Frag die Reiseexperten: 0 35 04/ 64 33-0
- +

- +

- +

Fertig

Klassenfahrt Dubrovnik

Imposante Berge, kristallklares Wasser, unendlich viele Inseln und Buchten - das ist die dalmatinische Küste!
Es gibt natürlich viel, viel mehr zu erleben: Lebhafte Städte und Promenaden - hier trifft und zeigt man sich, tolle Cafés und Restaurants mit übervollen Auslagen voller Meeresfrüchte, Fische und Calamari vom Grill...

Aber natürlich auch die überall präsenten Speiseeis- und Süßspeisen Angebote - es ist doch soooo verlockend...
Grandiose Natur, vor allem in den Nationalparks, urige Dörfer mit noch "echter" Landwirtschaft und die Gastfreundschaft der Leute werden Sie überzeugen: hierher fahren junge Gruppen gern!

Mit Sicherheit auf Klassenfahrt! Unser Corona-Schutz- und Servicepaket macht es möglich! Alle Details erhalten Sie in Ihrem Angebot.

Unterkünfte | Dubrovnik

Filtern nach:
Unterkunftsart
Eigenschaften der Unterkunft
Zimmerausstattung
Verpflegung
Entfernung zum Strand
Entfernung zum Stadtzentrum
  • Frühstück
ab 182€
 6 Tage / 3 Nächte
Unterkunft auswählen
  • Frühstück
ab 219€
 6 Tage / 3 Nächte
Unterkunft auswählen

Extras Dubrovnik - bei uns inklusiv

4,87
aus mehr als 4500 Bewertungen

Einfach buchen
Klassenfahrten ganz easy online berechnen & buchen

Freiplätze
Flexible Regelung der Freiplätze

Serviceportal
einfach und komfortabel online Ihre Reise verwalten

1. Tag:
Reisebeginn am Abend ab Ihrem Schulort, Nachtfahrt.
2. Tag:
Sie treffen gegen Vormittag/Mittag im Zielgebiet ein. Den Nachmittag können Sie für erste Erkundungen oder einen Bummel am Strand nutzen.
3. Tag:
Bei einem geführten Stadtrundgang zeigt Ihnen unser qualifizierter Guide die historische Altstadt von seiner schönsten Seite. Am Nachmittag können Sie die 5 Festungsanlagen und 16 Türme entlang der 1.940 m langen Stadtmauer bewundern. Alternativ besichtigen Sie die Festung Lovrjenac, die auf einem 37 m hohen Felsen erbaut wurde und westlich der Altstadt liegt, fahren mit dem Schiff auf die, unter Naturschutz stehende Insel Lokrum mit ihrer subtropischen Vegetation, dem Benediktinerkloster, dem Fort Royal und ihren schönen Stränden oder fahren mit der Seilbahn auf den 405 m hohen Berg Srd, von dem Sie die historische Altstadt in ihrer vollen Pracht sehen.
4. Tag:
Der heutige Ausflug wird Sie begeistern! Erleben Sie die Chinesischen Mauer in Europa. Die 5,5 km lange mit 40 Türmen und Festungen verstärkte Mauer zwischen Ston und Mali Ston ist nach der Chinesischen Mauer die längste Mauer der Welt. Die Mauern beginnen und enden an den Festungen von Koruna in Mali Ston und Veliki kaštio in Ston. Die größte Festung ist Bartolomeo oberhalb von Ston.
5. Tag:
Heute fahren Sie in das mittelalterliche Städtchen Cavtat. Zu seinen wertvollen kulturellen Sehenswürdigkeiten gehören das Mausoleum der Familie Racic, das Geburtshaus des Malers Vlaho Bukovac, der Fürstenpalast und die Festung Sokol.
6. Tag:
Nach dem Frühstück Check-out. Bis zum Beginn der Rückfahrt bleibt noch Zeit zur freien Verfügung am Ort; gegen 13 Uhr beginnt die Rückfahrt; Nachtfahrt.
7. Tag:
Sie treffen wieder im Schulort ein.

Dubrovnik - Weltkulturerbe erster Klasse!

Über viele Jahrhunderte hinweg war das heutige Dubrovnik als Ragusa bekannt. Als freie Seerepublik machte es besonders durch seine florierende Wirtschaft von sich reden. Trotz einiger venezianischer Intermezzi blieb die Stadt bis in das 16. Jh. kroatisch-ungarisch regiert. Zwischen dem 12. und 17. Jh. entstand die etwa 2 km lange, begehbare, ca. 25 m hohe Befestigungsanlage, die ein wahnsinnig tolles Panorama über die Stadt und die vorgelagerten Inseln bietet. Auf der sehr beliebten Flaniermeile Stradun reihen sich Cafés und bunte Boutiquen aneinander. Am Onofrio Brunnen, gleich gegenüber einer der ältesten Apotheken Europas, treffen sich allabendlich die jugendlichen Dubrovcanis zum Plausch.


Diokletianspalast in Split

Der Diokletianspalast wurde zwischen 295 und 305 für Kaiser Diokletian erbaut. Der Palast ist eines der eindrucksvollsten Denkmäler römischer Architektur in Dalmatien. Das riesige Gebäude trägt Merkmale römischer Villen- und Palastarchitektur, Militär und Stadtarchitektur. Das sollte jeder Dalmatienbesucher gesehen haben!


Reise-Rücktrittskosten-Versicherung inkl. Lehrerausfall

Wenn Sie von Ihrer Reise aus versichertem Grund zurücktreten müssen, werden Ihnen die vertraglich geschuldeten Stornokosten sowie die Mehrkosten des verspäteten Reiseantritts erstattet.

Komplettpaket inkl. Lehrerausfall

zsätzlich zur Reise-Rücktrittskosten-Versicherung erhalten Sie hier außerdem eine Reise-Krankenversicherung, 24h-Notfall-Assistance, eine Reise-Haftpflichtversicherung sowie eine Reise-Unfallversicherung.

optionaler Teilnehmer-Ausfallschutz ohne Selbstbehalt

Erhöht sich der anteilige Reisepreis pro Person durch den Nichtantritt einer oder mehrerer versicherter Personen aufgrund eines versicherten Ereignisses, werden diese Mehrkosten durch den Teilnehmer-Ausfallschutz getragen.

Kostenlose Leitfäden für Klassenfahrten für Lehrer

Bei Klassenfahrten gibt es Richtlinien und allgemeine Vorschriften, die Sie als Lehrer unbedingt beachten sollten, damit die Klassenfahrt nicht schon während der Planungsphase ins Wasser fällt. Außerdem bedarf es einer wasserdichten Organisation, um ein zum Lehrplan passendes Reiseziel zu finden, die Reisekasse der Klassenfahrt aufzubessern oder um vor Ort ein Alternativprogramm für Schlechtwetter aus dem Ärmel zu zaubern.”

Fortführende Informationen im Klassenfahrten-Ratgeber


Aktuell besonders gefragt: Informationen zum Corona-Virus.

Aktuelle Informationen zur Situation: Sind Klassenfahrten erlaubt? Was muss man beachten? Gibt es gesonderte Stornierungsbedingungen?

Details siehe Klassenfahrten & Corona


Reisevorbereitung: Checkliste für Lehrer

Bei der Planung einer Klassenfahrt ist es schwer, den Überblick zu behalten – sie beginnt oft schon ein Jahr zuvor. Mit dieser Checkliste wollen wir Klassenlehrern eine Planungshilfe für einen reibungslosen Ablauf an die Hand geben. Das geschieht in Form einer Zusammenfassung über alle anstehenden Termine in chronologischer Abfolge.

Klassenfahrten-Checkliste für Lehrer


Lehrer-Packliste für die Klassenfahrt

Neben den persönlichen Dingen, die Lehrerkräfte genauso wie Schülerinnen und Schüler einpacken sollten, gibt es eine Reihe zusätzlicher Gegenstände, die beim Lehrpersonal in den Koffer gehören – je nach dem, wohin die Klassenfahrt gehen soll. Ob Städtereise oder Ausflug ans Meer – wir haben in unserer Klassenfahrt-Packliste alle wichtigen Punkte zusammengefasst, wobei wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben.

Klassenfahrten Packliste für Lehrer


Hinweise für Notfälle auf Klassenfahrt wie Unfall, Krankheit oder Fehlverhalten

Auf die typischen Zwischenfälle auf einer Klassenfahrt sollten Lehrerinnen und Lehrer gut vorbereitet sein. Es kommt immer wieder vor, dass ein Kind plötzlich von Übelkeit und Erbrechen geplagt wird, dass sich jemand beim Toben den Arm bricht oder dass Zimmerinventar mutwillig beschädigt wird. Auch Diebstahl oder Alkoholkonsum zählen zu den Zwischenfällen, die auf Klassenfahrten auftreten können. Erfahren Sie, wie Sie sich am besten auf diese Notfälle vorbereiten können.

Notfälle auf Klassenfahrten


17 Ideen für lustige Klassenfahrt-Spiele

Während einer Klassenfahrt kann es zu Regentagen oder – ohne Vorbereitung – zu langweiligen Situationen kommen. Mit Ideen für schlechtes Wetter auf Klassenfahrt oder Spielen wie Wer bin ich, Stille Post oder Blitzturnier sind Lehrer*innen auf der sicheren Seite! Auch für eine Busfahrt mit Grundschülern sollte man immer ein paar lustige Spielideen in petto haben.

Klassenfahrt-Spiele

Warum solltest Du nach Dubrovnik fahren?

Der Besuch dieser Hafenstadt darf auf keiner To-do-Liste fehlen. Dieser Teil von Kroatien besticht mit seiner einmaligen Flora und Fauna und ist gerade für Liebhaber der Pflanzenwelt eine Reise wert. Neben der malerischen historischen Stadt Dubrovnik bietet die Umgebung ausreichende Ausflugsziele an. Wunderschöne Strände, einmalige Naturschutzgebiete und einen fantastischen Ausblick auf das Meer lassen diese Region von Kroatien zu einem der beliebtesten Reiseziele in ganz Europa werden.


Was kann man in Dubrovnik machen?

Mit einer ausgezeichneten Lage an der Adria ist diese Stadt längst kein Geheimtipp mehr. Ein absolutes Muss ist ein Besuch der beliebtesten Sehenswürdigkeit Dubrovniks – und das ist die Altstadt. Schlendern Sie durch die kleinen Gassen, bestaunen Sie die Kathedrale oder genießen Sie die Aussicht von der Stadtmauer aus. Ein einzigartiges Panorama über die Stadt erleben Sie bei einer Fahrt mit der Seilbahn, von der Altstadt bis auf den Berg Srd hinauf. Unternehmen Sie einen Tagesausflug auf die Insel Lokrum oder entdecken Sie die Waldinsel Mljet. Diese Stadt hält viele Attraktionen bereit.


Was kostet eine Klassenfahrt nach Dubrovnik?

Eine Klassenfahrt nach Dubrovnik ist immer lohnenswert. Bevorzugt bei den Schülern sind die Jugendhostels und die Jugendherberge nahe der Altstadt oder im Stadtzentrum. Neben der Reisezeit, der Reisedauer und der Gruppengröße ist die gewählten Anreiseart – per Bus oder Flugzeug – ausschlaggebend für den Reisepreis. Gemeinsam mit Ihnen erstellen wir für Sie das passende Angebot entsprechend Ihres Budgets.


Was macht die Altstadt von Dubrovnik so einzigartig?

Wer von der „Perle der Adria“ spricht, meint den historischen Stadtkern von Dubrovnik. Diese Anlage ist 1979 zum UNESCO-Welterbe ernannt worden. Hervorzuheben ist die markante Stadtmauer, welche über Unmengen an Festungen, Türmen und Bastionen verfügt. Dieses 1940 Meter lange, bis zu 6 Meter dickes und 25 Meter hohes Bollwerk versteckt so einige Sehenswürdigkeiten in der beliebten Altstadt. Um in die Stadt zu gelangen gibt es zwei Haupteingänge, das Pile-Tor im Westen und das Ploce-Tor im Osten. Im Zentrum warten viele Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel der Sponza-Palast auf einen Besuch.


Was gibt es im Arboretum nahe der Stadt zu entdecken?

Im Süden von Kroatien, etwa 18 Kilometer von Dubrovnik entfernt, liegt das Arboretum von Trsteno. Hier befindet sich die älteste Sammlung exotischer Pflanzen und Bäume des Landes. Auf der 28 Hektar großen Gartenanlage wurden neben Nutzpflanzen wie Oliven-, Feigen- oder Zitrusbäumen auch Palmen, Kakteen und Lorbeerbäume angepflanzt. Ein besonderes Highlight findet man auf dem zentralen Marktplatz von Trsteno. Mit einem Stammdurchmesser von über 5 Metern und einem Alter von mehr als fünfhundert Jahren bestaunt man zwei morgenländische Platanen, die in Europa als einzigartige Baumriesen gelten.


Was macht die Insel Lokrum so interessant für Besucher?

Klein und unscheinbar liegt die Insel Lokrum 630 Meter von der Altstadt Dubrovnik entfernt. Bekannt wurde dieser touristische Ort vor allem durch das Naturschutzgebiet, welches sich über die komplette Insel zieht. Neben Oliven, Kakteen, Magnolien und Palmen findet man hier Eichen- und Kieferbäume sowie schwarze Pinien. Besonders beliebt sind die vielen Bademöglichkeiten, die kleinen Cafés und Restaurants. Ein weiteres Ausflugsziel auf Lokrum ist das Benediktinerkloster und die Kirche, welches von den Bewohnern Dubrovniks erbaut worden ist.

Reiseexperte Nico Warnstedt
Reiseexperte Nico Warnstedt Wer im Urlaub mehr Kilometer fährt als ich, der schummelt!

Seit mehr als 18 Jahren im Unternehmen und Rundum-Spezialist für Klassenfahrten. Besonders alle Ziele an der Ostsee, Mecklenburger Seenplatte, Niederlande und Belgien sind seine Passion. Gern auch in Kroatien und Slowenien unterwegs – und privat auch in den fernsten Regionen der Welt!

Seit frühester Kindheit lebt Nico für den Tourismus und begeistert jeden fürs Reisen. Dank seiner Erfahrung ist jede Klassenfahrt perfekt organisiert und bleibt in bester Erinnerung.

Nachricht senden 03504/ 6433-50

Weitere Reisen in Kroatien:
Istrien | Insel Krk | Kvarner Bucht