Der Hansa-Park



... öffnet in diesem Jahr seine Pforten vom 07. April und schließt sie wieder am 29.10.2017. Normalerweise können Sie sich täglich von 9:00 Uhr – 18:00 Uhr im einzigen Freizeitpark am Meer vergnügen. Es gibt aber auch ein paar Sonderzeiten im Oktober, in denen Sie Spaß und Grusel bis 21:00 Uhr erleben können.

Warum müssen Sie den Park, der selbst in 11 Themenbereiche gegliedert - zum Beispiel „Abenteuerland“, „Mexico“ oder „Nervenkitzel“ - ist, unbedingt gesehen haben? Ganz klar: Es sind die 6 Achterbahnen, von denen der „Schwur des Kärnan“ die 3.-größte in Europa ist! Ebenso spannend und actionreich: „Barracudaslide“ - der Wasserbob oder die „Glocke“- wenn die volle Stunde schlägt.

Jedes Jahr überrascht der Hansa-Park, der bereits im Jahr 1977 eröffnet wurde, mit neuen spannenden Attraktionen. Dieses Jahr beispielsweise mit „Kärnerpulten“ - ein interaktives Fahrgeschäft, das kleine und große Pilotenherzen höher schlagen lässt. Auch ein neuer Film im 4D Cinema wartet auf Sie: „Spuk im Herrenhaus“.

Natürlich sollen Sie an so einem erlebnisreichen Tag mit so viel Action nicht hungern und deshalb gibt es im Hansa-Park alles vom kleinen Häppchen bis zum vollwertigen Essen.

Jetzt ist es an Ihnen herauszufinden, welche von über 30 Fahrgeschäften Ihnen am besten gefallen!



Klassenfahrt, Hansa-Park, Deutschland

Kalender


MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO