24h-Notfall-Assistance, eine Reise-Haftpflichtversicherung sowie eine Reise-Unfallversicherung.

optionaler Teilnehmer-Ausfallschutz ohne Selbstbehalt

Erhöht sich der anteilige Reisepreis pro Person durch den Nichtantritt einer oder mehrerer versicherter Personen aufgrund eines versicherten Ereignisses, werden diese Mehrkosten durch den Teilnehmer-Ausfallschutz getragen.

Kostenlose Leitfäden für Klassenfahrten für Lehrer

Bei Klassenfahrten gibt es Richtlinien und allgemeine Vorschriften, die Sie als Lehrer unbedingt beachten sollten, damit die Klassenfahrt nicht schon während der Planungsphase ins Wasser fällt. Außerdem bedarf es einer wasserdichten Organisation, um ein zum Lehrplan passendes Reiseziel zu finden, die Reisekasse der Klassenfahrt aufzubessern oder um vor Ort ein Alternativprogramm für Schlechtwetter aus dem Ärmel zu zaubern.”

Fortführende Informationen im Klassenfahrten-Ratgeber


Aktuell besonders gefragt: Informationen zum Corona-Virus.

Aktuelle Informationen zur Situation: Sind Klassenfahrten erlaubt? Was muss man beachten? Gibt es gesonderte Stornierungsbedingungen?

Details siehe Klassenfahrten & Corona


Reisevorbereitung: Checkliste für Lehrer

Bei der Planung einer Klassenfahrt ist es schwer, den Überblick zu behalten – sie beginnt oft schon ein Jahr zuvor. Mit dieser Checkliste wollen wir Klassenlehrern eine Planungshilfe für einen reibungslosen Ablauf an die Hand geben. Das geschieht in Form einer Zusammenfassung über alle anstehenden Termine in chronologischer Abfolge.

Klassenfahrten-Checkliste für Lehrer


Lehrer-Packliste für die Klassenfahrt

Neben den persönlichen Dingen, die Lehrerkräfte genauso wie Schülerinnen und Schüler einpacken sollten, gibt es eine Reihe zusätzlicher Gegenstände, die beim Lehrpersonal in den Koffer gehören – je nach dem, wohin die Klassenfahrt gehen soll. Ob Städtereise oder Ausflug ans Meer – wir haben in unserer Klassenfahrt-Packliste alle wichtigen Punkte zusammengefasst, wobei wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben.

Klassenfahrten Packliste für Lehrer


Hinweise für Notfälle auf Klassenfahrt wie Unfall, Krankheit oder Fehlverhalten

Auf die typischen Zwischenfälle auf einer Klassenfahrt sollten Lehrerinnen und Lehrer gut vorbereitet sein. Es kommt immer wieder vor, dass ein Kind plötzlich von Übelkeit und Erbrechen geplagt wird, dass sich jemand beim Toben den Arm bricht oder dass Zimmerinventar mutwillig beschädigt wird. Auch Diebstahl oder Alkoholkonsum zählen zu den Zwischenfällen, die auf Klassenfahrten auftreten können. Erfahren Sie, wie Sie sich am besten auf diese Notfälle vorbereiten können.

Notfälle auf Klassenfahrten


17 Ideen für lustige Klassenfahrt-Spiele

Während einer Klassenfahrt kann es zu Regentagen oder – ohne Vorbereitung – zu langweiligen Situationen kommen. Mit Ideen für schlechtes Wetter auf Klassenfahrt oder Spielen wie Wer bin ich, Stille Post oder Blitzturnier sind Lehrer*innen auf der sicheren Seite! Auch für eine Busfahrt mit Grundschülern sollte man immer ein paar lustige Spielideen in petto haben.

Klassenfahrt-Spiele

Warum solltest du ins Zittauer Gebirge fahren?

Im Zittauer Gebirge können Sie eine tolle Klassenfahrtswoche erleben mit allem was dazu gehört!
Sie finden einen Kletterpark, eine Sommerrodelbahn, tolle Wanderwege mit Aussichten auf eine schöne Bergwelt mit skurrilen Sandsteingebilden.
Zudem gibt es im Dreiländereck Deutschland, Polen und Tschechien viel zu entdecken.


Was kostet eine Klassenfahrt ins Zittauer Gebirge?

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist hier absolut stimmig. Je nachdem wie viele Nächte Sie buchen, welche Programmbausteine und wie die Anreise erfolgt, so können Sie im Zittauer Gebirge eine tolle Klassenfahrt erleben!


Was kann man mit Schülern im Zittauer Gebirge unternehmen?

Ein schöner Ausflug führt zum Schmetterlingshaus Jonsdorf oder zur Sommerrodelbahn Oberoderwitz.
Auch eine Wanderung auf die höchste Erhebung im Zittauer Gebirge - die Lausche - ist bei schönem Wetter eine gute Idee!
In Zittau können Sie das Große Fastentuch von 1472 und das kleine Fastentuch aus dem Jahre 1573 bestaunen.
Unternehmen Sie einen Ausflug nach Bautzen, welches u.a. das kulturelle und politische Zentrum der Sorben ist. In Bautzen können Sie das Senfmuseum und das Sorbische Museum besichtigen


In welchen Orten kann man die berühmten Umgebindehäuser entdecken?

Nach heutigen Schätzungen gibt es ca. 19.000 erhaltenen Umgebindehäuser im Dreiländereck. In der Oberlausitz sind es noch über 6.000 von diesen einzigartigen Häusertypen.
Die meisten Umgebindehäuser finden Sie wohl in den Orten Ebersbach-Neugersdorf, Großschönau, im Zittauer Gebirge mit Johnsdorf und Olbersdorf und in Cunewalde. Dort gibt es sogar einen Umgebindehaus-Park mit Miniaturhäusern. Im Ort Obercunnersdorf gibt es zudem allein 250 Umgebindehäuser.


Wo findet man ausgewiesene Klettergebiete im Zittauer Gebirge?

Nach der Sächsischen Schweiz ist das Zittauer Gebirge das bedeutendste Klettergebiet in Sachsen. Die bedeutendsten Klettergipfel sind Kelchstein, Jonsdorfer Mönch, Ernst-Schulze-Stein, Waldtorwächter und die Zwillinge. 1994 wurde ein Klettersteig in den Nonnenfelsen bei Jonsdorf eröffnet. 2006 folgt in Oybin ein zweiter Klettersteig.


Gibt es in den zahlreichen Bauden eine gastronomische Verpflegung?

Eine Bergbaude war einst eine Schutzhütte für Hirten und Holzfäller, später auch für Wanderer. Die Hütten wurden ausgebaut und vergrößert, Übernachtungen wurden möglich.
Die Töpferbaude bietet nicht nur eine spektakuläre Aussicht auf 582 m über N.N., sondern in der rustikalen Gaststätte auch deftige Hausmannskost.
Die Hochwaldbaude ist mit 752 m Höhe die wohl höchstgelegene Gaststätte der Region. Am Fuße des Hochwaldes liegt die Kammbaude im Kurort Oybin. Übernachtungen sind in allen drei Bauden möglich.
Es gibt natürlich noch weitaus mehr Einkehrmöglichkeiten im Zittauer Gebirge.

Reiseexpertin Anja Rost
Reiseexpertin Anja Rost Haben Sie für mich einen ausgefallenen Programmwunsch parat? Ich bin dabei!

Die ausgebildete Touristikerin ist zur Stelle, wenn es um Sachsen und Sachsen- Anhalt geht. Seit mehr als 10 Jahren hat sie hier ihre fachlichen Schwerpunkte und testet mit Begeisterung nahezu alle Leistungen selbst, um Sie optimal beraten zu können.

Programmangebote auch für sehr junge Gruppen sind bei Anja in den besten Händen! Mit Leidenschaft und Fachkompetenz hat Sie bis jetzt noch jeden Kundenwunsch erfüllen können.

Nachricht senden 03504/ 6433-52

Weitere Reisen in Sachsen:
Dresden | Erzgebirge | Lausitz