Anmelden


Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Sie sind neuer Kunde? Hier anmelden.
  Merkliste 0
In der Merkliste sind noch keine Reisen hintelegt

Sie können auf der Reiseseite über das Pin-Symbol Reisen zur Merkliste hinzufügen.

  Angebote 0
Es sind noch keine Angebote hinterlegt.

Zell am See - Junges Hotel am See

Ihr Reiseziel - Zell am See. Der schöne Zeller See, die Europa-Sportregion, im zauberhaften Salzburger Land erwartet Sie zu einer erlebnisreichen Klassenfahrt! Sie möchten Badespaß in der Natur erleben, sich sportlich Auspowern und dies mit spannenden Ausflüge kombinieren? Dann ist diese Reise genau das Richtige für Sie und Ihre Gruppe. Die verträumte Ortschaft Zell am See erwartet Sie mit einer Vielzahl an Sportmöglichkeiten und einem herrlichen Stadtzentrum.
6 Tage schon ab 209 EUR
Jetzt Preise ansehen

Unterkünfte

Unmittelbar am Südufer des schönen Zeller Sees, ca. 1 km von Zentrum und Bahnhof entfernt, befindet sich unsere Unterkunft. Neben 3 Aufenthaltsräumen für gemütliche Abende, stehen Tischtennis und Shuffleboard kostenfrei zur Verfügung. Internetcorner, Tischfußball und Airhockey können gegen Gebühr genutzt werden. Nebenan befindet sich der Sportplatz welcher sich für Fußball, Volleyball oder Basketball hervorragend eignet. Die Zimmer mit max. 4 Betten sind zweckmäßig mit Du/WC ausgestattet, Betreuer erhalten separate Zimmer.

Unsere Leistungen (im Preis enthalten)


  • Fahrt mit Reisebus, Bus bleibt vor Ort und steht für alle beschriebenen Ausflüge kostenfrei zur Verfügung
  • 4 Übernachtungen in Mehrbettzimmern wie beschrieben
  • Betreuerzimmer wie beschrieben
  • Halbpension
  • Straßen- und Parkplatzgebühren lt. Programm inklusive
  • hochwertiger Reiseführer bei Buchung
  • SQM- Schulfahrt Qualitätsmanagement
  • Reisesicherungsschein
  • Schulfahrt - Freiplatzregelung: Flexible Regelung nach Ihrem jeweiligen Bedarf
  • 24-Stunden-Notruf-Service während der Reise
  • Serviceportal - einfach und komfortabel online Ihre Reise verwalten

Extras - bei uns inklusiv


  • Stadtführung in Salzburg mit deutschsprachigem Guide ca. 2 Stunden inklusive


Programmvorschlag


1. Tag   Reisebeginn am Morgen, Ankunft gegen späten Nachmittag. Zimmerbezug und anschließend Zeit für erste Entdeckungen in Zell am See.
2. Tag   Besuchen Sie die Residenzstadt Salzburg. Eine Stadtführung mit qualifiziertem Guide wird Ihnen die schönsten Sehenswürdigkeiten wie z.B. den Dom, das Mozart-Geburtshaus in der berühmten Getreidegasse sowie die Alte und die Neue Residenz zeigen. Der Nachmittag steht Ihnen frei zur Verfügung. Auf dem Rückweg zur Unterkunft, besteht die Möglichkeit den Gollinger Wasserfall zu besichtigen. Lassen Sie sich von diesem einzigartigen Naturschauspiel verzaubern.
3. Tag   Seit 900 Jahren thront die Erlebnisburg Hohenwerfen über dem Salzachtal und erwartet seine Besucher mit zahlreichen Einrichtungen aus dem Mittelalter. Bestaunen Sie die mächtige Verteidigungsanlage mit Verlies, Folter- und Waffenkammer und den prunkvollen Fürstenzimmern. Am Nachmittag erleben Sie die Salzwelt Hallein und lernen alles über „das weiße Gold“ kennen.
4. Tag   Zeit zur freien Verfügung oder Teilnahme an einem kostenfreien Ausflug: z.B. besichtigen Sie die Skisprungschanze Bischofshofen, eine Station der Vierschanzentournee oder unternehmen Sie eine Panoramatour über die Großglockner-Hochalpenstraße.
5. Tag   Check-out nach dem Frühstück, Beginn der Rückreise, Ankunft am Schulort gegen Abend.



Unsere Preise


Hotel am See 

Busreise inkl. Programm mit Tagfahrten
5 Tage ab 241,00 EUR

Hotel am See

Busreise inkl. Programm mit Nachtfahrten
6 Tage ab 209,00 EUR


Hinweise

Je nach Reisezeitraum können Saisonzuschläge entstehen, welche Sie mit ihrem persönlichen Angebot erhalten.



Programmbausteine

Festung Hohensalzburg

Die Festung Hohensalzburg ist die größte vollständig erhaltene Burg Mitteleuropas, erbaut im Jahr 1077. Seit 1892 erreicht man die mittelalterliche Burg über eine Standseilbahn von der Festungsgasse aus. Lassen Sie sich von den Fürstenzimmern und dem Burgmuseum in das Leben von damals entführen.

Mozarts Geburtshaus

Am 27. Januar 1756 wurde Wolfgang Amadeus Mozart in Salzburg geboren. Das Geburtshaus ist heute eines der meistbesuchtesten Museen der Welt. Auf 3 Stockwerken werden Sie das Wichtigste über das Leben des berühmten Komponisten erfahren, Sie sehen die Wohneinrichtung der Familie sowie Bühnenbildmodelle und Kostüme aus den bekanntesten Opern.

Mozart Wohnhaus

8 Jahre lang lebte Mozart in diesem Haus, bevor es im zweiten Weltkrieg zum Großteil zerstört wurde. Im Jahr 1996 wurde es als zweites Mozart-Museum, originalgetreu aufgebaut, eröffnet. Neben dem Original-Hammerklavier und dem bekannten Familienbild im Tanzmeistersaal können Sie eine Ton- und Filmsammlung über Mozart bestaunen.

Schloss Hellbrunn

Im Jahr 1612 gab der Salzburger Fürsterzbischof Markus Sittikus den Bau eines Landsitzes in Auftrag. Der Sommersitz sollte seinen schönen südländischen Vorbildern um nichts nachstehen. Es entstand des Lustschloss Hellbrunn mit seinem weitläufigen Park und den bekannten Wasserspielen.

Haus der Natur

Das Haus der Natur ist das größte Museum Salzburgs und beherbergt ein Aquarium mit 40 Schaubecken und 56 geschmackvoll eingerichtete Terrarien mit einer Vielzahl an lebenden Reptilien und Amphibien. Vom lebenden Korallenriff bis zur Mondlandung, von den Naturwundern der Erde bis zur heimischen Tierwelt... es gibt viel zu entdecken.

Hochseilgarten Kaprun

Der Hochseilgarten in Kaprun besteht aus Hoch- und Bodenelementen, dabei sind schnelle Entscheidungen, Improvisation und höchste Konzentration gefragt. Voranmeldung notwendig.

Erlebnisburg Hohenwerfen

Seit 900 Jahren thront die mittelalterliche Wehrburg über dem Salzachtal. Während einer Führung haben Sie die Möglichkeit die Burgkapelle, die Pechküche, das Zeughaus, den Wehrgang, den Glockenturm und die adaptierten Fürstenzimmer zu bestaunen. Zahlreiche Veranstaltungen finden von Mai bis Oktober auf der Burg statt.

Salzwelt Hallein

"Glück Auf" in der Salzwelt Hallein, ca. 20 Km entfernt von Salzburg. Erfahren Sie Wissenswertes über das "weiße Gold" und lassen Sie sich über die Geschichte, das Abtragen und den Handel informieren. Verschiedene thematische Führungen werden vor Ort angeboten.

Skisprungschanze Bischofshofen

Auf der schönen Skisprungschanze in Bischofshofen findet alljährlich die bekannte Vierschanzentournee statt. 13 Tafeln als Leitsystem stehen für Infos über die Schanze zur Verfügung. Führungen sind mit Voranmeldung möglich.

Eisriesenwelt Werfen

40 Km entfernt von Salzburg befindet sich die Eisriesenwelt Werfen. Dieses einzigartige Höhlensystem lädt zum Staunen ein, ein Führer begleitet Sie durch die Höhle und zeigt Ihnen die schönsten und skurrilsten Eisformationen. Wir empfehlen festes Schuhwerk und warme Kleidung!

Bilder

Videos

Salzburg

Impressionen aus der Mozartstadt

Salzburg Museum

Spannende Einblicke in Geschichte, Kunst und Kutlur - mitten in Salzburg
Videos werden geladen...

Weitere Reisen


});

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Kati Kluge-Dreihardt
Telefon: 0 35 04/ 64 33-55
E-Mail an: Kati Kluge-Dreihardt