Frag die Reiseexperten: 0 35 04/ 64 33-0
MENÜ
Frag die Reiseexperten: 0 35 04/ 64 33-0

Provinz Brabant

Mit Sicherheit auf Klassenfahrt! Unser Corona-Schutz- und Servicepaket (kostenfreie Stornierung im Falle einer behördlichen pandemiebedingten Anordnung) ist jetzt für alle Neubuchungen 2021 inklusive!

Die Region zwischen Tilburg, Maastricht und De Maasduinen zählt zu den wärmsten Gebieten der Niederlande und bietet viele Möglichkeiten für eine abwechslungsreiche und gelungene Klassenfahrt! Besuchen Sie Maastricht, die Provinzhauptstadt Limburgs und Stadt der EU-Gründung, die Sie mit ihrem klassischem Charme zum Flanieren durch mehr als 2500 Jahre Geschichte einlädt, und Eindhoven, die abenteuerlichste und größte Stadt im Süden der Niederlande, die eine große Anzahl von möglichen Einkaufs-, Kultur- oder Ausflugserlebnissen bietet.
5 Tage schon ab 114 EUR
Jetzt Preise ansehen

Unterkunft

Indoor-Skifahren im Winter oder Wasserski fahren im Sommer? Wakeboarden oder Schnorcheln im Themenbad „Leben im Meer“? Im Ferienpark De Kempervennen ist all dies möglich. Sie wohnen in schönen Ferienhäusern für bis zu 6 Personen, die alle mit mehreren Zimmern, Du/WC, Küche und Terrasse ausgestattet sind. Betreuer erhalten separate, gemeinsame Häuser mit Du/WC. Zahlreiche Freizeitangebote warten auf Sie: u. a. subtropisches Badeparadies, Fahrrad- und Tretbootverleih, Bogenschießen, Beachvolleyball- und Fußballplatz, Minigolf u.v. m. (z. T. gegen Gebühr).

Unsere Leistungen (im Preis enthalten)


  • Hin- und Rückfahrt mit dem Bus oder
  • Fahrt im modernen Reisebus; der Bus bleibt vor Ort und steht für alle beschriebenen Ausflüge kostenfrei zur Verfügung
  • Unterbringung wir beschrieben in Häusern mit Du/WC
  • Betreuerhäuser mit Du/WC
  • Selbstversorgung
  • Hochwertiger Reiseführer inklusive (z.B. ADAC)
  • TÜV - geprüfte Servicequalität
  • flexible Anzahlungsregelung: jetzt buchen & später anzahlen
  • Zahlungsabwicklung: Gesamtzahlung oder Direktzahlung der einzelnen Reiseteilnehmer möglich
  • Schulfahrt - Freiplatzregelung: Flexible Regelung nach Ihrem jeweiligen Bedarf
  • 24-Stunden-Service während der Reise
  • Reisesicherungsschein
  • SQM- Schulfahrt Qualitätsmanagement
  • Serviceportal - einfach und komfortabel online Ihre Reise verwalten
  • Unsere Servicequalität wird im Durchschnitt mit 4,8 von 5 (sehr gut) bewertet.
  • Vom Angebot bis zur Reise durchweg nur EIN Ansprechpartner.
  • Nachhaltig - eigenes CO2 Projekt seit 2009

Extras - bei uns inklusiv


  • Energiekosten und Endreinigung
  • Bettwäsche
  • unbeschränkter Eintritt in das subtropische Badeparadies
  • Kurtaxe


Programmvorschlag


1. Tag   Reisebeginn am Morgen ab Ihrem Schulort, Ankunft gegen Nachmittag/Abend, Häuserbezug und Programmabsprache.
2. Tag   Tagesfahrt nach Maastricht. Erforschen Sie die Geheimnisse der Provinzhauptstadt Limburgs, die Sie mit offenen Armen empfangen und nur schwer wieder loslassen wird. Durchstreifen Sie selbstständig den Stadtkern mit all seinen historischen Details, der Festung, unzähligen Geschäften, wunderschönen Plätzen, Kirchen und Museen (z. B. Höllentor, Bonnefanten- und Puppenmuseum). Ein Muss für jeden interessierten Besucher ist auch ein geführter Ausflug in die Höhlen und Kasematten rund um und unter Maastricht - z. B. St. Pietersberg Grotten.
3. Tag   Diesen Tag haben Sie zur freien Verfügung um selbstständig durch die wundervolle Landschaft in der Umgebung des Ferienpark zu streifen oder die vielen möglichen Ausflugsziele zu erkunden. Unternehmen Sie z. B. eine ausgiebige Wander-, Rad- oder Kanutour oder genießen Sie die Freizeitangebote des Ferienparks.
4. Tag   Heute fahren Sie in den größten Freizeitpark der Niederlande und in den drittgrößten Freizeitpark in Europa – in den Park Efteling. Zahlreiche spannende Fahrattraktionen warten auf Sie, u. a. „Joris en de Draak“, „Fliegender Holländer“, Bobbahn oder die Doppellooping-Achterbahn „Python“. Wer es ruhiger mag unternimmt alternativ einen Ausflug in den Safaripark Beekse Bergen, in dem Sie zahlreiche Tiere Afrikas, u. a. Giraffen, Elefanten und Nashörner hautnah erleben können.
5. Tag   Beginn der Rückreise nach dem Frühstück, Ankunft am Schulort gegen Nachmittag/Abend.



Ihr Reiseberater

Reiseexperte  Nico Warnstedt
Nico Warnstedt Wer im Urlaub mehr Kilometer fährt als ich, der schummelt!

Seit mehr als 18 Jahren im Unternehmen und Rundum-Spezialist für Klassenfahrten. Besonders alle Ziele an der Ostsee, Mecklenburger Seenplatte, Niederlande und Belgien sind seine Passion. Gern auch in Kroatien und Slowenien unterwegs – und privat auch in den fernsten Regionen der Welt!

Seit frühester Kindheit brennt er für den Tourismus und versucht jeden fürs Reisen zu begeistern.


    03504/ 6433-50

Unsere Preise


Center Parcs Park De Kempervennen

Hin- und Rückfahrt (Bus bleibt nicht vor Ort)
5 Tage ab 114,00 EUR
Bus vor Ort, alle beschriebenen Ausflüge im Preis enthalten
5 Tage ab 174,00 EUR


Hinweise

Unsere Fahrten mit Hin- und Rückfahrt (d.h. ohne Busverbleib vor Ort) empfehlen wir vor allem für Gruppen mit einer max. Entfernung von 350 km zwischen Schulort und Ziel.

Je nach Reisezeitraum können Saisonzuschläge entstehen, welche Sie mit Ihrem schriftlichen Angebot erhalten.

Häufig gestellte Fragen

Die Provinz Brabant liegt im Süden der Niederlande und im Herzen von Europa. Sie erwarten hier Gastfreundschaft und Menschen, die es verstehen das Leben zu genießen. Erleben Sie historische Städte mit ihren Festungsanlagen wie Willemstad oder Heusden, wandern Sie in herrlicher Natur und radeln Sie einfach auf den Spuren des berühmten Malers Vincent Van Gogh. Eindhoven ist der Design-Hotspot in Brabant und darf auch bei Fußballfans nicht fehlen.
Es gibt viel mehr zu erleben als man am Anfang denkt. Besichtigen Sie die historischen Städte der Region, gehen Sie in Beekse Bergen auf Safari, beobachten Sie Biber im Nationalpark De Biesbosch oder erleben Sie einen aufregenden und spannenden Tag in Hollands größten Freizeitpark Efteling. Zahlreiche Fahrattraktionen wie Dive Coaster, Wassercoaster und Loopingbahn sorgen für Adrenalin. Für alle Fußballfans dürfte die Besichtigung des Philips Stadions, der Heimspielstätte des PSV Eindhoven, ein unvergessliches Erlebnis bleiben!
Die Provinz Brabant bietet für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel die passende Unterkunft. Der Preis richtet sich nach der gewählten Unterkunftskategorie, nach der Reisedauer und vor allem nach der Reisezeit. Sehr beliebt sind hier die Ferienparks, die aufgrund der Selbstversorgung eine günstige Unterbringungsmöglichkeit verbunden mit vielen Freizeitangeboten darstellen.
Der Freizeitpark Efteling ist der größte Freizeitpark der Niederlande und liegt in der Provinz Noord-Brabant, in der Nähe der Großstadt Tilburg. Der Freizeitpark für Alle bietet rasante Achterbahnen, spektakuläre Attraktionen und spannende Shows inmitten herrlicher Natur:
- Dive Coaster Baron 1898 mit 37,5 m freiem Fall
- Wassercoaster De Vliegende Hollander
- Loopingbahn Python
- Holzachterbahn Joris en de Draak
- Wildwasserbahn Pirana
- 4-D-Abenteuer Fabula
- Schwebender Tempel Pagode
- Eisenbahn Stoomtrein
- Familienachterbahn Max und Moritz
- Spukschloss
- Riesenschiffsschaukel
Maastricht ist die Hauptstadt der Provinz Limburg. Die Universitätsstadt fasziniert durch die mittelalterliche Architektur, gepaart mit einer lebendigen Kulturszene. Sehenswert sind die Basilika des hl. Servatius und die gotische Johanniskirche. Kultureller Hotspot sind das Bonnefantenmuseum mit einer Sammlung alter Meister und moderner Kunst sowie das Naturhistorische Museum. Ein Muss für jeden Interessierten ist ein geführter Ausflug in die Höhlen, Grotten und Kasematten rund um das Fort Sint Pieter, eine bequeme Art die Schönheit der Stadt zu bestaunen ist eine Schifffahrt auf der Maas.
Die Stadt Breda liegt in der Provinz Noord-Brabant, im Dreieck Rotterdam, Eindhoven und Antwerpen. Die Altstadt ist geprägt von vielen historischen Gebäuden. Das Zentrum bildet der große Marktplatz, auf dem sich neben dem alten Rathaus auch viele Restaurants, Cafés und die Liebfrauenkirche befinden. Sehenswert sind auch das kleine Viertel Beginenhof inmitten eines Parks, das Wassertor Spanjaardsgat und die weiteren Reste der ehemaligen Stadtbefestigung, das Schloss von Breda und das Kasteel Bouvigne mit seinen öffentlich zugänglichen Gärten im Wald Mastbos.



Bilder

Videos

Landal Het Vennenbos