Wien - von Hip Hop bis Avantgarde - ''Geister, Wiener und Prominente von Strauß bis Kommissar Rex…''

4 Tage schon ab 147 EUR

Jetzt Preise ansehen

Ihr Reiseziel

Natürlich ist Wien noch so viel mehr und vor allem Schauplatz vieler bekannter Filme und Treffpunkt der Promis! Ja selbst Gespenster gibt es hier! Unser Programmvorschlag ist sicher ungewöhnlich aber garantiert nicht langweilig – überzeugen Sie sich selbst!

K1 A&O Hostel Wien

Die attraktive Lage und die moderne Ausstattung sind zwei der zahlreichen Vorteile des 2009 eröffneten Hostels. Die U-Bahn-Station erreichen Sie zu Fuß in nur ca. 4 min. Alle Zimmer verfügen über Du/WC und TV. Freizeitangebote im Haus: Billard, Kicker, Internet, Bar mit Snack-Angeboten und eine Lehrer-Lounge.

K2 Schlossherberge – imposante Lage und schöne Ausstattung

Direkt am Wilhelminenberg, in einer Grünanlage, liegt unsere Schlossherberge. Eine große Liegewiese, Internet, Tischtennis, Billard, Tischfußball und TV-Lounge sind vorhanden. Alle Zimmer verfügen über Du/WC; separate Betreuerzimmer. In unmittelbarer Nähe befinden sich ein Schwimmbad, eine Minigolfanlage und Tennisplätze.

Programmvorschlag

1. Tag   Reisebeginn am Morgen, Ankunft gegen Nachmittag, Zimmerbezug und anschließend Zeit für den ersten Bummel durch Wien.
2. Tag   Unglaublich, wer alles in Wien lebt(e) bzw. wer es zumindest besuchte! Unsere Stadtführung zeigt es Ihnen! Auf den Spuren z.B. von Strauß, Freud und Kommissar Rex erfahren Sie alles über „Wiener Originale“.
3. Tag   Geister, Gespenster und Vampire. In Wien begegnet man nicht nur lebenden Wienern, sondern hier irrt manch unerlöste Seele umher. Für alle Furchtlosen haben wir die richtige Mischung vorbereitet. Bürger, die lebendig begraben wurden oder „untote“ Kaisertöchter, ungerecht Ermorderte oder Selbstmörder versammeln sich zu einer Tour, welche wohl niemanden ohne einem wachsamen Auge schlafen lässt. Diese alternative Tour wird von speziellen Guides durchgeführt! Am Nachmittag Zeit zur freien Gestaltung.
4. Tag   Zeit zur freien Verfügung in Wien. Alternativ können Sie eines unserer Programme (siehe Bausteine) selbst gestalten.
5. Tag   Beginn der Rückreise nach dem Frühstück, Ankunft am Schulort gegen Abend.

Die Hofburg und ihre Geheimnisse

Mehr als 2600 Räume. Jede Epoche, jeder Habsburger Herrscher hinterließ Spuren. Zum Verständnis erfolgt der Vergleich von altem Bildmaterial mit dem heutigen Bestand. Erfahren Sie alles über die Funktion der Wiener Burg, über Sissi, die Wiener Sängerknaben und die Lipizzaner mit Hofreitschule.

Vom Werden einer Stadt

Wiener Stadtgeschichte und Spurensuche unter Einbeziehung der Stadtpläne verschiedener Epochen. Bei dieser Tour erwandern Sie die Stadtentwicklung Wiens. Römische Reste werden ebenso gesucht, wie mittelalterliche Spuren.

verschlungene Pfade in der Altstadt

Lernen Sie Wiens beste Seite, die multikulturelle, kennen. Wie die Wiener sind und woher sie stammen, wird auf amüsante Weise erzählt. Lassen Sie das alte Wien lebendig werden: Spielleute, Studenten, Mönche, der Kampf gegen Türken und die Pest…

Hundertwasser-Tour

Genießen Sie den herrlichen Ausblick auf die imposanten Bauwerke während einer Schifffahrt auf der Donau und dem Donaukanal.

Wien und der Tod

Die größten Kuriositäten und Skurrilitäten rund um die "ewige Liebe" der Wiener erleben Sie auf dieser Tour, welche so nur in diesser Stadt möglich ist. Wählen Sie selbst: Kaisergruft und Herzgrüfterl, Pathologisches Museum, Bestattungsmuseu, Biedermeier- Friedhof St. Marx oder der Friedhof der Namenlosen und nicht zuletzt der Zentralfreidhof mit Ehrengräbern von Strauß, Beethoven, Falco u.v.m.

unser Tipp: Wiener Rätselrallye

Die Wiener Innenstadt spielerisch erleben und kennen lernen! Die Wiener Rätselrallye ist ein aufwändig aufbereitetes, und an die verschiedenen Altersgruppen angepasstes Spielvergnügen, versehen mit wertvollen historischen Inhalten, interessanten Informationen über Wien und allgemein bildenden Fragen über Österreich.

Ausflug nach Carnuntium

Am Originalstandort einer Metropole des römischen Imperiums gewährt Ihnen Carnuntium auf unterhaltsame Weise authentische Einblicke in Lebensweisen um 300 n.Chr. In antiker Bautechnik werden die Gebäude wiederhergestellt und detailgetreu ausgestattet: die römische Fußbodenheizung und die Küche beispielsweise sind voll funktionsfähig! Interaktive Stationen mit Anschauungsmaterial lassen Sie in das römische Leben eintauchen.

Unsere Leistungen (im Preis enthalten)

  • Fahrt im Reisebus, der Bus bleibt vor Ort und steht für alle beschriebenen Ausflüge kostenfrei zur Verfügung
  • Unterbringung wie beschrieben in Zimmern mit Du/WC
  • Betreuerzimmer mit Du/WC
  • kontinentales Frühstück
  • Bettwäsche inklusive
  • erfahrene Ansprechpartner vor Ort
  • Durchführungsgarantie für gebuchte Reise
  • TÜV- zertifizierter Dienstleistungsprozess
  • Reisesicherungsschein (Insolvenzversicherung)
  • Bestpreisgarantie
  • Schulfahrt - Freiplatzregelung: Jeder 10. Teilnehmer reist kostenlos
  • 24-Stunden-Notruf-Service während der Reise
  • Serviceportal - online, einfach, komfortabel Ihre Reise verwalten

Extras - bei uns inklusiv

  • professionelle Reiseleitung für die beschriebene Führung am 2. und 3. Tag

Unsere Preise

K1 Schlossherberge
(Tagfahrten, inklusive Programm)

4 Tage ab 147,00 EUR
 
5 Tage ab 184,00 EUR
 

mit Nachtfahrten (K1)

6 Tage ab 169,00 EUR
 

K2 City Hostel
(Tagfahrten, inklusive Programm)

4 Tage ab 149,00 EUR
 
5 Tage ab 185,00 EUR
 

mit Nachtfahrten (K2)

6 Tage ab 174,00 EUR
 

Hinweise

Je nach Reisezeitraum können Saisonzuschläge entstehen, welche Sie mit Ihrem schriftlichen Angebot erhalten.

Halbpension ist zubuchbar.

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Kevin Schreiber
Telefon: 0 35 04/ 64 33-56
Telefax: 0 35 04/ 64 33-77 56
E-Mail an: Kevin Schreiber

Schulfahrt Touristik SFT GmbH
Herrengasse 2
D-01744 Dippoldiswalde
Öffnungszeiten: Montag - Freitag 07.00 bis 19.00 Uhr

Unsere Informationen zur Reise

In diesem Bereich stehen Ihnen weitere Informationen zum Download im PDF-Format zur Verfügung.

Webtipps

Weitere nützliche Links rund um Ihre Klassenfahrt:

Österreich    Infoportal zum Land Österreich
Wien    Besuchen Sie die schöne Hauptstadt des Landes
Wiener Oper    Offizielle Website der Staatsoper
Stephansdom    Website des berühmten Stephansdom
Prater    Das Wahrzeichen Wiens
Millenniumtower    Zurzeit das höchste Gebäude Österreichs
Donau City    Der noch im Bau befindliche, neue und moderne Stadtteil
Madame Tussauds Wien    Offizielle Website des Wachsfigurenkabinetts
Albertina    Das Museum mit den Habsburgischen Prunkräumen
MuseumsQuartier    Website des MuseumsQuartiers Wien
Mozarthaus Vienna    Besuchen Sie das Mozarthaus während Ihrer Klassenfahrt nach Wien
Wilhelminenberg    Informationsseite zum Schloss
UNO City    Das internationale Zentrum ist der Sitz der Vereinten Nationen in Wien
Hofburg Wien    Offizielle Internetseite der Hofburg in Wien
Hundertwasserhaus    Das Gebäude des einzigartigen Künstlers in Wien
Schloss Schönbrunn    Besuchen Sie das schöne Schloss Schönbrunn
Spanische Hofreitschule    Hier erleben Sie Reitkunst in höchster Vollendung
Donauturm Wien    Webauftritt des Donauturms in Wien
Tiergarten Schönbrunn    Offizielle Website des Wiener Tiergartens Schönbrunn
Haus der Musik Wien    Das interaktive Klangmuseum mit modernem Ambiente
Karlskirche    Der vielleicht schönste und interessanteste Barockdom nördlich der Alpen
Naschmarkt Wien    Schlendern Sie über den Obst- und Gemüsemarkt
Sigmund-Freud-Museum    Hier erfahren Sie alles über den berühmten Psychologen und Denker
„Bermuda Dreieck“ Wien    Das beliebte Kneipenviertel in Wien
Vienna Sightseeing Tours    Informative Website für Sightseeing Touren in der österreichischen Hauptstadt
Jesuiten in Österreich    Homepage der katholischen Ordensgemeinschaft der Jesuiten in Wien
Dorotheum    Offizielle Internetseite des Dorotheums
Kunsthistorisches Museum    Besuchen Sie das Kunsthistorische Museum – schauen Sie doch in der im März 2013
wiedereröffneten Kunstkammer vorbei
Belvedere Schlösser    Die Schlösser von Belvedere zählen zu den schönsten barocken Bauwerken Europas
Palais Liechtenstein    Besichtigen Sie das fürstliche Palais
Carnuntum    Der archäologische Park bringt Sie in die Zeit der Römischen Eroberungen
Eisenstadt    Die Joseph-Haydn-Stadt lädt zum Erkunden ein
Schloss Esterhazy    Offizielle Website des Schlosses
Haydn Haus Eisenstadt    Offizielle Internetseite zum Wohnhaus von Joseph Haydn
Nationalpark Donauauen    Hier finden Sie alle Infos zum Nationalpark
Orth an der Donau    Besuchen Sie die Marktgemeinde Orth

Für die Anzeige einiger Dokumente benötigen Sie den Acrobat Reader. Diesen Sie können unter folgendem Link laden: