Frag die Reiseexperten: 0 35 04/ 64 33-0
MENÜ
Frag die Reiseexperten: 0 35 04/ 64 33-0


Klassenfahrt Toskana

Toskana - Kulturelle Highlights, italienisches Temperament, Fun, Spaß und Action werden Ihre Klassenfahrt in die Toskana zu einem besonderen Erlebnis machen. Die Versiliaküste zählt zu den schönsten Gegenden in Italien und ist idealer Ausgangspunkt für Entdeckungstouren, bietet nicht nur Sonne, lange Strände und Uferpromenaden mit regem Treiben; sondern vor allem zauberhafte Landschaften & Kunststädte mit Charme und Esprit, u. a. Florenz, Pisa, Siena und Lucca. Entdecken Sie von hier aus die weltbekannten Sehenswürdigkeiten und architektonischen Meisterwerke der Umgebung: Florenz - das kulturelle Zentrum Italiens, Lucca - das mittelalterliche Juwel hinter der sagenhaften Stadtmauer - oder Pisa und seinen berühmten „Schiefen Turm". Unternehmen Sie einen Ausflug hoch hinauf in die Apuanischen Alpen zu den gigantischen Marmorsteinbrüchen von Carrara oder genießen Sie bei einem Bootsausflug den traumhaften Blick auf die Cinque Terre, fünf malerische Dörfer, die zum UNESCO Weltkulturerbe gehören. Und das Schönste ist: am Ende des Tages können Sie am wunderschönen Mittelmeerstrand entspannen und die unzähligen Eindrücke des Tages noch einmal in Ruhe auf sich wirken lassen.
Reisebewertung unserer Kunden:
4.5 von 5 Sternen (65 Bewertungen)


6 Tage schon ab 184 EUR
Jetzt Preise ansehen

Unterkünfte

Privat geführtes und geprüftes Touristenhotel (2 bis 3 Sterne Landeskategorie). Landestypische Zimmer mit 2 – 6 Betten, alle mit Du/WC; für die Betreuer stehen Einzel- und Doppelzimmer mit Du/WC zur Verfügung. Unsere Häuser befinden sich zwischen Marina di Carrara und Viareggio – also in den schönsten Orten an der Toskanischen Küste. Deutschsprachige Ansprechpartner vor Ort bzw. in der Region sind vorhanden.

Die Ferienanlage Camping River befindet sich unweit der Versiliaküste bei Ameglia, und liegt idyllisch im Grünen entlang des Flusses Magra. Die Unterbringung erfolgt in Bungalows bzw. Mobilhomes, mit 4 - 8 Betten. Im Gelände werden neben 2 großen Schwimmbecken auch eine Fülle von Freizeitaktivitäten angeboten (wie z. B. Beachvolleyball, Fußball, Tennis, Tischtennis - tw. saisonabhängig). Bar, Restaurant und Supermarkt sind ebenfalls vorhanden.

Direkt in Viareggio (zum Meer 200 Meter!) finden Sie Ihr Hotel. Das bekannte Seebad mit seinem endlosen Sandstrand bietet auch in der Nebensaison alle Annehmlichkeiten einer sehenswerten und am Abend belebten Stadt. Alle Zimmer (2 – 5 Betten) sind mit Du/WC ausgestattet; Betreuer erhalten separate Zimmer mit Du/WC. Frühstücksraum und Rezeption usw. sind vorhanden.

Ein fantastische Ort, um echte Toskana- Ferien zu genießen! Inmitten von Pinien - fast direkt am glitzernden Meer genießen Sie Freiheit vom frühen Morgen bis zum romantischen Sonnenuntergang am Strand. Unsere Anlage wird familiär geführt und hat viele Jahre Erfahrung mit der Unterbringung von Schulgruppen. Sie wohnen in Bungalows/ Mobilhomes mit Du/ WC, Betreuer erhalten sep. Zimmer/ Bungalows mit Du /WC: Schönes Restaurant, Rezeption und Sportangebote (Fußball, Volleyball, Joggingparcours, Bogenschießen, Schwimmbad im Sommer; Vermittlung von Fahrrädern und Kajaks.

In traumhafter Lage, nur etwa 10 Minuten vom Meer entfernt, wohnen Sie in Bungalows bzw. Ferienzimmern mit Du/WC und Kochgelegenheit; Betreuerbungalow bzw. -zimmer sind vorhanden. Die Anlage verfügt über Restaurant, Bar und Shop sowie Fitnessraum und Schwimmbad (geöffnet im Juni, Juli, August - wetterabhängig). Vor Ort können Fahrräder ausgeliehen werden (saisonabhängig und gegen Gebühr).

In traumhafter Lage und mit beeindruckendem Blick auf die Berge können Sie hier alle Vorzüge der Toskana genießen. Nur etwa 10 Minuten vom Meer und etwa 5 Minuten per Bus nach Marina di Massa befinden Sie sich in bester Ausgangsposition für alle Unternehmungen vor Ort! Sie wohnen in Bungalows/Ferienwohnungen mit Kochgelegenheit und Du/WC. Betreuerbungalow bzw. -zimmer sind vorhanden. Die Anlage verfügt über Restaurant/Bar sowie ein Schwimmbad (Mitte Mai bis Mitte September geöffnet, wetterabhängig).

Bei dieser Reise wohnen Sie in Marina di Bibbona in der Südtoskana. Ein Besuch ist Siena ist vorgesehen. Die Anlage ist genau der richtige Ausgangspunkt für Entdeckungen und zum Entspannen. Sie sind in unserer Bungalowanlage in Bungalows/Mobilehomes zu je 4 - 6 Betten (Betreuerbungalows mit getrennten Zimmern ist vorhanden) untergebracht. Sie können hier günstig mit Selbstversorgung residieren oder (auf Anfrage) auch Halbpension hinzu buchen. Einkaufsmöglichkeiten befinden sich vor Ort und zur Küste sind es nur ca. 400 m.

Im Herzen der Toskana finden Sie diesen charmanten Kurort, der für Jugendliche preislich attraktiv ist. Von hier aus haben Sie auch eine kurze Entfernung zu den Kunststädten (Florenz, Pisa und Lucca)! Die privat geführten 3-Sterne-Hotels (z.B. Hotel Prati, Hotel Zucconi) verfügen über landestypisch ausgestattete Mehrbettzimmer (2 - 5 Personen) mit Du/WC, sowie separate Betreuerzimmer, Restaurant, Bar, Rezeption u. v. m.

Unsere Leistungen (im Preis enthalten)


  • Fahrt im modernen Schlafsessel-Reisebus mit Klimaanlage; der Bus bleibt vor Ort und steht für alle beschriebenen Ausflüge kostenfrei zur Verfügung
  • Übernachtungen wie beschrieben
  • Betreuerzimmer mit Du/WC
  • Halbpension: 2-3 Sterne Hotels, Ferienanlage Camping River
  • Frühstück: Hotel Liberty
  • Selbstversorgung: Ferienanlage del Tigli in Torre del Lago, Camping Italia, Camping Oasi in Marina di Massa
  • deutschsprachiger Ansprechpartner vor Ort
  • hochwertiger Reiseführer bei Buchung inklusive (z.B. ADAC)
  • TÜV - geprüfte Servicequalität
  • flexible Anzahlungsregelung: jetzt buchen & später anzahlen
  • Zahlungsabwicklung: Gesamtzahlung oder Direktzahlung der einzelnen Reiseteilnehmer möglich
  • Schulfahrt - Freiplatzregelung: Flexible Regelung nach Ihrem jeweiligen Bedarf
  • 24-Stunden-Service während der Reise
  • Reisesicherungsschein
  • SQM- Schulfahrt Qualitätsmanagement
  • Serviceportal - einfach und komfortabel online Ihre Reise verwalten
  • Unsere Servicequalität wird im Durchschnitt mit 4,8 von 5 (sehr gut) bewertet.
  • Vom Angebot bis zur Reise durchweg nur EIN Ansprechpartner.
  • Nachhaltig - eigenes CO2 Projekt seit 2009

Extras - bei uns inklusiv


  • ca. 3-stündige Stadtführung in Florenz mit qualifiziertem deutschsprachigen Guide inklusive
  • Straßen- und Parkplatzgebühren sowie Einfuhrpauschale Florenz und Pisa

Programmvorschlag

1. Tag   Reisebeginn am Abend ab Ihrem Schulort; Nachtfahrt.
2. Tag   Nach der Ankunft ist die richtige Zeit für erste Erkundungen der Umgebung oder je nach Saison ein erstes Bad im schimmernden Wasser des Meeres; Zimmerbezug und Programmabsprache.
3. Tag   Florenz - ein Höhepunkt Ihrer Reise
Sie erleben das historische Zentrum von Florenz während eines geführten Stadtrundganges. Unser qualifizierter deutschsprachiger Guide bringt jugendgemäß Licht ins Dunkel der Geschichte und wird Ihrer Gruppe Zusammenhänge und interessante Details erläutern. Ob Ponte Vecchio, die sagenhafte Goldschmiede-Brücke, die Uffizien als ehemaliger Verwaltungssitz der Medici-Epoche (beherbergt heute die weltberühmte Kunstsammlung) oder der wertvolle Dom - Sie sehen zunächst einen Querschnitt der wichtigsten Florentiner Schätze.
Nach dem Mittag haben Sie Gelegenheit für individuelle Erkundungen - Medici, Shopping, Ponte Vecchio oder die Uffizien? (… bitte beachten Sie hierzu unsere Programmbausteine)
4. Tag   Fahrt nach Pisa mit individueller Besichtigung:
Entdecken Sie die „Piazza dei Miracoli" – den Platz der Wunder – ein Traum aus weißem Marmor, natürlich finden sie hier das Highlight einer jeden Pisafahrt ,den berühmten „Schiefen Turm von Pisa"! Das Ensemble erhält seine Erweiterung durch den Dom, das Baptisterium und den Camposanto Monumentale. Den Nachmittag können Sie frei gestalten.
Alternativ: Fahrt nach Lucca. Bummeln Sie durch malerische Gassen hinter der berühmten Festungsanlage und besuchen Sie das Geburtshaus Puccinis.
5. Tag   Nach dem Frühstück Check-out; Zeit für einen Strandbesuch oder einen Stadtbummel vor Ort; je nach Entfernung zum Zielort Beginn der Rückreise zwischen 10.00 Uhr - 14.00 Uhr.
6. Tag   Ankunft im Schulort


Unsere Preise


2-3 Sterne Hotels an der Versiliaküste

mit Tagfahrten
5 Tage ab 229,00 EUR
mit Nachtfahrten
6 Tage ab 219,00 EUR
7 Tage ab 269,00 EUR

Ferienanlage Camping River

mit Tagfahrten
5 Tage ab 274,00 EUR
5 Tage ab 259,00 EUR
mit Nachtfahrten
6 Tage ab 249,00 EUR
6 Tage ab 234,00 EUR
7 Tage ab 309,00 EUR
7 Tage ab 294,00 EUR

Hotel Liberty ***

mit Tagfahrten
5 Tage ab 284,00 EUR
mit Nachtfahrten
6 Tage ab 269,00 EUR
7 Tage ab 334,00 EUR

Ferienanlage del Tigli

mit Tagfahrten
5 Tage ab 199,00 EUR
mit Nachtfahrten
6 Tage ab 194,00 EUR
7 Tage ab 244,00 EUR

Ferienanlage Camping Italia

mit Tagfahrten
5 Tage ab 199,00 EUR
mit Nachtfahrten
6 Tage ab 209,00 EUR
7 Tage ab 244,00 EUR

Camping Oasi

mit Tagfahrten
5 Tage ab 199,00 EUR
mit Nachtfahrten
6 Tage ab 199,00 EUR
7 Tage ab 239,00 EUR

Camping Free Beach - Südtoskana

mit Tagfahrten
5 Tage ab 189,00 EUR
mit Nachtfahrten
6 Tage ab 184,00 EUR
7 Tage ab 234,00 EUR

Klassenfahrt Montecatini Terme - 3-Sterne Hotel

mit Tagfahrten
5 Tage ab 271,00 EUR
mit Nachtfahrten
6 Tage ab 249,00 EUR
7 Tage ab 299,00 EUR

Programmbausteine

Stadtführungen

sind in folgenden Städten buchbar: Pisa, Volterra, Siena, San Gimignano oder Lucca

Ausflug Cinque Terre

Sehr beliebt ist der Schiffsausflug ab La Spezia entlang der 5 berühmten Bergdörfer, die Sie somit malerischer erleben als vom Lande aus. Aufenthalt in einem der Touristenmagnete (Vernazza, Monterosso, Portovenere) wird eingeplant.

La Grotta del Vento

Begeben Sie sich in die Welt der Stalaktiten und Stalagmiten und entdecken Sie bei einer Führung durch diese beeindruckende Tropfsteinhöhle unterirdische Flussläufe und mit Kristallen verkrustete Seen. Schon die Hinfahrt mit einem fantastischen Blick auf die Apuanischen Alpen und die toskanische Landschaft bis hin zum Meer ist ein echtes Erlebnis!

Tagesfahrt zur Insel Elba

Wandeln Sie auf den Spuren Napoleons und Relikten der Geschichte (z. B. Villa des Napoleon in San Martino, Turm der Sarazener in Marciana Marina, Hafenstadt Porto Azzurro mit Festung Porto Longone). Überfahrt mit der Fähre inkl. Bus ab/an Piombino (nur für geschlossene Gruppen)

Programm rund um den Marmor

Besichtigung eines Marmorbruchs bei Carrara, Führung in einer Bildhauerschule und Einblicke in Geschichte und Gegenwart der Marmorindustrie - mit qualifizierter deutschsprachiger Betreuung.

Besuch eines Weingutes in der Toskana

In der Gegend um Lucca und Montecarlo kann ein Weingut besichtigt werden; anschließend ist je nach Klassenstufe eine Probe mit Imbiss buchbar.

Trekkingtour Apuanische Alpen

Mit einem qualifizierten Guide unternehmen Sie eine Wanderung in den Apuanischen Alpen. Hier entdecken Sie eine unglaubliche Vielfalt hinsichtlich Flora und Landschaftsrelief!

Fahrradtour entlang der Küste

Ein besonders reizvolles Erlebnis ist eine Fahrradtour von Marina di Massa nach Viareggio.

Piaggio-Vespa-Museum in Pontedera

Klar kennt jeder DIE Marke für italienische Roller. Spätestens seit den 70ern fehlen die Knattern in keinem italienischen Film und sind auch heute noch überall höchst lebendig! Der fehlende Verkehrsraum zwingt dazu, das Wetter begünstigt den Trend und sogar ein eigenes Museum ist dem Liebling gewidmet.

Lucca - mittelalterliches Juwel der nördlichen Toskana

Besuchen Sie Lucca und erleben Sie berühmte Festungsanlagen und die vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Machen Sie z. B. eine Radtour oder einen Spaziergang auf der mächtigen Stadtmauer oder besuchen Sie das Geburtshaus Puccinis. Auch ein Bummel durch die malerischen Gassen ist jederzeit empfehlenswert!

Vinci - auf den Spuren Leonardos

Wandeln Sie auf den Spuren von Leonardo da Vinci und besuchen Sie seinen Geburtsort, welcher im Toskana - typisch ländlichen Stil daherkommt. Besichtigen Sie das Museo Leonardiano di Vinci: man findet hier Zeichnungen, Repliken und Modelle von Leonardos Erfindungen und Maschinen.

Genua

Die Hauptstadt Liguriens steht für die Insignien einer alten Kultur, Seemacht und mächtigen Handelsstadt. Der Geburtsort Christoph Kolumbus zeigt sich heute modern und lädt ein, entlang der Goldmeile mit den prächtigen Herrensitzen zu flanieren. Ein Besuch ist das größte europäische Aquarium auf jeden Fall wert.

Siena - malerische Kunststadt vor toskanischer Idylle

Üppige Landschaften voller Olivenhaine und Weinberge umgeben die auf drei Hügeln erbaute zauberhafte Stadt.Großes Ansehen genießt der Ort seit dem Mittelalter durch den Palio di Siena, das berühmte Pferderennen, welches auf auf dem zentralen liegenden Piazza del Campo stattfindet. Der gotische Dom aus schwarzem und weißem Marmor dominiert ein weltweit einmaliges Stadtbild mit einer Vielzahl wichtiger Bauten u.a. Museum für Naturgeschichte und die Pinacoteca Nazionale.

Volterra - Estrukerstadt im Vampirrausch

Ringsum von fremdartig anmutender Landschaft umgeben, zeigt sich die Etruskerstadt heute noch in vielen Teilen mittelalterlich. So verwundert es auch nicht, dass Stephanie Meyer in einem ihrer Twilight-Bände diesen Ort als einen wichtigen Schauplatz wählte. Besonders beeindruckend ist die allgegenwärtige Medici-Festung, welche zu den schönsten der Toskana zählt. Für Besucher ist sie nicht zugänglich.

San Gimignano - historische Baukunst greifbar nah

Schon von weitem sieht man die imposante "Skyline" von San Gimignano. Bekannt ist die Stadt wegen ihrer 15 noch gut erhaltenen Geschlechtertürme. Durch diese hat die Stadt ihren Spitznamen "Manhattan der Toskana" bekommen.

Florenz - eine Auswahl der bedeutendsten Glanzlichter dieser Stadt

Santa Maria del Fiore

Der Dom von Florenz, eine der größten Kirchen der Welt, dominiert mit seiner gewaltigen Kuppel das Gesamtbild der Stadt. Die Kuppel gilt als technische Meisterleistung der frühen Renaissance. Besonders zu empfehlen ist der Aufgang zum Glockenturm, welcher mit einem einmaligen Blick über Florenz belohnt wird.

Baptisterium San Giovanni

Das 8 - eckige Gebäude, dessen Entstehungszeit und religiöser Hintergrund noch immer ungeklärt sind, ist heute die Taufkirche des Doms von Florenz. Ein streng geometrisches Aussehen, im Zusammenspiel mit weißem und grünem Marmor aus Prato, ergeben einen unvergesslichen Gesamteindruck. Im Inneren der Kuppel befindet sich einer der größten Mosaikzyklen weltweit: die Arbeit an diesem Kunstwerk dauerte fast 100 Jahre.

Piazza della Signoria

Einer der großen und zentralen Plätze der Stadt - die „Piazza della Signoria" war in vergangenen Zeiten das politische Zentrum der Stadt. Die verschiedenen damaligen Stadtoberhäupter ließen hier Statuen ihrer jeweiligen Ideologien positionieren. Dadurch ist der Platz eine in dieser Form einzigartige Zusammenstellung bedeutender Kunstwerke geworden, Michelangelos "David" (in Kopie) oder der monumentale Neptunbrunnen sind berühmte Beispiele.

Ponte Vecchio

Die älteste Brücke in Florenz ist an beiden Seiten mit fast lückenlos aneinandergereihten kleinen Läden bebaut. (viele Juweliere!) Besonders am Abend befindet sich genau hier ein beliebter Treffpunkt für die Jugend und Gäste der Stadt!

Piazzale Michelangelo

Der Platz hoch über Florenz mit einer wunderschönen Aussicht über die gesamte Stadt (mit Bus erreichbar; gut geeignet zur ersten Orientierung) ist unbedingt einen Besuch wert!

Palazzo Pitti und Boboli- Gärten

Der damalige Hauptsitz der Medici - der Palazzo Pitti - ist auch heutzutage noch eines der größten Gebäude der Stadt. Am Abhang des Boboli- Hügels mit den berühmten Boboli-Gärten traumhaft gelegen, beinhaltet er u.a. originale Wohnräume, die bedeutende Pitti-Galerie mit Hunderten von Meisterwerken der Malerei; eine Silbersammlung, ein Kutschenmuseum, eine Galerie moderner Kunst und eine Kostümgalerie. Das von den Medici in Auftrag gegebene angrenzende Gartenreich erstreckt sich über eine Größe von 4,5 Hektar und ist zu einem Freilichtmuseum zahlreicher Marmorskulpturen geworden.

Akademie der Künste

Die Accademia di Belle Arti (Kunstakademie) mit Ausstellungen von Gemälden und Skulpturen (u. a. Originalstatue des berühmten „David" von Michelangelo) ist für viele ein Grund zur Wiederkehr nach Florenz- denn man schafft niemals alle Museen und Sehenswürdigkeiten auch nur im Ansatz auf der ersten Reise!

Basilica di Santa Croce

Ein wundervoller Kirchenbau mit großer Klosteranlage, sehr gut per audiovisuellem Führer erlebbar; Santa Croce gehört zweifellos zu den schönsten aber auch wichtigsten Kirchen in Florenz, denn: Im Inneren finden Sie u.a. die Grabmale von Michelangelo & Galileo Galilei!

San Lorenzo und die Medici-Kapelle

Die Kirche stammt aus dem 4. Jh. und gilt als eine der ältesten von Florenz. Besonders hervorzuheben ist die angefügte jedoch separat zugängliche Kapelle der Medici, deren Baukörper und Ausstattung als wahre Meisterwerke des großen Michelangelo gelten. Die Grabmale mit den Statuen wichtiger Familienmitglieder der Medici haben Opponenten in Gestalt allegorischer Figuren - ein Fest für die Sinne!

Uffizien

Eine der bedeutendsten Kunstsammlungen der Welt ist in den 39 Sälen der Uffizien zu finden. Die Gemäldesammlung legt ihren Schwerpunkt auf Werke der italienischen Renaissance, bietet aber auch viele Werke niederländischer, deutscher und französischer Künstler jener Zeit. Im Erdgeschoss kann man außerdem die Reste einer romanischen Kirche besichtigen, welche für den Bau der Uffizien weichen musste.

Bilder

Videos

Klassenfahrt Pisa


Klassenfahrt Lucca - mittelalterliches Juwel

In der nördlichen Toskana
Videos werden geladen...

Weitere Reisen



Bewertungen unserer Kunden

Online-Bewertung vom: 05.06.2018
(Gesamtbewertung: 5 von 5 Sternen)
Transport:

Fahrer fuhr sicher, Bus in Ordnung


Unterkunft:

supergutes Essen, selber gebacken Fruehstücksbrötchen, selbstgemachte Lasagne,, frisches Gemüse und Obst, selbstgebacken Geburtstagstorte für Schüler superfreundliches Personal und Chefin gute Lage, gleich am schönen offiziellen Strand, gleich in Viareggio


Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Gruppenreise:
Klassenfahrt Toskana  

Reisedatum:
13.05.2018 bis 19.05.2018


Online-Bewertung vom: 26.05.2018
(Gesamtbewertung: 4 von 5 Sternen)
Transport:

Der Hauptfahrer (Andreas) war ausgesprochen erfahren, hilfsbereit, freundlich und flexibel. Bus war sehr geräumig und komfortabel.


Unterkunft:

Hotelmanagement freundlich und hilfsbereit Lage des Hotels


Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Einfuhrpauschalen in Pisa und Florenz waren nicht bezahlt.....Missverständnis zwischen Reiseveranstalter und Busunternehmen???? Es ließ sich aber alles klären.

Gruppenreise:
Klassenfahrt Toskana  

Reisedatum:
13.05.2018 bis 19.05.2018


Online-Bewertung vom: 25.09.2017
(Gesamtbewertung: 4 von 5 Sternen)
Unterkunft:

Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Gruppenreise:
Klassenfahrt Toskana  

Reisedatum:
18.09.2017 bis 22.09.2017


Online-Bewertung vom: 18.09.2017
(Gesamtbewertung: 4 von 5 Sternen)
Transport:

sehr netter und zuvorkommender Busfahrer; ich bitte an dieser Stelle auch um eine positive Rückmeldung an das Busunternehmen. Anton war eine wirkliche Bereicherung.


Unterkunft:

freundliche Betreuung und Beratung


Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Gruppenreise:
Klassenfahrt Toskana  

Reisedatum:
10.09.2017 bis 15.09.2017


Online-Bewertung vom: 09.09.2017
(Gesamtbewertung: 4 von 5 Sternen)
Unterkunft:

Schöne Anlage mit Möglichkeit zum draußen sitzen bis in die Nacht. Sehr freundliche und herzliche Mitarbeiter. Pizzeria auf dem Gelände. Nähe zum Meer. Zentrale Lage zu vielen Ausflugszielen.


Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Gruppenreise:
Klassenfahrt Toskana  

Reisedatum:
30.08.2017 bis 06.09.2017


Online-Bewertung vom: 27.07.2017
(Gesamtbewertung: 4 von 5 Sternen)
Unterkunft:

- Unterkünfte und Angebot am Platz war okay. - Unterstützung bei der Ausflugsplanung


Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Gruppenreise:
Klassenfahrt Italienische Riviera  

Reisedatum:
09.07.2017 bis 14.07.2017


Online-Bewertung vom: 03.07.2017
(Gesamtbewertung: 5 von 5 Sternen)
Transport:

netter, komptenter Busfahrer, Bus genügte voll den Ansprüchen


Unterkunft:

Sauberkeit, ruhige Lage


Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Gruppenreise:
Klassenfahrt Toskana  

Reisedatum:
29.05.2017 bis 02.06.2017


Online-Bewertung vom: 02.07.2017
(Gesamtbewertung: 5 von 5 Sternen)
Transport:

Busfahrer Italiener ! regionales Unternehmen


Unterkunft:

Gesamteindruck, Bemerkungen, Planung:

Gruppenreise:
Klassenfahrt Toskana  

Reisedatum:
26.06.2017 bis 30.06.2017


 


Ihr persönlicher Ansprechpartner

Bärbel Tausche
Telefon: 03504/ 6433-11
E-Mail an: Bärbel Tausche