Das Schuljahr geht los - schnell eine Klassenfahrt buchen!



Mit Beginn des neuen Schuljahrs ist es wieder soweit: Die Lehrer und Schüler suchen sich gemeinsam die Termine und Ziele für Ihre Klassenfahrten aus. Dabei gehen die Interessen der Schüler untereinander, wie auch gegenüber dem Lehrer oft weit auseinander! Da hilft es nur noch einen fairen Kompromiss zwischen “Sonnenanbetern”, “Kulturinteressierten” & “Partykönigen” zu finden, der letztendlich auch dem Lehrer möglichst wenig Sorgen beschert. Wir haben uns mal umgeschaut und eine kleine Auflistung an möglichen Reisezielen zusammengestellt, die für Lehrer wie Schüler von Interesse für die nächste Klassenfahrt sein könnten: Als erstes zu nennen wäre hier eine Klassenfahrt nach Prag. Die prächtige Stadt an der Moldau zeigt sich in einem attraktiven historischen Gewand, bietet interessante Ausstellungen und Theateraufführungen und lässt gerade den Historiker unter den Lehreren sicherlich die Augen leuchten. Doch auch für eher feierwillige Schüler beitet Prag einiges: günstiges Bier, nette Kneipen in der Prager Altstadt sowie immer mehr attraktive Nachtclubs in denen es sich noch relativ günstig bis in die Morgenstunden feiern lässt. Aber auch in Deutschland kann man tolle Klassenfahrten organisieren: Badefreudige und Sonnenanbeter finden im Rahmen einer Klassenfahrt nach Rügen endlose Sandstrände und malerische Dünenlandschaften. Der Höhepunkt sind auf Rügen die berühmten Kreidefelsen, die auch schon Caspar David Friedrich stimmungsvoll in Szene gesetzt hat. Ebenfalls empfehlenswert ist eine Klassenfahrt nach Usedom, die Sonneninsel der Ostsee, die mit dem besten Wetter der Ostsee wunderbare Badefreuden beschert. Da hier an manchen Tagen schon mal ein stärkerer Wind wehen kann, sollte man seinen Flugdrachen einpacken! Alles auf ein mal bietet eine Klassenfahrt an den Gardasee! Hier kann man sowohl Baden, als auch Surfen, Wasser-Ski fahren, Para-Gleitschirm fliegen, Klettern, Wandern und vieles mehr… aber auch Kulturtouristen kommmen am Gardasee voll auf ihre Kosten: Verona und die umliegenden Städte bieten ein eindrucksvolles historisches Ambiente, dank malerischer Altstädte, einem intakten alt-römischen Erbe sowie zahlreichen interessanten Kulturveranstaltungen wie bspw. eine klassische Oper im antiken Theater von Verona! Doch bleiben wir noch in Italien: Hier bahnt sich nämlich die Wiederholung der Geschichte an. Rimini, einst Lieblingsurlaubsort der Deutschen in den 70er Jahren hat sich nun von der ungeliebten Bettenburg an der Adria in eine Top-Destination verwandelt. Eine Klassenfahrt nach Rimini an die Adria bietet sehr viel: Badespaß und Sonnenliegen, antike Bauten der alten Römer, spätantike Kirchen der Oströmer in Rimini und Umgebung sowie ein schönes Hinterland, in dem man prima Wanderungen unternehmen kann. Außerdem wichtig ist natürlich die Wahl eines kompetenten Reiseveranstalters, da mit viel Erfahrung und einem guten Draht zu den Veranstaltern vor Ort, der Erfolg einer Klassenfahrt steht und fällt. Viel Spaß!


Klassenfahrt, Klassenfahrten, Ostsee, Prag

Kalender


MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO