Venedig- Schatztruhe der Republik, Wiege von Handwerk und Gewerbe



Dies ist ein weiter Beitrag unserer Serie zum Thema Klassenfahrten nach Venedig. Für einen Überblick, klicken Sie hier.

Dogenpalast und Museen

Blick auf den DogenpalastDer Markusplatz bietet Ihnen aber nicht nur den berühmten Dom sondern auch noch viele weitere Sehenswürdigkeiten. Sie finden hier z. B. den Dogenpalast, welcher seit dem 9. Jahrhundert der Sitz des Dogen und der Regierungsorgane der Republik Venedig war. Sehen Sie u. a. den „Saal des Großen Rates“, wo sich die rund 1.000 Adligen versammelten und den Dogen, das Oberhaupt Venedigs, wählten. Ein berühmter Teil des Dogenpalastes ist das Gefängnis, welches aus zwei Gebäuden besteht, die durch die berühmte Seufzerbrücke verbunden sind. In den berüchtigten Bleikammern, der Teil der nur für die Gefangenen des Rates der 10 und für Staatsinquisitoren bestimmt war, saß einst sogar Giacomo Casanova! Weiterhin finden Sie auf dem Markusplatz das Städtische Museum von Venedig – das Museo Correr - wo Sie die Geschichte Venedigs erleben, Sammlung von Gemälden, Stadtansichten Prunkgewändern, Münzen usw. sehen und bestaunen und sich die Zeit der Republik Venedig entführen lassen können. Nutzen Sie die Kombiangebote der Stadt Venedig und besuchen Sie z. B. alle Museen am Markusplatz wie Dogenpalast, Museo Correr, Museo Archeologico Nazionale und die Prunksäle der Biblioteca Nazionale Marciana zum günstigsten Preis!

Murano – Insel des Glases

Erkunden Sie die tausendjährige Geschichte der Glasherstellung in Venedig, welches als Wiege der mitteleuropäischen Glasherstellung gilt, auf Murano. Hier finden Sie eine Vielzahl von Glasgeschäften und entdecken Sie diese einzigartige Kunst. Das Glasmuseum in Murano wartet auf Ihren Besuch! Typische Auswahl eines MaskenhändlersÜberhaupt ist Schaufensterbummeln in Venedig ein Knaller- soviel „Ramsch, Trödel und Klimbim“, aber auch Schmuck, Kleidung und Schuhe zu knalligen Preisen dürfte weltweit einmalig sein. Schülergruppen sind immer wieder von Venedig begeistert, auch wenn am Markusplatz ein Orangensaft inzwischen mindestens 10 € kostet- aber abseits finden Sie garantiert noch ein Plätzchen zu besseren Tarifen!


Klassenfahrt, Klassenfahrten, Museum, Städtereise, Venedig

Kalender


MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO