Frag die Reiseexperten: 0 35 04/ 64 33-0
MENÜ
Frag die Reiseexperten: 0 35 04/ 64 33-0

Göteborg - Schärenidyll und skandinavische Metropole

Mit Sicherheit auf Klassenfahrt! Unser Corona-Schutz- und Servicepaket macht es möglich! Alle Details erhalten Sie in Ihrem Angebot.

Mit Schweden verbinden die meisten Menschen Ikea, schier endlos weite Seenlandschaften und Stockholm. Doch diese Auswahl ist nur ein Teil der breiten Palette an Sehenswertem in Schweden. Lassen Sie sich davon auf einer Klassenfahrt nach Göteborg, der zweitgrößten Stadt des Landes, überzeugen. Einst war die skandinavische Metropole eine sehr bedeutende Industriestadt und gleichzeitig ein wichtiges nordeuropäisches Handelszentrum. Da gerade mit dem Vereinigten Königreich äußerst viel Handel getrieben wurde, bekam die Stadt den Spitznamen "Little London". Auch heute ist die Stadt am Kattegat, vor allem durch den Hafen, immer noch von hoher Bedeutung für Nord- und Mitteleuropa. Die faszinierenden Schäreninseln, sowie das ländliche Umland bilden einen interessanten Gegenpol zum geschäftigen Großstadtleben. Besonders reizvoll und beliebt ist eine Stadterkundung vom Wasser aus mit dem Boot. Sollte es Ihnen im "hohen Norden" für eine solche Tour zu kalt sein, empfehlen wir den Besuch eines der zahlreichen Museen, wie z. B. das Sjofartsmuseet, ein maritimes Museum, welches neben umfangreichen Ausstellungen auch ein Aquarium beherbergt. Erleben Sie Göteborg und das wunderschöne Umland auf Ihrer Schulfahrt!
Reisebewertung unserer Kunden:
5.0 von 5 Sternen (1 Bewertungen)


4 Tage schon ab 134 EUR
Jetzt Preise ansehen

Unterkünfte

Das moderne Hostel befindet sich nahe des Zentrums, dass Sie dank der guten Bus- und Straßenbahnanbindung einfach erreichen. Die Top-Attraktion in unmittelbarer Nähe ist der Vergnügungspark Liseberg. Die Schüler werden in freundlichen Mehrbettzimmern mit zentr. Du/WC untergebracht. Für Betreuer stehen separate Zimmer mit zentr. Du/WC zur Verfügung. Weiterhin können Sie die Selbstversorgerküche, Sauna (gebührenpflichtig) und den TV-Raum nutzen.

Die Unterkunft bietet Ihnen die perfekte Ausgangslage um Göteborg zu erkunden. In unmittelbarer Nähe befindet sich der große Park Slottskogen, der Botanische Garten und das Viertel Haga. Weitere wichtige Sehenswürdigkeiten sind gut zu Fuß oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die Schüler schlafen in Mehrbettzimmern mit zentr. Du/WC. Betreuer werden in separaten Zimmern mit zentr. Du/WC untergebracht. Des weiteren bietet Ihnen das Hostel eine Selbstversorgerküche, ein Café, einen TV-Raum und eine Sauna (gebührenpflichtig).

Unsere Leistungen (im Preis enthalten)


  • eigene An- und Abreise oder
  • Flug von Deutschland nach Göteborg und zurück mit renommierter Fluggesellschaft (Freigepäck, Flughafensteuern, Kerosinzuschläge, Sicherheitsgebühren inkl.)
  • Übernachtungen wie beschrieben
  • separate Betreuerzimmer
  • Frühstück
  • reichhaltiges Informationsmaterial zum Zielgebiet inklusive
  • TÜV - geprüfte Servicequalität
  • flexible Anzahlungsregelung: jetzt buchen & später anzahlen
  • Zahlungsabwicklung: Gesamtzahlung oder Direktzahlung der einzelnen Reiseteilnehmer möglich
  • Schulfahrt - Freiplatzregelung: Flexible Regelung nach Ihrem jeweiligen Bedarf
  • 24-Stunden-Service während der Reise
  • Reisesicherungsschein
  • SQM- Schulfahrt Qualitätsmanagement
  • Serviceportal - einfach und komfortabel online Ihre Reise verwalten
  • Unsere Servicequalität wird im Durchschnitt mit 4,8 von 5 (sehr gut) bewertet.
  • Vom Angebot bis zur Reise durchweg nur EIN Ansprechpartner.
  • Nachhaltig - eigenes CO2 Projekt seit 2009


Programmvorschlag


1. Tag   Je nach Abflughafen und Abflugzeit erreichen Sie Göteborg, Zimmerbezug und Freizeit.
2. Tag   Auf Ihrer individuellen Sightseeingtour durch Göteborg gilt es vieles zu entdecken. Um schnell aber bequem von einer Attraktion zur nächsten zu kommen, empfehlen wir die Nutzung der typischen blauen Straßenbahnen. Das Opernhaus, mit seiner extravaganten Architektur, ist definitiv einen Besuch wert. Weiterhin bietet sich eine Besichtigung des Kronhuset, eines der ältesten Gebäude der Stadt, welches teilweise als Regierungsgebäude der schwedischen Krone diente, an. Das absolute Highlight für Fischliebhaber ist zweifelsohne die Feskekörka, also die Fischkirche. In dem von außen einer Kirche stark ähnelnden Gebäude befindet sich ein vielfältiger Fischmarkt, sowie Restaurants und Take-Aways, die Mahlzeiten rund um das Thema Fisch und Meeresfrüchte offerieren.
3. Tag   Den heutigen Tag können Sie für einen Ausflug in das Umland nutzen. Tipp: Fahren Sie mit der Fähre zur Festung Älvsborg. Die ehemalige Verteidigungsanlage liegt auf einer Schäreninsel vor der Stadt Göteborg. Neben interessanten geschichtlichen Hintergründen über Älvsborg gibt es den klasse Blick auf Göteborg und auf das Schärenarchipel umsonst dazu!
4. Tag   Sammeln Sie nochmal letzte Eindrücke von Göteborg. Schlendern Sie gemütlich durch das pittoreske Viertel Haga und lassen Sie alle gewonnenen Eindrücke in einem stilvollen Café revue passieren.
5. Tag   Check-out nach dem Frühstück; Rückflug. Je nach Abflugzeit erreichen Sie Ihren Zielflughafen.



Ihr Reiseberater

Reiseexperte  Nico Warnstedt
Nico Warnstedt Wer im Urlaub mehr Kilometer fährt als ich, der schummelt!

Seit mehr als 18 Jahren im Unternehmen und Rundum-Spezialist für Klassenfahrten. Besonders alle Ziele an der Ostsee, Mecklenburger Seenplatte, Niederlande und Belgien sind seine Passion. Gern auch in Kroatien und Slowenien unterwegs – und privat auch in den fernsten Regionen der Welt!

Seit frühester Kindheit lebt Nico für den Tourismus und begeistert jeden fürs Reisen. Dank seiner Erfahrung ist jede Klassenfahrt perfekt organisiert und bleibt in bester Erinnerung.


    03504/ 6433-50

Unsere Preise


Göteborgs Vandrarhem

eigene An- und Abreise
4 Tage ab 158,00 EUR
5 Tage ab 205,00 EUR
Flug
4 Tage ab 391,00 EUR
5 Tage ab 438,00 EUR

Slottsskogens Vandrarhem

eigene An- und Abreise
4 Tage ab 134,00 EUR
5 Tage ab 172,00 EUR
Flug
4 Tage ab 362,00 EUR
5 Tage ab 399,00 EUR


Hinweise

Je nach Reisezeitraum können Saisonzuschläge entstehen, welche Sie mit Ihrem persönlichen Angebot erhalten.

Häufig gestellte Fragen

Wer Südschweden besuchen möchte, erlebt hier eine Region voller Kontraste. Neben der unberührten Natur und den aufregenden Metropolen, wie Göteborg oder Malmö, lässt diese Region die Herzen höher schlagen. Atemberaubende Landschaft zu Wasser und auf Land, historische Sehenswürdigkeiten und geschichtliche Zeitzeugen machen dieses Gebiet zu einem Erlebnis.
Die Unternehmungen in diesem Landabschnitt sind vielfältig. Reichlich sportlich Aktivitäten, wie Fahrrad fahren, einer Wanderung durch die Natur oder einfach einmal relaxen an einer beliebten Badebucht, stehen zur Verfügung. Weiterhin bieten die Städte viele Museen, Restaurants und geschichtliche Sehenswürdigkeiten an. Entdecken Sie Südschweden vom Wasser aus und unternehmen Sie eine Rundfahrt mit einem der Schiffe und entdecken Sie diese Gegend auf ihre eigene Art und Weise.
Je nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen stellen wir Ihnen das passende Angebot zusammen. Folgende Faktoren spielen dabei eine wichtige Rolle: Teilnehmeranzahl, Reisezeitraum, Reisedauer, gewünschte Anreise (Flugreise oder individuelle Anreise), Unterkunft und beabsichtigte Programmattraktionen. Wir finden auf jeden Fall das Passende für Sie!
Die Göteborger Schärengarten sind aufgegliedert in die Insel im Nördlichen Schärengarten und in Inseln im Südlichen Schärengarten. Es gibt 2 Möglichkeiten diese zu besuchen. Die Fährverbindung von Lilla Varholen bereist den nördlichen Teil und die Verbindung von Saltholmen aus, den südlichen Teil. Aufgrund der geringen Entfernung erreicht man mühelos und kostengünstig jede Insel.
Achterbahnen, Riesenrad oder Auto-Scooter wo kann man das erleben? Na klar im Freizeitpark Liseberg. Dieser beliebte Vergnügungspark in Göteborg bietet neben Spaß und Vergnügen, weitere Abenteuer an. Neben den liebevoll gestalteten Hotels und Restaurants verfügt Liseberg über Parks, Gärten und einem Skulpturenpark. Ein unvergessliches Erlebnis findet man bei dem AtmosFear. Hier wartet der längste freie Fall Europas. In nur 3 Sekunden 116 m in dieTiefe das darf niemand verpassen!
An der Westküste von Schweden liegt die zweitgrößte Stadt Göteborg. Von Wasser umgeben und mit dem größten und wichtigsten Hafen des Landes, verfügt die Metropole über besondere historische Sehenswürdigkeiten, um mehr über die schwedische Schifffahrtskultur zu erfahren. Bereits im 17. und 18. Jahrhundert war die Wirtschaft durch die Seefahrt geprägt. Diese Zeitzeugen bilden bis heute die bekanntesten Ausflugsziele Göteborgs. Beliebt sind zum Beispiel die begehbaren Schiffe und das U-Boot im Erlebnismuseum Maritiman.



Programmbausteine

Vergnügungspark Liseberg

Der größte Vergnügungspark in ganz Nordeuropa! Jede Menge Fahrgeschäfte und eine riesige Holzachterbahn erwarten Ihren Besuch. Zudem besitzt die Anlage mit "Atmosfear" den höchsten Freifallturm Europas. Wer nach so viel Action Ruhe sucht ist im weitläufigen und stilvoll gestalteten parkeigenen Gartenkomplex gut aufgehoben.

Slottsskogen

Auf Deutsch bedeutet der Name so viel wie Schlosswald. Es handelt sich um eine großflächige Parkanlage nahe des Zentrums. Im Schlosswald findet man das älteste Observatorium der Stadt. Hinzu kommen noch ein Streichelzoo, ein Tierpark mit Pinguinen und Robben, sowie das Naturhistorische Museum. Aufgrund des reichhaltigen Angebots im Park gilt er als der beliebteste in Göteborg.

Maritiman

Anschaulicher als in diesem maritimen Erlebnispark könnte die schwedische Seefahrtskultur nicht dargestellt werden, denn man hat als Besucher die Möglichkeit 19 verschiedene Schiffe, Boote und Kähne ausgiebig zu erforschen. So kann man beispielsweise den geheimen Verschlüsselungsraum des Zerstörers "Smaland" anschauen oder in das U-Boot "Nordkaparen" hinabsteigen.

Paddan Tour

Die wohl außergewöhnlichste Form der Sightseeingtour in Göteborg! Sie fahren mit dem Paddan-Boot über Kanäle aus dem 17. Jh. und den Wallgraben. Die Besonderheit hierbei liegt darin, dass die Fahrt Sie unter 20, zum Teil sehr niedrigen, Brücken hindurchführt. Sehen Sie Göteburg aus einem anderen Blickwinkel - es lohnt sich!

Hisingen Tour

Mit einem kleinen Schiff fahren Sie ca. 4 Stunden über verschiedene Flüsse, passieren den Björkö Fjord und gelangen schlussendlich in den dynamischen Stadthafen. Ein englischsprachiger Guide erklärt Ihnen die historischen Attraktionen an den Ufern.

Stadtrundfahrt

Entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie. z.B. Masthuggskirche, Eisenplatz oder Linnéstraße, während einer Open-Top-Bus Sightseeingtour!

Vänern

Europas drittgrößter See ist äußerst facettenreich. Er bietet weite Sandstrände, einsame Badefelsen, jede Menge Schäreninseln und urige Wälder um sich herum. An manchen Uferabschnitten wirkt es sogar so, als blicke man auf das offene Meer hinaus, da weit und breit kein Land am Horizont zu sehen ist. 2010 erklärte die UNESCO den Schärengarten im See mitsamt des am Ostufer gelegenen Tafelbergs Kinnekulle zum Biosphärenreservat.

Göteborgs Schärengarten

Verbringen Sie doch einen Tag am Meer und bewundern Sie die Schärenwelt der schwedischen Küste. Das Archipel ist gut von der Stadt aus zu erreichen. An der Küste angekommen, können Sie entweder per kleinem Boot auf die näheren Inseln fahren oder den größeren Inseln mithilfe der Fähre einen Besuch abstatten. Die spektakulären Küstenformen und die schiere Vielzahl an kleinen Eilanden bis hin zu größeren bewohnten Inseln lässt diesen Ausflug zu etwas unvergesslichem werden!

Bilder

Videos

Göteburg

© Göteburg

Willkommen in Schweden!



Weitere Reisen

Südschweden - weitere Reisen

Västervik
Naturidyll Hjälmarsee

Schweden - unsere Top Klassenfahrten

Klassenfahrt Stockholm - Flugreise



Bewertungen unserer Kunden

Online-Bewertung vom: 03.10.2016
(Gesamtbewertung: 5 von 5 Sternen)
Unterkunft:

Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Gruppenreise:
Klassenfahrt Göteborg  

Reisedatum:
26.09.2016 bis 30.09.2016