Anmelden


Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Sie sind neuer Kunde? Hier anmelden.
  Merkliste 0
In der Merkliste sind noch keine Reisen hintelegt

Sie können auf der Reiseseite über das Pin-Symbol Reisen zur Merkliste hinzufügen.

  Angebote 0
Es sind noch keine Angebote hinterlegt.

Klassenfahrt Tallinn & Helsinki - pulsierendes Leben zwischen historischen Mauern und moderner City (Flugreise oder eigene An- und Abreise)

Wo das Meer endet, erheben sich 66 Türme. Ein Panorama wie aus dem Bilderbuch! Ein herrlicher Blick vom Domberg hinunter über die Stadtmauer mit zahlreichen Wehrtürmen, den roten Ziegeldächern, die freundlich und liebevoll verzierten Hausfassaden der prächtigen Kaufmanns- und Gildehäuser sowie viel Musik und Kunsthandwerk beim mittelalterlichen Markt werden Sie begeistern. Ja, diese Mischung macht die „Tausendjährige" so einmalig. Seit dem Jahre 1997 gehört das mittelalterliche Stadtzentrum Tallinns zum UNESCO Weltkulturerbe. Tallinn ist historisch und hipp zugleich. Lassen Sie sich auf Ihrer Klassenfahrt von dieser baltischen Metropole verzaubern.
Reisebewertung unserer Kunden:
4.0 von 5 Sternen (1 Bewertungen)


4 Tage schon ab 109 EUR
Jetzt Preise ansehen

Unterkünfte

Unsere ausgewählten Hotels der 3-Sterne Kategorie (z.B. Go Hotel Shnelli oder Rixwell Old Town Hotel) befinden sich nur wenige Gehminuten von der Altstadt Tallinns und den Sehenswürdigkeiten entfernt. Die gute Lage der Hotels ermöglicht Ihnen das Kennenlernen der Metropole zu Fuß. Sie wohnen während Ihres Aufenthaltes in Zwei- oder Dreibettzimmern, welche mit Du/WC und TV ausgestattet sind. Für Betreuer stehen separate Zimmer mit Du/WC zur Verfügung.

Unsere Leistungen (im Preis enthalten)


  • eigene An- und Abreise oder
  • Flug ab/an Deutschland mit renommierter Fluggesellschaft nach Tallinn (alle Steuern und Gebühren inkl.)
  • Übernachtungen wie beschrieben in Zimmer mit Du/WC
  • separate Betreuerzimmer mit Du/WC
  • Frühstück
  • deutschsprachiger Ansprechpartner vor Ort
  • hochwertiger Reiseführer inklusive (z.B. ADAC)
  • SQM- Schulfahrt Qualitätsmanagement
  • Reisesicherungsschein
  • Schulfahrt - Freiplatzregelung: Flexible Regelung nach Ihrem jeweiligen Bedarf
  • 24-Stunden-Notruf-Service während der Reise
  • Serviceportal - einfach und komfortabel online Ihre Reise verwalten

Extras - bei uns inklusiv


  • Stadtführung in Tallinn mit deutschsprachigem Guide
  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen


Programmvorschlag


1. Tag   Je nach Abflughafen und Abflugzeit erreichen Sie Tallinn, Transfer zum Hotel, Zimmerbezug, Freizeit.
2. Tag   Heute werden Sie Tallinn kennen lernen. Erfahren Sie alles über die Hansestadt während eines geführten Stadtrundganges, steigen Sie den Domberg hinauf und schlendern Sie durch die vielen Gassen in der Innenstadt. Die Stadtmauer, eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Tallinn, darf nicht fehlen! Am Nachmittag empfehlen wir einen Rundgang in Eigenregie, lassen Sie sich von der Kombination aus Alt und Neu, Historie und Moderne verzaubern.
3. Tag   Zeit zur freien Verfügung in Tallinn oder alternativ Tagesauflug zur größten estnischen Insel - nach Saaremaa: Bekannt ist die Insel durch ihre vielen Holzwindmühlen, Nadelwälder und Buchten. Rundfahrt mit Kuresaare, der Inselhauptstadt und der Festungsanlage des Deutschen Ritterordens sowie Stopp am Kratersee, welcher durch einen Meteorideneinschlag entstand. Alternativ Zeit zur freien Verfügung in Tallinn.
4. Tag   Zeit zur freien Verfügung. Alternativ bietet sich die Möglichkeit zur Überfahrt mit der Fähre nach Helsinki und einer individuellen Besichtigung der Finnischen Hauptstadt.
5. Tag   Check-out nach dem Frühstück. Je nach Abflugzeit Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.



Unsere Preise


3-Sterne Stadthotel in Tallinn

Eigene An- und Abreise
4 Tage ab 109,00 EUR
5 Tage ab 134,00 EUR
Flug
4 Tage ab 454,00 EUR
5 Tage ab 479,00 EUR


Hinweise

Je nach Reisezeitraum können Saisonzuschläge entstehen, welche Sie mit Ihrem persönlichen Angebot erhalten.



Programmbausteine

Aleksander-Nevsky-Kathedrale

Das Relikt aus Zarenzeiten und diese größte Kuppelkirche Tallinns mit den reichen orthodoxen Verzierungen wurde 1900 auf dem Toompea-Hügel gebaut. Früher gab es Alexander-Newski-Kathedralen auch in Warschau, Riga, Tiflis und anderen Städten. Es handelt sich vielfach um orthodoxe Großkirchen, die in der Zeit der zaristischen Russifizierungspolitik entstanden. Der Name stammt vom Prinzen von Nowgorod, Alexander Jaroslawitsch Newski, einem russischen Heerführer.

St. Nikolaikirchenmuseum

Dieses eindrucksvolle Bauwerk, welches aus 3 verschiedenen Kirchenteilen besteht, stammt aus dem 13. Jahrhundert. Es wurde von deutschen Kaufleuten aus Gotland, zu Ehren des Heiligen Nikolai, erbaut. Heute ist es Kirche und Museum zugleich. Die Kirche besitzt eine Konzerthalle und ein der kirchlichen Kunst gewidmetes Museum. Dieser Teil der St. Nikolaikirche besitzt einen seltenen Hauptaltar, der vom Lübecker Meister Hermann Rode erbaut wurde. Das Gemälde "Tanz in den Tod" des großen mittelalterlichen Künstlers Bernt Notke, finden Sie in der St. Anton Kapelle.

Die Domkirche zu St. Marien

Sie ist die Kirche des deutschen Adels in Estland, wurde um 1230 erbaut und immer wieder umgestaltet. Besucher haben die Möglichkeit den 69 Meter hohen barocken Glockenturm hinaufzusteigen; genießen Sie die wunderschöne Aussicht auf Tallinn.

Kadriorg Palast

Besuchen Sie Tallinn's berühmten Kadriorg Park. Spazieren Sie durch den 290 Jahre alten Park mit dem grandiosen Kadriorg Palast, den Peter der Große für seine Frau Katharina I. erbauen ließ. Im Kunstmuseum Kadriorg werden Ihnen hunderte Gemälde westlicher und russischer Künstler aus dem 16. bis 20. Jahrhundert präsentiert.

Oleviste Tower der St. Olav Kirche

Besuchen Sie über 232 Stufen die Aussichtsplattform auf dem 159 Meter hohen gotischen Kirchturm.

Tallin TV-Tower

In die Wolken hinauf, wo eine beeindruckende Aussicht, die interaktive Ausstellung, ein Videogruß an einen Freund, Sonderveranstaltungen und das Brasserie & Restaurant Teletorn mit einer aufregenden Speisekarte für ein himmlisches Erlebnis sorgen! Hier bekommen Sie am schnellsten einen Überblick sowohl über die wichtigsten Errungenschaften Estlands als auch über Tallinn.

Seaplane Harbour Museum (estnische Meeresmuseum)

Im historischen Wasserflugzeughangar hat man 200 echte Exponate ausgestellt: ein U-Boot mit dem Namen „Lembit“, hundert Jahre alter Eisbrecher „Suur Tõll“, Wasserflugzeug Short 184, das Wrack des ältesten Schiffes estnischer Herkunft u.v.a.

Freilichtmuseum Rocca al Mare

In der Kopli-Bucht befindet sich das estnische Freilichtmuseum mit originalgetreuen estnischen Bürgerhäusern. Das ca. 64ha große Gelände entstand ab 1863, als ein deutschbaltischer Bürgermeister hier sein Sommerhaus erbauen ließ. Um die Villa herum entstand ein weitläufiger Park. Der Name des Anwesens ist benannt nach einem vor der Küste liegenden Felsen. Der Bürgermeister war Italienfreund und so entstand daraus „Rocca al Mare".

Erlebniswelt aus Schokolade und Marzipan

Marzipanworkshop Während des Workshops lernen Sie wie Marzipan aus den Grundrohstoffen Mandeln und Zucker hergestellt wird. Sie schauen bei der Fertigung der kleinen Marzipanfiguren zu und fertigen und bemalen am Ende Ihre eigene Figur. Schokoladenworkshop Lernen Sie die Basisprodukte und die Techniken der Schokoladenherstellung kennen. Während des Workshops stellen Sie Ihre eigenen Pralinen selbst her.

Botanischer Garten Tallinn

Bewundern Sie im Botanischen Garten Tallinns über 4500 Pflanzenarten auf ca. 123 Hektar Fläche. Im Sommer ist ein Spaziergang durch den schönen Rosengarten ein unbedingtes Muss.

Zoo Tallinn

Im Tallinner Zoo finden Sie auf 87 Hektar die verschiedensten Tiere wie z.B. Nashörner, Kamele, Polarbären und Bisons. Im Tropenhaus können Sie Krokodile und Schimpansen bewundern. Das Zooareal beherbergt aber auch eine große Herde an Bergziegen und Schafen und die extrem seltenen Amur-Leoparden (weltweit existieren nur noch 30 - 35 Tiere dieser Art).

KUMU - Museum

Das KUMU ist für Kunstinteressierte ein Muss! Das Gebäude wurde im Jahre 2006 nach fast 10 Jahren Planung und Konstruktion eröffnet und ist ein Meisterwerk moderner Architektur. Ausgestellt sind klassische und zeitgenössische Kunst, estnische Kunst bis zum 2. Weltkrieg sowie Kunst aus der Sowjetperiode.

Narva

Narva liegt am östlichsten Punkt Estlands an der Grenze zu Russland. Hier befinden sich 2 aneinander gebaute Festungen, die Hermannsfeste (auf estnischer Seite) und Iwangorod (auf russischer Seite). Die Festungen werden durch die Grenze, dem Fluss Narva, getrennt.

Helsinki

Helsinki ist nur ca. 80 km von Tallinn entfernt. Es bietet sich bei schönem Wetter die Möglichkeit mit der Fähre nach Helsinki zu fahren. Bei einem Bummel oder einer Stadtführung können Sie die „Hochburg des Klassizismus" bestaunen. Der enge Kontakt zu Finnland entstand als sich das Baltikum von Russland abspaltete und jeder Staat eine Orientierung nach Europa suchte.

Ausflug zur Insel Saaremaa

Saaremaa ist mit Abstand die größte estnische Insel. Touristisches Zentrum ist die im Süden der Insel gelegene Stadt Kuressaare (früher Arensburg). Auf der Insel begegnen Ihnen allerhand Sehenswürdigkeiten, allen voran die Bischofsburg mit Ihren mächtigen Mauern. Eine besondere Sehenswürdigkeit bietet auch die Steilküste Panga Pank, welche in der Kündema Bucht über 20m tief ins Wasser abfällt.

Zusatzprogramme & eigene Vorstellungen

Gerne stehen wir auch bei der Umsetzung und Bestellung von Zusatzleistungen nach Ihren eigenen Wünschen zur Verfügung - unsere Spitzenagentur vor Ort wird es ermöglichen!

Bilder

Videos

Willkommen in Estland!

© Enterprise Estonia

Willkommen in Finnland!


Videos werden geladen...

Weitere Reisen

Baltikum - unsere Top Klassenfahrten

Klassenfahrt Lettland



Bewertungen unserer Kunden

Online-Bewertung vom: 30.06.2016,
(Gesamtbewertung: 4 von 5 Sternen)
Transport:

Kurze Wartezeiten bei Anschlussflug Direktflug auf der Hinreise Transfers funktionierten problemlos


Unterkunft:

Zentrumsnah gelegen, alle Sehenswürdigkeiten fußläufig erreichbar Sehr nettes Personal, bot viele wertvolle Zusatzinformationen


Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Hilfreich wären Belehrungsbögen und Informationsbögen zur Gesundheit der Reisenden (Medikamente, Allergien, bestehende Krankheiten...), Informationen zu Besonderheiten des Gastlandes

Gruppenreise:
Klassenfahrt Tallinn inklusive Flug  

Reisedatum:
19.06.2016 bis 23.06.2016


 


});

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Kati Kluge-Dreihardt
Telefon: 0 35 04/ 64 33-55
E-Mail an: Kati Kluge-Dreihardt