Anmelden


Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Sie sind neuer Kunde? Hier anmelden.
  Merkliste 0

In der Merkliste sind noch keine Reisen hintelegt

Sie können auf der Reiseseite über das Pin-Symbol Reisen zur Merkliste hinzufügen.

  Angebote 0
Es sind noch keine Angebote hinterlegt.

Unsere große Rundreise: Höhepunkte Chinas

15 Tage schon ab 829 EUR

Ihr Reiseziel

Mit dieser Tour erleben Sie alle Höhepunkte dieses einzigartigen Landes während einer Reise!
Zentren Jahrtausende alter Geschichte, beeindruckende Parkanlagen, die faszinierende Landschaft Südchinas und eine der aufregendsten und aufstrebendsten Weltmetropolen.

Ihre Unterkunft

Die Unterbringung erfolgt in zentral gelegenen 3 - 4-Sterne-Hotels in Zimmern mit Du/WC. Betreuer erhalten separate Doppel- bzw. Einzelzimmer mit Du/WC.

Programmvorschlag

1. Tag   Individuelle Anreise zum Flughafen. Am Abend fliegen Sie von Deutschland nach Peking.
2. Tag   Nach Ihrer Landung in Peking nimmt Sie Ihr örtlicher Reiseleiter am Flughafen in Empfang und begleitet Sie zu Ihrem Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen für eigene Entdeckungen zur Verfügung.
3. Tag   Heute erkunden Sie die chinesische Hauptstadt. Ihre erste Station wird der „Platz des Himmlischen Friedens“ sein. Anschließend besichtigen Sie die „Verbotene Stadt“. Früher war der Zutritt nur den Kaisern gestattet, heute kann Jeder dieses Weltkulturerbe besichtigen. Lassen Sie diese einzigartige Architektur auf sich wirken! Am Nachmittag geht es weiter in den „Sommerpalast“. Hier sehen Sie den über 700 Meter langen Wandelgang, das berühmte Marmorboot sowie den „Garten der kultivierten Harmonie“.
4. Tag   Ein weiteres Highlight dieser Reise erwartet Sie –die „Chinesische Mauer“! Mit einer Länge von über 6.000 Kilometern erstreckt sie sich vom Rand der Wüste Gobi bis ans Gelbe Meer und
ist selbst vom Weltraum aus sichtbar. Hier haben Sie Zeit, um selber auf diesem einzigartigen Bauwerk entlang zu spazieren und dieses unbeschreibliche Gefühl auf sich wirken zu lassen. Anschließend geht weiter zu den berühmten „Grabanlagen der Ming-Kaiser“. Bevor Sie jedoch dorthin gelangen, müssen Sie zuerst die Geisterallee mit ihren zahlreichen steinernen Figuren passieren.
5. Tag   Am Vormittag steht die größte Parkanlage Pekings auf Ihrem Programm – der „Himmelstempel“ mit seinem „Himmelsaltar“, dem „Himmelsgewölbe“ und der „Halle der Ernteopfer“, welche als einer der schönsten Sakralbauten des ganzen Landes bekannt ist. Anschließend haben wir noch etwas ganz besonderes geplant: Eine Rikschatour durch die Hutongs! Sie sehen dabei die zahlreichen traditionellen Wohnhöfe und können mit etwas Glück sogar eine Wohnung besichtigen. Am Abend besteigen Sie den Nachtzug nach Xi`an.
6. Tag   Sie erreichen Xi`an am Morgen. Zuerst geht es in Ihr Hotel, wo Sie auch Ihr Frühstück einnehmen werden. Anschließend entdecken Sie die Stadt mit Ihrem örtlichen Reiseleiter. Die erste Station wird die „Große Wildganspagode“ im „Tempel des Guten Willens“ sein. Von hier aus haben Sie einen herrlichen Ausblick. Weiter geht es zur „Großen Moschee“, bevor Sie die vollständig rekonstruierte „Stadtmauer“ erklimmen werden. Diese umschließt die Stadt und zählt zu einer der beeindruckendsten Stadtmauern Chinas.
7. Tag   Das Highlight von Xi`an erwartet Sie! Ca. 35 Kilometer außerhalb der Stadt besichtigen Sie die einzigartigen Ausgrabungshallen der weltberühmten „Terrakotta-Armee. 7.000 Krieger und Pferdegespanne bewachen nun schon seit über 2.000 Jahren das ungeöffnete Grab des Kaisers Qin Shihuang. Auch wenn Sie sich noch so viel Mühe geben, Sie werden keine Figur finden, die einer anderen gleicht!
8. Tag   Heute fliegen Sie in den subtropischen Teil Chinas, nach Guilin. Diese Region zeichnet sich durch ihre einzigartige Landschaft mit zahlreichen Karstbergen aus. Am Flughafen nimmt Sie Ihr örtlicher Reiseleiter in Empfang, bringt Sie in Ihr Hotel und gibt Ihnen Tipps für die Freizeitgestaltung des Nachmittages. Individuell entdecken Sie diese quirlige Studentenstadt mit ihren zahlreichen Geschäften und Bars.
9. Tag   Am Vormittag steht die faszinierende „Schilfrohrflötenhöhle“ im „Berg des Lichts“ auf dem Programm. In der 240 Meter tiefen Höhle bewundern Sie einzigartige Stalagmiten und Stalaktiten und den „Kristallpalast des Drachenkönigs“. Am Nachmittag besichtigen Sie dann den „Sieben-Sterne-Park“ und haben Zeit, den „Elefantenrüsselberg“ zu besteigen.
10. Tag   Um die Einzigartigkeit dieser Landschaft zu erleben unternehmen Sie eine Schifffahrt auf dem Li-Fluss. Die Bilder dieser atemberaubenden Landschaft mit den steil aufragenden Karstbergen und dem schilfbewachsenen Flussufer werden Sie noch lange in Erinnerung behalten. Mit etwas Glück sehen Sie sogar die berühmten Kormoranfischer bei Ihrer Arbeit! Von Yangshou aus, wo Sie nach der Schifffahrt noch Zeit für einen kurzen Bummel über die „West Street“ und den Freimarkt haben, fahren Sie zurück nach Guilin. Am Abend fliegen Sie weiter nach Nanjing, wo Sie Ihr örtlicher Reiseleiter begrüßt.
11. Tag   Zuerst besichtigen Sie den altehrwürdigen „Konfuzius Tempel“ und anschließend das Stadttor. Am Nachmittag stehen das „Grab von Dr. Sun Yatsen“, dem Begründer der Republik China und die „Yangtze-Brücke“ auf dem Programm. Die gewaltige, zweistöckige Brücke ist fast 7 km lang und einer der wichtigsten Prestigebauten des Landes.
12. Tag   Nach dem Frühstück fahren Sie zum Bahnhof, wo Sie den Zug nach Suzhou besteigen. Suzhou wird Sie mit seinen zahlreichen paradiesischen Gärten, den alten, jedoch gut erhaltenen Gebäuden und dem Zusammenspiel von Wasser und Felsen begeistern. Nach der Ankunft begleitet Sie Ihr örtlicher Reiseleiter zum Hotel, wo Sie sich frisch machen können, bevor Sie den Liu Garden besichtigen.
13. Tag   Nach dem Frühstück steht der „Garten des Meisters der Netze“ auf dem Programm. Anschließend unternehmen Sie eine Kanalrundfahrt durch Suzhou. Sicher werden Sie nicht alle der 72 Kanäle befahren und auch nicht alle der fast 400 Brücken durchqueren, aber sicher werden Sie danach verstehen, warum Suzhou auch das „Venedig des Ostens“ genannt wird. Bevor Sie mit dem Bus weiter nach Shanghai fahren besichtigen Sie noch eine Seidenfabrik. Nach Ankunft in der wohl modernsten Stadt Chinas haben Sie Zeit zur freien Verfügung.
14. Tag   Ihre heutige Besichtigungstour starten Sie in der Altstadt von Shanghai. Vorbei am berühmten „Huxingtin-Teehaus“ und über die „Zickzackbrücke“ erreichen Sie den „Garten der Freude“, den „Yu Garden“. Danach steht der „Jade Buddha Tempel“ auf Ihrem Programm. Am Nachmittag können Sie am „Bund“, der berühmten Uferpromenade, entlang bummeln und den Blick auf die einzigartige Skyline des neuen Shanghais werfen.
15. Tag   Der heutige Tag steht Ihnen für eigene Entdeckungen in der 17 Millionen-Einwohner-Stadt zur Verfügung. Besichtigen Sie z. B. den den zweithöchsten Fernsehturm Asiens, den „Oriental Pearls Tower“, unternehmen Sie eine Hafenrundfahrt über den Huangpu-Fluss, fahren Sie auf den 421 Meter hohen „Jinmao-Tower“ oder gehen Sie in der „Nanjing Road“ shoppen.
16. Tag   Je nach Abflugzeit Fahrt zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.


Unsere Leistungen (im Preis enthalten)

  • individuelle An- und Abreise oder
  • Flug von Deutschland nach Peking und von Shanghai nach Deutschland mit renommierter Fluggesellschaft (Freigepäck, Flughafensteuern, Kerosinzuschläge, Sicherheitsgebühren inkl.)
  • 13 Übernachtungen in 3 – 4-Sterne Hotels mit Du/WC
  • 1 Übernachtung im Nachtzug von Peking nach Xi’an (1. Klasse)
  • 14 x Frühstück
  • 12 x Mittag- oder Abendessen
  • reichhaltiges Informationsmaterial zum Zielgebiet inklusive
  • Durchführungsgarantie für gebuchte Reise
  • TÜV- zertifizierter Dienstleistungsprozess
  • Reisesicherungsschein (Insolvenzversicherung)
  • Bestpreisgarantie
  • Schulfahrt - Freiplatzregelung: Jeder 10. Teilnehmer reist kostenlos
  • 24-Stunden-Notruf-Service während der Reise
  • Serviceportal - einfach und komfortabel online Ihre Reise verwalten

Extras - bei uns inklusiv

  • Rundreise laut Reisebeschreibung
  • örtliche qualifizierte deutschsprechende Reiseleitung während der Rundreise
  • lokale qualifizierte deutschsprachige Reiseleiter in jeder Stadt
  • Zugfahrt im Nachtzug von Peking nach Xi`an (1. Klasse)
  • Inlandsflug von Xi`an nach Guilin mit renommierter Fluggesellschaft (Freigepäck, Flughafensteuern, Kerosinzuschläge, Sicherheitsgebühren inkl.)
  • Inlandsflug von Guilin nach Nanjing mit renommierter Fluggesellschaft (Freigepäck, Flughafensteuern, Kerosinzuschläge, Sicherheitsgebühren inkl.)
  • Zugfahrt im Nachtzug von Nanjing nach Suzhou (1. Klasse)
  • Busfahrt von Suzhou nach Shanghai
  • Alle Eintrittsgelder laut Reisebeschreibung

Nico Warnstedt

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Telefon: 0 35 04/ 64 33-50
Telefax: 0 35 04/ 64 33-77 50
E-Mail an: Nico Warnstedt


Schulfahrt Touristik SFT GmbH

Herrengasse 2
D-01744 Dippoldiswalde
Öffnungszeiten: Montag - Freitag 07.00 bis 19.00 Uhr


Unsere Preise


individuelle An- und Abreise


15 Tage ab 829,00 EUR

inklusive Flug


16 Tage ab 1.649,00 EUR

Hinweise

Je nach Reisezeitraum können Saisonzuschläge entstehen, welche Sie mit Ihrem persönlichen Angebot erhalten.


Peking

Der Sommerpalast
Der Sommerpalast
Die ''Halle der Ernteopfer'' im ''Himmelstempel''
Die ''Halle der Ernteopfer'' im ''Himmelstempel''
Die Große Mauer ist sogar vom Weltraum aus sichtbar
Die Große Mauer ist sogar vom Weltraum aus sichtbar
Hinter dem 'Tor des himmlischen Friedens' befindet sich der Kaiserpalast - auch ''Verbotene Stadt'' genannt
Hinter dem 'Tor des himmlischen Friedens' befindet sich der Kaiserpalast - auch ''Verbotene Stadt'' genannt
Die 'Verbotene Stadt' vom Jingshan-Hügel aus
Die 'Verbotene Stadt' vom Jingshan-Hügel aus
Die Ming Gräber
Die Ming Gräber

Xi´an

Die Terrakotta-Armee
Die Terrakotta-Armee
Lebensgroße Krieger- und Pferdefiguren aus Terrakotta
Lebensgroße Krieger- und Pferdefiguren aus Terrakotta
Geschäftiges Treiben in Xian
Geschäftiges Treiben in Xian

Shanghai

Die Skyline mit Fernsehturm am Tag
Die Skyline mit Fernsehturm am Tag
Altstadt von Shanghai mit “Zick-Zack-Brücke”
Altstadt von Shanghai mit “Zick-Zack-Brücke”
Die Altstadt
Die Altstadt

Bilder zur Unterkunft bzw. zum Zielgebiet

Unterkunftsbeispiel
Unterkunftsbeispiel
Unterbringungsbeispiel
Unterbringungsbeispiel
Unterbringungsbeispiel
Unterbringungsbeispiel

Shanghai


Transport in Peking


Die Terrakotta Armee


Peking