Frag die Reiseexperten: 0 35 04/ 64 33-0
MENÜ
Frag die Reiseexperten: 0 35 04/ 64 33-0

Höhepunkte Andalusiens (Flugreise)

Mit Sicherheit auf Klassenfahrt! Unser Corona-Schutz- und Servicepaket (kostenfreie Stornierung im Falle einer behördlichen pandemiebedingten Anordnung) ist jetzt für alle Neubuchungen 2021 inklusive!

Begeben Sie sich mit uns auf eine Reise durch das feurige Andalusien. Lassen Sie sich von maurischen Palästen, anmutigen Kathedralen, orientalischen Gärten und den heißen Flamencorythmen verzaubern. Neben der berühmten Alhambra von Granada erleben Sie die atemberaubende Mezquita de Córdoba und natürlich den Königspalast Alcázar in Sevilla... Bestaunen Sie die Höhepunkte dieser stolzen spanischen Region und unternehmen Sie mit uns eine unvergessliche Klassenfahrt.
6 Tage schon ab 374 EUR
Jetzt Preise ansehen

Unterkunft

Unsere Leistungen (im Preis enthalten)


  • Flug ab/an Deutschland mit renommierter Fluggesellschaft nach Málaga (alle Steuern und Gebühren inkl.)
  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen
  • Übernachtung während der Rundreise in Zimmern mit Du/WC in Granada, Sevilla und Málaga
  • Betreuerzimmer mit Du/WC
  • Frühstück
  • Bus für die Ausflüge laut Programm
  • erfahrener Ansprechpartner vor Ort
  • Straßen- und Parkplatzgebühren lt. Programm inklusive
  • Hochwertiger Reiseführer (z.B. ADAC) inklusive
  • TÜV - geprüfte Servicequalität
  • flexible Anzahlungsregelung: jetzt buchen & später anzahlen
  • Zahlungsabwicklung: Gesamtzahlung oder Direktzahlung der einzelnen Reiseteilnehmer möglich
  • Schulfahrt - Freiplatzregelung: Flexible Regelung nach Ihrem jeweiligen Bedarf
  • 24-Stunden-Service während der Reise
  • Reisesicherungsschein
  • SQM- Schulfahrt Qualitätsmanagement
  • Serviceportal - einfach und komfortabel online Ihre Reise verwalten
  • Unsere Servicequalität wird im Durchschnitt mit 4,8 von 5 (sehr gut) bewertet.
  • Vom Angebot bis zur Reise durchweg nur EIN Ansprechpartner.
  • Nachhaltig - eigenes CO2 Projekt seit 2009

Extras - bei uns inklusiv


  • halbtägige Stadtführung mit qualifiziertem Guide in Granada und Sevilla

Unsere Leistungen (im Preis enthalten)


  • eigene An- und Abreise
  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen
  • Übernachtung während der Rundreise in Zimmern mit Du/WC in Granada, Sevilla und Málaga
  • Betreuerzimmer mit Du/WC
  • Frühstück
  • Bus für die Ausflüge laut Programm
  • erfahrener Ansprechpartner vor Ort
  • Straßen- und Parkplatzgebühren lt. Programm inklusive
  • Hochwertiger Reiseführer (z.B. ADAC) inklusive
  • TÜV - geprüfte Servicequalität
  • flexible Anzahlungsregelung: jetzt buchen & später anzahlen
  • Zahlungsabwicklung: Gesamtzahlung oder Direktzahlung der einzelnen Reiseteilnehmer möglich
  • Schulfahrt - Freiplatzregelung: Flexible Regelung nach Ihrem jeweiligen Bedarf
  • 24-Stunden-Service während der Reise
  • Reisesicherungsschein
  • SQM- Schulfahrt Qualitätsmanagement
  • Serviceportal - einfach und komfortabel online Ihre Reise verwalten
  • Unsere Servicequalität wird im Durchschnitt mit 4,8 von 5 (sehr gut) bewertet.
  • Vom Angebot bis zur Reise durchweg nur EIN Ansprechpartner.
  • Nachhaltig - eigenes CO2 Projekt seit 2009

Extras - bei uns inklusiv


  • halbtägige Stadtführung mit qualifiziertem Guide in Granada und Sevilla


Programmvorschlag


1. Tag   Je nach Abflughafen und Abflugzeit erreichen Sie den Flughafen in Málaga. Unser Transferbus bringt Sie zu Ihrer Unterkunft in Granada; Zimmerbezug und Freizeit.
2. Tag   Nach dem Frühstück erleben Sie während einer geführten Stadtrundfahrt die Provinzhauptstadt Granada. Bestaunen Sie die berühmte Alhambra und lassen Sie sich verzaubern von den schönen Gärten der Generalife. Der Nachmittag steht für eigene Erkundungen zur Verfügung, Übernachtung in Granada.
3. Tag   Auf dem Weg nach Sevilla machen Sie Halt in der Residenz der Kalifen in Córdoba und bestaunen dort die herrliche Altstadt sowie die Kathedrale Mezquita de Córdoba. Anschließend Weiterfahrt nach Sevilla, Übernachtung.
4. Tag   Unternehmen Sie eine geführte Besichtigungstour durch Sevilla. Erkunden Sie die größte gotische Kathedrale der Welt, die Kathedrale Maria de la Sede mit dem weltbekannten Turm „Giralda“, die beliebte Plaza de España und den prächtigen Königspalast Alcázar.
5. Tag   Auf Wiedersehen, Sevilla! Machen Sie Halt in der Haupstadt des Sherry, in Jerez de la Frontera und besuchen Sie Ronda mit seiner schönen Altstadt. Am Nachmittag Ankunft in Málaga.
6. Tag   Check-out nach dem Frühstück, Transfer zum Flughafen in Málaga. Rückflug nach Deutschland.



Unsere Preise

Preise filtern:  


Inturjoven Hostels

eigene An- und Abreise
6 Tage ab 374,00 EUR
Flug
6 Tage ab 499,00 EUR


Hinweise

Je nach Reisezeitraum können Saisonzuschläge entstehen, welche Sie mit Ihrem persönlichen Angebot erhalten.



Programmbausteine

Alhambra von Granada

Innerhalb der sehr berühmten alten Festungsmauer befinden sich die Zitadelle (auch Alcazaba genannt), die Nasridenpaläste (Palacios Nazaries), der Palast Karls des Fünften sowie diverse weitere Gebäude. Neben der Festungsmauer befinden sich ausgedehnte Gartenanlagen, die romantischen Gärten der Generalife - das müssen Sie gesehen haben - Anmeldung unbedingt erforderlich!

Kathedrale von Granada

Die Kathadrale beherbergt die Capilla Real, die Königskapelle mit den sterbliche Überresten der Katholischen Könige Ferdinand II. und Isabella von Kastilien.

Mezquita de Córdoba

Begonnen wurde der Bau der einstigen Moschee Ende des 8. Jahrhunderts. Heute zieht die Mezquita ihre Besucher mit dem einzigartigen Bogen- und Säulenwald in den Bann.

Alcázar de los Reyes Cristianos Córdoba

Der "Palast für christliche Könige" gebaut ab 1328 diente der Katholischen Könige als Residenz, bis zur Rückeroberung Granadas. Im Inneren kann man arabische Bäder, römische Mosaike und einen Marmor-Sarkophag aus dem 3. Jahrhundert bestaunen.

"Sevilla for free"

- Stierkampfarena - Barrio Santa Cruz (Altstadtviertel) - Torre del Oro - Plaza de España - Universität von Sevilla

Kathedrale María de la Sede / Giralda

Sie gilt als eine der schönsten gotischen Kirchen und wurde 1401-1519 an der Stelle einer ehemaligen Moschee erbaut. Die Kirche besitzt fünf Schiffe, zahlreiche mit Kunstschätzen geschmückte Seitenkapellen, herrliche Glasmalereien und eine riesige Orgel. Der Turm, Giralda genannt, ist das Wahrzeichen der Stadt und der einzige Überrest der einstigen Moschee, welche im Jahr 1184 erbaut wurde.

Alcázar von Sevilla

Das ehemalige maurische Fort wurde in den vielen Jahren immer mehr zu einem prächtigen Palast erweitert. Sein Erscheinungsbild ist geprägt durch die berühmte Mudéjar-Architektur (unter christlicher Herrschaft entstandene Bauten mit islamischem Einfluss).

Museo del Baile Flamenco

Das Museum zählt zu den sehenswertesten Museen Sevillas und entführt seine Besucher in die Welt des berüchtigten Flamencotanzes.

Jerez / Cádiz

Die Stadt Jerez de la Frontera ist die Hauptstadt des berühmten Sherry und beherbergt die weltbekannte Königlich-Andalusische Reitschule. Cádiz verzaubert durch seine Geschichte und ist die älteste Stadt Westeuropas. Der legendäre Herkules soll sie gegründet haben.

Ronda

Die Stadt Ronda thront auf einem Felsplateau am Rande eines 120 m tiefen Abgrundes. Besuchen Sie die berühmte Stierkampfarena, die Kirche Santa María Mayor und die Puente Nuevo. Nirgendwo auf der Welt soll es so romantisch sein wie in Ronda.

Málaga

Malaga ist nach Sevilla die größte Stadt Andalusiens und aufgrund des Klimas eines der wichtigsten Urlaubsziele der Iberischen Halbinsel. Bestaunen Sie die maurische Festung Alcazaba, die Kathedrale Santa Iglesia Catedral Basílica de la Encarnación und den Jardín Botánico Histórico la Concepción, eine sehenswerte Parkanlage im Norden der Stadt mit 3000 einheimischen Pflanzen und Palmen. Der Besuch des Museo Picasso, in dem ca. 200 Werke des berühmten Künstlers ausgestellt sind, ist ein unbedingtes Muss!

Bilder

Videos

Andalusien Teil 1: Sevilla

Wissenswertes über Sehenswürdigkeiten und Attraktionen von Sevilla

Andalusien Teil 2: Cordoba

Wissenswertes über Sehenswürdigkeiten und Attraktionen von Cordoba


Ihr persönlicher Ansprechpartner

Kathrin Tausche-Exler
Telefon: 03504/ 6433-14
E-Mail an: Kathrin Tausche-Exler