Beiträge zum Tag: Genehmigungen

Das Ziel der Klassenfahrt

Bevor Sie mit Ihrer Klasse die Details einer Klassenfahrt klären können, sollten Sie als Lehrer wissen, wohin die Reise überhaupt gehen soll. Die Frage nach der Destination für die nächste Klassenfahrt ist eine der schwierigsten im Rahmen der Planung – sie wird innerhalb der Klasse oft lange und kontrovers debattiert. Um die Diskussion auf einen fruchtbaren Boden zu geben, schicken wir Ihnen im Ratgeber einige Tipps mit auf die Reise.

Kosten einer Klassenfahrt und Finanzierung

Die Kosten, die auf einer Klassenfahrt auf Erziehungsberechtigte und Lehrer zukommen, sind von Bundesland zu Bundesland teils sehr unterschiedlich. Eine gesunde Maßgabe, welche Beträge für die Beteiligten tragbar sind, hilft, um Frustration auf beiden Seiten zu vermeiden. Außerdem sind der Dialog zwischen Eltern und Lehrern und die Ansprache der Kosten-Thematik auf Konferenzen der Schule essentiell.

Einverständniserklärungen und Genehmigungen

Kein Lehrer sollte mit seinen Schülern ohne eine wasserdichte Absicherung auf Klassenreise fahren. Ungefähr zwei Monate bis sechs Wochen vor Fahrtantritt sollten Sie als Lehrer von den Erziehungsberechtigten einige Einverständniserklärungen und Genehmigungen einholen, damit sie sich ohne Bedenken auf die Reise machen können. Welche Erklärungen die Eltern genau abgeben sollten, finden Sie in diesem Ratgeber.

Checkliste für Lehrer

Bei der Planung einer Klassenfahrt ist es schwer, den Überblick zu behalten – sie beginnt oft schon ein Jahr zuvor. Mit dieser Checkliste wollen wir Klassenlehrern eine Planungshilfe für einen reibungslosen Ablauf an die Hand geben. Das geschieht in Form einer Zusammenfassung über alle anstehenden Termine in chronologischer Abfolge. Die Checkliste stellt einen Idealverlauf dar, den Sie natürlich nach Ihren Bedürfnissen abwandeln können.

Richtlinien im Schulrecht

In der föderalistisch organisierten Bundesrepublik sind auch die Schulrichtlinien von Land zu Land verschieden. Darin enthalten sind die wichtigsten Bestimmungen, wie eine Schulfahrt (darunter fallen nicht nur Klassenfahrten) durchgeführt werden sollte. Die wesentlichen Punkte ähneln sich jedoch.

Wichtige Dokumente für die Klassenfahrt

Der Vorlauf für eine Klassenfahrt kann bis zu einem Jahr dauern. Im Laufe dieser Vorbereitungszeit und direkt vor der Abfahrt sind einige wichtige Dokumente zu unterschreiben oder auf die Schulfahrt mitzunehmen. Das Team von schulfahrt.de hat Ihnen einige PDF-Dokumente zusammengestellt.

Erste Hilfe für die Klassenfahrt

Erste Hilfe auf der Klassenfahrt beginnt nicht erst in einer Notsituation, sondern bereits bei der Vorbereitung auf Exkursion, Wanderung, Schulfahrt und Co. Eine Erste Hilfe schließt auch weitere Schritte nach einem Unfall mit ein. In der Unfallverhütungsvorschrift für Schulen schreibt die DGUV: „Der Unternehmer (die Schule, Anm. schulfahrt.de) hat dafür zu sorgen, dass für eine wirksame Erste Hilfe für Schülerinnen und Schüler die erforderlichen Einrichtungen in ausreichendem Umfang zur Verfügung stehen“. Dies sei erfüllt wenn die Hinweise der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung „Sicherheit und Gesundheit in Schulen“ erfüllt seien. Diese Liste ist lang. Das Team von schulfahrt.de schlüsselt Ihnen die wichtigsten Erste-Hilfe-Schritte für eine Klassenfahrt auf.