Spannung und Motivation - sportliche Reisen für "Schule Aktiv"

Robbin

Das Leben ist dazu da, es anzupacken! Simple Wahrheit, altbekannt und aktuell. Jedoch - Direkt darauf angesprochen - könnten Sie sich von manchem Schüler ein müdes Schnaufen oder ein desinteressiertes Schulterzucken einfangen.

Starten Sie also besser gleich auf einem kleinen Umweg zu Ihrem eigentlichen Ziel! Können Schüler durch das Wirken der Schule denn dahingehend motiviert werden? Welche Rolle spielen dabei neben Wissen und Sozialkompetenz die Themen mentale Stärke, das Stellen und Überprüfen konkreter Lebensziele? Kann Schule die Ausprägung einer selbstbewussten willensstarken Persönlichkeit auch auf weiteren Gebieten fördern? Schule kann das, zum Beispiel auf dem Wege des Sports. Auf diesem Gebiet gibt es seit Jahrzehnten in Deutschland Erfahrung und tolle Ideen, motivierte und engagierte Lehrer und Trainer, sehr aktive Eltern und auch wirkungsvolle Führungs- und Organisationsstrukturen in Staat und Verwaltung.

Hinführung zu selbstbestimmter Aktivität auf sportlichem Gebiet ist hier ein wichtiges Ziel; das letztlich auf das ganze weitere Leben einen wichtigen Einfluss hat. Sport soll natürlich auch Spaß machen. Besonders leicht motivieren lässt sich da eine Gruppe, eine Klasse oder ein Kurs auf dem Wege einer Reise mit sportlichen Schwerpunkten oder das Reisethema ergänzenden sportlichen Höhepunkten.

Sind Sie z.B. schon mal Seekajak gefahren? Wie wäre es mit einer Radtour an der Toskanischen Küste? Dass am Tag vorher Florenz auf dem Programm stand, ist logisch... Es gibt aber auch die Klassiker, die ab und an aber auch wieder aufgeweckt und aufpoliert werden wollen: vom Fußball für alle Klassen ab Grundschule, in Verbindung mit einem Freundschaftsspiel bis hin zu Dauerbrennern wie Hochseilgarten oder Teamtraining reicht das Spektrum.

Neben Ballspielarten stehen auf dem Wunschzettel der Schüler meist Wassersport- Erlebnisbäder oder ein feinsandiger Strand an Ostsee oder der Adria finden Ergänzung durch Wasserski und Segelreisen, dabei sind einige Offerten weit billiger, als man denken mag!

Die Antwort auf die gestellten Fragen vom Anfang ist also sonnenklar- Schule kann und muss auf diesem Wege vielfältig fördern. Wenn Klassen, Eltern und Lehrer wollen, kann dabei eine gut organisierte Sportwoche sehr hilfreich sein. Schüler wachsen über ihre Grenzen hinaus und erleben Erfolg durch Bemühen und die Anfeuerungsrufe ihrer Klasse. Wir kennen einige Kunden, die über das Leistungsvermögen "ihrer" Schüler ganz erstaunt waren und den positiven Effekt einer solchen Investition zunächst unterschätzt haben. Als erfahrener Reiseveranstalter (mit ganz sportlichen Mitarbeitern!) stellt Schulfahrt.de gern, kostenlos und unverbindlich ein Angebot vor.


Kalender


MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO