Anmelden


Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Sie sind neuer Kunde? Hier anmelden.
  Merkliste 0
In der Merkliste sind noch keine Reisen hintelegt

Sie können auf der Reiseseite über das Pin-Symbol Reisen zur Merkliste hinzufügen.

  Angebote 0
Es sind noch keine Angebote hinterlegt.

Oostende - Belgiens ''Königin der Seebäder''

Als größte Stadt an Belgiens Nordseeküste bildet Oostende das Zentrum dieses Küstenabschnitts. Lange Sandstrände, hohe Häuserfronten an der Promenade, das mondäne Villenviertel, belebte Einkaufsstraßen, hervorragende Gastronomie und die Hafenanlage mit Yachten und Fischerbooten - all das prägt Oostende. Schon König Leopold II. wusste um die Schönheit der Stadt und gab ihr den Beinamen "Königin der Seebäder". Auch kulturell wird hier viel geboten. Neben der charakteristischen Kathedrale, ist ein Besuch des Museums für Moderne Kunst empfehlenswert. Ob bei schönem oder schlechtem Wetter - in Oostende wird Ihnen dank des Abwechslungsreichtums nicht langweilig!
4 Tage schon ab 154 EUR
Jetzt Preise ansehen

Unterkünfte

Unsere moderne und erst im Jahre 2014 eröffnete Jugendherberge befindet sich in perfekter Lage. So sind es bis zum Strand nur 150 m und die Innenstadt mit zahlreichen Shops, Restaurants und Cafés liegt direkt vor der Tür. Schüler schlafen in hellen und freundlichen 4 - 6-Bettzimmern mit Du/WC. Für Betreuer stehen separate Zimmer mit Du/WC zur Verfügung. Zu den Annehmlichkeiten im Hostel zählen Fahrstuhl, kostenfreies Wifi im Erdgeschoss, Gepäckraum, Bar und TV-Lounge.

Unsere Leistungen (im Preis enthalten)


  • Fahrt im modernen Reisebus; der Bus bleibt vor Ort und steht für alle beschriebenen Ausflüge kostenfrei zur Verfügung
  • Unterbringung wie beschrieben in Zimmern mit Du/WC
  • Betreuerzimmer mit Du/WC
  • Frühstück
  • reichhaltiges Informationsmaterial zum Zielgebiet inklusive
  • SQM- Schulfahrt Qualitätsmanagement
  • Reisesicherungsschein
  • Schulfahrt - Freiplatzregelung: Flexible Regelung nach Ihrem jeweiligen Bedarf
  • 24-Stunden-Notruf-Service während der Reise
  • Serviceportal - einfach und komfortabel online Ihre Reise verwalten

Extras - bei uns inklusiv


  • Besichtigung und Verkostung in einem Schokoladengeschäft
  • halbtägige Stadtrundfahrt in Brüssel mit qualifiziertem Guide


Programmvorschlag


1. Tag   Reisebeginn am Morgen, Ankunft gegen Nachmittag/Abend, Zimmerbezug und Freizeit.
2. Tag   Tagesfahrt nach Brügge. Diese Stadt erlebte in der Zeit der Kreuzzüge ihre Blütezeit. Der damals entstandene Wohlstand spiegelt sich heute in prächtigen Kirchen und Schlössern wieder. Bei einem individuellen Stadtrundgang besichtigen Sie z. B. die herrliche, mit Grachten durchzogene Altstadt, den Markt, den Belfried, das Stadthuis, Katelijnstraat u. v. m. Anschließend besichtigen Sie ein Schokoladengeschäft. Dabei erfahren Sie alles über die Herstellung dieser süßen Leckereien und erhalten eine kleine Kostprobe. Am Nachmittag besteht die Möglichkeit zur Besichtigung der Stadt Gent mit der Wasserburg und der schönsten Uferpromenade Flanderns oder Fahrt nach Zeebrügge mit Besuch des Maritimen Themenparks SEAFRONT. Besichtigen Sie ein russisches U-Boot. In diesem 100 m langen Unterseeboot erfahren Sie, wie die 75-köpfige Mannschaft hier monatelang lebte und arbeitete.
3. Tag   Zeit zur freien Verfügung in Oostende. Gehen Sie auf Entdeckungstour durch die Stadt oder nutzen Sie die Zeit für einen Strandbesuch.
Unser Tipp: Unternehmen Sie doch eine "Seebad-Tour" mit der Kusttram. Diese traditionsreiche Straßenbahn verkehrt entlang der belgischen Nordseeküste und verbindet alle bekannten belgischen Seebäder miteinander - von De Panne nahe der französischen Grenze über Oostende, Blankenberge (SEA LIFE Marine Park; Reptilienzoo Serpentarium) und Zeebrügge (Maritimer Themenpark SEAFRONT) bis hin zum kurz vor der niederländischen Grenze gelegenen Seebad Knokke.
Alternativ nehmen Sie an unserem kostenfreien Tagesausflug in die Rubens- und Diamantenstadt Antwerpen teil. Hier sollten Sie sich den Besuch der Kathedrale und des Rubenshauses nicht entgehen lassen. Bei einer Visite in Antwerpen bietet sich ebenfalls eine Hafen- oder Schelderundfahrt und der Besuch des Schifffahrtsmuseums an. Ausgedehnte Shoppingmöglichkeiten finden sich auf der Meir.
4. Tag   Tagesfahrt in das Herz Europas, nach Brüssel. Bei einer geführten Stadtrundfahrt macht Sie unser qualifizierter deutschsprachiger Guide mit den wichtigsten Attraktionen bekannt: u. a. Europäisches Parlament, Rathaus, Atomium und Manneken Pis. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit zum Shoppen, Stadtbummel oder Besuch des Vergnügungsviertels Bruparck mit seinen Attraktionen, u. a. Mini Europa, in dem Sie in wenigen Stunden ganz Europa wiederfinden: London, Venedig, Paris, Berlin, u. v. m. sowie Océade, eine spaßige Wasser-Erlebniswelt.
5. Tag   Beginn der Rückreise nach dem Frühstück; Ankunft am Schulort gegen Nachmittag/Abend.



Unsere Preise


Jugendherberge Oostende

Bus vor Ort, alle beschriebenen Ausflüge im Preis enthalten
4 Tage ab 154,00 EUR
5 Tage ab 189,00 EUR


Hinweise

Je nach Reisezeitraum können Saisonzuschläge entstehen, welche Sie mit Ihrem schriftlichen Angebot erhalten.



Programmbausteine

Zubuchbare Programmbausteine für Antwerpen

Stadtrundgang

Während unserer Stadtführung erklärt Ihnen unser qualifizierter Guide die Entstehung der Stadt und zeigt Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, u. a. das Rathaus, die Gildehäuser, die alte Burg Steen, das Rubenshaus und die Liebfrauenkathedrale.

Liebfrauenkathedrale

Die Liebfrauenkathedrale ist die größte Kirche mit dem höchsten Turm in den Beneluxländern und bietet u. a. das bekannte Triptychon von Rubens, die "Kreuzaufrichtung" und das bekannte Porträt der Maria Magdalena. Von der 123 m hohen Aussichtsplattform des Kirchturms können Sie den herrlichen Blick über die Stadt genießen.

Rubenshaus

Der in Westfalen geborene Maler Peter Paul Rubens brachte es in Antwerpen zu Ansehen und Reichtum. Sichtbares Zeichen dafür ist seine barocke Stadtresidenz, welche heute zahlreiche kostbare Gemälde und Exponate des Malerfürsten und seiner Freunde (u. a. van Dijck) beherbergt. Bestaunen Sie üppige und lüsterne Damen sowie schwellende und antike Gottheiten.

Scheldefahrt

Fahren Sie auf dem Fluss, dem Antwerpen seinen Namen verdankt, stromabwärts entlang der Scheldekais, stromaufwärts vorbei am Sint-Anna Strand und genießen Sie diese einzigartige Panoramasicht auf die Stadt.

Hafenrundfahrt

Einmal in Antwerpen - dann darf eine Hafenrundfahrt nicht fehlen! Antwerpen besitzt nach Hong-Kong, Singapur und Rotterdam den viertgrößten Hafen der Welt. Bestaunen Sie die Ozeanriesen und das rege Treiben bei einer 1,5-stündigen Tour (nur von Mai bis September).

Bilder

Videos

Klassenfahrt Maritimes Belgien

Erleben Sie die belgische Nordseeküste!

Imagevideo Flandern

Antwerpen, Brügge, Gent und viele weitere Städte im Kurz-Portrait.
Videos werden geladen...

Weitere Reisen


});

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Nico Warnstedt
Telefon: 0 35 04/ 64 33-50
E-Mail an: Nico Warnstedt