Eifel - Trier - Luxemburg: Rundweg Römische Ausgrabungen



Im Westen Deutschlands befindet sich ein grenzüberschreitendes Mittelgebirge mit dem Namen Eifel, welches ein ideales Reiseziel für Schulklassen ist. Die Eifel liegt zwischen Aachen im Norden, Trier im Süden und Koblenz im Osten.
Zur Römerzeit war die Eifel ein bedeutender Wirtschaftsraum. Die Bodenschätze (Blei, Galmei, Eisen, Kalk und Steine zum Bauen) wurden abgebaut und der Handel profitierte von den römischen Fernstraßen, wie der Römerstraße Trier–Köln, die die Eifel durchquerten. Die Stadt Trier wurde vor mehr als 2000 Jahren unter dem Namen Augusta Treverorum (ab der zweiten Hälfte des 3. Jahrhunderts Treveris) gegründet und beansprucht den Titel der ältesten Stadt Deutschlands.
Heutzutage finden Sie hier großartige Bauwerke römischer Baukunst, so zum Beispiel die älteste Brücke Deutschlands - die Römerbrücke (oder auch Alte Moselbrücke genannt), das Amphitheater, die Barbarathermen, die Kaiserthermen, die Konstantinbasilika, die Porta Nigra, der Dom, die Igeler Säule und die Liebfrauenkirche. Schauen Sie sich diese alten UNESCO-Weltkulturerben doch bei Ihrer nächste Klassenfahrt nach Trier an.
Empfehlenswert ist auch ein Tagesausflug nach Luxemburg. Die Stadt Luxemburg ist die größte Stadt des gleichnamigen Großherzogtums, Verwaltungssitz des Distrikts und des Kantons und ist ein bedeutender Finanzplatz. Neben Brüssel und Straßburg ist Luxemburg der dritte Regierungssitz der Europäischen Union.
Auch hier gibt es viel Sehenswertes zu entdecken. Der Europäische Gerichtshof, die Festung Luxemburg, das Spanische Türmchen sowie die St.-Michaelskirche sind nur ein kleiner Teil der Sehenswürdigkeiten die Sie während Ihrer Klassenfahrt nach Luxemburg sehen und erleben werden.
Im Westen Deutschlands befindet sich ein grenzüberschreitendes Mittelgebirge mit dem Namen Eifel, welches ein ideales Reiseziel für Schulklassen ist. Die Eifel liegt zwischen Aachen im Norden, Trier im Süden und Koblenz im Osten. Zur Römerzeit war die Eifel ein bedeutender Wirtschaftsraum. Die Bodenschätze (Blei, Galmei, Eisen, Kalk und Steine zum Bauen) wurden abgebaut und der Handel profitierte von den römischen Fernstraßen, wie der Römerstraße Trier–Köln, die die Eifel durchquerten. Die Stadt Trier wurde vor mehr als 2000 Jahren unter dem Namen Augusta Treverorum (ab der zweiten Hälfte des 3. Jahrhunderts Treveris) gegründet und beansprucht den Titel der ältesten Stadt Deutschlands. Die Porta Nigra in TrierHeutzutage finden Sie hier großartige Bauwerke römischer Baukunst, so zum Beispiel die älteste Brücke Deutschlands - die Römerbrücke (oder auch Alte Moselbrücke genannt), das Amphitheater, die Barbarathermen, die Kaiserthermen, die Konstantinbasilika, die Porta Nigra, den Dom, die Igeler Säule und die Liebfrauenkirche. Das einmalige Ensemble an Bauten steht auf der UNESCO Liste des Weltkulturerbes. Empfehlenswert ist auch ein Tagesausflug nach Luxemburg. Die Stadt Luxemburg ist die größte Stadt des gleichnamigen Großherzogtums, Verwaltungssitz des Distrikts und des Kantons und ist ein bedeutender Finanzplatz. Neben Brüssel und Straßburg ist Luxemburg der dritte Regierungssitz der Europäischen Union. Auch hier gibt es viel Sehenswertes zu entdecken. Der Europäische Gerichtshof, die Festung Luxemburg, das Spanische Türmchen sowie die St.-Michaelskirche sind nur ein kleiner Teil der Sehenswürdigkeiten die Sie während Ihrer Klassenfahrt nach Luxemburg sehen und erleben werden.


Deutsche Geschichte, Eifel, Klassenfahrt, Klassenfahrten


-->

 Social Media

 Fakten und Argumente

  • Einfache und unkomplizierte Direktbuchung beim "Hersteller" der Reise.
  • Informationen erhalten Sie stets von bestens ausgebildeten und langjährig erfahrenen Länderspezialisten.
  • Sorgsam ausgewählte und geprüfte Vertragspartner geben Ihnen Sicherheit.
  • Reisepreissicherung und Veranstalterhaftpflicht sind selbstverständlich.

 schulfahrt.de - Klasse Reisen. Weltweit.

Klassenfahrten vom Spezialisten

Die Schulfahrt- schönste Zeit im Schuljahr für Schüler- wird von der Schulfahrt Touristik für Lehrerinnen und Lehrer stressfrei, unkompliziert und effektiv organisiert.

Reiseziele in fast allen europäischen Ländern und darüber hinaus bieten eine breite Auswahl für jede Klassenstufe und jedes Bildungsziel. Ganz nach dem Bedarf des Pädagogen und den Richtlinien der jeweiligen Bildungsträger verstehen wir uns als Dienstleister für alle Fragen zum Thema Klassenfahrt. Dazu gehören: Soziales Verhalten als Gruppe üben, Wissensvermittlung an Lernorten außerhalb der gewohnten Umgebung erleben und gestalten, gemeinsame Erlebnisse und Entdeckungen begeistert mit in die Heimat nehmen!

Die Schulfahrt Touristik bietet einen Rundumservice - beginnen Sie mit der Auswahl Ihrer Reise per Reisefinder - ob Klassenfahrt nach Prag, München, Köln, Dresden, Ostsee - ob Kursfahrt nach Rom oder Schulfahrt nach Hamburg - wir haben es im Programm. Anschließend fordern Sie online Ihr Angebot an und haben bereits hier einen persönlichen Ansprechpartner bei Bedarf an Ihrer Seite.

Qualität ist kein Zufall- Qualität ist messbar und muss täglich errungen und geprüft werden. Dafür steht unser Team. Auf unserer Website finden Sie zahlreiche Bewertungen unserer Kunden - von der Klassenfahrt nach Paris bis zur Flugreise nach London gibt es da viel zu entdecken. Diese permanente Prüfung durch uns und unsere Kunden gleichermaßen garantiert eine sorgfältige Selektion der Leistungen und Sicherheit.