Weißrussland

Minsk, die Hauptstadt des größte Binnenlandes Europas heißt Sie herzlich Willkommen!

Entdecken Sie diese Metropole während eines Stadtrundganges mit unserem qualifizierten deutschsprachigen Reiseleiter ...

Die Stadt wurde im Zweiten Weltkrieg zu 90% zerbombt und nach 1944 mit breiten Straßen, großen Parks und neuen repräsentativen Gebäuden aufgebaut. Sehenswert sind das alte Bernhardinerinnenkloster aus dem Jahre 1628, das nach historischen Plänen wiederaufgebaute Rathaus von Minsk und die orthodoxe Heilig-Geist-Kathedrale. Einen Palast der Republik hat die weißrussische Hauptstadt übrigens auch, welcher für offizielle staatliche Veranstaltungen genutzt wird. Unterhalb der Altstadt, direkt am Ufer der Swislatsch, befindet sich die Troizker Vorstadt - ein rekonstruierte Stadtteil aus dem 19. Jahrhundert. Ein Besuch der Träneninsel mit dem Mahnmal für die in allen Kriegen gefallenen und ermordeten Weißrussen sollte bei dieser Klassenfahrt nach Minsk natürlich auch nicht fehlen.

2019 finden in Minsk die Europaspiele statt, welche immer ein Jahr vor den Olympischen Sommerspielen stattfinden. An diesen dürfen Athleten aus ganz Europa in olympische als auch nicht-olympische Disziplinen antreten.

Minsk hat viel zu bieten und es gibt viel zu entdecken, seien Sie mit Ihrer Klasse dabei!

Weißrussland

 Minsk - Die belarussische Metropole  FLUG
ab  209 EUR