Klassenfahrt Dolomiten

- das Sportparadies für Sommer und Winter

Da wo es in Italien nicht mehr höher hinaus geht, dort wo rasante Abfahrten im Winter und feinste Mountainbikestrecken im Sommer locken, hier wo man direkt am Puls der Gipfel wohnt, finden Sie ein ultimativ sportliches Reiseziel für Ihre aktive Gruppe.

Zusätzlich erreicht man aus der Region Folgaria bzw. aus dem Val di Sole (Sonnental) innerhalb kurzer Zeit so faszinierend vielseitige Ziele wie Trient und den Gardasee mit Verona.

5 Tage schon ab 274 EUR
Jetzt Preise ansehen

Unterkünfte

Sie wohnen in Folgaria/Lavarone auf einer der schönsten Hochebenen der Dolomiten. Unser 3-Sterne-Hotel ist familiengeführt, alle Zimmer mit Du/WC, Restaurant und Bar etc. sind vorhanden. Vor Ort ist das örtliche Tourismusbüro mit Freude für Ihre Programmplanung tätig. Sport vor Ort - wird hier groß geschrieben, denn die Region hat einfach ein tolles Angebot: Mountainbiken, Nordic Walking, großes Hallenbad und Sporthalle, zahlreiche Programmangebote für jeden Geschmack lassen Ihrer Freizeitplanung Raum.

Das Residence Hotel bietet Ihnen jeden Komfort in einer angenehm herzlichen Atmosphäre. Die 1-, 2- oder 3-Bett-Appartements verfügen über eine Kochecke, einen gemütlich eingerichteten Wohnbereich, hochwertige Schlafzimmer, ein edel ausgestattetes Bad und einen eigenen Balkon oder Terasse mit Panoramablick.

Unsere Leistungen (im Preis enthalten)


  • Fahrt im modernen Schlafsessel-Reisebus mit Klimaanlage; der Bus bleibt vor Ort und steht für alle beschriebenen Ausflüge kostenfrei zur Verfügung
  • Übernachtung in Zimmern mit Du/WC
  • Betreuerzimmer mit Du/WC
  • Halbpension
  • deutschsprachiger Ansprechpartner vor Ort
  • reichhaltiges Informationsmaterial zum Zielgebiet inklusive
  • SQM- Schulfahrt Qualitätsmanagement
  • Reisesicherungsschein
  • Schulfahrt - Freiplatzregelung: Flexible Regelung nach Ihrem jeweiligen Bedarf
  • 24-Stunden-Notruf-Service während der Reise
  • Serviceportal - einfach und komfortabel online Ihre Reise verwalten

Extras - bei uns inklusiv


  • halbtägige Stadtführung in Trient
  • Besichtigung des Schlosses Bounconsiglio
  • Halbtagesausflug mit Begleitung entlang der Befestigungswerke
  • Fahrt nach Rovereto und Gelegenheit zur Besichtigung des Kunstmuseums MART
  • Eintritt in die Diskothek
  • Besichtigung des Dokumentationszentrums Lusern


Programmvorschlag


1. Tag   Anreisebeginn am Morgen ab Schulort, Sie erreichen über die Brennerautobahn Ihr Reiseziel am Abend.
2. Tag   Der heutige Tag führt Sie nach Trient: Unsere halbtägige Führung zeigt Ihnen nicht nur Denkmäler, Palais und Schlösser, sondern auch entspannte Atmosphäre, Natur, Kultur und kulinarische Genüsse. Bewundern Sie die freskengeschmückten Fassaden und genießen Sie auf dem Domplatz den berühmten Trienter Cappuccino! Unserer besonderer Tipp: Besichtigung des Schlosses Bounconsiglio. Nach 1255 wurde es zur Residenz der Fürstbischöfe von Trient: Im Inneren befindet sich eine beeindruckende, im italienischem Stil errichtete Gartenanlage.
3. Tag   Zeit zur freien Verfügung vor Ort, z.B. Halbtagswanderung mit Begleitung entlang der Festungslinie zwischen Österreich-Ungarn und Italien, die zwischen 1880 und 1914 errichtet wurde. Am Abend z.B. Disco in Folgaria (John Club).
4. Tag   Zeit zur freien Verfügung für eine Aktivität aus den Programmbausteinen – oder z.B. Besuch von Rovereto. Das Museum für Moderne Kunst MART zählt zu den renommiertesten Adressen in diesem Bereich in Europa. Schon der Baukörper ist mitreißend – die Ausstellung im Inneren für interessierte Gruppen ein Erlebnis!
5. Tag   Nach dem Frühstück Check-out und Beginn der Rückfahrt. Ankunft im Schulort am Abend.



Unsere Preise


Ferienhotel Dolomiten

mit Tagfahrten
5 Tage ab 274,00 EUR

Residence Hotel Gaia

mit Tagfahrten
5 Tage ab 294,00 EUR


Hinweise

Je nach Reisezeitraum können Saisonzuschläge entstehen, welche Sie mit Ihrem persönlichen Angebot erhalten.



Programmbausteine

Kultur und Geschichte in Trentino

Trient - Trento

Zauberhafte Stadt an der die Reisenden der Neuzeit auf der Betonbahn der Brennerautobahn so einfach oft vorbeirauschen! Dabei waren Reisende vergangener Zeiten begeistert von den Renaissance-Palästen, die hervorragend renoviert und stattlich an Zahl und Größe den Gast erstaunen. Hauptplatz, Brunnen und Dom bilden dazu einen "Italienischen Rahmen", wie er besser nicht sein könnte. Hier beginnt Italien wirklich! Besuchen Sie auch das Schloss; Schauplatz des Konzils von Trient und heute Museum - extrem sehenswert u.a. der Bilderzyklus der 12 Monate im berühmten Mauerturm - auch mit Führung möglich.

MART Rovereto

Das Museum MART für Moderne Kunst ist schon hinsichtlich seiner Bauhülle selbst ein Knaller. Unerwartet findet der (bis dahin einfach meist unwissende) Reisende aus den nördlichen Gefilden hier einen Tempel der Architektur, gefüllt mit (meist) moderner Kunst in Dauer- und Wechselausstellungen auf höchstem Niveau. Der Besuch ist zu empfehlen für interessierte Gruppen ab Klasse 8.

...weiter zu MART Rovereto - ein Zitat aus http://deutsch.mart.trento.it/

Der Effekt ist überwältigend. Der Besucher hat das Gefühl, auf einer Theaterbühne zu stehen, dem Brennpunkt der um diesen Platz herum angeordneten Museumsanlage. Wenn man das Glück hat, das MART an einem schönen Sonnentag zu besuchen, kann man das Spiel des Lichts bewundern, das auf der großen Dachkuppel mit einem Durchmesser von 40 m und einer Fläche von 1300 m2 auf 25 m Höhe entsteht. Der gelbe Stein von Vicenza, mit dem die Museumsmauern verkleidet sind, harmoniert mit den angrenzenden historischen Bauwerken und dem für die erhabenen Skulpturen von Mimmo Paladino entworfenen Platz.

Essen und Trinken im Trentino

Honigmuseum in Lavarone

Honigmuseum in Lavarone mit Kostprobe, Einführung in die magische Welt der Honigbienen - zahlreiche Infos über Zucht, Gerätschaften und Traditionen. Kein gewöhnliches Museum, sondern das Beste auf dem Gebiet der Imkerei - behaupten nicht nur die Einheimischen!

Käserei in Lavarone

Typische Berg-Käserei in Lavarone, würzige Spezialitäten füllen den Verkaufsraum mit verlockenden Düften - ein Paradies für Feinschmecker und zudem noch mit einer GRATIS Kostprobe!

Weinkellerei

Nicht nur die bekannten Schaumweine der Firma Ferrari an der Autobahn sind weithin bekannt - zusätzliche finden die Gäste im Trentino eine große Zahl von Weinkellereien und Schnapsbrennereien - zwei der berühmtesten Weinhäuser befinden sich in Rovereto und bieten sich für eine Besichtigung ggf. mit GRATIS Kostprobe an. Nur für Gruppen ab 18 Jahren.

Besichtigung eines Bauernhofes und Teilnahme an Kursen, z.B.:

• Milchherstellung (Tierpflege, Melken bis zur Käseherstellung)
• Herstellung von Nusscreme
• Kennenlernen von Heilpflanzen und Pflanzen, die der Parfümherstellung dienen (Dauer: 4 bis 6 Stunden)

Sport und Freizeit im Trentino

Tretbootfahren

Tretbootfahren auf dem See in Lavarone ist seit jeher ein Spaß vor allem für junge Gruppen - genießen Sie einen der 5 saubersten Seen in Italien.

Schlittschuhlaufen

Schlittschuhlaufen in der Eishalle von Folgaria (von August bis ca. Mitte April geöffnet).

Nordic Walking

Nordic Walking mit Trainer und Ausrüstung - auf der Hochebene gibt es einen exzellenten Nording- Walking- Park mit insgesamt 16 Strecken, oft entlang der berühmten Festungsbauwerke und immer mittendrin in der Natur. Mit den umwerfenden Ausblicken auf die fantastische Bergwelt der Dolomiten eröffnen Sie Ihrer Gruppe garantiert ein neues unvergessliches Bild von unserer Welt!

Schwimmbad, Sportpark Folgaria

Hallenbad für Wettkämpfe und sportliche Kurzstrecken zwischendurch, Sportpark Folgaria mit Sporthalle uvm. sind ebenfalls hier zu finden.

Bilder

Videos

Attraktionsvideo: Rovereto

Besuchen Sie die antike und geschichtsträchtige Stadt im Trentino
Videos werden geladen...

Weitere Reisen


Ihr persönlicher Ansprechpartner

Bärbel Tausche
Telefon: 0 35 04/ 64 33- 11
E-Mail an: Bärbel Tausche