Serengeti-Park - Afrika hautnah erleben



Der Serengeti-Park ist ein ca. 100 Kilometer südlich von Hamburg gelegener Tier- und Freizeitpark im niedersächsischen Hodenhagen. Auf einer Fläche von 220 Hektar erleben Sie nicht nur ca. 1.500 exotische Tiere aus unterschiedlichen Ländern der Welt, sondern auch einen Freizeitpark mit Shows und über 40 Fahrgeschäften. Seit seiner Eröffnung im Jahr 1974 zählt der Serengeti-Park zu einer der schönsten Ausflugsmöglichkeiten in der Lüneburger Heide für Kinder und Familien.

Der Serengeti-Park ist in 3 Areale unterteilt: Serengetisafari, Dschungelsafari und Abenteuersafari.

Auf der Serengetisafari beobachten Sie freilaufende und exotische Tiere wie Löwen, Tiger, Giraffen, Geparden und Nashörner hautnah. Fahren Sie entweder mit Ihrem eigenen Auto auf der ca. 10 Kilometer langen Strecke oder nutzen Sie die bequeme Variante mit dem Safaribus und einem erfahrenen Guide. So nah kommen Sie den wilden Tieren sonst nie. Aber seien Sie vorsichtig, gerne stecken zum Beispiel Giraffen neugierig ihren Kopf in das offene Fenster des Autos oder Safariabusses.

In der Dschungelsafari leben über 200 Affen in zum Teil begehbaren Gehegen. Erleben Sie hier die größte Primaten-Vielfalt Deutschlands und beobachten unter anderem Schimpansen, Kattas und Berberaffen. Im offenen Jeep unternehmen Sie eine Actionreiche Fahrt durch den Dschungel.

Im Freizeitpark Abenteuersafari bietet Ihnen der Serengeti-Park zahlreiche Fahrgeschäfte und Shows. Erleben Sie Fun und Action bei einer Fahrt mit der Achterbahn, der Wildwasserbahn, dem Freefall Tower oder der Quad-Safari. Auch die verschiedenen Shows wie die Wassershow und die Fütterung der Menschenaffen sind ein unvergessliches Erlebnis.

Der Park hat außerdem vom Niedersächsischen Kulturministerium die Zertifizierung als außerschulischer Lernort im Bereich „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ erhalten und ist somit perfekt für eine Klassenfahrt geeignet. Ein Tag im Serengeti-Park – ein unvergessliches Erlebnis.



Klassenfahrt, Serengeti-Park Hodenhagen, Safari, Lüneburger Heide

Tags

Airport-Tour Amsterdam Andalusien Arena di Verona Asta Sofie Amalie Nielsen Barcelona Bavaria Filmstadt Bayern Berlin Bled Blütenzauber Bologna Casa di Giulietta CO2 - Projekt D-Mark-Detektive Dänemark Danzig Deutsche Geschichte Deutschland Dippoldiswalde Dresden Dublin Duinrell Eifel Eremitage Erzgebirge Europa Event Ferienland Dalmatien Fernreise Fernreisen Flug Flughafen München Fluss Newa Freiberg Freizeitpark Belantis Freizeitparks in Kroatien Gardasee Gastbeitrag Dänemark.de Geographie Gerhart Hauptmann Geschichte Goethe Gret Palucca Hamburg Hansa-Park Harz Haus der Europäischen Geschichte Hiddensee Historische Person Istanbul Jump-Häuser Karl Friedrich May Kiel Klassenfahrt Klassenfahrten Koblenz Köln Kölner Dom Komfort Krakau Kulinarisches Kunst Leipzig Ljubljana London Louwman Museum Lübeck Lüneburger Heide Malaga Malta Marseille Meer Montjuïc München Museu de la Xocolata Barça Museum Museum des Zweiten Weltkriegs Neapel Neuigkeiten Niederlande Ostsee Otti's Reiseberichte Paläon Paris Paul´s Wiese Phlegräische Felder Plitvicer Seen Prag Preußenkönig Friedrich II. Programmideen Pullman City Radebeul Reisebericht Rom Ruhrgebiet Russland Sachsen Safari schönen Urlaub! Schöninger Speere Schulfahrt Schulfahrt - Aktiv Serengeti-Park Hodenhagen Serie antikes Griechenland Sevilla Slowenien Slowenische Adria Sonne sparen Sport St. Petersburg Städtereise Studienfahrt Technik This Is Holland Thüringen Tibidabo Toskana Universität Universtitätsstadt Utrecht Venedig Verona Vorteilsangebot Wien Zar Nikolaus I. Zar Peter der Große Zarin Katharina II. Zeche Zollverein

Kalender


MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO