Gehen Sie auf Tauchstation – Ozeaneum und Meereskundemuseum in Stralsund



Tauchen Sie ab in die fantastische Welt der Weltmeere im Ozeaneum Stralsund oder im Deutschen Meeresmuseum Stralsund und entdecken Sie die Meeresbewohner und ihre Lebensgewohnheiten.

Das Ozeaneum

Wählen Sie zwischen dem Ostsee-Aquarium mit dem Stralsunder Hafenbecken, der Kreideküste und Korallen, oder dem Aquarium Nordsee- Nordatlantik mit Ebbe und Flut, Katzenhaien und Rochen.
Verfolgen Sie die Entwicklungsschritte der Evolution, denn der Ursprung allen Lebens stammt aus dem Wasser.
Doch auch andere aktuelle Themen gilt es zu entdecken, wie z. B. der Klimawandel und die daraus resultierenden Folgen für die Weltmeere und das Leben auf dem Wasserplaneten Erde.
Verfolgen Sie live die tägliche Fütterung im Schwarmfischbecken durch Taucher. Seit Juli 2009 gibt es 2 besondere Exemplare zu sehen. Zwei Mondfische der Art Mola mola
Wissenswertes am Rande:
Wussten Sie, dass die Oberfläche des Mars mehr erforscht ist als die Tiefen der Ozeane unseres Heimatplaneten?
Tourismuszentrale der Hansestadt StralsundWählen Sie zwischen dem Ostsee-Aquarium mit dem Stralsunder Hafenbecken, der Kreideküste und Korallen oder dem Aquarium Nordsee- Nordatlantik mit Ebbe und Flut, Katzenhaien und Rochen. Verfolgen Sie die Entwicklungsschritte der Evolution, denn der Ursprung allen Lebens stammt aus dem Wasser. Doch auch andere aktuelle Themen gilt es zu entdecken, wie z. B. den Klimawandel und die daraus resultierenden Folgen für die Weltmeere und das Leben auf dem Wasserplaneten Erde. Verfolgen Sie live die tägliche Fütterung im Schwarmfischbecken durch Taucher. Seit Juli 2009 gibt es 2 besondere Exemplare zu sehen. Zwei Mondfische der Art Mola mola. schon gewusst? Die Oberfläche des Mars ist  mehr erforscht als die Tiefen der Ozeane unseres Heimatplaneten!

Das Meeresmuseum

Tourismuszentrale der Hansestadt Stralsund Das Meeresmuseum befindet sich in Stralsunds Altstadt in dem ehemaligen Dominikanerkloster St. Katharinen. Hier können Sie auf den verschiedenen Ausstellungen Themengebiete wie Meereskunde, Meeresbiologie, Fischerei sowie Fauna und Flora der Ostsee ergründen. Ein besonderes Highlight ist das 15 m lange Skelett eines Finnwals, welcher nach dem Blauwal das zweitgrößte Säugetier der Erde ist. Bestaunen Sie in den 36 tropischen Aquarien Ammenhaie, Seepferde und Korallenfische oder bewundern Sie die Meeresschildkröten in Deutschlands größtem Schildkrötenaquarium. Die beiden Einrichtungen, sind der ideale Ausflug für eine Klassenfahrt an die Ostsee. Außer am 24.12. sind beide Attraktionen ganzjährig geöffnet.


Klassenfahrt, Klassenfahrten, Meer, Museum, Ostsee

Kalender


MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO