Südtirol - sportlich und vielseitig - ideal für Klassenfahrten



Nicht nur das mit fast 300 Sonnentagen im Jahr schöne Wetter lockt sportlich begeisterte, erlebnishungrige und entdeckungsfreudige junge Gruppen nach Südtirol, sondern wohl auch das einmalige Flair - geprägt von den südlichen Alpen, den geologisch und landschaftlich beeindruckenden Dolomiten und den mediterranen Tallagen. Hier findet man Palmen, Zypressen, Apfelplantagen (Europas größtes zusammenhängendes Apfelanbaugebiet) und Weingärten (hier wachsen die besten Weißweine Italiens), bergan dichte Laub- und Nadelwälder bis auf den Bergen schließlich hochalpine, teils vergletscherte Bereiche folgen.

Unser Sportprogramm

Klassenfahrt Südtirol - Sportprogramm

Sportlich hat Südtirol eine Menge zu bieten. Auf 13.000 Kilometer naturbelassener, markierter Wege laden die südlichen Alpen und das Weltnaturerbe Dolomiten mit seinen Bergen aus versteinerten Algen- und Korallenriffen, zu ausgedehnten Wander- und Trekkingtouren ein. Hochgebirgstouren sind eine besondere Herausforderung, aber auch ein besonderes Erlebnis. Historische Bauernhöfe und urige Almhütten laden mit hiesigen Spezialitäten zur Rast ein.

Südtirol mit dem Rad

600 Kilometer Radwege locken Radler aller Couleurs. Ob Steilhänge oder Felsabfahrten: hier bieten sich Herausforderung für jeden Anspruch. Beim Paddeln durch ruhige Flussabschnitte im glasklaren Gletscherwasser kann man die umgebende Natur genießen und die abwechslungsreiche Strömung bringt etwas Action in die Sache. Dabei kommen Rafting- und Bootfans voll auf ihre Kosten. Aber keine Angst, geprüfte Führer und entsprechende Sicherheitsausrüstungen gehören selbstverständlich dazu.

Klettern in der Region

Südtirol bietet auch verschiedene Möglichkeiten zum Klettern. Von der Eroberung eines Hochseilgartens, Übungsklettern an der Kletterwand bis hin zu Klettern am Fels. Von Profis wird man in die Geheimnisse der Klettertechniken eingewiesen. Dabei werden Ausdauer und Kraft, vor allem aber der Blick für die richtigen Griffe und Tritte geschult und trainiert.

Südtirol und Wintersport gehören zusammen. Viele Südtiroler Skigebiete gehören zum größten Skikarussell der Welt, Dolomiti SuperSki, mit 1200 Pistenkilometern.

Sehenswertes in Südtirol

Neben all zahlreichen sportlichen Aktivitäten kann man ehemalige Südtiroler Bergwerke, die höchstgelegenen in Europa, als Schaubergwerke besichtigen. Mit ca. 800 Anlagen ist Südtirol eine der Gegenden mit den meisten Burgen und Schlössern in Europa. Darunter die besonders berühmten Schloss Runkelstein, Schloss Tirol, Churburg, Burg Taufers und Burg Hocheppan. In Europa einzigartigem Touriseum Schloss Trautmannsdorff und seinen Gärten, dem Landesmuseum für Tourismus, erfährt man mutimedial und kurzweilig Interessantes über den Beginn und die Entwicklung des Tourismus in Südtirol.



Klassenfahrt, Klassenfahrten, Sport

Kalender


MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO